Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Raumschiff Enterprise" Season 2 (DVD Box)

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Raumschiff Enterprise" Season 2 (DVD Box)

    "Raumschiff Enterprise" Season 2 (DVD Box)

    Wir schreiben das Jahr 2267. Die Mannschaft der Enterprise hat die 29 Abenteuer der ersten Staffel ohne groessere
    Ausfaelle ueberstanden und stellt sich nun in der zweiten Staffel 26 weiteren gefaehrlichen Missionen. Eine auf 10.000 Stueck limitierte Sonderedition enthaelt eine CD mit William Shatners Cover des Pulp-Hits "Common People" von seinem soeben bei Sony erschienen Album "Has Been" und Interviews mit dem Star.

    HIGHLIGHT-EPISODEN

    Die zweite Staffel enthaelt ganz besondere Highlight-Folgen wie "Schablonen der Gewalt" zum Beispiel. Sie loeste bei ihrer Erstausstrahlung in den USA heftige Diskussionen aus, da die Lehre Hitlers kritisch thematisiert wird. In der Folge verletzt ein Wissenschaftler die oberste Direktive, indem er dem Volk eines entlegenen Planeten etwas ueber die Ideologie der Nazis erzaehlt. Als SS-Offizier verkleidet geht Kirk den Vorgaengen auf den Grund. "Schablonen der Gewalt" wurde bis heute noch nie im deutschen Fernsehen gezeigt.

    Ebenso bekannt – allerdings aus anderen Gruenden - ist die Folge "Kennen Sie Tribbles?". Tribbles sind fellige Kreaturen, die nur zwei Faehigkeiten haben: fressen und sich vermehren. Die Fans fanden die flauschigen Weltraummonster so niedlich, dass sie schon bald als Stofftiere verkauft wurden und die Kinderzimmer dieser Welt eroberten. Nichts fuer schwache Nerven ist die Folge "Das Spukschloss im Weltall". Die Enterprise findet sich ploetzlich in einem intergalaktisch unheimlichen Schloss gefangen, in dem es vor Geistern und Gespenstern zu wimmeln scheint. Hoehepunkt der Folge ist die Szene, in denen sich Sulu und Scotty in Zombies verwandeln und fuer Kirk und seine Crew zur Bedrohung werden.

    JEDE MENGE EXTRAS

    Die zweite Staffel der Original Star Trek-Serie besteht aus sieben DVDs, auf denen 26 Abenteuer der Enterprise-Crew Platz finden. Auf der siebten DVD gibt es ueber drei Stunden exklusive Special Features. In den Dokumentationen "Wo nie zuvor ein Mensch gewesen ist – Staffel 2", "Vom Schreiben der Autoren: DC Fontana" und "Die besten Momente von Star Trek" erinnern sich Star Trek-Mastermind Gene Roddenberry, William Shatner und Leonard Nimoi an die Anfaenge der Serie. Die Hauptdarsteller berichten von ihrer gemeinsamen Star Trek-Zeit und erzaehlen interessante und witzige
    Geschichten, die sich waehrend der Dreharbeiten ereignet hatten. Wie schon bei der ersten Staffel duerfen sich die Trekkies auch auf dieser Sammlerbox ueber das Extra "Leben jenseits von Star Trek" freuen – dieses Mal steht Leonard Nimoi im Mittelpunkt.

    Weitere Highlights sind die Bonus Features "Star Treks himmlische Divas: Nichelle Nichols" und "Kirk, Spock und Pille: Star Treks tollstes Trio", in denen die Star Trek-Superstars ihre besten Filmszenen kommentieren. Abgerundet wird das umfangreiche Bonusmaterial durch das Feature "Das Design der letzten Grenze", verschiedene Trailer sowie
    Textkommentaren zu den Folgen "Weltraumfieber" und "Kennen Sie Tribbles?".

    Am 9. Dezember 2004 veroeffentlicht Paramount Pictures die dritte Staffel von "Raumschiff Enterprise" auf DVD: Auch dieses Box-Set enthaelt sieben DVDs. Design und Ausstattung der DVD-Editionen sind exklusiv nur in Europa erhaeltlich.

    Veröffentlichungstermine
    JETZT BESTELLEN
    “I don’t need a sword, because I am the Doctor…and this, is my spoon!”

