Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

TNG-Vorspann-Brücke

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • TNG-Vorspann-Brücke

    Hi, ist folgende Animation nur mir und meinem Bruder aufgefallen, oder auch anderen?

    Folgender Effekt:

    Die Enterprise fliegt ganz langsam an der Kamera vorbei und man sieht in Fenstern bei der Brücke sich Leute bewegen.
    Zuletzt geändert von O´Connor; 22.07.2006, 10:50.
    "Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen."
    Salvor Hardin, Erster Bürgermeister von Terminus City
    Isaac Asimov, Foundation Trilogie

  • #2
    Aufgefallen ist mir das auch. Angeblich soll man ja Picard an einem Fenster stehen sehen. Das habe ich noch nicht erkannt, aber das mit den Leuten habe ich auch schon gesehen.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Geordie
      Aufgefallen ist mir das auch. Angeblich soll man ja Picard an einem Fenster stehen sehen. Das habe ich noch nicht erkannt, aber das mit den Leuten habe ich auch schon gesehen.
      Das habe ich auch noch nicht erkannt, aber ich schon etliche Male versucht meine Eltern dazu zu bringen das zu sehen. Und dann waren sie ganz überrascht.
      "Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen."
      Salvor Hardin, Erster Bürgermeister von Terminus City
      Isaac Asimov, Foundation Trilogie

      Kommentar


      • #4
        Das hab ich schon länger gesehen. Aber selbst auf DVD mit Vergrösserung erkenne ich Picard nicht. Vielleicht hat es ja jemand auf HD-TV und kann einen Screenshot posten.
        Textemitter, powered by C8H10N4O2

        It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

        Kommentar


        • #5
          Zitat von ayin
          Das hab ich schon länger gesehen. Aber selbst auf DVD mit Vergrösserung erkenne ich Picard nicht. Vielleicht hat es ja jemand auf HD-TV und kann einen Screenshot posten.
          Ja, wäre schön.
          "Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen."
          Salvor Hardin, Erster Bürgermeister von Terminus City
          Isaac Asimov, Foundation Trilogie

          Kommentar


          • #6
            Die Leute kann ich erkennen, aber Captain Jean Luc Picard nicht. Ich habe das Standbild schon versucht zu vergrößern, aber dann wird es unscharf.
            Als Gott die Welt erschuf, schickte er drei Lichter. Ein kleines für die Nacht, ein großes für den Tag, aber das schönste Licht legte er in Biancas Augen! - Als Sarah geboren wurde, war es ein regnerischer Tag, doch es regnete nicht wirklich, es war der Himmel, der weinte, weil er seinen schönsten Stern verloren hatte! - Als Emily geboren wurde, kamen alle Engel zusammen und streuten Mondstaub in ihr Haar und das Licht der Sterne in ihre wunderschönen Augen! Leonies Augen spiegeln das Blau des Meeres wieder und funkeln wie die Sterne am Nachthimmel!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von peterpan
              Die Leute kann ich erkennen, aber Captain Jean Luc Picard nicht. Ich habe das Standbild schon versucht zu vergrößern, aber dann wird es unscharf.
              Achso.

              Ist das eigentlich sicher die Brücke selber? Ich glaube nämlich, dass der Konferenzraum, welcher sich hinter der Brücke befindet ist.
              "Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen."
              Salvor Hardin, Erster Bürgermeister von Terminus City
              Isaac Asimov, Foundation Trilogie

              Kommentar


              • #8
                Bei der Brücke müsste man dann die Leute ja von oben sehen, aber die Leute sieht man von der Seite.
                Textemitter, powered by C8H10N4O2

                It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

                Kommentar


                • #9
                  Ja, die Ent-D fliegt nach vorne an einem vorbei und man sieht am hinteren Ende von Deck 1 5 ca. Fenster. Und bei der Brücke gibt es keine Fenster.
                  "Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen."
                  Salvor Hardin, Erster Bürgermeister von Terminus City
                  Isaac Asimov, Foundation Trilogie

                  Kommentar


                  • #10
                    Und bei der Brücke gibt es keine Fenster.
                    Fenster nicht, aber ist nicht in der Mitte der Brücke eine kleine Kuppel, wo man hinaussieht?
                    Textemitter, powered by C8H10N4O2

                    It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

                    Kommentar


                    • #11
                      Ja, die kann man sehen, aber die ist nicht sehr transparent.
                      "Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen."
                      Salvor Hardin, Erster Bürgermeister von Terminus City
                      Isaac Asimov, Foundation Trilogie

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von O´Connor
                        Ja, die kann man sehen, aber die ist nicht sehr transparent.
                        Das Licht das bei der Kuppel und auch den Fenstern herausleuchtet ist ja ziemlich grell. Ich hatte bei den Innenansichten des Schiffes nie das Gefühl, dass die Enterprise so überbeleuchtet ist.
                        Jede Zeit hat ihre Aufgabe, und durch die Lösung derselben rückt die Menschheit weiter.


                        - Heinrich Heine -

                        Kommentar


                        • #13
                          Es ist in der Tat der Konferenzraum, der sich am anderen "Ende" des Brückenmoduls befindet
                          Hier ein Bild:
                          => http://www.st-spike.org/images/inter...tionlounge.jpg

                          Soweit ich weiß SOLL das wohl Picard sein, der sich hinter den Fenstern bewegt, allerdings ist das bei normaler Fernsehauflösung natürlich nicht erkennbar.
                          -"Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, sind wird alle unwiderruflich gefesselt."-

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Data2004
                            Es ist in der Tat der Konferenzraum, der sich am anderen "Ende" des Brückenmoduls befindet
                            Hier ein Bild:
                            => http://www.st-spike.org/images/inter...tionlounge.jpg

                            Soweit ich weiß SOLL das wohl Picard sein, der sich hinter den Fenstern bewegt, allerdings ist das bei normaler Fernsehauflösung natürlich nicht erkennbar.
                            Leider führt der Link ins Nirgendwo... hab mich auf der Seite umgeschaut, aber konnte auch nichts finden. Trotzdem eine tolle Seite!
                            Jede Zeit hat ihre Aufgabe, und durch die Lösung derselben rückt die Menschheit weiter.


                            - Heinrich Heine -

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Cmdr. Reyes
                              Leider führt der Link ins Nirgendwo... hab mich auf der Seite umgeschaut, aber konnte auch nichts finden. Trotzdem eine tolle Seite!
                              Die Seite http://www.st-spike.org geht aber oder? Dann schau mal dort unter "Interiors" (4. Menüpunkt von oben), dann "United Federation of Planets" und hier befindet sich eine Übersichtsseite, wo auch ein Bild des Besprechungsraums dabei ist. Es handelt sich um (vermutlich eingescannte) Bilder aus den "Fact Files".
                              -"Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, sind wird alle unwiderruflich gefesselt."-

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X