Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

'The Next Generation - Remastered', Was meint Ihr?

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von human8 Beitrag anzeigen
    Ok, dass war mal wieder in gewohnter MFB-manier sehr sehr ausführlich ,
    Danke!

    aber wenn die erste CGI Szene nicht überzeugt hat, hätte man doch weiter daran rumbasteln sollen, bis diese halt überzeugt. In der heutigen Zeit sollte dies kein grösseres Problem mehr darstellen und es ja auch nur eine sehr kurze Szene. Mich stört dieses unscharfe bei Impuls schon.
    Nun, es war ja nicht so, dass CBS bzw. HTV-I und Modern VideoFilm nichts zu tun gehabt hätten. Sie haben einfach der Reihe nach Folge für Folge abgearbeitet und es dauerte halt lange, bis die Szene, die erst für die 4. Staffel gedreht worden war, wieder aktuelles Thema wurde. Bestimmt haben sie gehofft, dass das Original-Filmmaterial nur falsch abgelegt wurde und diese Effektszene wieder auftauchen würde, je weiter sie sich voranarbeiten - so wie es bei zumindest zwei weiteren Szenen aus dem Pilotfilm der Fall war.

    Tja, ich war natürlich nicht beim Entscheidungsprozess dabei, aber vermutlich haben sie dann abgewogen, ob sie die ursprüngliche CGI-Szene verwenden sollten oder die ähnliche Ersatzszene und da kann ich schon verstehen, dass sie sich für die Ersatzszene entschieden haben. Vor die Wahl gestellt nehme ich lieber die unscharfe Szene als das erste (und vielleicht auch zweite) CGI. Diese CGI-Szene muss aus irgendeinem Grund wirklich knifflig gewesen sein, wenn sie durch so viele Veränderungsprozesse gehen musste, um ordentlich auszusehen, während z.B. die CGI in der Abkoppelungssequenz in "Encounter at Farpoint" von Anfang an überzeugend aussah und unverändert später wiederverwendet wurde.

    Mehr als die Bewegungsunschärfe bei der Ersatzszene stört mich persönlich, dass CBS bei "The inner Light" die alte CGI-Szene nicht durch die neue ausgetauscht hat. Weil geöffnet wurde die Datei für die Staffelbox sowieso, da sie den Font verändert haben und ich glaube auch einen Tippfehler in den Credits ausgebessert habe. Zudem war es die allererste Szene der Folge, also leicht zu finden.

    Kommentar


    • Es gibt wieder Star Trek Blu-ray-Schnäppchen bei amazon.co.uk! Besonders interessant ist hier TNG, die Komplettbox mit allen 7 Staffeln gibt es inkl. Versand derzeit für umgerechnet rund 56 Euro inkl. Versand!

      TNG komplett auf Blu-ray für ca. 56 Euro inkl. Versand
      https://www.amazon.co.uk/gp/product/B00NQXC2YU

      TOS komplett auf Blu-ray für ca. 48 Euro inkl. Versand:
      https://www.amazon.co.uk/gp/product/B004E10QCI

      ETP komplett auf Blu-ray für ca. 42 Euro inkl. Versand:
      https://www.amazon.co.uk/gp/product/B00SM43MO2

      Star Trek-Filme 1-10 auf Blu-ray für 31 Euro ink. Versand:
      https://www.amazon.co.uk/gp/product/B00BKN6ZP0

      ("Star Trek II - Der Zorn des Khan" ist hier nur in der Kinofassung enthalten und nicht als kürzlich veröffentlichter und neu abgetasteter Director's Cut.)

