Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

TNG-Vorspann (-s Synchrofehler?)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • TNG-Vorspann (-s Synchrofehler?)

    Hi!

    Mir ist auf meinen DVDs aufgefallen, dass es in der 6ten(?) Staffel ungefähr 4-5 Folgen gab, in der man beim Intro die Worte "Der Weltraum. Unendliche Weiten" einfach weggelassen hat.

    Nach diesen 5 Folgen jedoch kam diese Phrase wieder.

    Nun meine Frage: Ist das nur auf den DVDs so? Woher kommt das, dass man da so inkonsequent war?

    Die exakten Folgennamen habe ich leider nich mehr parat...

  • #2
    Re: TNG-Vorspann (-s Synchrofehler?)

    Original geschrieben von Zefram
    Hi!

    Mir ist auf meinen DVDs aufgefallen, dass es in der 6ten(?) Staffel ungefähr 4-5 Folgen gab, in der man beim Intro die Worte "Der Weltraum. Unendliche Weiten" einfach weggelassen hat.

    Nach diesen 5 Folgen jedoch kam diese Phrase wieder.

    Nun meine Frage: Ist das nur auf den DVDs so? Woher kommt das, dass man da so inkonsequent war?

    Die exakten Folgennamen habe ich leider nich mehr parat...
    Das ist bei den 2 Folgen "Das Schiff in der Flasche" und "Aquiel". Irgendwo habe ich gelesen, ich glaub es war bei PHE, dass das auch so in der TV-Version wäre.
    Wenn du mich fragst, hätten die vorm Pressen der Disks nur ne andere Audiospur verwenden müssen und das Problem wäre gelöst gewesen.... vermutlich hat das aber niemand gemerkt oder es war ihnen egal...

    Ein weiteres Problem in der 6. Staffel ist, dass die Doppelfolge "Geheime Mission auf Celtris III" nicht auf allen DVD-Player wiedergegeben werden kann (ich hat damit zum Glück keine Probleme ).

    Aber bei "Angriff der Borg, Teil 1" ist mir ein kleiner Fehler aufgefallen. Und zwar kommt die Introschrift + Episodenname noch bevor das Intro selbst kommt. Das wiederum scheint aber an der richtigen Stelle zu sitzen. Nur eben der Introtext nicht. Aber ob das auch in dem Fall bei der TV-Version so ist, bleibt mal dahin gestellt.

    Kommentar


    • #3
      Re: Re: TNG-Vorspann (-s Synchrofehler?)

      Original geschrieben von Admiral K.Breit
      Ein weiteres Problem in der 6. Staffel ist, dass die Doppelfolge "Geheime Mission auf Celtris III" nicht auf allen DVD-Player wiedergegeben werden kann (ich hat damit zum Glück keine Probleme ).
      Hmm.. Mein DVD Player hatte mit Geheime Mission auf Celtris III keine Probleme, und das obwohl er sich leicht mal über was aufregt und DVDs nicht wiedergibt (es sei denn ich starte ihn komplett neu, dann geht es manchmal doch)

      Kommentar


      • #4
        Re: Re: TNG-Vorspann (-s Synchrofehler?)

        Original geschrieben von Admiral K.Breit


        Aber bei "Angriff der Borg, Teil 1" ist mir ein kleiner Fehler aufgefallen. Und zwar kommt die Introschrift + Episodenname noch bevor das Intro selbst kommt. Das wiederum scheint aber an der richtigen Stelle zu sitzen. Nur eben der Introtext nicht. Aber ob das auch in dem Fall bei der TV-Version so ist, bleibt mal dahin gestellt.
        Das ist auch in der TV-Version so, die vor 2 Monaten auf Sat.1 lief...ich dachte da nämlich schon, sie hätten das Intro rausgeschnitten, aber plötzlich kam es dann doch noch *g*. Ist bei der DVD nicht anders. Ich denke, man hat das deshalb gemacht, weil direkt nach dem Intro kommt die Action mit den Borg, und da wäre die Schrift etwas unangebracht gewesen.

        Von dem problem mit Celtris 3 höre ich auch zum ersten mal...bei mir lief es einwandfrei (wenn auch nur als 2 separat anwählbare Folgen...wie aber leider fast alle 2-teiler. Warum man das bei den DVDs einfach übernommen hat, ist mir schleierhaft...)

        ...so...und schon sind wir wieder vollkommen off topic

        Kommentar


        • #5
          Re: Re: Re: TNG-Vorspann (-s Synchrofehler?)

          Original geschrieben von Zefram
          [...]

