Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tiberius

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tiberius

    Wann wurde zum ersten Mal erwähnt, dass das T in James T. Kirk "Tiberius" heisst? Ich könnt schwören, es war erst in ST6.
    "Der Tiger, der im Dschungel brennt, weil niemand seine Mutter kennt." - Spock
    ®

  • #2
    Weiß ich auch nicht - aber frag mal Kahn, der ist ja unser ultimativer Kirk-Fan!

    Habt Ihr auch alle Jauch gesehen? Die Frage war zu schwer, fand ich. Aber interessant: über 60% des Publikums haben's gewusst - und das waren nach heute üblichen Maßstäben alles Grufties!

    Hat da nicht mal einer gesagt, Leute über 30 gucken kein Star Trek mehr? (Wer war das?) Tja - da hättste noch was lernen können!
    Macht alle mit in unserer SETI-Gruppe! Infos, wie's geht, unter: SETI. Den Erfolg unserer Gruppe könnt Ihr hier bewundern!
    Und Tipps und Probs werden hier diskutiert

    Kommentar


    • #3
      <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">quote:</font><HR>Originally posted by V'Ger:
      Wann wurde zum ersten Mal erwähnt, dass das T in James T. Kirk "Tiberius" heisst? Ich könnt schwören, es war erst in ST6.<HR></BLOCKQUOTE>

      Hallo V´Ger,

      du hast vollkommen recht, der Zweitname "Tiberius" wurde das erste mal namentlich in StarTrek VI: The Undiscovered Country genannt. Im sechsten Kinofilm wurde ausserdem das erste mal Sulus Vorname "Hikaru" erwähnt, sowie die Heimatwelt der Klingonen "Qo´nos" namentlich erwähnt. In keiner TOS Folge und in keinem Film davor, sind jemals diese Namen erwähnt worden.

      Gruß
      Spock

      PS: Das bringt mich aber auf eine ganz andere Frage, dessen Antwort ich natürlich kenne
      Wer die Antwort weiß, bekommt von mir ein ganz persönliches "Faszinierend!"

      Frage: Kann das denn sein? Man achte auf die mittlere Initiale.





      ------------------
      <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">quote:</font><HR>Kirk: Organia's description, Mister Spock.
      Spock: Inhabited by humanoids, a very peaceful, friendly people, living on a
      primitive level. Little of instrinsic value, approximately Class D-Minus on
      the Richter Scale of Cultures.<HR></BLOCKQUOTE>
      Kirk: Organia's description, Mister Spock.
      Spock: Inhabited by humanoids, a very peaceful, friendly people, living on a
      primitive level. Little of instrinsic value, approximately Class D-Minus on
      the Richter Scale of Cultures.

      Kommentar


      • #4
        Gary Mitchell war eben doch nicht so allwissend und hat sich bei der Initiale vertan. Das wäre Q sicher nicht passiert...
        Macht alle mit in unserer SETI-Gruppe! Infos, wie's geht, unter: SETI. Den Erfolg unserer Gruppe könnt Ihr hier bewundern!
        Und Tipps und Probs werden hier diskutiert

        Kommentar


        • #5
          Das wäre Q nicht passier? Bist du ganz sicher? Immerhin war ein Teil von Q in Mitchell.

          Kommentar


          • #6
            Also im Buch zu Star Trek IV wird Hikaru bereits erwähnt. Hat man wohl nicht verfilmt oder rausgeschnitten. Und in den Romanen der 80er hieß Kirk schon lange Tiberius.

            Kommentar


            • #7
              <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">quote:</font><HR>Originally posted by Fitz:
              Das wäre Q nicht passier? Bist du ganz sicher? Immerhin war ein Teil von Q in Mitchell.<HR></BLOCKQUOTE>

              Wie wo hast du denn das her?



              ------------------
              Nur ungern nimmt der Klingonenmann statt barer Münze Tribbles an
              Nur ungern nimmt der Klingonenmann statt barer Münze Tribbles an

              Kommentar


              • #8
                Q² - Kann ich nur empfehlen.

