Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Geschnittene Szenen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Geschnittene Szenen

    Gerade gestern, als All Good Things auf Sat.1 lief ist mir aufgefallen, wie dort wieder einmal eine Folge regelrecht verstümmelt wurde. (es fehlte z.B. die komplette Szene, in der Q als alter Mann erscheint, oder es wurden einfach Teile aus den Dialogen entfernt, beispielsweise als Picard versuchte Worf die Erlaubnis für die Grenzüberquerung abzuringen und und und..)

    Das scheint denen dort richtig Freude zu bereiten. Denn ich konnte nicht erkennen welchem Zweck dies gedient haben könnte.

    Ich dachte bisher immer, es würde geschnitten, um mehr Werbung unterbringen zu können. Aber ich mußte feststellen, dass nach eineigen Werbepausen minutenlange Wiederholungen von Szenen die bereits vor dem Webeblock liefen eingeschoben wurden.

    Kann mir bitte mal jemand erklären, was das Ganze soll. Warum zeigt Sat.1 lieber Szenen doppelt statt die komplette Folge in der Originalfassung?

    Vor einigen Jahren war das auf jeden Fall noch anders. Da wurden noch die "Komplettfassungen" gesendet. (Hab ich Gott sei Dank auf Video)

  • #2
    Mir ist das auch aufgefallen.
    Ich hatte vor der Folge ein Bild mit dem alten Q aus der Folge gesehen und mich gestern gewundert warum er in der Folge net aufgetaucht ist.
    An welcher Stelle war diese Szene ursprünglich zu sehen?

    Warum Sat.1 das macht, weiß ich net.
    Aber es nimmt einem doch etwas die Freude an einer Folge.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

    Kommentar


    • #3
      Das, weis wohl nur der zsutändige Sat.1ler.
      Ist schon sehr verwunderlich.
      Aber jetzt kommt TNG ja nicht mehr auf diesem Sender und Kabel1 zeigt vieleicht die kompletten Folgen.
      Veni, vici, Abi 2005!
      ------------------------[B]
      DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

      Kommentar


      • #4
        Ich habe das KaufVideo aber mit ist der Unterschied nicht aufgefallen, da ich den Film schon länge nicht mehr auf Video gesehen habe.

        Kommentar


        • #5
          Das wundert mich garnicht, dass dir das nicht aufgefallen ist. Das Kaufvideo ist nämlich ebenfalls geschnitten.

          Irgendwie war das ja wieder typisch für SAT.1. Mich hätte es überrascht, wenn es anders gewesen wäre. Offenbar ist die Langfassung nur Premiere- und DVD-Guckern vorbehalten.

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von GeneralMartok
            Das wundert mich garnicht, dass dir das nicht aufgefallen ist. Das Kaufvideo ist nämlich ebenfalls geschnitten.
            Also wenn das Kaufvideo genauso geschnitten ist kann doch Sat.1 nichts dafür, dass bei denen die Szenen auch fehlen.

            Kommentar


            • #7
              Kann mir ganz gut vorstellen dass die ganze Schnippelei dem Verkauf der (hoffentlich vollständigen) DVD-Editionen dienen soll. Ansonsten fallen mir kaum sinnvolle Gründe ein.
              Seid gegrüßt Programme!

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von Logic
                Also wenn das Kaufvideo genauso geschnitten ist kann doch Sat.1 nichts dafür, dass bei denen die Szenen auch fehlen.
                Ehm, Fernsehsender strahlen doch keine Sendungen vom Videoband aus.
                Die haben die ciken Filmrollen von der jeweiligen Verleihfirma. Und da ist immer die Vollversion drauf.
                Veni, vici, Abi 2005!
                ------------------------[B]
                DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von squatty
                  Ehm, Fernsehsender strahlen doch keine Sendungen vom Videoband aus.
                  Die haben die ciken Filmrollen von der jeweiligen Verleihfirma. Und da ist immer die Vollversion drauf.
                  Aber die Versionen auf den Kaufvideos ist doch immer mit denen aus dem Fernsehn gleich. Ich denke schon dass die Kasetten dort haben bei manchen ST Folgen ist die Quali dermasen schlecht.