      Kommentar


      • Auch hier der Hinweis auf zwei Blu-ray-Schnäppchen bei amazon.it:

        TNG-Blu-ray-Komplettbox für 69,99 Euro.
        https://www.amazon.it/Star-Trek-Gene...604FSA15H5E27R

        Ebenfalls günstig: 50-Jahre-Jubiläumsbox mit TOS, TAS und den Filmen 1-6 auf Blu-ray (plus neu produziertem Bonusmaterial zu den Filmen und ST2 als Director's Cut) für derzeit 59,99 Euro.
        https://www.amazon.it/Star-Trek-Coll...s=star+trek+50

        Es handelt sich um reguläre Preise, sie sind also nicht an irgendeine %-Aktion gebunden, in der man mehrere Produkte kaufen muss. Ein paar Euro Versand kommen noch dazu, sind aber mit 5 bis 6 Euro sehr moderat. Einmal mehr bietet Amazon Italien den Fand eine gute Möglichkeit, sehr günstig Star Trek in HD daheim zu haben.

        Kommentar


        • Verdammt. Ich hätte damals warten sollen. Von TNG fehlen mir nur noch die letzten beiden Staffeln...

          Kommentar


          • Zitat von Trent Beitrag anzeigen
            Verdammt. Ich hätte damals warten sollen. Von TNG fehlen mir nur noch die letzten beiden Staffeln...
            Derzeit gibt es leider keine Aktion mit den einzelnen Star Trek-Staffeln bei Amazon.it. TNG-Staffel 7 ist in einer "20% bei 2" bzw. "40% bei 4 Artikel"-enthalten. Aber sonst sind keine TNG-Staffeln enthalten. Von ETP ist die Staffel 2 mit deutschem Ton enthalten Staffel 1 leider nicht und die Staffeln 3 und 4 haben in Italien keinen deutschen Ton und kein Bonusmaterial an Bord. Trotzdem hier mal der Link:

            https://www.amazon.it/s/ref=nb_sb_no...-keywords=trek

            Aber ich bin mir sicher, dass es im Lauf des Jahres wieder eine %-Aktion mit einem umfangreicheren Angebot an Einzelstaffeln geben wird. Ansonsten könntest du aber auch überlegen, die Gesamtbox zum aktuell günstigen Preis zu kaufen. Wenn du deine Staffeln 1 bis 5 über ebay für 30 bis 40 Euro los wirst, refinanziert sich das wieder. Ich weiß allerdings nicht, wie die Komplettbox in Italien aussieht. Ob es sich hier um den Schuber mit den einzelnen Boxen pro Staffel handelt oder ob die Discs in zwei Jumbo-Boxen drinnen sind.

            Kommentar


            • Joa, es drängt ja jetzt nicht unbedingt, zumal TNG ja inzwischen auch bei Netflix dabei ist. Insofern hab ich dann auch darüber Zugriff darauf.

              Kommentar


              • Zitat von Trent Beitrag anzeigen
                Joa, es drängt ja jetzt nicht unbedingt, zumal TNG ja inzwischen auch bei Netflix dabei ist. Insofern hab ich dann auch darüber Zugriff darauf.

                Hm, ich glaube fast, jemand bei amazon.it liest hier im Forum mit und gestaltet für uns die Aktionen. Jetzt neu läuft eine 50%-Aktion beim Kauf von 3 Artikeln und die TNG-Staffeln 5, 6 und 7 auf Blu-ray sind darin enthalten. Ebenfalls u.a. TAS auf Blu-ray, der Director's Cut von ST2, Steelbooks und Sets der restlichen Filme ("Into Darkness" ohne dt. Ton) und ETP-Staffeln 2 bis 4 (3+4 ohne dt. Ton). Der Gutscheincode der Aktion lautet UNI350

                https://www.amazon.it/b/ref=amb_link...rd_i=412606031

                Eine ziemlich umfangreiche Auswahl an Titeln mit deutscher Tonspur auf DVD, Blu-ray, 3D Blu-ray und sogar UHD Blu-ray ist in der Aktion enthalten.

                Kommentar


                • Puh, schwierig.
                  Einerseits reizt es mich, die alten Serien aufpoliert in Bluray Qualität zu schauen; andererseits ärgert es mich immer, gefühlt zum dritten Mal die gleiche Serie zu kaufen.
                  Gut, der Preis ist wirklich vollkommen in Ordnung, um nicht zu sagen verführerisch

                  Kommentar


                  • Hi zusammen.

