Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star Trek The Next Generation Bildqualität

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star Trek The Next Generation Bildqualität

    Hallo,
    im moment werden ja die Folgen von Star Trek-Next Generation wiederholt.
    Und heute läuft 2001 Odysee im Weltraum auf TNT HD und ich bin immer wieder überrascht mit welcher Detailgenauigkeit und Auflösung die Szenen zu sehen sind.
    Eigentlich sollte man meinen das eine Serie, die später entstanden ist, weitaus bessere Bilder liefert, aber das Gegenteil ist der Fall, die Planeten werden in den ersten Folgen von STTNG total verschwommen dargestellt. Und auch sonst ist von guter Bildqualität alles weit entfernt.
    Erst in den späteren Folgen bessert sich das etwas.
    Was sagt ihr dazu?
    Mfg

  • #2
    Ich sähe dazu: Mann kann Kinofilme nicht mit Serien vergleichen. Da liegen Welten zwischen den Budgets. Da macht es auch wenig aus, dass einige Jahre zwischen den Produktionen liegen. Auch macht die Lagerung das Materials einen Unterschied. Filmrolle gegen "Video".

    Das rein von der Optik der Realszenen auch TNG das hermacht, zeigen ja die aktuellen Blu-Rays.
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar


    • #3
      Ja, es ist definitiv der Unterschied, ob für die große Kinoleinwand oder für die kleinen und (damals in den 80ern) noch nicht hochauflösenden Fernseher.

      Alle Aufnahmen inkl. die Effekte wurden schon damals bei TNG auf hochauflösendem Filmmaterial aufgenommen. Aber um Zeit und Geld zu sparen, wurden die fertigen Episoden damals nur auf Videoband zusammengestellt und geschnitten. Das war damals aufgrund der damaligen Endgeräte die die Leute zuhause hatten absolut okay.

      Bei TNG-Remastered, das nun staffelweise auf Blu-ray erscheint, wird nun das Originalbildmaterial aus den 80ern hochauflösend eingescannt und die Episoden nochmals ganz neu mit dem Originalbildmaterial zusammengestellt. Auf den Blu-rays sieht man somit die Serie wie es damals schon möglich gewesen wäre, aber aus Zeit- und Kostengründen einfach nicht gemacht wurde. Und ich denke, diese Aufnahmen müssen sich vor Filmen wie "2001" wirklich nicht verstecken, ganz im Gegenteil:

      TNG: Remastered Blu-ray Season 1 Trailer - 1080p Full HD - YouTube

      Star Trek: TNG Season 2 Remastered Trailer - YouTube

      Kommentar


      • #4
        Den Vergleich bezürglich Bildqualität sieht man ja auch, wenn man STVI mit den letzten Staffeln aus TNG vergleicht. Zwar war bei TNG die Bildqualität schon besser, aber längst nicht mit STVI zu vergleichen, der ja ca. zur selben Zeit produziert wurde.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Gernot83 Beitrag anzeigen
          Den Vergleich bezürglich Bildqualität sieht man ja auch, wenn man STVI mit den letzten Staffeln aus TNG vergleicht. Zwar war bei TNG die Bildqualität schon besser, aber längst nicht mit STVI zu vergleichen, der ja ca. zur selben Zeit produziert wurde.
          Was meinst Du?
          Die Blu-rays der "The Next Generation" TV-Serie haben doch eine weit bessere Bildqualität als die Blu-ray zu "The Undiscovered Country".
          Dies liegt jedoch nicht am Film, sondern an der miesen Umsetzung der BD zu ST VI und der fantastischen zur TNG-Serie.
          "...wenn ich, Aguirre, will, dass die Vögel tot von den Bäumen fallen, dann fallen die Vögel tot von den Bäumen herunter.
          Ich bin der Zorn Gottes, die Erde über die ich gehe sieht mich und bebt!"

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Lope de Aguirre Beitrag anzeigen
            Was meinst Du?
            Die Blu-rays der "The Next Generation" TV-Serie haben doch eine weit bessere Bildqualität als die Blu-ray zu "The Undiscovered Country".
            .
            Ich meinte die "TV-Version" von TNG...

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Gernot83 Beitrag anzeigen
              Ich meinte die "TV-Version" von TNG...
              Mal abgesehen davon, dass für TV-Sender beretigestellte Versionen oder Heimkino-Umsetzungen immer total verhunzt werden können...

              Bei den nicht High Definition (HD)-Varianten von TNG liegt das miese Bild vor allem daran, dass die Serie auf Video-Mastern (D1?) erstellt wurde.
              Von STVI gab es Filmkopien, die zur Vorlage für TV-Ausstrahlungen, DVDs und Co. bereit standen.
              "...wenn ich, Aguirre, will, dass die Vögel tot von den Bäumen fallen, dann fallen die Vögel tot von den Bäumen herunter.
              Ich bin der Zorn Gottes, die Erde über die ich gehe sieht mich und bebt!"

              Kommentar

              Lädt...
              X