Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

mit dem Latain am Ende: ST-Rätsel vom Kumpel ...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • mit dem Latain am Ende: ST-Rätsel vom Kumpel ...

    Ein Kumpel hat mir per Mail folgende knifflige Aufgabe gestellt und ich komme einfach nicht dahinter. Was könnte er meinen?

    Und Nein, die Antwort ist nicht in Deutscher Sprache. Sie ist halt in Englisch und bezieht sich, wie bereits geschrieben, auf einen Satz, der sowohl in der Star Trek Serie (TOS und TNG) auftaucht, als auch in einem der Filme erwähnt wird und nicht auf Deutsch übersetzt wurde (weil aufgedruckt)
    Thx
    Cubus

  • #2
    Hast du Frage komplett zitiert? Dein Zitat scheint aus dem Zusammenhang gerissen und ich verstehe die Frage, die da hinter stecken soll nicht.

    Kommentar


    • #3
      Jo, da er ja bereits auf etwas zu antworten scheint, muss davor ja schon etwas an Infos gekommen sein...

      Kommentar


      • #4
        Ja, stimmt er antwortet auf etwas, das hilft jedoch nicht weiter. Die Frage dazu war eigendlich nur, ob die gesuchten Wörter in deutscher oder englischer Sprache sind. Eigendlich ist das ganze so eine Art Wette.

        Ich kann mir nur vorstellen, das der Satz in beiden Serien und in mind. einem Film auf einem Requisit zu lesen sein müssen.

        Ich werde mal schauen, ob ich noch einen Tip aus ihm heraus quetschen kann.

        Danke erstmal für eure Replys

        Kommentar


        • #5
          Nach den bis jetzt vorliegenden Fakten würde ich mal auf die Widmung der Enterprise tippen! "...to boldy go where no one has gone before!"
          Aber das ist wie immer ohne Gewähr!

          Kommentar


          • #6
            meiner Meinung nach ist der gesuchte Satz

            beam me up (Scotty)

            oder

            to boldly go where no man has gone before.


            llap
            t´bel

            Kommentar


            • #7
              @t'bel
              Aber der Satz ist nicht ins Deutsch übersetzt worden und soll aufgedruckt sein du das trifft beides nicht auf "Beam me up" zu!

              Kommentar


              • #8
                Jupp, da würd ich doch auch glatt sagen, es ist die Wirdmung, sie ist aufgedruckt, taucht in beiden Serien auf, und wird auch in den Filmen erwähnt.

                Kommentar


                • #9
                  "to boldly go where no man has gone before" steht auf den Tafeln auf der Brücke.

                  Aber diese Widmung wurde ja auch übersetzt. Und zwar im Intro zu TNG.

                  Allerdings stand er nie übersetzt auf einer Requisite.

                  Hugh
                  Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

                  Generation @, die Zukunft gehört uns.

                  Kommentar


                  • #10
                    Es könnte "do not smoke" oÄ sein, im Simulator des Kobayashimaru Tests steht so etwas und vielleicht isses auch irgendwo in den anderen Serien ganz klein ...
                    He gleams like a star and the sound of his horn's /
                    like a raging storm

                    Kommentar


                    • #11
                      "U.S.S. 1701" wurde auch nie übersetzt!

                      Und wie sieht es eigentlich mit "Turbolift" aus?
                      "Holodeck" wäre wohl ein weiterer Kandidat.
                      ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

                      Kommentar


                      • #12
                        In TOS gab es noch keine Holodecks

                        Und die Bezeichnung "Turbolift" wurde doch auch noch nicht als solche verwendet?

                        Kommentar


                        • #13
                          @The Cubus
                          Hat sich dein Freund schon mal gemeldet was jetzt richtig ist, würde mich echt mal interessieren!

                          MfG Metathron

                          Kommentar


                          • #14
                            eigentlich kann es nur die Widmung sein, ich könntemir jedenfalls nicht viel anderes vorstellen.

                            es sei denn er meinte den Namen Enterprise selbst... der steht nicht nur auf diversen Tafeln ( unübersetzt ) sondern wurde auch als Eigenname ins Deutsche 1:1 übernommen.
                            Zuletzt geändert von Proton; 18.07.2002, 12:05.
                            "Angestellte sind die Sprossen auf der Leiter zum Erfolg. Zögere nicht auf sie zu treten."

                            Kommentar


                            • #15
                              Wurde "beam me up (Scotty)" überhaupt jemals in TOS, oder überhaupt in einer Serie oder einem Film gesagt? Ich meine irgendwo mal gelesen zu haben, dass dieser Satz (zumindest in TOS) nie vor kam.
                              Flinx stand fast eine Ewigkeit da, obwohl es in Wirklichkeit höchstens halb so lange dauerte.
                              Alan Dean Foster: Flinx

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X