Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lieblingszitate /-Szenen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lieblingszitate /-Szenen



    Um sich mal etwas genauer mit Nemesis zu beschäftigen (bis jetzt gings ja nur um Kritik....), frage ich einfach mal nach, welche Zitate und welche Szenen euch insgesamt am besten gefallen haben...

    Nun wäre es im deutschen so schön rübergekommen, wie in der englischen Version (habs im Trailer gesehen), würde ich dieses "I can feel exactly, what you feel" ansprechen...! Leider war die Synchronisation nicht die Beste.

    Ansonsten weiß ich es nicht genau, aber das lustigste Zitat war auf jeden Fall, als Picard versucht, die Selbstzerstörung einzuleiten und der COmputer antwortet: "Selbstzerstörung defekt!"

    Meine Lieblingsszene war wohl am Schluß, als Picard mit B4 singt, aber ich glaube auch die Szene dort einordnen zu können, in der Worf, Data und Picard nach B4s Einzelteilen suchen... die Szene wirkt spannend und die Atmosphäre ist genial.
    Zuletzt geändert von Orange; 19.01.2003, 22:08.
    Traum und Realität verschmelzen zu einer absoluten, höheren Realität oder Surrealität.

    (Andrè Breton)

  • #2
    ein zitat, das ich sehr "nett finde:
    worf: "Ein Krieger zeigt sich nicht ohne Kleidung. Es macht ihn...verwundbar."

    wobei, die reaktionen von picard sind auch nicht schlecht:
    "ein strammer bursche wie sie? wovor fürchten sie sich?" *g*
    und weiters: "wenn sie mich jetzt bitte entschuldigen würde - ich bin im sportzentrum" *lol*

    einen gesichtsausdruck, denn ich sehr schön fand, war der von riker, als picard meinte: "sie haben die brücke, mr troi!"
    All I ever had is songs of freedom
    Won't you help to sing these songs of freedom
    Cause all I ever had redemption songs, redemption songs
    Emancipate yourselves from mental slavery
    None but ourselves can free our minds

    Kommentar


    • #3
      Original geschrieben von MissMysteriousM
      ein zitat, das ich sehr "nett finde:
      worf: "Ein Krieger zeigt sich nicht ohne Kleidung. Es macht ihn...verwundbar."

      wobei, die reaktionen von picard sind auch nicht schlecht:
      "ein strammer bursche wie sie? wovor fürchten sie sich?" *g*
      und weiters: "wenn sie mich jetzt bitte entschuldigen würde - ich bin im sportzentrum" *lol*

      einen gesichtsausdruck, denn ich sehr schön fand, war der von riker, als picard meinte: "sie haben die brücke, mr troi!"
      Fitnesszentrum, nich Sportzentrum

      aber dieses eine Zitat hat mich irritiert: War das jetzt eigentlich ein Joke oder heißt Riker jetzt wirklich Troi? Später wird er nämlich von Shinzon wieder Riker genannt - vielleicht ist Shinzon aber auch einfach nicht auf dem aktuellen Stand?
      Traum und Realität verschmelzen zu einer absoluten, höheren Realität oder Surrealität.

      (Andrè Breton)

      Kommentar


      • #4
        Ich denke mal er heißt scon noch Riker...aber Picard wollte ihn mal damit konfrontieren, das er jetzt auch anders heißen könnte.

        Na ja: "Auf den Schirm!"..-das darf hier echt noicht fehlen!
        "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
        "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

        Member der NO-Connection!!

        Kommentar


        • #5
          Re: Lieblingszitate /-Szenen

          Original geschrieben von das TOBI - AS
          Leider war die Synchronisation nicht die Beste.
          Das trifft leider auf viele Szenen zu. Ich hätte als Übersetzung von "Mr. Data, shut up" auch lieber "Halts Maul" gehört, als "Halten Sie die Klappe!", auch wenns nicht so ganz Picard-Style gewesen wäre. Wobei ich diesmal auf die Aussprache geachtet hab. Vielleicht ist ja Picard kein Franzose und heißt noch nicht mal Jean Luc. Im Original wird er nämlich Shawn Luke Picarrd (das d ist nicht stumm) ausgesprochen

          Am besten hat mir gefallen, als Worf meinte, Romulanisches Ale sollte verboten sein, darauf Geordi "ist es ja auch"
          Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
          endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
          Klickt für Bananen!
          Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

          Kommentar


          • #6
            "Wieso hat der Man einen glänzenden Kopf?" oder "Warum hat der Große ein Fell im Gesicht?". Die fand ich auch noch lustig.Und überhaupt das kindische Auftreten von B-4.

            Kommentar


            • #7
              Hm Zitate fallen mir gar keine ein im Moment. Aber vielleicht nachdem ich den Film zum mzweiten mal gesehen hab.

              Die lustigste Szene war in jedem Fall wie Hochzeit. Und am schockierensten war die Szene in der sich der romulanische Senat vor meinen Augen zu Stein verwandelt hat.
              Naja und die Szene in der Data starb war die traurigste. Ich fand, so wie man es gemacht hat genau richtig.
              Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
              Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

              Kommentar


              • #8
                Ein cooles Zitat:

                Janeway: "Jean-Luc, was halten Sie von einer Reise nach Romulus?"
                Picard: "Mit oder ohne den Rest der Flotte?"



                oder auch

                Picard: "Sie haben das Kommando...Mr.Troi."

                Und darauf Riker's Gesicht.
                To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

                Kommentar


                • #9
                  Re: Re: Lieblingszitate /-Szenen

                  Original geschrieben von Spocky
                  Das trifft leider auf viele Szenen zu. Ich hätte als Übersetzung von "Mr. Data, shut up" auch lieber "Halts Maul" gehört, als "Halten Sie die Klappe!", auch wenns nicht so ganz Picard-Style gewesen wäre. Wobei ich diesmal auf die Aussprache geachtet hab.
                  Wie war das noch bei Voyage Home?: Autofahrer: "Du Arsch!" Kirk: "Selber Arsch!"