                    Ich hätte da mal eine Frage und zwar geht es um die neuere TNG Blu-ray Box, die vom März 2017:
                    https://www.amazon.de/gp/product/B06...KR8XB7XF&psc=1

                    In einer aktuellen Kundenbewertung dort steht, ich zitiere:
                    "Fehler: Die Disk 5 der Season 1 ist 2 mal Vorhanden wobei die Beschriftung der Disk einmal Disk 4 und einmal Disk 5 Sagt."

                    Kann mir dazu vielleicht jemand etwas genaueres sagen bzw. das bestätigen oder verneinen?!
                    Und dann noch am Rande: Wisst ihr ob die Deutsche-Tonspur in der Box dieselbe ist wie die der Box von 2015? Zumindest Amazon gibt da unterschiedliche Aussagen.

                    Vielleicht hat dazu ja jemand ein paar Antworten, Danke.

                    Kommentar


                    • An der Zusammenstellung der Discs wird sich bestimmt nichts geändert haben, die wurden schon bei Erstveröffentlichung weltweit identisch hergestellt und werden sicher noch die gleichen Tonspurformate beinhalten.

                      Was die doppelte Disc 5 der ersten Staffel angeht: Schwer zu sagen, ob das ein genereller Fehler ist oder sich da nur bei einer Tranche ein Fehler eingeschlichen hat. Bei der ersten TNG-Komplettbox ("Full Journey") habe ich von keinem deratigen Problem gehört. Da Rücksendungen bei Amazon ja kein Problem darstellen, würde ich einfach mal den Kauf riskieren und nachsehen, ob auch bei deiner Box diese doppelte Disc enthalten ist.

                      Ansonsten: Auf der sicheren Seite wärst du wahrscheinlich mit der "Full Journey"-Box, dem Vorgänger der neuen Komplettbox:
                      https://www.amazon.de/Star-Trek-Gene...2111648&sr=1-2
                      Die ist zwar nach derzeitigem Stand 10 Euro teurer, hat aber den Vorteil, dass es sich dabei einfach um einen Schuber handelt, in dem die 7 einzelnen Staffelboxen genauso drinnen sind, wie sie auch einzeln verkauft werden und bei den Staffelboxen sind mir fälschlich doppelt vorhandene Discs nicht bekannt. In der Neuauflage der Komplettbox sind die Discs der 7 Staffeln ja in zwei dicken Boxen drinnen. (Falls sie ident mit der äußerlich gleich gestalteten US-Box ist.)

                      Kommentar


                      • Danke dir für die Antwort.

                        Die Box hatte ich mir schon bestellt gehabt, bevor dieser Kunden-Kommentar dort veröffentlicht wurde (da wurde die Box grade für 69 € angeboten). Die "Full Journey"-Box gab es zu diesem Zeitpunkt grade nicht bzw. die war nicht auf Lager. Allerdings warte ich noch auf die Box und hoffe nun ich kann die nicht gleich zurückschicken. Naja, mal abwarten ... mehr bleibt ja auch nicht.

                        Werde dann Feedback geben wenn die Box bald hier ist.

                        Kommentar


                        • Die Box ist heute eingetroffen (lag bei einem entfernten Nachbarn und ich hatte mal wieder keine Benachrichtigung bekommen).

                          Ganz schlecht fängt es jetzt schon an und die Box kann ich gleich Morgen wieder zurücksenden. Das ganze ärgert mich ziemlich, hatte mich echt schon auf TNG in HD gefreut. Ich spiele meine Blu-ray's immer am PC ab, mit der aktuellen Version von Power DVD 2017. Diese Disc's lassen sich (bei mir) erst gar nicht starten. Bei keiner habe ich es bisher auch nur ins Menü geschafft. Ob da wirklich Disc's doppelt sind kann ich so eh nicht testen.

