Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage zur Qualität der TNG-DVDs

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage zur Qualität der TNG-DVDs

    hallo erstmal an alle !

    ich hatte mir die 7 dvd-boxen der tng-serie gekauft und bin mit der
    bildqualität nicht so zufrieden !
    es scheint immer ein dezenter schleier über dem bild zu liegen der
    ähnlich der rauheit einer papieroberfläche ist !
    nun die frage: ist das bei jedem boxset so, oder gibt´s bei meinem
    ein technisches problem ???
    danke im voraus !

    nano

  • #2
    Also ich habe mir diverse Folgen aus diversen Staffeln auf DVD reingezogen.
    Ich kann nur sagen: gestochen scharfes Bild...
    Entweder sind meine Ansprüche nicht so hoch wie Deine, oder es könnte
    tatsächlich ein technisches Problem vorliegen...
    Meine Haare brauchen nicht geschnitten zu werden, Du Knalltüte.

    Kommentar


    • #3
      Meine TNG DVDs sind alle gestochen scharf, ich habe auch noch nie gehört das sich irgendjemand über solche Probleme beschwert hat.Es wird wohl tatsächlich ein technisches Problem sein. Spiel die DVDs doch mach Probeweise auf einem anderem Player/PC......das es allerdings nur bei den TNG DVDs gibt finde ich schon komisch
      Tante²+²

      Kommentar


      • #4
        danke erstmal für eure erfahrungen !
        ich habe sie mal probehalber auf meinen pc angeschaut (17''crt)
        und der effekt ist doch deutlich geringer, also scheinbar eine
        frage der bildgröße, da mein fernseher eine effektive diagonale
        von 83cm hat.
        jemand hat mir noch gesagt, dass er dass problem ähnlich beschreiben
        würde, sich dabei aber nur auf die ersten drei staffeln bezieht !
        und siehe da, ich bin momentan in der dritten staffel, habe mal
        ein paar dvds aus den folgenden getestet und dort ist das bild
        tatsächlich anders !! nämlich viel besser !!!
        achtet mal auf die gesichter, dort ist der effekt sehr groß, sieht aus wie
        sehr rauhes papier oder wie ne leinwand, die starr über das bild gelegt ist
        und sich nicht mitbewegt !!

        Kommentar


        • #5
          Mir sind bisher keine Probleme aufgefallen. Allerdings habe ich bisher nicht versucht die Folgen auf einem sonderlich grossen Fernseher zu schauen (weil wegen hab ich nicht. )
          “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
          Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

          Kommentar


          • #6
            Bei Plasma- und LCD-Bildschirmen ist die Bildqualität etwas schlechter, als bei einem vergleichbaren 16:9-Röhren-TV. Der Grund liegt bei der unterschiedlichen Bildausgabetechnik. Ein Bildschirm mit Röhren kann ein viel sauberes Bild erzielen, als ein Plasma beispielsweise.

            Zudem: Plasmas und LCDs arbeiten mit normalen "Film-Auflösungen", die meist geringer sind, als bei einem TFT. Dazu kommt, dass die Bilddiagonale beim TV meist viel größer ist. TFTs können zusätzlich die Auflösung in der Größe regulieren (über die Einstellungen des PCs). Ein Plasma, LCD oder normaler Fernseher kann das nicht.

            Kommentar

            Lädt...
            X