Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

mit wem würdet ihr streiten, wenn ihr auf der TOS Enterprise arbeiten würdet ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • mit wem würdet ihr streiten, wenn ihr auf der TOS Enterprise arbeiten würdet ?

    Als überzeugter TOS Fan würde gern mal wissen, mit welchem TOS Charakter ihr wahrscheinlich aneinander geraten würdet.
    Zuletzt geändert von -Matze-; 25.06.2012, 17:51.
    Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann. (Sprichwort der Cree-Indianer)
    Manchmal läuft das ganze Leben auf eine irrwitzige Entscheidung hinaus (James Camerons "Avatar", Jake Sully)

  • #2
    Wahrscheinlich mit Spock. Der ist mir zu logisch (oder ich ihm zu impulsiv).

    Kommentar


    • #3
      Mit Pavel Andreievich Chekov..spätestens wenn er mir reindrücken will das Weißbier von den Russen erfunden wurde
      http://www.titanic-magazin.de/news/e...der-witz-7003/

      https://www.campact.de/ttip/

      Kommentar


      • #4
        Eigentlich geht mir nur Kirk selbst auf die Nerven, aber in den Filmen wurde er ja besser.
        Am Firmament der Greifer gleitet, durch Feld und Wald sein Herrscher schreitet. Sein Herrscher? Nun so scheint es wohl.
        Die Freiheit ists, die beide lieben, doch nur der Vogel kann sie fliegen. So reist in seinem Geiste mit: Der Falkner.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von T`Pau Beitrag anzeigen
          Eigentlich geht mir nur Kirk selbst auf die Nerven, aber in den Filmen wurde er ja besser.
          das sehe ich genau andersrum

          Wenns nach den Filmen geht....die Crew des ersten Films könnte ich alle der reihe nach abwatschen
          http://www.titanic-magazin.de/news/e...der-witz-7003/

          https://www.campact.de/ttip/

          Kommentar


          • #6
            Am ehesten würde ich mich mit Spock streiten, er hat eine spitze Zunge und eine eigene Logik.

            Mit allen anderen käme ich zurecht. Da ist Kirk als Kumpeltyp, bei Chekov würde ich schmunzeln, wenn er einen Russenwitz erzählt, mit Scotty könnte ich mich unter den Tisch trinken, ich könnte Pilles Sarkasmus bewundern, Uhura beim Singen zuhören und Sulus bedächtige asiatische Weisheiten bewundern.

            Kommentar


            • #7
              ich würde wahrscheinlich mit kirk streiten, weil kirk manchmal ziemlich angibt
              und ich macho-gehabe nicht wirklich toll finde.
              sonst würde ich aber wahrscheinlich mit allen halbwegs klarkommen.
              Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann. (Sprichwort der Cree-Indianer)
              Manchmal läuft das ganze Leben auf eine irrwitzige Entscheidung hinaus (James Camerons "Avatar", Jake Sully)

              Kommentar


              • #8
                Die Wahrscheinlichkeit ist sehr groß, dass ich mit "Bones" Ärger bekäme. Alleine deshalb, weil ich:
                - Ärtze grundsätzlich nicht mag (alles Quacksalber),
                - ich ihm aufgrund dieser Tatsache wohl irgendwann bei dem Spruch "Ich bin Arzt und kein XZY..." ein "Und nicht mal das bist Du ein Guter!" reindrücken würde und
                - weil er mir irgendwann unter Androhung von Zwangsmaßnahmen eine Behandlung aufnötigen müsste.
                Gregory DeLouise
                kommandierender Offizier der USS HORUS, NCC-90810
                --------------------------------------------------------------
                "Everybody is a genius. But if you judge a fish by its ability to climb a tree, it will live its whole life believing that it is stupid." - Albert Einstein

                Kommentar


                • #9
                  Ich bekäme wohl auch am öftesten Streit mit McCoy oder mit Scottie. Die sind einfach recht streitlustig, am unsympathischsten finde ich aber Kirk mit dem würde ich aber wohl nur einmal streiten und dann versetzt werden.

                  Kommentar


                  • #10
                    Als Frau definitiv mit Kirk. Er ist der einzige Charakter, der mich überproportional nervt, vor allem mit seinem Macho-Getue und - auch wenn das eher ein Darsteller-Problem ist - seinem häufigen Overacting, was geradezu lächerlich überdramatisiert wirkt. Wenn er manchmal seine Dialoge geradezu 'herauskotzt' (ich kenne nur das englischsprachige Original), möchte ich ihn gerne mal kräftig durchschütteln und anschließend zu einer Zwangsschulung bei einem Sprachpädagogen verdonnern.

                    Kommentar


                    • #11
                      Wirklich streiten vielleicht jetzt nicht so, weil er ja der Vorgesetzte wäre, aber bei mir wärs auch definitiv Kirk.

                      McCoy: also Kabbeleien vielleicht, aber nichts ernstgemeintes. Der ist mir einfach immer noch der sympathischste. Bei Chekov würd ich evtl. immer was kontern, wenn der mir erzählen will, was alles aus Russland ist. Ich find das immer witzig, wenn er damit anfängt.
                      Scotty: so lang ich nicht mit ihm einen Trinken muß, hab ich da kein Problem.
                      Und Spock... och... also da sag ich mal lieber nix zu... *hustihmauchgernmaleinsüppchenkochenwürdwiechapelhust*
                      Nothing is forgotten, nothing is ever forgotten!

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von TimeGypsy Beitrag anzeigen
                        Und Spock... och... also da sag ich mal lieber nix zu... *hustihmauchgernmaleinsüppchenkochenwürdwiechapelhust*
                        Dann geh schonmal vor fliegenden Unterta..., äh, Tellern in Deckung.

                        Kommentar


                        • #13
                          Och, ich würd mich ja nich so wie Chapel anstellen... (und es nicht grad während des Pon Farr wagen) ich koch halt einfach gern und probier gern mal neues aus.

                          Na ja, ich fand Spock halt schon immer recht... faszinierend.
                          Nothing is forgotten, nothing is ever forgotten!

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von T`Pau Beitrag anzeigen
                            Eigentlich geht mir nur Kirk selbst auf die Nerven, aber in den Filmen wurde er ja besser.
                            Irgendwie muss ich dem zustimmen. Besonders sein Machogehabe würde mich auf die Palme bringen.
                            Mit Scotty würde ich lieber einen trinken gehen
                            "There's coffee in that nebula"

                            Kommentar


                            • #15
                              So sehr ich Spock in der Serie liebe, im Real-Life könnte er mir schon etwas auf die Nerven gehen .

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X