Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star Trek - Treffen der Generationen (Special Edition)

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star Trek - Treffen der Generationen (Special Edition)

    Star Trek - Treffen der Generationen (Special Edition)

    Details

    Der mittlerweile pensionierte James T. Kirk ist als Ehrengast beim Jungfernflug der neuen ENTERPRISE 1701-B an Bord. Der gemuetlichen Ausflug ins All endet allerdings in einer Katas- trophe. Ein Energieband namens Nexus beschaedigt das Schiff und Kirk wird in die Weiten des Weltraums geschleudert. Doch der Totgeglaubte hat keineswegs das Zeitliche gesegnet. Er lebt gluecklich und zufrieden im geheimnisvollen Nexus, einem Ort an dem Zeit und Raum keine Rolle spielen und die Wuensche der Menschen wahr werden. 70 Jahre spaeter wird die USS Enterprise - jetzt unter dem Kommando von Jean-Luc Picard - wieder mit dem Nexus konfrontiert. Der skrupellose Wissenschaftler Dr. Soran versucht mit allen Mitteln, in das intergalaktische Paradies zu gelangen. Er nimmt dafuer sogar die Zerstoerung eines gesamten Sonnensystems in Kauf. Nur Picard kann die Katastrophe verhindern. Er begibt sich in den Nexus und gewinnt Kirk fuer die heikle Mission. Gemeinsam treten die beiden Enterprise-Captains gegen Dr. Soran an.

    "Star Trek VII - Treffen der Generationen" ist ein ausserge- woehnlicher Film in der "Star Trek"-Reihe. Zum einen, weil zwei Enterprise-Captains ihre Kraefte buendeln, um einem fiesen Oberschurken das Handwerk zu legen. Zum anderen, weil mit James Tiberius Kirk der Ur-Enterprise-Kommandeur stirbt und somit endgueltig die Bruecke fuer Next-Generation-Captain Picard und dessen Crew freimacht. Der heroische Tod Kirks markiert aber nicht nur einen Wechsel in der Kommando-Zentrale des beruehmtesten Sternenkreuzers der Leinwand-Geschichte. Mit William Shatners Abgang wird eine neue Epoche der Star Trek-Historie eingeleitet: Immer weiter wird sich die Foederation im Weltall ausbreiten, entlegene Aussenposten eroeffnen und auch neuen Feinden begegnen. Die alten Widersacher haben laengst mit der Sternenflotte Frieden geschlossen. Sogar die einst so beruechtigten Klingonen stellen fuer den Alpha-Quadranten keine Gefahr mehr dar. Einer der am meisten gefuerchteten Klingonen-Krieger dient mittlerweile auf der Enterprise - bezeichnender Weise als Sicherheits-Chef. Dafuer warten in der Zukunft viel maechtigere Gegner auf die Enterprise-Crew: Und Captain Kirk wird nicht mehr zu Hilfe kommen koennen...

    Technische Details
    • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
    • Regie: David Carson
    • Buch: Rick Berman Brannon Braga
    • Musik: Dennis McCarthy
    • Format: Dolby, Special Edition, Surround Sound, PAL
    • Studio: CIC Video/Paramount Home Ent.
    • Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 5.1) Englisch (Dolby Digital 5.1)
    • Bildformat: 2.35:1
    • Produktion: 1994
    • DVD Features:
      • Audiokommentar von Brannon Braga und Ron Moore, Textkommentar von Michael Okuda und Denise Okuda,Rekonstruktion der Szenenas 'Nexus-Band'Untertassensektion : Absturzsequenz
      • Visuelle Effekte: Geheimnisse von ILM : Modelle und Miniaturen; Zerstörung der Enterprise
      • Das Star Trek Universum: Ein Tribut an Matt Jefferies, Die Linie der Enterprise, Captain Picards Familienalbum, Die Erschaffung von Waffen des 4.Jahrhunderts
      • Archive:Produktionsgalerie, Storyboards; Entfernte Szenen: Fallschirmsprung, Auf der Planke,Weihnachten mit den Picards, Alternatives Ende
      • Produktion: Vereinigung zweier Legenden, Stellare Kartographie : Entwicklung einer Illusion,Fremde, Neue Welten : Das Tal des Feuers

    Fazit

    Die Special Edition bietet alles das was eine Special Ediion zu bieten haben muss. Auf der ersten DVD findet man den Audiokommentar von Brannon Braga und Ron Moore. Die zweite DVD beinhaltet die restlichen Special Features. Am besten gefallen mir hierbei die "Entfernten Szenen"! Es gab diese damals in sehr schlechter Qualität auf einschlägigen Seiten zum Download. Die Qualität ist zwar nicht Filmqualität, aber auf alle Fälle besser als die Videos aus dem Netz . Dazu werden die Szenen ausführlich von den Schauspielern und der Crew kommentiert.
    Zusammen mit allen weiteren Extras ist es eine gelunge Special Edition!


    JETZT BESTELLEN
    “I don’t need a sword, because I am the Doctor…and this, is my spoon!”
Lädt...
X