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von Logic
                    Aber die Versionen auf den Kaufvideos ist doch immer mit denen aus dem Fernsehn gleich. Ich denke schon dass die Kasetten dort haben bei manchen ST Folgen ist die Quali dermasen schlecht.
                    SAT.1 hat bereits einmal die ungekürzte Fassaung gezeigt, und das sogar obwohl sie in 2 Teilen gezeigt wurde. Das ist aber schon ein paar Jahre her (AFAIR war das 1995). Das Kaufvideo kam erst viel später raus.

                    Kommentar


                    • #11
                      Q als alter Mann? Also, ich weiß nicht, aber wenns hier irgendwie um geschnittene Szenen in TNG-Folgen geht, kann ich mich nie dran erinnern.

                      Liegt die letzte Ausstrahlung schon wieder so weit zurück oder bin ich einfach zu alt......
                      Traum und Realität verschmelzen zu einer absoluten, höheren Realität oder Surrealität.

                      (Andrè Breton)

                      Kommentar


                      • #12
                        Es ist immer wieder ein Glücksspiel ob SAT1 "All Good Things" geschnittten oder vollständig zeigt. Die letzten male war es immer geschnitten (warum? keiner weiß es).
                        Bei der dt Erstausstrahlung 1994 war es glaube ich noch dabei. Kann aber auch bei der 2.Runde 1995 gewesen sein.
                        No dictator, no invader can hold an inprisoned population by force of arms forever. There is no greater power in the universe than the need for freedom. Against that power governments and tyrants and armies cannot stand. The Centauri lerned this lesson once. We will teach it to them again. Though it take 1000 years, we will be free. (G'Kar)

                        Kommentar


                        • #13
                          ich weiß gar nicht, ob ich die Erstausstrahlung davon gesehen habe... was 1994 betrifft kann ich mich spontan nur an die Erstaustrahlung der ersten DS9-Folgen erinnern... Wobei 1994 doch recht lange her ist (wie alt war ich da? 12 in etwa?)......
                          Traum und Realität verschmelzen zu einer absoluten, höheren Realität oder Surrealität.

                          (Andrè Breton)

                          Kommentar


                          • #14
                            Wie kann das überhaupt sein, das sowas auf Kaufkassetten geschnitten wird? An der Altersfreigabe wirds wohl kaum liegen, und da sie da keinen Zeitlimit oder Werbung unterliegen wär es doch absolut möglich, die vollständige Fassung auf Video rauszubringen?

                            Oder hat CIC bei der Veröffentlich einfach das (geschnittene) Material von Sat.1 bekommen???

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von GeneralMartok
                              SAT.1 hat bereits einmal die ungekürzte Fassaung gezeigt, und das sogar obwohl sie in 2 Teilen gezeigt wurde. Das ist aber schon ein paar Jahre her (AFAIR war das 1995). Das Kaufvideo kam erst viel später raus.
                              1995? Könnte hinkommen.
                              Auf jeden Fall ist die Aufnahme, die ich habe, schon ziemlich alt und sie ist ungeschnitten und von SAT.1

                              Die Szene mit dem alten Q spielt in der Zukunft und zwar unmittelbar nach der Stelle, wo Crusher (in der Zukunft eigentlich Picard) Picard in ihren Bereitschaftsraum bittet, um sich über sein Verhalten auszulassen.

                              Als Crusher schon draussen ist hört man plötzlich eine krächzende Stimme irgendetwas sagen, woraufhin sich Picard herumdreht und Q als Greis auf dem Stuhl von Crusher sitzen sieht. Q macht so, als wäre er schwerhörig und hat so ein altertümliches Hörrohr.

                              Die ganze Szene geht schätzungsweise eine Minute.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X