Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star Trek - Animated 2005 auf DVD

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star Trek - Animated 2005 auf DVD

    Lt. treknews.de:

    Star Trek: The Animated Series wird endlich auch bald auf DVD veröffentlicht werden. 2005 können sich Fans der Zeichentrickserie, sofern die Informationen korrekt sind, die gesamte Kollektion kaufen.
    Laut IGN Filmforce soll die DVD-Sammlung am 15. März 2005 erscheinen. Dabei ist noch unklar, ob dieses Datum nur für die Region 1 Variante oder auch die europäische Fassung gilt.
    Die von 1973 bis 1975 laufende Trickserie vereinte nicht nur viele der TOS-Drehbuchautoren, sondern konnte auch William Shatner, Leonard Nimoy, DeForest Kelley, James Doohan, Nichelle Nichols, George Takei und Majel Barrett als Synchronisatoren ihrer eigenen Charaktere gewinnen.
    Die Website Sci Fi Universum berichtete darüber, dass die ersten Gerüchte zur Veröffentlichung ausgerechnet von David Gerrold gestreut worden waren, einem der Autoren. Zudem soll Rick Berman ursprünglich gegen eine Veröffentlichung der Animated Series gewesen sein, die in seinen Augen „die Franchise geschwächt“ hätte. Ob diese Aussage belegt ist, lässt sich leider nichts sagen.

    Die Veröffentlichung soll übrigens auf den selben Tag fallen wie die neuerliche Veröffentlichung der Special Edition von Star Trek: Der erste Kontakt, dem sehr erfolgreichen achten Kinofilm. Wenn das mal kein gutes Omen ist!

  • #2
    TAS auf DVD, soso...

    Berman war vermutlich deshalb dagegen, da man diese Serie nicht in 99 €-Boxen pro Staffel verkaufen kann. Ich tippe auf einen Verkaufspreis von etwa 50-70 € und zwar für die ganze Serie.
    Sicher mal wert im englischen Original gesehen zu werden, um James Doohan's Talent für unterschiedliche Dialekte und Imitationen zu erleben.

    Ich habe bisher keine Folge TAS gesehen, daher werde ich zu Beginn net zu schlagen. Vielleicht in ein paar Jahren.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

    Kommentar


    • #3
      Hm...naja, das wäre überlegenswert.
      Obwohl ich von der Serie bis jetzt nur ca. 4 Folgen gesehen habe. Und diese waren so grauenhaft synchronisiert, dass ich nicht mehr wirklich Lust auf mehr hatte. Aber mit den DVDs hätte man dann ja die Gelegenheit, die Serie im Original mit den Originalstimmen zu schauen...
      Mal abwarten wieviel die Box(en) kostet/n, daran wird es sich wohl entscheiden, ob ich sie kaufe.
      Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
      Meine Musik: Juleah

      Kommentar


      • #4
        Ich nehme an mit grauenvoller Synchro meinst du die, die hierzulande im TV lief bzw läuft. Diese wird definitiv NICHT auf den DVDs enthalten sein. Jede Episode wurde für die Synchro um die Hälfte der Länge gekürzt! Als ob das noch nicht sinnentstellend genug gewesen wär, synchronisiert man über die Logikfehler einfach mit dummen Sprüchen drüber...

        Es gab aber schon vor Jahren eine "neue" Synchro, damals von CiC rausgebracht (auf Video) und angeblich hauptsächlich aus den Originalsprechern aus TOS besteht (genau kann ich es nicht sagen, da ich diese versionen noch nie gesehen habe - nach wie vor wird ja die alte gekürzte Schrottfassung im TV gezeigt) - und natürlich waren die Folgen in Originallänge enthalten.

        Man kann aber definitv davon ausgehen, dass diese neuere Synchro auf den DVDs enthalten sein wird.

        Berman war vermutlich deshalb dagegen, da man diese Serie nicht in 99 €-Boxen pro Staffel verkaufen kann.
        Hehe, ja ich musste auch ziemlich lachen als ich seinen Kommentar von wegen "Die Serie würde das franchise schwächen" gelesen habe. Ich weiss ja nicht, wie er das nennt, was er grade mit Hilfe von ENT macht...

        Kommentar


        • #5
          Zitat von FPI Productions
          Ich nehme an mit grauenvoller Synchro meinst du die, die hierzulande im TV lief bzw läuft. Diese wird definitiv NICHT auf den DVDs enthalten sein. Jede Episode wurde für die Synchro um die Hälfte der Länge gekürzt! Als ob das noch nicht sinnentstellend genug gewesen wär, synchronisiert man über die Logikfehler einfach mit dummen Sprüchen drüber...
          Ich weiß es nicht...es waren Folgen, die einmal auf Premiere ausgestrahlt wurden. Aber ich nehme an, das waren die gekürzten. Mann mann, mit dieser Serie ist man ja noch schlimmer umgegangen, als mit TOS.

