Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star Tek X - SPOILER

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star Tek X - SPOILER


    Spoiler

    DATA STIRBT

    Doch er stirbt, dass berichtete Trekonline:"Am Ende des Filmes opfert sich Data, um die Scimitar, Shinzons Schiff, zu zerstören und die Enterprise zu retten. Wenig später befestigen Picard, Riker, Worf, La Forge, Troi und Crusher im 10Vorne schwarze Streifen am Kragen ihrer Uniformen, um zu zeigen, dass sie trauern. Picard hebt sein Glas mit den Worten: "Auf abwesende Freunde ... auf die Familie." Nach dieser Zeremonie geht Picard los, um B-9 von dem Opfer seines "Bruders" zu erzählen. Als er dazukommt, singt dieser gerade ein Lied von Irving Berlin, das Data bei Trois und Rikers Hochzeitszeremonie gesungen hatte. Sollte der Transfer der Gedächtnisengramme doch - zumindest teilweise - funktioniert haben ... ?"
    B-9! ist ein Prototyp-Androide von Dr. Soong, der genauso wie Data und Lore aussieht!! Ein Cardassianischen Historiker hat B-9 auf Omicron Theta gefunden, er wurde modifizierte und mit einem zusätzlichen Speicherport ausgestattet. Dann positioniert man ihn auf einem Planeten nahe der Neutralen Zone im Raum der Föderation. Dort wird er von der Enterprise-Crew gefunden!


    Martok

    ---------------------
    Bitte die SPOILER-Warnungen nicht vergessen!!!

    Dieses Thema kann übrigens auch hier diskutiert werden:
    http://www.scifi-forum.de/showthread.php4?threadid=4264

    Viele Grüße,
    Data

    Zuletzt geändert von Data; 23.07.2001, 16:07.

  • #2
    geklaute Scripte

    Im Internet sind Teile eines Scripts aus NEMESIS aufgetaucht.

    Keine Ahnung warum die Autoren nicht besser acht geben

    Ich werde sie mir nicht durchlesen.


    Wer mal drüberschauen will findet sie unter www.trek-news.de




    Greetings
    Sandmann

    Kommentar


    • #3
      Nun ich hab mir eine Seite vom skript durchgelesen aber man erfährt zuviel über die Handlung als würde ich das niemanden empfehlen.
      Das den Autoren die Skripts abhanden kommen finde ich auch ein bißchen merkwürdig obwohl das passiert ja immer wieder in Hollywood.
      Star Trekking on a starship Enterprise under Captain Kirk!

      Kommentar

      Lädt...
      X