Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nemesis Frage - Warum will Shizon die Erde vernichten?!?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nemesis Frage - Warum will Shizon die Erde vernichten?!?

    Also das hab ich irgendwie nicht geschnallt.
    Warum hatte Shizon denn etwas gegen die Erde?! Warum hat er nicht die Romulaner gekillt, die ihn doch erzeugt und dann in die Minen geworfen haben!!
    Hab ich da im Film was verpasst?
    geschlafen hab ich meiner Erinnerung nach nicht
    "ICH VERFLUCHE DICH, EBAY!"
    Homer Simpson

  • #2
    tja, das ist einfach ein Indikator dafür was bei Nemesis alles versäumt wurde...

    Soran wollte in den Nexus zurück, deswegen waren ihm Millionen Leben egal...

    Kahn wollte Rache an Kirk nehmen, alles andere war ihm unwichtig...

    General Chang wollte um jeden Preis den Frieden mit der Föderation verhindern...

    Der "Böse" ( hab den Namen vergessen ) aus Insurrection wollte ewiges Leben, deswegen wollte er die Ba'ku töten bzw sie waren ihm egal...

    Die Borg wollten die Erde in der Vergangenheit assimilieren...

    aber warum Shinzon gerade die Erde auslöschen wollte und gegenüber den Leuten die ihn und seine Leute seit Jahrhunderten als Sklaven halten relativ gemässigt war, keine Ahnung

    und für nen Film in dem das nicht mal 100 % klar wird geben Leute hier 6 Sterne
    Zuletzt geändert von JLP; 19.01.2003, 01:44.
    "But men are men; the best sometimes forget."
    "Immortality! Take it! IT'S YOURS!"
    "Gute Menschen lernen von den schlechten mehr als die schlechten von den guten."
    "We'll make sure history never forgets the name ENTERPRISE."

    Kommentar


    • #3
      Ist doch ganz klar: Wenn er einfach Romulus eingeäschert hätte ohne mit Picard zu ringen und Lichtjahre weit in Richtung Erde zu fliegen wäre erstens keine ENT-E dagewesen, also kein Film und zweitens selbst WENN sie dagewesen wäre, hätte Worf die Waffen sabotiert damit Romulus eben eingeäschert werden kann Zumindest der alte Worf... vor seiner Gimli (c) Stil Wandlung
      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

      Kommentar


      • #4
        Warum Shinzon die Erde vernichten will?
        Also ich hatte ein wenig das Gefühl, das er die Menschen verabscheut. Und vielleicht deshalb weil er den Teil von sich selbst verabscheut, der Mensch ist. Er selbst betrachtet sich ja als Remaner, nicht als Mensch.

        @JLP
        Ich bewerte einen Film so wie ich ihn empfinde. Ich geb doch nen Film keine schlechte Note, wenn ich ihn gut fand.
        Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
        Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von Soran (aka Colmi Dax)
          Warum Shinzon die Erde vernichten will?
          Also ich hatte ein wenig das Gefühl, das er die Menschen verabscheut. Und vielleicht deshalb weil er den Teil von sich selbst verabscheut, der Mensch ist. Er selbst betrachtet sich ja als Remaner, nicht als Mensch.
          Du hattest ein wenig das Gefühl... gut dieses Gefühl hatte ich auch, es ist aber eben nur ein Gefühl, Nemesis ist der einzige Film den ich kenne bei dem es nicht klar warum der Bösewicht böses tut.
          Und gerade weil er sich als Remaner sieht, nicht als Mensch wie du vollkommen richtig sagst müsste seine Wut auf die Romulaner noch grösser sein wie auf die Menschen.
          "But men are men; the best sometimes forget."
          "Immortality! Take it! IT'S YOURS!"
          "Gute Menschen lernen von den schlechten mehr als die schlechten von den guten."
          "We'll make sure history never forgets the name ENTERPRISE."

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Sternengucker
            Zumindest der alte Worf... vor seiner Gimli (c) Stil Wandlung
            rofl, sehr guter Vergleich
            "But men are men; the best sometimes forget."
            "Immortality! Take it! IT'S YOURS!"
            "Gute Menschen lernen von den schlechten mehr als die schlechten von den guten."
            "We'll make sure history never forgets the name ENTERPRISE."

            Kommentar


            • #7
              Ja und was wäre besser, als einen Schlag gegen die Erde? Dann würde doch die Föderation den Romulanern zweifellos den Krieg erklären. Und das würde die Verichtung des Imperiums zur Folge haben. Das wäre dann die Chance für die Remaner gewesen sich mit der fortschrittlichen Technologie die Shinzon hatte in der Galaxie auszubreiten.
              Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
              Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von Soran (aka Colmi Dax)
                Das wäre dann die Chance für die Remaner gewesen sich mit der fortschrittlichen Technologie die Shinzon hatte in der Galaxie auszubreiten.
                Klar, und das schaffen sie auch locker mit nur einem Schiff...
                "But men are men; the best sometimes forget."
                "Immortality! Take it! IT'S YOURS!"
                "Gute Menschen lernen von den schlechten mehr als die schlechten von den guten."
                "We'll make sure history never forgets the name ENTERPRISE."

