Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Beste STAR TREK Classic Staffel?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Beste STAR TREK Classic Staffel?

    Welche hat euch am besten gefallen?

    Zu Auswahl stehen:

    Season 1
    Season 2
    Season 3
    1
    Season 1 (1966-1967)
    39.53%
    17
    Season 2 (1967-1968)
    53.49%
    23
    Season 3 (1968-1969)
    6.98%
    3
    "...wenn ich, Aguirre, will, dass die Vögel tot von den Bäumen fallen, dann fallen die Vögel tot von den Bäumen herunter.
    Ich bin der Zorn Gottes, die Erde über die ich gehe sieht mich und bebt!"

  • #2
    *UMFRAGE HINZUGEFÜGT*

    Also bei TOS ist das meiner Meinung nach ziemlich schwer. Denn anders als in den Ablegern gab es hier keine Fäden, die sich durch die Serie zogen. Im Prinzip bestand bis auf den einzigen Zweiteiler im Großen und Ganzen die gesamte Serie aus eigenständigen Einzelfolgen. Verknüpfungen gab es so gut wie keine.

    Daher würde ich sagen, dass ich wohl die zweite Staffel für die beste halte. Dies tue ich aber auf Grund der Tatsache, dass sich darin die meisten meiner TOS-Lieblingsfolgen befinden. Denn ansonsten kann man es meines Erachtens nicht wirklich differenzieren.

    Kommentar


    • #3
      Man muss danach gehen, welche Season die meisten tollen und die wenigsten schlechten Episoden hat.

      Ich selbst kann noch nicht mitreden, da ich bisher nur die 2. kenne.
      "...wenn ich, Aguirre, will, dass die Vögel tot von den Bäumen fallen, dann fallen die Vögel tot von den Bäumen herunter.
      Ich bin der Zorn Gottes, die Erde über die ich gehe sieht mich und bebt!"

      Kommentar


      • #4
        2.Staffel

        Nicht unbedingt weil die anderen so schlecht waren, ehr weil sie jene ist die die meisten meiner Lieblingsepisoden beinhaltet wie...

        Journay to babel
        Mirror,Mirror
        Pon farr (natürlich nur originalfassung )
        Tempel des Apoll
        my props

        Kommentar


        • #5
          Die 2. Staffel war wohl die beste, die dritte hat dann schon deutliche Schwächen. Aber gerade "Ein Spiegeluniversum" ist einfach eine mega geniale Folge, die auch den Grundstein für viele weitere Folgen gelegt hat.

          Kommentar


          • #6
            Dann sind wir uns ja einig. Ich habe auch für Staffel 2 gestimmt, obwohl die qualitativen Unterschiede bei TOS zwischen den einzelnen Jahren nicht wirklich auffallend sind.
            So würden Staffel 1 und 3 ex eaquo bei mir den zweiten Platz belegen. Obwohl die dritte Staffel allgemein als so schlecht dargestellt wird, finde ich die Folge auch dort sehr gut. An Staffel 2 kommen sie aber nicht ganz ran. Da gibt es Folgen wie:

            Pon Farr
            Ich heiße Nomad
            Ein Paralelluniversum
            Planetenkiller
            Schablonen der Gewalt
            Reise nach Babel
            Ein Planet genannt Erde
            ...

            Da ist einfach die größte Konstante bei der Qualität vorhanden. Die anderen Staffeln hatten mehr Folgen, die schon wieder ins Peinliche abrutschten.

            Kommentar


            • #7
              Nein, also ich finde eher, dass es in der zweiten Staffel peinliche Folgen gibt. Da gibt es viele, die mich nerven ("Der dressierte Herrscher", "Meister der Sklaven", "Stein und Staub",...).
              Ich werd mal für die erste Staffel stimmen, da gab es meiner Meinung sehr viele Highlights ("Charlie", "Implosion in der Spirale", "Landurlaub", "Tödliche Spiele auf Gothos", "Ganz neue Dimensionen" und natürlich "Griff in die Geschichte",...) und nur eine eher schlechte Folge ("Auf Messers Schneide"). Der Anteil von Guten versus Schlechten Folgen ist imho in der ersten Staffel am besten, obwohl es natürlich in der zweiten Staffel auch eine Menge toller Folgen gibt, die ihr schon aufgezählt habt. Aber die können die Schlechten nicht so gut ausgleichen.
              Die dritte Staffel würd ich nicht unbedingt hinter die Zweite setzen, da sie eigentlich fast konstant durchschnittlich bis gut bleibt.
              Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
              Meine Musik: Juleah