          Es gab aber schon vor Jahren eine "neue" Synchro, damals von CiC rausgebracht (auf Video) und angeblich hauptsächlich aus den Originalsprechern aus TOS besteht (genau kann ich es nicht sagen, da ich diese versionen noch nie gesehen habe - nach wie vor wird ja die alte gekürzte Schrottfassung im TV gezeigt) - und natürlich waren die Folgen in Originallänge enthalten.
          Finde ich gut, dass alles neu synchronisiert wurde. Nicht so toll finde ich allerdings, dass man da die Originalsprecher genommen hat. Diese Videoveröffentlichungen fanden bestimmt auch Mitte der Neuniger statt, genau wie die Nachsynchro von Patterns of Force. Das ist ja dann bestimmt das Gleiche wie bei PoF: Die Stimmen klingen viel zu alt für die Schauspieler, was mich ziemlich gestört hat. Und in der Zeichentrickserie wirken die Figuren ja noch etwas jünger, als in TOS, kommt mir vor...also wär das ziemlich unpassend. Aber auf den DVDs hat man ja die Originalversion...deshalb könnte ich es verschmerzen.
          Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
          Meine Musik: Juleah

          Kommentar


          • #6
            Also mich würds freuen und ich würd sie kaufen. Hoffe doch mal das die wirklich nen niedrigeren Preis nehmen. Kenne nur wenige Episoden und die fand ich zum Teil echt scheiße. Muss jedoch sagen das ich das der synchro und dem geschnipple (teilweise gut 10 minuten!) zu schiebe!! Die Folgen selbst sind ganz nett gemacht, auch gute Stories und gute "zeichnungen".
            my props

            Kommentar


            • #7
              Wenn es im März tatsächlich eine veröffentlichung geben soll, müsste aber dann mal in so in 2-3 Wochen irgendwo Werbung erscheinen oder nicht?
              my props

              Kommentar


              • #8
                Zitat von FPI Productions
                Ich nehme an mit grauenvoller Synchro meinst du die, die hierzulande im TV lief bzw läuft. Diese wird definitiv NICHT auf den DVDs enthalten sein. Jede Episode wurde für die Synchro um die Hälfte der Länge gekürzt! Als ob das noch nicht sinnentstellend genug gewesen wär, synchronisiert man über die Logikfehler einfach mit dummen Sprüchen drüber...
                Das ist eine gute Nachricht, die alte Fassung war doch wirklich extrem blöde. Kirks Schüttelreme in der Endabblende *schauder* waren doch das letzte. An Stelle von Spock und Mccoy hätte ich den längst gekillt wenn der dauernd so reden würde

                Es gab aber schon vor Jahren eine "neue" Synchro, damals von CiC rausgebracht (auf Video) und angeblich hauptsächlich aus den Originalsprechern aus TOS besteht (genau kann ich es nicht sagen, da ich diese versionen noch nie gesehen habe - nach wie vor wird ja die alte gekürzte Schrottfassung im TV gezeigt) - und natürlich waren die Folgen in Originallänge enthalten.
                Gut, das mit der Originalfassung ist verständlilch, denn DIE Rechte haben sie für die TV Ausstrahlung die CIC Fassung müssten sie erst neu erwerben.

                Man kann aber definitv davon ausgehen, dass diese neuere Synchro auf den DVDs enthalten sein wird.
                Das ist gut. Das ist sogar Sinnvoll.

                Hehe, ja ich musste auch ziemlich lachen als ich seinen Kommentar von wegen "Die Serie würde das franchise schwächen" gelesen habe. Ich weiss ja nicht, wie er das nennt, was er grade mit Hilfe von ENT macht...
                Immunisierung.

                Wie bei einer Allergie. Wenn man auf schlechte Kritiken und Einschaltquoten (Allergene) schlecht reagiert macht man so eine Desensibilisierung mit abgeschwächten Erregern durch bis man gar nicht mehr drauf reagiert (Idealfall).

                Er hat sich so ja sein eigenes abschreckendes Beispiel geschaffen....
                »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                Kommentar


                • #9
                  Schade das sich das wohl im Sand verlaufen hat. Wirklich schade, hätte in der Sammlung noch gefehlt.
                  my props

                  Kommentar


                  • #10
                    Wird am 21.11.2006 in den USA erscheinen

                    Ende November wir die Serie in den USA Veröffentlicht:
                    http://www.startrek.com/startrek/vie...cle/19596.html

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich würde ja gerne mal in 1 Folge reinschnuppern.

                      Wichtig: Ist die Kontinuität zu den anderen Serien gewahrt worden?? Sind die Synchronstimmen original von Raumschiff Enterprise übernommen worden?

