Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage zu den TOS-Folgen in der Voyager-Box

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage zu den TOS-Folgen in der Voyager-Box

    Was sagt ihr zu den Abspännen? Warum sind die nicht vom Original übernommen worden? Kennt sich da jemand aus, ist das nur bei den beiden Promotionfolgen in der Voyager-Box so?
    Die Bildquali ist allerdings erste Sahne, besser als bei den Voyager-Folgen. Haben sie wirklich gut restauriert...

    Spezialfrage: Ich kenn zwar alle TOS-Folgen, stecke aber nicht 100%ig in der Materie. Kann mir jemand erklären warum Chekov in diesen beiden Folgen nicht zu sehen war? Kam der erst später zu TOS? Ist mir neu...

  • #2
    Öhm...was kommen da denn für Abspänne? Doch nicht etwa die langweiligen "Enterprise - Standbild" Abspänne, oder

    Kommentar


    • #3
      Chekov kam in der Tat erst später zu TOS. In der ersten Staffel ist er noch überhaupt nicht zu sehen und wurde erst reingenommen, nachdem ein Artikel in einer russischen Zeitung sich darüber lustig machte, dass in einer großen friedlichen Zukunft der Völkergemeinschaft kein Mitglied der Crew aus dem (damals) führenden Land in der Raumfahrttechnologie kommt.

      Was die Abspänne angeht, so nehme ich an, dass die englischen Orignal-Abspänne zu sehen sind und nicht die dir vielleicht geläufigen deutschen. Im Original siehjt man im Abspann Bilder aus allen möglichen Folgen zusammengeschnippelt...
      Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
      endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
      Klickt für Bananen!
      Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

      Kommentar


      • #4
        Ja, genau diese zusammengewürfelten Scrennshots sind zu sehen. Finde ich nicht so stimmig, macht ja auch keine andere TV-Serie nach TOS so, oder? Langweilig könnte man zum deutschen Abspann auch sagen, aber der Gorn hat z.B. am Ende der Edith Keeler-Geschichte nun wirklich nichts zu suchen.

        @spocky
        Du hast wohl schon mal US-TV gesehen oder besitzt eine TOS-2-Folgen DVD aus den USA?
        Und danke für die Chekov-Story.

        Kommentar


        • #5
          AFAIK gibts da schon ein paar Serien, bei denen das ist, könnte auch bei "ein Colt für alle Fälle" so gewesen sein.

          Ich besitze eine TOS-3-Folgen Videokassette aus England
          Die habe ich mir mal zugelegt, weil ich in D nirgendwo die "Patterns of Force" Folge auftreiben konnte.
          Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
          endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
          Klickt für Bananen!
          Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Spocky
            Die habe ich mir mal zugelegt, weil ich in D nirgendwo die "Patterns of Force" Folge auftreiben konnte.
            Im Nachtprogramm von ORF wurde die Folge mal gezeigt - allerdings auf Englisch.

            Kommentar


            • #7
              ich hab die deutsche auf Video *freu*

              man vergebe mir diesen Einzeiler
              "Angestellte sind die Sprossen auf der Leiter zum Erfolg. Zögere nicht auf sie zu treten."

              Kommentar

              Lädt...
              X