Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kann Data jetzt altern oder nicht??

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kann Data jetzt altern oder nicht??

    tach auch.

    Da sich ja jetzt Star Trek X ankündigt und Brent Spiner wieder als Data gecastet wurde drängt sich mir eine Frage auf:

    Zum einen hatte sich Spiner eigentlich schon beim letzten Film beschwert, dass er ja nicht ständig eine nicht alternde Figur mimen könne und es auch nicht wolle und hatte angekündigt, dass es sich bei insurrection um seinen letzten Film gehandelt hätte.

    Allerdings meine ich mich zu Erinnern, dass Data sein Aussehen verändern kann um zumindest die Illusion des Alterns bei den anderen Charakteren aufrecht zu erhalten und nicht zu sehr aus dem Rahmen fällt.

    Wie sieht´s aus... was sagt Ihr dazu??


    Gruß und Kuss Sebastian
    "Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher!" Albert Einstein

  • #2
    .

    Das ist ziemliche augenwischerei denke ich
    Achtung! Texte von "Dean" könnten Spuren von Ironie, Sarkasmus, Denkanstössen und freier Meinungsäusserung enthalten...
    Es wird keine Garantie auf Textverständnis gewährleistet. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte zwischen den Zeilen oder denken Sie einfach nicht weiter darüber nach.

    Kommentar


    • #3
      Re: Kann Data jetzt altern oder nicht??

      Originalnachricht erstellt von Muli

      Allerdings meine ich mich zu Erinnern, dass Data sein Aussehen verändern kann um zumindest die Illusion des Alterns bei den anderen Charakteren aufrecht zu erhalten und nicht zu sehr aus dem Rahmen fällt.
      Also das geht IMHO nicht, das er sich einfach so Falten anbaut und dann älter aussieht, würde gerne wissen, wo das gesagt wurde, ich kann mich daran jedenfalls nicht erinnern.

      Also ich denke, Data sieht noch ziemlich genauso aus wie 1986 und wenn denm nicht mehr so sein wird irgendwann, dann sollte (und dann wird) Spiner aufhören diese Rolle zu spielen.
      "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
      "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

      Member der NO-Connection!!

      Kommentar


      • #4
        Es wurde schon öfter erwähnt, daß er z.B. seine Haare wachsen lassen kann. Wie das allerdings mit Falten u.Ä. aussieht, weiß ich auch nicht. Ich denke sowieso, daß die TNG-Crew nicht mehr soo viele Filme drehen wird.

        CU

        Kommentar


        • #5

          ich bin mir nicht sicher, -absolut nicht sicher,
          ...ob mich meine Erinnerungen trügen,

          aber ich denke, es gab doch einmal eine Episode/einen Film(?)
          da sah man Data als alten Mann,-
          ich habe da ein Bild vor Augen, wie er in einem Raum saß, mit vielen Büchern, und ich glaube Picard kam zu ihm, ebenfalls sehr alt,
          da hatte Data weiße Haare und Picard, fragte ihn wieso, und er meinte,er passe sich den Erwartungen der anderen an,....

          t´bel

          Kommentar


          • #6
            gestern, heute, morgen

            @ t`bel
            nene, das war "gestern, heute, morgen Teil 1", die vorletzte Folge. da ist Data (schon in der Zukunft, das ist richtig) Professor an irgendeiner Universität als Picard (im Greisenalter und totkrank)ihn aufsucht. hier sagt data aber, dass er sich die Haare gefärbt habe, weil es mhr würde und Weisheit ausstrahle.


            Gruß und Kuss Sebastian
            "Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher!" Albert Einstein

            Kommentar


            • #7
              Ich hörte, es soll im 21. Jahrhundert so etwas wie Maskenbildner geben... und außerdem nette Hilfsmittel wie Camouflage u.ä. ...