          Von dem problem mit Celtris 3 höre ich auch zum ersten mal...bei mir lief es einwandfrei (wenn auch nur als 2 separat anwählbare Folgen...wie aber leider fast alle 2-teiler. Warum man das bei den DVDs einfach übernommen hat, ist mir schleierhaft...)

          ...so...und schon sind wir wieder vollkommen off topic
          Ah ja. Gut, dann war's als kein "Irrtum" von PHE..
          Aber das mit den 2-Teilern habe ich mich auch schon gefragt. Andererseits beim "Schachzug" ging's ja von der Aufteilung her nicht anders. Vermutlich haben sie sich dann aus konsequenten Gründen entschieden nur Pilotfilm und Finale zum "Spielfilm" zusammen zu fassen.
          ... man weiß es nicht so genau..

          Kommentar


          • #6
            ...ja ...es ist ja so dass ausser dem Pillotfilm und dem Finale alles als 2teiler auch in der US_Erstausstrahlung lief, wenn ich mich nicht täusche.
            Bei DS9 gabs zum Glück 3 Folgen...Pilotfilm, "Weg des Kriegers"... sowie das Finale.
            Aber alle 2teiler sollten IMO einfach zusammengefasst werden.

            btw: PHE!?
            paramount home enterainment?
            Wie kommst du zu der annahme? Haben die sowas verlauten lassen?

            Kommentar


            • #7
              Es gibt auch noch einen anderen Synchronfehler, der mir neulich aufgefallen ist. In der deutschen Version wird nämlich gesagt "...wo noch nie ein Mensch zuvor gewesen ist", während man im Englischen bewusst von "no man" abwich und es durch "no one" ersetzte. Im Deutschen hat man diese Abänderung verpasst.
              Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
              endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
              Klickt für Bananen!
              Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von Zefram

                btw: PHE!?
                paramount home enterainment?
                Wie kommst du zu der annahme? Haben die sowas verlauten lassen?
                Ja, dafür steht die Abkürzung.
                Ich komme u.a. zu der Annahme, weil sie für die Produktion der DVDs zuständig sind. Außerdem konnte man ja auch irgendwie schlecht die Cliffhanger zusammen fassen, die ja bekanntermaßen größtenteils die letzte bzw. die erste Folge einer Staffel ausmachen. Vermutlich haben sie deshalb wie gesagt sich dann entschieden, aus konsequenten Gründen auch die 2-Teiler innerhalb einer Staffel getrennt zu lassen.

                Normalerweise hätte man sich ja nicht an die TV-Versionen halten müssen, da die digitalen Daten ja nur hätten umgeschnitten werden müssen. Ob die das aber irgendwie haben verlauten lassen, ist mir unbekannt. Das ist meine eigene Ansicht im Bezug auf die 2-Teiler-Sache.

                Kommentar


                • #9
                  Re: Re: Re: TNG-Vorspann (-s Synchrofehler?)

                  Original geschrieben von Zefram
                  Das ist auch in der TV-Version so, die vor 2 Monaten auf Sat.1 lief...ich dachte da nämlich schon, sie hätten das Intro rausgeschnitten, aber plötzlich kam es dann doch noch *g*. Ist bei der DVD nicht anders. Ich denke, man hat das deshalb gemacht, weil direkt nach dem Intro kommt die Action mit den Borg, und da wäre die Schrift etwas unangebracht gewesen.

                  Von dem problem mit Celtris 3 höre ich auch zum ersten mal...bei mir lief es einwandfrei (wenn auch nur als 2 separat anwählbare Folgen...wie aber leider fast alle 2-teiler. Warum man das bei den DVDs einfach übernommen hat, ist mir schleierhaft...)

                  ...so...und schon sind wir wieder vollkommen off topic
                  Jo, bei dem Borgzweiteiler hatte ich auch erst gedacht, dioe Deppen haben das einfach geschnitten, aber dann kams dennoch. Wie gesagt, wars auch ne gute Entescheidung, die Texte vor den Vorspann zu packen und nicht in die Actionszene. In einigen Episode (zB Zeitsprung mit Q) erscheint der Text auch erst etwas verspätet, bzw erst die Titelsequenz, dann kam in diesem Fall erst ein Gespräch zwischen Geordi und *Namen vergessen* , anschließend gibts erst eine Szene mit der Enterprise und erst dann wird der Titel der Episode eingeblendet

                  Zu Celtris III: Lief bei mir einwandfrei

                  Zu dem Vorspann: Ist mir bei der DVD auch aufgefallen. Eigentlich komisch, die müssten doch generell für den Vorspann einer Season die gleiche Tonspur nehmen. Warum bei einigen Episoden dann die ersten Sätze fehlen, ist mir irgendwie schleierhaft. Fehler gibts, die gibts gar nicht.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X