                Q wird durch die Welten geschleudert und hat keinen Plan was Phase ist.
                "Der Tiger, der im Dschungel brennt, weil niemand seine Mutter kennt." - Spock
                ®

                Kommentar


                • #9
                  Stand das da drin? Weiß ich gar nicht mehr, obwohl ich's gelesen hab.
                  hmh... mal nachschauen.

                  Weiß nur noch, dass es ein spitzen Buch war *g*

                  ------------------
                  TrekArchives & TrekFlash
                  http://www.trekarchives.de
                  "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                  Kommentar


                  • #10
                    Hatten wir das nicht schon?
                    Egal.
                    Der 2. Vorname wurde bereits in der TOS-Folge "Kirk unter Anklage" vom Computer genannt....
                    Das Bild betreffend:
                    2 Theorien:
                    Aus einer TOS-Folge rauskopiert und vergrößert oder das Grab von Nomad´s Erfinder James R. Kirk (TOS, Folge 32. Ich heiße Nomad)....

                    ------------------
                    Wissen ist Macht, Macht bedeutet nicht Wissen...

                    Kommentar


                    • #11
                      Jaaa - das macht Spaß, Uralt-Thread mal wieder rauszukramen!

                      Der 2. Vorname wurde leider nicht in "Kirk unter Anklage" genannt - der Computer nennt Kirk auch bloß "James T. Kirk"
                      Macht alle mit in unserer SETI-Gruppe! Infos, wie's geht, unter: SETI. Den Erfolg unserer Gruppe könnt Ihr hier bewundern!
                      Und Tipps und Probs werden hier diskutiert

                      Kommentar


                      • #12
                        Hi.

                        Das nenne ich einen URALT-Thread.

                        Was sind denn das für Zahlen auf der Tafel?

                        Die 2. ist ne Sternzeit.

                        Was ist die erste? Und ich weiss, es ist das Geburtsdatum.

                        Und woher weiss er am 22.3.2233 geboren wurde?

                        CU
                        Kirkjt
                        CU
                        Kirkjt

                        Rest in Peace
                        NCC-1701-A
                        U.S.S. ENTERPRISE

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von kirkjt

                          Und woher weiss er am 22.3.2233 geboren wurde?
                          Ich denke, das ist weil William Shatner auch am 22.3. geboren wurde und da dachte sich wohl jemand, dass man das auch auf Kirk ummünzen kann.
                          Das Jahr haben sie sich einfach ausgerechnet. In der Folge "Wie schnell die Zeit vergeht"/"The Deadly Years" sagte Kirk, dass er 34 ist und das war 2267, soviel ich weiß. Also stimmts genau

                          Und zum Thema Tiberius: Ich find den Name so edel, ist IMO eine der besten Namensgebungen bei Star Trek

                          EDIT: Ach so, du meintest warum Gary Mitchell das weiß. Sorry, habs falsch verstanden
                          Ich denke, er weiß es, weil er einmal Kirks bester Freund war.
                          Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
                          Meine Musik: Juleah

                          Kommentar


                          • #14
                            Doch richtig verstanden.

                            Ich wollte sagen.

                            Woher weiß man (canon) dass....

                            Aber dieses Ummünzen geht doch nicht, oder`?

                            Aber sogar die Fact Files nehmen das datum.

                            CU
                            Kirkjt
                            CU
                            Kirkjt

                            Rest in Peace
                            NCC-1701-A
                            U.S.S. ENTERPRISE

                            Kommentar


                            • #15
                              Original von Kira Habt Ihr auch alle Jauch gesehen? Die Frage war zu schwer, fand ich. Aber interessant: über 60% des Publikums haben's gewusst - und das waren nach heute üblichen Maßstäben alles Grufties!
                              Hat da nicht mal einer gesagt, Leute über 30 gucken kein Star Trek mehr? (Wer war das?) Tja - da hättste noch was lernen können!

                              Sag mal wo hast Du denn diese Weisheit her?

                              Die Ur-Trekkies sind alle über 30, Mädel.

                              Die Deutsche Erstausstrahlung von Raumschiff Enterprise war 1972.

                              Und die Kiddies von damals, sind die Gruftis von heute, wie Du dich so nett ausgedrückt hast.

                              *empörtkopfschüttel*

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X