Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fakten zu Star Trek I

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fakten zu Star Trek I

    Hier soll eine informative Sammlung an Fakten zu Star Trek I entstehen. Wenn jemand Hintergrundwissen zu Thema anzubieten hat, bitte posten!

    Ich mache einmal den Anfang:
    • In der Anfangsszene greifen 3 klingonische Schlachtkreuzer V´Ger an. Es werden 3 Torpedos vom Führungsschiff abgefeuert.
    • Epsilon 9 ruft U.S.S Columbia.
    • Kirk erreicht Starfleet Command mit Landefähre 3
    • Der vulkanische Wissenschaftsoffizier heist Commander Sonek.
    • Die Enterprise soll in 20 Std. einsatzbereit sein. Kirk verkürzt die Zeit auf 12 Std.
    • Vor dem Start trifft sich Kirk noch mit Admiral Nogura.
    • Die Raumfähre mit Jim und Scotty startet vom Office Level Port 5
    • Die Enterprise hat 18 Monate Umbau hinter sich.
    • V´Ger ist am Anfang noch 3 Tage von der Erde entfernt.
    • Die Raumkapsel von Jim und Scotty hat die Nr. 5
    • Kirk war vorher 2 1/2 Jahre in der Einsatzplanung.
    • Beim Transporterunfall war am Anfang Janice Rand an den Kontrollen.
    • Die V´Ger Wolke ist über 82 Astronomische Einheiten lang. Eine AE entspricht der Entfernung Sonne-Erde.
    • Vor dem Abflug beamen noch 6 Besatzungsmitglieder an Bord. Einer weigert sich.
    • Die Masse des Asteroiden im Wurmloch beträgt 0,7. (Einheit wurde keine genannt. )
    • Kirk´s Büro befindet sich auf Deck 5.

    Soweit zum Film. Ich hoffe der eine oder andere hat etwas gelernt...
    Signatur ist auf Urlaub

  • #2
    muss diesen alten thread mal aufgreifen weil er vielleicht pädagogisch wertvoll sein könnte
    Da hat ja mal einer richtig im film aufgepasst
    Fakt ist übrigens auch dass wenn man alle deine zahlen die du genannt hast zusammengezählt die zahl 178,2 ergibt.
    sqrt(x^2) = Frieden

    Kommentar


    • #3
      Zitat von chrysi Beitrag anzeigen
      Fakt ist übrigens auch dass wenn man alle deine zahlen die du genannt hast zusammengezählt die zahl 178,2 ergibt.

      Und was soll uns die Zahl sagen?
      Wir sind Borg! Widerstand ist Zwecklos

      Profiler-Liste

      Kommentar


      • #4
        das war aber doch nur ironisch gemeint.
        Zitat von Wolf 359 Beitrag anzeigen
        [*]Die Masse des Asteroiden im Wurmloch beträgt 0,7. (Einheit wurde keine genannt. )
        einem beitrag von wikipedia nach zu urteilen müssten das 0,7 * 10^20 kg gewesen sein.
        sqrt(x^2) = Frieden

        Kommentar

        Lädt...
        X