                          Das nervt mich sowas von an. Da bezahlt man teures Geld, kauft sich Originale ... und es funktioniert nicht. Mal wieder etwas wo dem Käufer der (vermute ich mal stark) Kopierschutz einen Strich durch die Rechnung macht. Man, warum gibt es sowas blödes überhaupt blos. Ich würde liebend gern einfach die Disc einwerfen und mit dem VLC Media player abspielen (wie bei DVD's) und fertig.

                          Kommentar


                          • Zitat von Caleb Beitrag anzeigen
                            Ganz schlecht fängt es jetzt schon an und die Box kann ich gleich Morgen wieder zurücksenden. Das ganze ärgert mich ziemlich, hatte mich echt schon auf TNG in HD gefreut. Ich spiele meine Blu-ray's immer am PC ab, mit der aktuellen Version von Power DVD 2017. Diese Disc's lassen sich (bei mir) erst gar nicht starten. Bei keiner habe ich es bisher auch nur ins Menü geschafft. Ob da wirklich Disc's doppelt sind kann ich so eh nicht testen
                            Das ist natürlich schade. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass PowerDVD Ärger machen kann, nach Updates mitunter Discs nicht mehr lesen kann, die vorher problemlos liefen. Aber mit dem PowerDVD 14 laufen die TNG-Discs zumindest bei mir am PC gut, da hatte ich zwecks Erstellung meiner Blu-ray-Episodenguides im letzten Jahr jede Disc drinnen und bin auf jeden Fall immer bis zum Hauptmenü gekommen. (Weiter habe ich nicht probiert, damals ging es mir nur um die genauen Bezeichnungen des Bonusmaterials. Die Folgen selbst schaue ich nur am TV.) Ich bin froh, dass diese ältere PowerDVD-Version bei mir keine Probleme macht, war damals sozusagen die letzte Chance, die ich dem Programm gegeben habe.

                            Kommentar


                            • Finde ich nun auch recht unglücklich und dass das passieren könnte hatte ich nun überhaupt nicht im Hinterkopf. Mit Blu-ray's habe ich einfach irgendwie kein Glück. Da ich keinen Fernseher habe und so auch keinen Blu-ray Player spiele ich die immer am PC ab und dort hatte ich immer mal wieder Ärger wegen diesem Kopierschutz. Aber was soll man machen. Meinem Blu-rayb Laufwerk lag damals auch eine ältere Version von Power DVD bei aber so richtig Nerv darauf die richtige Version zu suchen habe ich auch nicht (da wieder manch andere Blu-ray's nicht mit der alten Version funktionieren). Ich weiß nicht, ist echt ätzend. Ich würde mir die Sachen sogar sowieso viel lieber digital als Datei herunterladen und dann selbst sichern. Aber selbst da nerven die dann ja schon herum mit ihrem Kopierschutz BlaBla.

                              Ist zwar schade aber dann geht die Box halt zurück und in Zukunft werde ich mich davon halt fernhalten müssen von diesen absurden Wahn der Filmindustrie. Es könnte alles problemlos laufen wenn nicht alles zu tode verschlüsselt wäre und so weiter. Man hat ja auch keinen Zugriff auf die Dateien der Blu-ray bzw. kann die irgendwie einzeln öffnen (so einfach wie bei den VOB Dateien auf einer DVD).

                              Kommentar


                              • Ich nehme mal an, die Episoden, die ich per Netflix streame ( aktuell erste Staffel TNG) sind die digital remasterte Version.
                                Irgendwie beschleicht mich das Gefühl, dass es keine besonders gute Idee war, alles scharf zu zeichnen. In fast jeder Folge entdecke ich, wie schlecht die Kulissen ( auch und gerade das Schiff) teilweise gebaut sind und wie billig alles wirkt. Das war mir früher nie aufgefallen...
                                Wissen heißt, wissen wo's steht!

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X