Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

William Shatner - Stümper oder Genie?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • William Shatner - Stümper oder Genie?

    Ich hatte es ja schon angedroht im "AVery Brooks" - Thread, und dort fand meine Idee doch einiges an Zustimmung. Also hab ich mich dazu entschlossen, einen Pendantthread aufzumachen.

    Was haltet ihr vom Schauspieler William Shatner, den ihr sicherlich schon in einigen Folgen und Filmen habt begutachten könnt - womöglich osgar in Filmen, die nix mit "Star Trek" zu tun haben.
    318
    Ein Genie
    17.30%
    55
    Ein guter Schauspieler
    46.54%
    148
    Ein sehr mittelprächtiger Schauspieler
    29.56%
    94
    Ein absoluter Stümper
    6.60%
    21

  • #2
    Captain Kirk verkörpert er ja sehr gut. Aber wenn ich Shatners Leistungen in ST mit anderen seiner Rollen vergleiche... naja, ich weiß nicht. Irgendwie bleibt er für mich Kirk. Das einzige, wo ich ihn einigermaßen noch "akzeptiere" ist seine T.J. Hooker - Rolle. Ansonsten. Wenn ich da an "Miss Undercover", "Loaded Weapon 1", "Columbo" oder andere Filme denke, überzeugt er mich als Schauspieler nicht wirklich. Patrick Stewart ist da schon meiner Ansicht nach sehr viel besser.

    Ich möchte ihn jetzt nicht thematisieren (da bietet sich doch glatt ein weiterer Thread an ), da es um Shatner geht. Aber Stewart strahlt zu Shatner in anderen Filme eine gewisse Professionalität aus. Egal ob als Schurke (z.B. "Fletchers Visionen") oder als Good Guy (z.B. X-Men). Shatner ist für mich persönlich eigentlich ein mittelguter Schauspieler. Kirk ist das einzige, was er gut spielen konnte, finde ich. Und irgendwie glaube ich, dass er aus der Rolle trotz allen Bemühungen nicht wirklich rausgekommen ist - anders als Stewart.

    Was ist eigentlich deine Meinung, Zefi?

    Kommentar


    • #3
      Wenn ich an so manche Szene denke, bei der Kirk von einer fremden Macht übernommen wurde, dann tendiere ich schon stark zu Antwort 4.
      Ehrlichgesagt halte ich ihn wirklich nicht für einen übermäßig guten Schauspieler und was ich so in Interviews mitbekommen habe ist er mir auch nicht sehr sympathisch. (sehr subjektiv, vor allem da ich mich noch gar nicht näher mit dem Schauspieler Shatner selbst beschäftigt habe...)

      Jedenfalls hat er trotzdem noch einen Bonus, weshalb ich auch Antwort 3 wähle:
      He´s the one and only Cpt. Kirk.
      Signatur ist auf Urlaub

      Kommentar


      • #4
        Ich finde, dass Shatner ein guter Schauspieler ist, sowohl in Star Trek, als auch in anderen Filmen, von denen ich schon viele gesehen habe.
        Seine erfolgreichste Zeit als Schauspieler hatte er wohl in der Zeit vor Star Trek, wo er langsam anfing, auch in bekannteren Hollywood-Produktionen und Serien mitzuspielen. Ich denke es wäre durchaus möglich für ihn gewesen, dass er eines Tages die Hauptrolle in einem großen „Blockbuster“ gekriegt hätte. Aber er entschied sich halt für „Star Trek“ und wurde fortan in eine Schublade gesteckt. Anhand des riesigen Erfolges, den die Serie hatte, war es für ihn viel schwieriger als vorher, in anderen Rollen zu überzeugen. Das Gleiche gilt natürlich auch (und eigentlich noch viel mehr) für Leonard Nimoy.

        Ich fand ihn eigentlich in den meisten Filmen gut, auch in T.J. Hooker. Aber so richtig gut sind meiner Meinung nur die Sachen vor Star Trek, vor allem der Film „The Intruder", wo er einen Rassisten spielte oder die beiden Gastauftritte bei „Twilight Zone“.

        Zu Kirk: Ich verstehe nicht recht, was manche an seiner Darstellung des Kirk auszusetzen haben. Zugegeben, er übertrieb schon mal ein bisschen, wenn es um Gedankenmanipulation oder Gehirnmanipulation oder ähnliches ging. Aber abgesehen davon ist seine Leistung doch wirklich grundsolide bis gut. Große Emotionen gab es leider bei TOS sehr selten auszudrücken, deshalb konnte er nicht oft aus sich heraus gehen.
        Aber man zB denke nur an die Abschlussfolge, wo er quasi eine Frau spielen musste. Ich fand, dass er das wirklich sehr gut gemacht hat.

        Privat ist er wie wir alle wissen sehr umstritten, aber ich denke dass man das nicht in diese Wahl hier mit einbeziehen sollte.

        Für mich ganz klar Nummer 2: Guter Schauspieler.
        Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
        Meine Musik: Juleah

        Kommentar


        • #5
          Also ich hab bei TOS schauen nie gedacht: "Boah, spielt der das toll!!", aber auch nie "Man Junge, geh nach Hause und schäm dich!".

          Also ich hab Shatner immer für grundsolide gehalten und das auch bei den Szenen, in denen er so rumzucken mußte

          Also ich hab guter Schauspieler getippt...das ist dasselbe wie bei Brooks...allerdings gab es die Option "Sehr guter Schauspieler" bei Brooks nicht...also obwohl beide von mir dieselbe Wertung bekommen haben halte ich Brooks schon für besser, aber Shatner immer noch für nen guten Mann...
          "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
          "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

          Member der NO-Connection!!

