Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star Trek-Romane

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star Trek-Romane

    Hallo, liebe Mit-Fans...

    Heute habe ich mal etwas ganz schönes gemacht: Meine Star Trek-Romane durchstöbert.
    Nebenbei habe ich gesehen, dass es von William Shatner neben "Sternenfluchten" und "Sternendämmerung" auch noch "Sternennacht" gibt. Nur leider scheint dieses Buch vergriffen zu sein. Ist weder bei ebay, noch bei Amazon (beim bürgerlichen Buchladen auch nicht) erhältlich. Ok, bei ebay, aber die wollten ein Schweinegeld dafür haben. Wahnsinn.

    Mein Aufruf an Euch:
    Wer das Buch von William Shatner "Sternennacht" besitzt, oder jemanden kennt, der es hat, möge mich bitte anschreiben, gerne auch als persönliche Nachricht (davon hab ich bisher noch gar keine bekommen *gg*).

    Außerdem suche ich immer wieder (für mich neue) Romane von Star Trek. Also scheut Euch bitte nicht, mir einen kleinen Einblick in Eure Schätze zu geben, bitte. Und wenn Ihr davon was verkaufen wollt, bitte mir ne Info zukommen lassen. Ich teile mein Wissen auch sehr gerne mit Euch.
    Eine Liste im Word-Format (oder lieber in Excel...??) wird von mir noch heute angefertigt.

    Ich freue mich über sehr viele Zuschriften
    Mit besten Grüßen aus Schleswig-Holstein

  • #2
    Wenn du ein spezielles Buch suchst (oder generell hier etwas kaufen möchtest), solltest du deine Anfrage vielleicht besser auf dem Promenadendeck stellen. Das ist der forumseigene "Marktplatz". Dort kannst du auch immer schauen, ob gerade jemand etwas verkaufen möchte.

    MfG
    Master DJL
    Es gibt Leute, die haben sich schon totgemischt.
    Nur durch gründliches Mischen wird der Verdacht des Falschspielens ausgeräumt.
    Das hoffe ich sehr!
    (Pokern beim Stammtisch Süd... Déjà Vu? :-D)
    Das bin ich: Master DJL ...and the sky is the limit!

    Kommentar


    • #3
      Bei Star Trek Büchern führt kein Weg an den englischen Versionen vorbei.

      Seit etwa 8 Jahren ist nur ein winzigster Bruchteil davon auf deutsch veröffentlicht worden (und wenn dann keines der Top-Bücher oder -Serien). Seitdem ist die Qualität der Bücher im Durchschnitt sprunghaft angestiegen. Stilistisch ist heutzutage viel mehr möglich als in den späten 80ern bis Ende der 90er.

      Wenn deine Sprachkenntnisse gut genug sind, ist es das beste umzusteigen.
      Zuletzt geändert von Serenity; 18.04.2007, 00:07.
      "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
      "
      Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

      Kommentar


      • #4
        Ich mache das Thema hier mal zu. Bussibärchen`s Putzelbärchen hat es im Bücherforum (wo der Thread auch hingehört) ja noch einmal geöffnet. Bitte dort diskutieren.
        Linky

        ***Thema geschlossen***
        Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
        "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

        Kommentar

        Lädt...
        X