                Kommentar


                • #9
                  Wer unter den Augen von Romulus in einer "geheimen Basis" (wo auch immer die war) ein Ultramodernes Schiff daß es mit 3 oder 4 regulären Warbirds aufzunehmen vermag bauen kann, kann unter den brechenden Augen eines sterbenden Romulus auch 20, 50 oder 100 weitere bauen... Schwere Waffenfabriken und Diliziumminen gibts auf Remus ja auf jeden Fall, wenn Shinzon clever war, hat er genug Produkte beiseite geschafft um sie zum Bau einer Flotte zu nutzen...

                  Und zum Lob: ist mir einfach so eingefallen als ich an den Spruch mit der "diese Frau ist sehr tapfer" dachte oder wie er es sagt... im Prinzip eine Rede wie die von Gimli nachdem er seine Locke hatte
                  »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von Sternengucker


                    Und zum Lob: ist mir einfach so eingefallen als ich an den Spruch mit der "diese Frau ist sehr tapfer" dachte oder wie er es sagt... im Prinzip eine Rede wie die von Gimli nachdem er seine Locke hatte



                    Ich musste eh 3 oder 4 mal an Herr der Ringe denken. Ich weiß auch nicht wieso Vielleicht war ich da zu oft drin
                    Aber die Szene mit Trois Haaren hat mich wirklich extrem an Gimli und seiner heimlichen Liebe zu Herrin Galadriell erinnert


                    Warum Shinzon die Erde vernichten will? Er sagt doch irgendwann mal was , wie ... " blah blah ... wir werden uns vor niemanden mehr beugen! Weder von den Romulanern, noch vor ihrer mächtigen Föderation.... *schwall "

                    Mit anderen Worten, er will einfach die Herrschaft über den ganzen Alpha- und Betaquadranten, damit er endlich mal sämtliches Leben in diesem Teil des Universums unterdrücken kann.

                    Im Übrigen will er mit der Zerstörung des Alphaquadranten seine persönliche Rache an Picard nehmen, dem er ja irgendwie verdankt, dass es ihn gibt. Shinzon hasst sich eigentlich durchweg selbst.
                    Is that a Daewoo?

                    Kommentar


                    • #11
                      ich denke in der Beziehung warum nun Shinzon die Erde zerstören wollte kann man Nemesis getrost zu den Ost- und Westklingonen zuordnen
                      "But men are men; the best sometimes forget."
                      "Immortality! Take it! IT'S YOURS!"
                      "Gute Menschen lernen von den schlechten mehr als die schlechten von den guten."
                      "We'll make sure history never forgets the name ENTERPRISE."

                      Kommentar


                      • #12
                        Warum er nicht die Romulaner vernichten will, ist mir klar. Er will sie versklaven, wie sie ihn versklavt haben.
                        Dass er danach alle Menschen töten will, hatt IMO den Grund, dass er seinen menschlichen Teil hasst (die Tatsache, dass er ein Mensch ist führte ihn erst ins Exil nach Remus) und glaubt, dass wenn er alle anderen Menschen tötet, er vielleicht auch seinen eigenen menschlichen Teil besiegt hat.
                        Picard will er, weil er ihn braucht um zu Überleben, und weil er einzigartig sein will. Deshalb ist seine Priorität Picard.
                        Signatur ist auf Urlaub

                        Kommentar


                        • #13
                          Hallo,

                          ich schliesse mich DovBashiran. Ist doch voll logisch: Wenn die Erde besiegt, gerät Chaos in die Föderation. Es ist im grunde genau das selbe wie die Anschläge am 11. September(das scheint wohl auch eine Parallele darstelllen zu sollen):
                          Es herrscht Panik in der Föderation, der wohl mächtigsten Macht. Nun müsste man nur noch Planeten wie Vulkan, Betazed oder Andor einnehmen und die Föderation verbricht entgültig. Damit hätten die Remaner die Vorherrschaft über den Alfa und Beta Quadranten, da wohl weder Klingonen noch Cardassianer oder Ferengi eine Gefahr darstellen.
                          Die Remaner wären nun die Unterdrücker aller anderen, und genau das war doch in gewisser Weise Shinzons Ziel.

                          Kommentar


                          • #14
                            Also Vergleiche mit dem 11.09.01 zieh ich da nirgends...

                            Ich hab mir einfach nur gedacht, Shinzon verabscheut sein Leben, er wurde als mensch geboren, sein Inneres fühlt sich als Remaner, die Romulaner haben ihn verstoßen und da er als Mensch anscheinend nicht gut genug war will er sich an sie rächen...
                            'To infinity and beyond!'

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von JLP
                              Der "Böse" ( hab den Namen vergessen ) aus Insurrection
                              Ruafo!
                              Traum und Realität verschmelzen zu einer absoluten, höheren Realität oder Surrealität.

                              (Andrè Breton)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X