          Kommentar


          • #6
            Oops.-..dann hab ich das (intuitiv) vergessen, die Option "sehr guter Schauspieler"

            Ich halte ihn für einen mittelprächtigen Schauspieler. In TOS gab es einige SZenen, wo er genauso theatralisch spielte, wie eine Marina Sirtis z.B., grade dann, wenn er von irgendwas "besessen" war.

            In seinen "kampfszenen" hätte er sich manchmal auch lieber noch ein wenig öfter doublen lassen, denn immer wenn er zu seinem "beide beine voraus" - kung fu tritt ausholt, kann ich mir das Lachen nicht mehr verkneifen

            Kommentar


            • #7
              Vom schauspielerischen Niveau her ist WS der schlechteste aller ST-Captains.

              Der Kirkbonus rettet die Antwort "mittelprächtig".

              In TOS wars echt mies. Allein die Körperhaltung wirkte schon so künstlich. In den Kinofilmen machte er das aber wieder gut.

              Mein Serien-Ranking:(ICH BIN AUF SAT1-STAND) DS9 | VOY | TNG | ENT | TOS
              Mein Movie-Ranking: ST6 | ST10 | ST2 | ST8 | ST9 | ST7 | ST4 | ST3 | ST5 | ST1
              B'elanna for Miss-StarTrek!!!

              Kommentar


              • #8
                Ich konnte mich mit Shatner nie anfreunden, aber das ich ihn als Stümper bezeichenen würde, so schlimm war es dann doch nicht.
                IMO ein mittelprächtiger Schauspieler, sieht man auch an seinen zweitklssigen Rollen nach ST.

                Kommentar


                • #9
                  Da offensichtlich nur seine schauspielerischen Leistungen erfragt wurden, habe ich ihm mal ein "gut" gegeben. Wenn sein Allgemeinwerk erfragt worden wäre, wäre mein Ergebnis allerdings nicht so positiv ausgefallen.
                  Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                  endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                  Klickt für Bananen!
                  Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                  Kommentar


                  • #10
                    Wirklich umgehauen haben mich Shatner's schauspielerische Fähigkeiten nicht. Soweit zu gehen und ihn als Stümper zu bezeichnen würde ich allerdings auch nicht gehen. Mittelprächtig trifft die Sache da schon besser.
                    “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
                    Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

                    Kommentar


                    • #11
                      Shatner ist ein sehr guter Schauspieler. Leider jedoch konnte er diese Talante bei TOS so gut wie nie zum Einsatz bringen, da Kirk einfach der absolute Strahlemann und Frauenheld ohne sonderlich viele Ecken und Kanten war. Außerdem wurde Shatner immer von Nimoys alias Spocks Leistungen überaschattet.

                      Bei den Kinofilmen kam dann Kirk IMO besser zum Einsatz. Zum Beispiel in ST2 bei seinem epischen Kampf gegen Khan oder als Spock starb konnte Shatner zeigen was alles in ihm steckt. Top ist auch seine Leistung in ST3 beim Tod seines Sohnes oder wie er sich in ST6 im Gefangenenlanger die Frage des Sinn des Seins stellt und mit McCoy über die Angst vor der Zukunft spricht.

                      Kommentar


                      • #12
                        ich muss sagen dass ich shatner als person unsympatisch finde, aber als schauspieler war er manchmall wirlich gut. meistens (bei tos) war er nur mittelprächtig. (dafür habe ich auch gestimmt)
                        Wenn nun schön gespielt worden ist, spendet Beifall und gebet alle uns mit Freuden Geleit.
                        Ich grüße (und knuddle, wer will)Aloe,Logic,Zoidberg,Locksley,Arwen,Wilmor,Socky, Sebi.T,McQueen,Dax,Miles,Newhouse,Weyoun 5,Counselor,Odo,alle Göttinger und andere Verrückte,das ganze Forum und Ce'Rega!

                        Kommentar


                        • #13
                          Original erstellt von Spocky:
                          Da offensichtlich nur seine schauspielerischen Leistungen erfragt wurden, habe ich ihm mal ein "gut" gegeben. Wenn sein Allgemeinwerk erfragt worden wäre, wäre mein Ergebnis allerdings nicht so positiv ausgefallen.
                          Ich stimme dir absolut zu, im schauspielerischen Bereich ist Shatner ein guter Mann vor allen dingen natürlich als Kirk, aber was das andere betzifft....................


                          DataLore

                          Kommentar


                          • #14
                            Also ich halte Shatner auch für einen guten Schauspieler, so hab ich auch gestimmt. Beim direkten Vergleich mit Patrick Stewart verliert er natürlich deutlich. Ich weiß nichts über Shatners Hintergrund, doch Stewart war Mitglied der "Royal Shakespeare Company". Das ist nun wirklich schwer zu topen.

                            Shatner hat auf jeden Fall den Kult-Bonus. Ich mochte auch seine Selbstironie in "Airplane 2".

                            Gruß, succo
                            Ich blogge über Blogger, die über Blogger bloggen.

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich halte William Shatner für einen eher mittelprächtigen Schauspieler. Kirk hat er gut hinbekommen, aber die anderen Rollen hätten besser sein können. Patrick Stewart find eich eindeutig besser als William Shatner.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X