  • #2
    Special Features
    • Vorschau-Trailer für alle Episoden
    • Textkommentar fuer "Weltraumfieber"
    • Textkommentar fuer "Kennen Sie Tribbles?"
    • Wo nie zuvor ein Mensch gewesen ist... Staffel 2
    • Leben jenseits von Star Trek: Leonard Nimoy
    • Kirk, Spock und Pille: Star Treks tollstes Trio
    • Das Design der letzten Grenze
    • Star Treks himmlische Divas: Nichelle Nichols
    • Vom Schreibtisch der Autoren: DC Fontana
    • Die besten Momente in Star Trek
    • Sci-Fi Visionäre
    • Star Trek: Deep Space Nine TM DVD Trailer
    • Star Trek: The Next Generation TM

    Technische Details
    • "Star Trek: Raumschiff Enterprise" Season 2 (7 DVDs)
    • DVD Format: 7 x DVD9
    • Regionalcode: 2
    • FSK: 12
    • Laufzeit: ca. 1262 Minuten
    • Tonformat: engl., dt., frz., span., ital.
    • Untertitel: Untertitel: engl. fuer Hoergeschaedigte, engl., daen., holl., frz., dt., ital., tuerk., norw., span., schwed., tschech., finn., griech., ungar., portug.

    JETZT BESTELLEN
    “I don’t need a sword, because I am the Doctor…and this, is my spoon!”

    Kommentar


    • #3
      Inhaltsangabe & Episodenguide

      Disc 1:

      Pon Farr ( Weltraumfieber ) (orig. Amok Time)
      Spock reagiert immer emotionaler, weil er seine "Brunftzeit" hat. Wird er nicht schnellstens zum Vulkan gebracht, muß er sterben...

      Der Tempel des Apoll (orig. Who Mourns For Adonais?)
      Der "Gott" Apoll hält die Enterprise durch ein Kraftfeld in Form einer Hand fest. Er will, daß die Crew seinen Planeten besiedelt und ihm huldigt - bis in alle Ewigkeit...

      Ich heisse Nomad (orig. The Changeling)
      Nomad, eine mächtige, alles Nicht-Perfekte zerstörende Sonde, hält Kirk für ihren Schöpfer...

      Ein Paralleluniversum (orig. Mirror, Mirror)
      Durch einen Ionensturm beim Beamen landen Kirk & Co. auf einer anderen Enterprise, die sich inmitten eines Paralleluniversums befindet...

      Disc 2:

      Die Stunde der Erkenntnis (orig. The Apple)
      Es sieht aus wie im Garten Eden, doch Gott Vaal regiert seine Adams und Evas mit eiserner Hand - bis die Mannen von der Enterprise eintreffen...

      Planeten-Killer (orig. The Doomsday Machine)
      Ein Roboterschiff, das ganze Planeten zerstört hat, muß von der Enterprise gestoppt werden - ein aufregender Kampf im All beginnt...

      Das Spukschloß im Weltall (orig. Catspaw)
      Auf Pyrus VII steht ein Gruselschloß, bewohnt von zwei "Magiern", die Scotty und Sulu in "Zombies" verwandeln - und ein riesiges Katzenvieh geht auch noch um...

      Der dressierte Herrscher (orig. I, Mudd)
      Mudd kommt zurück als Herrscher eines Planeten, der von Androiden betrieben wird...

      Disc 3:

      Metamorphose (orig. Metamorphosis)
      Ein Shuttle mit Kirk, Spock, McCoy und der kranken Föderationsbeauftragten Nancy Hedford wird von einem Alien, das die Form einer glitzernden Wolke hat, auf dem Asteroiden gelenkt, auf dem der seit langem verschollene Erfinder des Warp-Antriebs Zefram Cochrane lebt...

      Reise nach Babel (orig. Journey To Babel)
      Als die Enterprise Diplomaten vieler Rassen transporiert, wird einer ermordet. Man verdächtigt den Vulkan-Botschafter, der niemand anders als Spocks Vater ist...

      Im Namen des jungen Tiru (orig. Friday's Child)
      Die Föderation will mittelalterlich angehauchte Stammeskulturen auf Capella IV als Alliierte gewinnen. Doch die Klingonen sind schon da und intrigieren...

      Wie schnell die Zeit vergeht (orig. The Deadly Years)
      Kirk, Spock, McCoy und Scotty fangen sich einen Virus ein, der sie beschleunigt altern läßt - sowohl physisch als auch psychisch...

      Disc 4:

      Tödliche Wolken (orig. Obsession)
      Kirk entfremdet sich seiner Crew, als er wie besessen eine intelligente "Gaswolke" vernichten will, die zu seiner Kadettenzeit die U.S.S. Farragut dezimierte...

      Der Wolf im Schafspelz (orig. Wolf In The Fold)
      Als auf Argelius eine Tänzerin erstochen wird, findet man Scotty mit einem Messer neben ihr - hat der Chefingenieur der Enterprise einen grausamen Mord begangen?