                  Original geschrieben von Chaotica
                  "Wieso hat der Man einen glänzenden Kopf?" oder "Warum hat der große Mann (korrigiert) ein Fell im Gesicht?". Die fand ich auch noch lustig.Und überhaupt das kindische Auftreten von B-4.
                  Ja, B4s Kommentare sind genial...
                  Traum und Realität verschmelzen zu einer absoluten, höheren Realität oder Surrealität.

                  (Andrè Breton)

                  Kommentar


                  • #10
                    Picard: "Sie haben das Kommando...Mr.Troi."

                    Und darauf Riker's Gesicht.
                    Mir gefiel die giggelnde Brückencrew im Hintergrund viel besser, die auf einen bissigen Blick von Captain Troi verstummte


                    Schön war auch Picards Erklärungsrede vor B-4....

                    "Mensch ist wer an sich arbeitet um besser zu werden" (so ähnlich jedenfalls) und dann versteht B-4 (natürlich) nicht und er fügt noch etwas wie "ich hoffe sie werden eines Tages verstehen was ich gesagt habe" hinzu und B-4 greift nach dem Chip.... hach was für eine Szene....
                    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                    Kommentar


                    • #11
                      Am besten gefallen mir Zitate von Q, der ja bekanntlich über den Dingen steht.

                      Q über seine Verstöße gegen die Gesetze der Physik: "Und warum auch nicht, diese Gesetze sind so lästig."
                      (TNG: "True Q" / "Eine echte 'Q'")

                      Q: "Was finden sie eigentlich an diesen zappelnden, kleinen Kindern so ungemein niedlich."
                      (TNG: "True Q" / "Eine echte 'Q'")

                      Q über Riker: "Wie kann man nur so viele Haare im Gesicht schön finden."
                      (TNG: "True Q" / "Eine echte 'Q'")

                      Picard: "Q ist ein Lügner, Q ist ein Misanthrop."
                      Q: "Q ist erbärmlich, Q ist verzweifelt. Was muss ich noch tun um sie zu überzeugen?"
                      Worf: "Sterben sie."
                      (TNG: "Deja Q" / "Nocheinmal Q")

                      Q: "Ich stehen vor ihnen, all meiner Fähigkeiten entblößt. Verdammt ein Mitglied der Niedrigsten aller Spezies zu sein: Ein normales, unvollkommenes, trauriges, menschliches Wesen."
                      (TNG: "Deja Q" / "Nocheinmal Q")

                      Q: "Im ganzen Universum, sind sie das, was einem Freund am nächsten kommt, Jean-Luc."
                      (TNG: "Deja Q" / "Nocheinmal Q")

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von Eendy
                        Am besten gefallen mir Zitate von Q, der ja bekanntlich über den Dingen steht.

                        Q über seine Verstöße gegen die Gesetze der Physik: "Und warum auch nicht, diese Gesetze sind so lästig."
                        (TNG: "True Q" / "Eine echte 'Q'")

                        Q: "Was finden sie eigentlich an diesen zappelnden, kleinen Kindern so ungemein niedlich."
                        (TNG: "True Q" / "Eine echte 'Q'")

                        Q über Riker: "Wie kann man nur so viele Haare im Gesicht schön finden."
                        (TNG: "True Q" / "Eine echte 'Q'")

                        Picard: "Q ist ein Lügner, Q ist ein Misanthrop."
                        Q: "Q ist erbärmlich, Q ist verzweifelt. Was muss ich noch tun um sie zu überzeugen?"
                        Worf: "Sterben sie."
                        (TNG: "Deja Q" / "Nocheinmal Q")

                        Q: "Ich stehen vor ihnen, all meiner Fähigkeiten entblößt. Verdammt ein Mitglied der Niedrigsten aller Spezies zu sein: Ein normales, unvollkommenes, trauriges, menschliches Wesen."
                        (TNG: "Deja Q" / "Nocheinmal Q")

                        Q: "Im ganzen Universum, sind sie das, was einem Freund am nächsten kommt, Jean-Luc."
                        (TNG: "Deja Q" / "Nocheinmal Q")
                        Ich habs nochmal im Betreff deutlicher gemacht, denn wie mir scheint, hast du den Startpost nicht richtig gelesen; es geht eigentlich nur um Nemesis-Zitate!
                        Traum und Realität verschmelzen zu einer absoluten, höheren Realität oder Surrealität.

                        (Andrè Breton)

                        Kommentar


                        • #13
                          Lustig finde ich auch noch die Szene in der Picard verbissen versucht Worf,Data und sich den Hintern zu retten und B-4 immer dazwischen Quatsch und Data dann den Kopf im "Handschuhfach" verstaut. "Hab ich etwas falsch gemacht?"

                          Kommentar


                          • #14
                            Recht amüsant fand ich die Szene in Nemesis, als Data zu der Shuttletür rennt und die Beine sonst wie weit hoch wirft. Da musste ich Tränen lachen.

                            Und auch die eintönigen Kommentare von Baby - Data (so nenne ich ihn) fand ich lustig. "wieso"?
                            Auf der Enterprise allein,
                            Sehe ich Data und sonst kein'.
                            Er hat stets alles im Griff,
                            Wem brauchen wir noch auf dem Schiff?

                            Kommentar


                            • #15
                              also meine Lieblingsszene ist als Picard am Ende des Films, nachdem er sich mit B4 unterhielt, lächelnd durch den Gang spazierte...
                              =/\= END OF TRANSMISSION =/\=

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X