              Neinneinnein
              niemand hört hier auf !! Erst recht nicht Data !
              There is no emotion - There is peace
              There is no ignorance - There is knowledge
              There is no passion - There is serenety
              There is no death - There is the force

              Kommentar


              • #8
                Re: gestern, heute, morgen

                Originalnachricht erstellt von Muli
                @ t`bel
                nene, das war "gestern, heute, morgen Teil 1", die vorletzte Folge. da ist Data (schon in der Zukunft, das ist richtig) Professor an irgendeiner Universität als Picard (im Greisenalter und totkrank)ihn aufsucht. hier sagt data aber, dass er sich die Haare gefärbt habe, weil es mhr würde und Weisheit ausstrahle.
                Gruß und Kuss Sebastian

                Danke,
                ich war mir wirklich nicht mehr sicher,


                ich denke mir jedoch, dass ein bisschen älter aussehender DATA,
                dem "Charakter " Data nicht verändert,
                und erklärbar wäre es.
                Wenn die Alternative heißt:
                alternder Data
                oder keiner

                bevorzuge ich eindeuitg alternder Data,

                t´bel

                Kommentar


                • #9
                  Wenn Data seine Haare wachsen lassen kann, sollte er auch selbst seine Hautbeschaffenheit ändern können - nein, nicht zipp und schon sieht die Haut anders aus. Haare brauchen ja auch Zeit zum wachsen. Und wenn dieses nicht der Fall sein sollte, kann ihm ja ein versierter Arzt/Techniker helfen. Doc Bev hat ihn ja auch schon mal in einen Romulaner gemorpht. Es bleibt also die Frage nach dem Warum und die hat Data ja schon mal in der weiter oben erwähnten Serie schon mal selbst geliefert. Data wird genau deswegen immer von Spiner verkörpert werden können.

                  Kommentar


                  • #10
                    Warum sollte Data seine Hautbeschaffenheit ändern können

                    Das mit den Haarem macht ja noch Sinn, da sich die Haare der Menschen ja auch ändern und Data nunmal dem Menschen nachempfunden ist, war es logisch von Dr. Soong ihm auch eine Funktion zu geben, seine Haare ändern zu können, aber ich glaube kaum, das er seine Haut ändern kann, sonst könnte er sie ja auch noch menschlicher gestalten, oder?
                    "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                    "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                    Member der NO-Connection!!

                    Kommentar


                    • #11
                      Laut Deiner Ansicht kann Data seine Haare wachsen lassen, weil er den Menschen nachempfunden sei - stimmt! Aber genauso ändert sich auch die Beschaffenheit der Haut. Sie verfärbt sich bei unterschiedlichen Reizen, bräunt sich bei Sonneneinstrahlung und sie altert. Wenn Data also uns Menschen derart nachempfunden ist, dann kann er auch dies tun.
                      Warum er das nicht tut? Vermutlich aus dem gleichen Grund, aus dem auch seine Haare immer die gleiche androidenhafte Form hat und diesen Grund kenne ich nicht.
                      Übrigens: Ich bin zwar kein Biologe, meine mich aber erinnern zu können, dass Haut, Haare, Schuppen (von Reptilien etc.) und Federn einander sehr ähnlich sind.

                      Kommentar


                      • #12
                        IMO sagt Data in "Datas erste Liebe" daß er nicht in der Lage ist, zusammen mit seiner Freundin "alt zu werden". Denoch sollte es kein Problem sein, sein Aussehen "älter" zu gestalten, wenn er dies wünscht.
                        Persönlich finde ich jedoch, daß die Frage irellevant ist, jedenfalls in Bezug zum Altern von Brent Spiner. Z.B. hat ja von ST2 auf ST3 auch die Schauspielerin der Saavik gewechselt - trotzdem war es der gleiche Charakter. Den Unterschied sehen sozusagen nur wir, innerhalb des ST-Universums gibt es keinen. Das gleiche könnte für Data gelten: Für Uns sieht er älter aus, aber in "Wirklichkeit" ist er es nicht.

                        Kommentar


                        • #13
                          Also wenn man bei Spiner in ST9 mal genau hinschaut, erkennt man, gerade in der Stirn, Falten, die vorher NIE so ausgeprägt waren (schaut euch mal die Anfangssequenz an, wo er mit dem Phaser die Basis der Föderation enttarnt), da habe ich schon im Kino gedacht "oweia, Spiner wird echt nicht jünger!

                          Insofern ist es nicht abwegig, zu sagen, Data wird "bald" sterben, denn als alten Mann will man Data sicherlich nicht in den Köpfen der Kinobesucher hinterlassen!

                          Kommentar


                          • #14
                            Auch in ST8 war schon zu sehen, das der gute Brent auch ne´ganze Ecke "pummeliger" geworden ist . Wenn er natürlich irgendwann so aussieht wie Scotty später...

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X