      Kennen sie Tribbles? (orig. The Trouble With Tribbles)
      Uhura kauft einen Tribble - ein Tier, das wie ein Pelzbällchen aussieht, wohlige Laute von sich gibt - und sich rasend schnell vermehrt...

      Meister der Sklaven (orig. The Gamesters Of Triskelion)
      Kirk, Uhura und Chekov geraten beim Beamen auf einen weit entfernten Planeten und müssen dort zur Belustigung einer hochentwickelten Rasse gegen andere hierhergebrachte Wesen kämpfen...

      Disc 5:

      Epigonen (orig. A Piece Of The Action)
      Auf einem Planeten geht es zu wie im Chicago der 20er Jahre: Brutale Bandenkriege beherrschen die Straßen und bedrohen jeden...

      Das Loch im Weltraum (orig. The Immunity Syndrome)
      Die Enterprise entdeckt ein riesiges dunkles "Loch" das ein Sonnensystem zerstört hat. Es entpuppt sich als gewaltige Amöbe. Spock fliegt mit einem Shuttle hinein, um sie zu untersuchen...

      Der erste Krieg (orig. A Private Little War)
      Auf einem friedlichen Planeten ist inzwischen ein Krieg ausgebrochen. Da die eine Seite plötzlich über Feuerwaffen verfügt, vermutet Kirk die Klingonen dahinter

      Geist sucht Körper (orig. Return To Tomorrow)
      Drei einst humanoide, aber seit Jahrhunderten körperlose Wesen bitten darum, zeitweise die Körper von Kirk, Spock und Dr. Mulhall übernehmen zu dürfen...

      Disc 6:

      Schablonen der Gewalt (orig. Patterns Of Force)
      Die Enterprise findet einen Planeten, auf dem ein Nazi-Staat existiert...

      Stein und Staub (orig. By Any Other Name)
      Ausserirdische in menschlicher Gestalt übernehmen die Enterprise, um mit ihr heimzufliegen - doch sie haben nicht mit dem erbitterten Widerstand Jim Kirks und seiner Mannschaft gerechnet...

      Das Jahr des roten Vogels (orig. The Omega Glory)
      Man findet die durch einen Virus entvölkerte Exeter im Orbit von Omega IV. Nur Captain Tracey vermochte sich auf den Planeten zuretten und unterstützt dort die "Khoms" gegen die "Yangs"...

      Computer M5 (orig. The Ultimate Computer)
      Ein neuer Computer soll zukünftig allein Raumschiffe steuern. Mit einer Minimalbesatzung wird er auf der Enterprise getestet. Zuerst sieht es so aus, als wären Kirk & Co. bald überflüssig, doch dann greift der Computer eigene Schiffe an...

      Disc 7:

      Brot und Spiele (orig. Bread And Circuses)
      Die Bewohner von 892-IV haben den Entwicklungsstand unseres 20. Jahrhunderts, aber sie huldigen Rituale wie einst im altenRom...

      Ein Planet, genannt Erde (orig. Assignment: Earth)
      Als die Enterprise nach einer Zeitreise die Erde des Jahres 1968 studiert, taucht der mysteriöse Außerirdische Gary Seven auf, um einen Raketenstart zu sabotieren. Angeblich, um den 3. Weltkrieg zu verhindern...

      JETZT BESTELLEN
      “I don’t need a sword, because I am the Doctor…and this, is my spoon!”

      Kommentar


      • #4
        Fazit

        Es freut mich zu sehen, das wir deutschen nicht mehr so steif sind und es die Episode "Schablonen der Gewalt / Patterns Of Force" auf die zweite DVD Box "Raumschiff Enterprise" geschaft hat.
        Zudem gibt es wieder jede Menge Extras die jeder Trekkie in seinem Regal haben sollte. Zu empfehlen ist hier auch die Limitiere Sonderauflage welche einen 3 Tracker Album Sample von William Shatners neuem Album "Has Been " beinhaltet (einen Song und zwei Interview Auschnitte). Der Song Common People gefällt mir sehr gut, ist mal etwas anderes als das "normale" Charts gedudel...

        Ich finde auch diese DVD Box sollte bei keinem StarTrek Fan im Regal fehlen!

        JETZT BESTELLEN
        “I don’t need a sword, because I am the Doctor…and this, is my spoon!”

        Kommentar


        • #5
          Aktuelle Diskussionen zu diesem Thema befinden sich hier:

          TOS ab August auf DVD!
          “I don’t need a sword, because I am the Doctor…and this, is my spoon!”

          Kommentar

          Lädt...
          X