              Kommentar


              • #8
                Geschmackssache.
                Interessanterweise empfinde ich "Der Fall Charlie", "Implosion in der Spirale" und "Landurlaub" eher als peinlich.
                "Stein und Staub" aus der zweiten Staffel ist hingegen so eine richtig schöne, witzige Scotty-Folge. Da spielt er alle an die Wand.
                Aber wie gesagt: Geschmackssache.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von MFB
                  "Stein und Staub" aus der zweiten Staffel ist hingegen so eine richtig schöne, witzige Scotty-Folge. Da spielt er alle an die Wand.
                  Naja...Scotty hat in der Folge abgesehen von seinem Saufszenario auch nicht viel mehr als sonst zu tun. Und das war auch das einzige, was an der Folge witzig war
                  Kann gar nicht genau sagen, was ich an der Folge nicht mag...Ich find einfach die Story blöd.
                  Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
                  Meine Musik: Juleah

                  Kommentar


                  • #10
                    Musst auch nicht erklären. Zu meinen absoluten Lieblingsfolgen zählt die auch nicht. Die Lieblingsfolgen aus Staffel 2 habe ich ja schon aufgelistet. Staffel 1 hat aber auch schon sehr sehr gute Folgen wie "Spock unter Verdacht", "Kampf um Organia" oder "Spitze des Eisbergs".

                    Kommentar


                    • #11
                      Also "Implosion in der Spirale" finde ich persönlich ganz okay. "Der Fall 'Charlie'" ist eher eine Episode, die ich persönlich nicht so gut finde. Der hyperventilierende Charlie nervt mich eher, als ich von der Story gefesselt sein könnte. "Auf Messers Schneide" ist eine Folge, die mir eigentlich überhaupt nicht gefällt. "Falsche Paradise" noch irgendwie am "peinlichsten". Weniger wegen Spock, eher wegen der durch die Sporen verursachte Wirkung.

                      Das Gleichgewicht zwischen starken und schwachen Episoden ist eigentlich meines Erachtens in allen drei Seasons gleich. "Die unsichtbare Falle" ist meiner Meinung genauso stark, wie "Das Parallel-Universum" oder "Spock unter Verdacht".

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich habe für die erste Staffel gestimmt. Die zweite war jedoch auch gut. Einzig Staffel 3 ist mit Ausnahme der Zeichentrickserie wohl das mieseste Star Trek überhaupt (und das mag neben ENT wirklich was bedeuten ).

                        Kommentar


                        • #13
                          Meine TOS-Rangliste sieht wiefolgt aus:
                          1. Season 2 mit den Highlights "Ich heiße Nomad", "Ein Parallel-Universum", "Kennen Sie Tribbles?", "Epigonen", "Schablonen der Gewalt", "Das Jahr des Roten Vogels", "Ein Planet, genannt Erde"
                          2. Season 1 mit den Highlights "Spock under Verdacht", "Talos IV, Tabu", "Ganz neue Dimensionen", "Morgen ist Gestern", "Horta rettet ihre Kinder", "Griff in die Geschichte"
                          3. Season 3 mit den Highlights "Der Obelisk", "Das Spinnennetz", "Das Gleichgewicht der Kräfte", "Bele jagt Lokai", "Portal in die Vergangenheit"
                          Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                          Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von supernova
                            Nein, also ich finde eher, dass es in der zweiten Staffel peinliche Folgen gibt. Da gibt es viele, die mich nerven ("Der dressierte Herrscher", "Meister der Sklaven"
                            Was gefiel dir an den Folgen nicht? Gut Der dressierte Herrscher hatte ein paar ungewohnte szenen, aber im ganzen fand ich es eine sehr gute Folge, auch Humormäßig. Aber stimmt, auch die 1 Staffel hatte jede menge Topfolgen. Aber auch die dritte und darum bewerte ich Sie nicht wirklich unterschiedlich.
                            my props

                            Kommentar


                            • #15
                              Habe mir letztens die erste staffel gekauft
                              Und ich fasse es ned: Es gab ne folge, die ich noch ned kannte!!

                              Aber ansonsten binich sehr zufrieden mit der ersten staffel, auch wenn für mich die zweite die bessere ist ^^

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X