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von ichmussweg
                        Ich würde ja gerne mal in 1 Folge reinschnuppern.
                        Wichtig: Ist die Kontinuität zu den anderen Serien gewahrt worden?? Sind die Synchronstimmen original von Raumschiff Enterprise übernommen worden?
                        Zu den Stimmen in der US Version steht auf der st.com Seite:
                        "Creator Gene Roddenberry's animated version of Star Trek features the voices of nearly the entire cast of the original live-action series, including William Shatner, Leonard Nimoy, DeForest Kelley, George Takei, James Doohan, Nichelle Nichols and Majel Barrett ...". In Sachen Deutsche Version dürfte Dir das evtl. helfen: http://www.memory-alpha.org/de/wiki/...nimated_Series
                        Was zum "reinschnuppern" habe ich bisher leider nicht gefunden.
                        Ich selber habe die Serie auch noch nie gesehen - die Meinungen gehen ja sehr weit auseinander in Sachen TAS - davon lasse ich mich aber nicht beirren und werde mir selbige im November aus jeden Fall anschauen um eine letzte Lücke zu schliessen .

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich habe die Serie auch noch nie gesehen, und würde mir bestimmt mal eine Staffel zulegen. Hoffentlich wird diese dann nicht ganz so teuer wie die anderen, ist ja schließlich nur ein Zeichentrick.

                          Btw: Ist die Serie denn vor kurzem mal im TV gelaufen?
                          Jede Zeit hat ihre Aufgabe, und durch die Lösung derselben rückt die Menschheit weiter.


                          - Heinrich Heine -

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Cmdr. Reyes
                            Ich habe die Serie auch noch nie gesehen, und würde mir bestimmt mal eine Staffel zulegen. Hoffentlich wird diese dann nicht ganz so teuer wie die anderen, ist ja schließlich nur ein Zeichentrick. Btw: Ist die Serie denn vor kurzem mal im TV gelaufen?
                            Hm ich glaube nicht das sie erst kürzlich lief, im Moment leider überhaupt nicht - sie lief aber wohl mal auf Junior dem Kinderkanal von Premiere.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von ichmussweg
                              Ich würde ja gerne mal in 1 Folge reinschnuppern.

                              Wichtig: Ist die Kontinuität zu den anderen Serien gewahrt worden?? Sind die Synchronstimmen original von Raumschiff Enterprise übernommen worden?
                              Ich hab alle Folgen gesehen (VHS-Reihe von 1994, also mit brauchbarer deutscher Übersetzung) und muss sagen, dass die Kontinuität eigentlich nicht verletzt wurde, jedenfalls nicht stärker als bei den Episoden der anderen Serien untereinander.

                              Die Episoden spielen zeitlich vermutlich im direkten Anschluss an die Realserie, d.h. zwischen dem Ende von TOS und dem ersten Kinofilm (2269 bis 2270).
                              DS9 und auch ENT (4. Staffel) enthalten sogar einige Anspielungen auf bestimmte Dinge aus TAS, wie z.B. den vulkanischen Sehlat (Spocks Haustier), der in TOS zu ersten mal erwähnt wurde, in TAS zu sehen ist (Zeitreise in Spocks Kindheit) und in ENT ebenfalls vorkommt (wenn auch nur kurz als CGI), außerdem spielt die Episode in der selben Stadt auf Vulkan (ShirKar) wie in der Vulkanier-Trilogie von ENT. Dann erwähnt Kor (Klingone aus TOS) in DS9 ein Schiff, die Klothos, die er früher einmal befehligt hat. Dieses Schiff (und Kor selbst als Kommandant) kommen in einer Episode vor.
                              Es tritt eine katzenartige Spezies names Kzinthi auf, die eigentlich von Larry Nivens für sein "Ringwelt"-Universum erfunden wurde und in DS9 aus lizenzrechtlichen Gründen als Tzenkethi (ebenfalls eine Anspielung) erwähnt wird.

                              Einige Episoden sind von der Handlung her eher simpel gestrickt, dies zeigt sich in der meist raschen und plötzlichen Auslösung, was allerdings auch an der relativ kurzen Folgenlänge von nur ca. 22 Minuten liegt.
                              Es wird aber jederzeit, wie ich finde, der "Geist" von ST bewahrt und die meisten Episoden wären (wenn man die Handlung etwas gestreckt hätte) wohl auch recht gute TOS-Storys geworden. Sowohl die englischen, als auch die deutschen (ungekürzte VHS-Version & wohl auch auf der DVD) Synchrosprecher sind dieselben wie bei TOS. Da die neue deutsche Synchro erst 1994 für VHS erstellt wurde, klingen die Stimmen etwas zu alt für die jung aussehenden gezeichneten Figuren, was aber nicht weiter stört.

                              Diese Webseite (engl.) beschäftigt sich ausführlich mit TAS:

                              http://www.startrekanimated.com/

                              Meiner Meinung nach lohnt es sich einen Blick zu riskieren, manche Episoden stellen richtige Forsetzungen zu TOS-Episoden dar und bieten zahlreiche Hintergrundinformationen. Gerade die Episode "Yesteryear", die in Spocks Kindheit spielt ist sehr interessant.
                              -"Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, sind wird alle unwiderruflich gefesselt."-

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X