Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Star Trek - Nemesis" am 01.Januar auf Sat 1

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Star Trek - Nemesis" am 01.Januar auf Sat 1

    Am Neujahrstag der 10.Star Trek-Kinofilm um 20.15 Uhr auf Sat1 ausgestrahlt werden. Sat 1 verspricht sich davon gute Einschaltquoten, weil die Konkurenz wenig Innovatives an diesem Tag zu senden hat und läutet somit auch das 40.Star Trek-Jubiläumsjahr ein.

  • #2
    wer sich diese in Bild und Ton verzerrten und von werbung unterbrochenen Sat 1 Versionen von den Filmen noch antut ist nur eins, selber schuld!


    und kann man das überhauptnoch als jubiläum betiteln jetzt wo ST abgesetzt (scheintot) ist?
    -derzeit keine Signatur-

    Kommentar


    • #3
      Interressiert mich nicht da ich alle Filme auf DVD habe. Und dann werden dies wohl noch heiß anpreisen und ent haben die auf nen doofen Termin verlegt und zeigen lieber die wiederhohlungen von Müll wie verliebt in berlin.
      Ehemaliger erster Offizier der U.S.S. Firehawk.
      Erster Offizier der U.S.S. Ticonderoga.

      Kommentar


      • #4
        Trotzdem finde ich die Idee recht gut. Ein guter Start ins neue Jahr wird das. Ein guter Schlag gegen diese "An Feiertagen läuft nur Mist"-Mentalität.

        Kommentar


        • #5
          Ein guter Schlag gegen diese "An Feiertagen läuft nur Mist"-Mentalität.
          Hey wir reden über NEMESIS

          Ist eigentlich der ideale Tag um sowas zu senden, da die TNG Star Trek Filme für ein grösseres Publikum sowieso nicht wirklich anziehend sind.
          Mal sehen ob ich mir das nochmal antue..
          Eine Erinnerung ihres Atlantisbeauftragten:
          Antiker,Galaxie,Hive

          Kommentar


          • #6
            Ich werde mir den Film ansehen, aber nur, weil ich ihn noch nicht auf DVD habe und auch erst 1x im Kino gesehen habe.
            Ansonsten könnte ich auf die Sat1-Versionen von ST verzichten. Alle 13-14 min kriegt man 6-7 Minuten hirnlosesten Werbemüll vor die Augen geballert, am Anfang und Ende dieses Mülls kann man sich auch noch die Hymnen des Eigenlobs auf den neuen Pseudo-Historienfilm aus dem Hause Sat1 freuen, und hinterher geht man mit der Frage aus dem Wohnzimmer, ob die nicht doch schon wieder die eine oder andere Szene weggeschnitten haben, nur, um noch 'nen Spot mehr unterzubringen.
            Os homini sublime dedit caelumque tueri
            Iussit et erectos ad sidera tollere voltus

            - Ovid -

            Kommentar


            • #7
              Ich hab ihn einmal schon vor 2 oder 3 Jahren gesehen. Da hab ich mir die DVD von einem Freund ausgeliehen. Nun gut, aber nun ist endlich mal Free-TV-Premiere, dann denke ich, dass Kabel1 ihn doch auch mal in 2006 bringen wird. Die haben IMO eine bessere Qualität und kürzere Werbung. Aber ich werde ihn mir denke ich doch anschauen.

              Aber ich finde, das wurde auch langsam Zeit. Es hieß ja mal im Oktober würde die FTV-Premiere laufen.
              Astroforen.de - Die Community rund um Astronomie und Astrophysik
              Meine Homepage
              "Instinkt ist nur ein anderer Ausdruck für Zufallstreffer." Tuvok

              Kommentar


              • #8
                Da ist ja wenigsten´s ein Sender (außer Premiere) die was auf die Scheibe bringen. Ist zwar Kundenfang für ihre Werbespot´s aber was soll´s.
                ! Planet Thüringia ein Besuch lohnt sich !
                " Die Götter sind Außerirdische!"
                Mache das Beste aus deiner Vergangenheit!
                Thüringen das Grüne Herz Deutschlands.

                Kommentar


                • #9
                  Ich finds gut dass er endlich im Free TV läuft, hat ja eh lange genug gedauert. Ich hab ihn zwar auf VHS, aber da mein Videorekorder kaputt ist, werde ich ihn mir wohl ansehen. Aber der 1. Jänner ist ja ein blödes Datum, weil bei uns hat es sich so eingebürgert dass wir am 1. Jänner ne Neujahresfeier machen. Mal sehen....
                  Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
                  die Internationale erkämpft das Menschenrecht


                  das geht aber auch so

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von tsuribito
                    Hey wir reden über NEMESIS
                    Vollste Zustimmung.
                    Bin mal gespannt, ob diese ST-Parodie im Fernsehen, von Werbeblöcken zerfressen, besser rüberkommt, als damals im Kino. Habe sie zwar auf VHS, aber von dort nie angeschaut.

                    Bei Sat.1 hat es sich meines Wissens nach aber sowieso eingebürgert, am ersten Januar immer einen Star Trek Film zu zeigen.
                    "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
                    ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

                    Kommentar


                    • #11
                      Kennt jetzt irgendjemand die Einschaltquoten von Nemesis?

                      Kommentar


                      • #12
                        Laut http://www.quotenmeter.de waren es 2,24 Mio Zuschauer insgesamt bei einem Marktanteil von 6%. In der Zielgruppe der 14-49jährigen waren es 1,77 Mio Zuschauer und ein Marktanteil von 10,8%.

                        Und damit war der Film das Schlusslicht unter den Prime Time Sendungen der großen 5.
                        Define irony: a bunch of idiots dancing on a plane to a song made famous by a band that died in a plane crash.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Stargamer
                          Laut http://www.quotenmeter.de waren es 2,24 Mio Zuschauer insgesamt bei einem Marktanteil von 6%. In der Zielgruppe der 14-49jährigen waren es 1,77 Mio Zuschauer und ein Marktanteil von 10,8%.

                          Und damit war der Film das Schlusslicht unter den Prime Time Sendungen der großen 5.
                          Das ist ein relativ schwaches Ergebnis.

                          Allerdings war die Konkurrenz an Neujahr natürlich stärker als sonst, und hat sicher mehrere Hunderttausend Seher gekostet.

                          Vor einigen Jahren wären die Quoten einer Erstausstrahlung eines ST - Films im Free - TV an Neujahr aus mehreren Gründen sicherlich deutlich besser ausgefallen.

                          Kommentar


                          • #14
                            Naja, und außerdem ist der Film für viele auch nicht gerade der Hit!

                            Fernsehen nervt einfach allgemein wegen der vielen Werbeunterbrechungen. Dadurch wird ein Film oft an unmöglichen Stellen unterbrochen. Viele Szenen werden außerdem gar nicht erst ausgestrahlt. Da lobe ich mir eine gute DVD. Die Kosten derselbigen sind mittlerweile auch nicht mehr astronomisch hoch!
                            三人行,必有我师 (sān rén xíng, bì yǒu wǒ shī)

                            In einer Gruppe, bestehend aus drei Personen, gibt es immer einen, von dem ich lernen kann. Konfuzius

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X