Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

TOS ohne Western, Antike, Zauberei und übersinnliche umherschwebende Lichter?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • TOS ohne Western, Antike, Zauberei und übersinnliche umherschwebende Lichter?

    Hallo,

    mich würde interessieren, ob hier irgendwo eine Liste mit TOS-Folgen existiert, wo die Westernfolgen und die römisch/griechischen, sowie welche wo irgendwelche Außerirdische in Menschengestalt zaubern und solche wo Lichter rumfliegen und übersinnliche Kräfte haben oder andere Körpr besetzen.

    Also quasi ohne banale Folgen, wo es nur darum geht Geld zu sparen und die Zeit voll zu kriegen.

    Ich würde mir gerne ab und zu mal wieder eine Folge außer der Reihe einfach so rausgreifen und ansehen, aber dabei keine "Nieten" (nach meiner Definition ) ziehen.
    Ich erinnere mich nämlich meistens nicht direkt aufgrund der Titel, erst, wenn die ersten paar MInuten laufen.

    PS: wäre es eigentlich möglich eine im Hintergrund laufende Funktion einzurichten, bei der Namen und Episodentitel automatisch mit einem wiki-alpha Artikel verknüpft werden?

  • #2
    Eine solche Liste habe ich nicht, da wird dir jemand anders aber sicher helfen können. Anmerken wollte ich nur, dass ich mit deiner wertenden Beschreibung der entsprechenden Folgen...

    Zitat von Brühwürfel Beitrag anzeigen
    Also quasi ohne banale Folgen, wo es nur darum geht Geld zu sparen und die Zeit voll zu kriegen.
    ... absolut nicht einverstanden bin. Ich glaube nicht, dass die Folgen im Schnitt notwendigerweise schlechter waren als die anderen. Beispielsweise ist mir persönlich die Folge "Brot und Spiele" als sehr gut in Erinnerung geblieben. Sollte ich diese Folge dann deiner Meinung nach in der Liste lassen oder herausnehmen?
    Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

    Für alle, die Mathe mögen

    Kommentar


    • #3
      @garakvsneelix: Da stimme ich zu. Es gab absolut miese ,,SciFi-Folgen" und gute ,,Western/Magie/usw-Folgen". Zum Beispiel finde ich ,,Metamorphosis" viel besser als ,,Kirk unter Anklage".

      Aber okay, ich versuche dann mal so eine Liste aufzustellen. Da ich bis jetzt nur die erste Staffel TOS geguckt habe (und das nicht mal komplett), beinhaltet sie auch nur die. Mag sein, dass ich da auch ein paar Folgen übersehen habe.
      07 - Implosion in der Spirale (The Naked time)
      09 - Spock unter Verdacht (Balance of Terror)
      10 - Der alte Traum (What are little girls made of ?)
      11 - Der Zentralnervensystemmanipulator (Dagger of the Mind)
      10 - Der alte Traum (What are little girls made of ?)
      11 - Der Zentralnervensystemmanipulator (Dagger of the Mind)
      16 - Talos IV - Tabu 1 (The Menagerie 1) (Nur, wenn durch Aliens erzeugte Täuschungen für dich auch zu SciFi gehören)
      17 - Talos IV - Tabu 2 (The Menagerie 2) ('' '')
      18 - Landurlaub (Shore leave) ('' '')
      22 - Morgen ist gestern (Tomorrow is yesterday)
      24 - Krieg der Computer (A Taste of Armageddon)
      25 - Der Schlafende Tiger (Space Seed)
      26 - Falsche Paradiese (This Side of Paradise)
      27 - Horta rettet ihre Kinder (The Devil in the Dark)
      28 - Kampf um Organia (Errand of Mercy)
      29 - Griff in die Geschichte (The City on the edge of forever)
      Meine Fanfiktion, hauptsächlich über Babylon 5 und Delenn und/oder Lennier (http://www.fanfiktion.de/u/TallysGreatestFan)

      Kommentar


      • #4
        Zitat von garakvsneelix Beitrag anzeigen
        Eine solche Liste habe ich nicht, da wird dir jemand anders aber sicher helfen können. Anmerken wollte ich nur, dass ich mit deiner wertenden Beschreibung der entsprechenden Folgen...



        ... absolut nicht einverstanden bin. Ich glaube nicht, dass die Folgen im Schnitt notwendigerweise schlechter waren als die anderen. Beispielsweise ist mir persönlich die Folge "Brot und Spiele" als sehr gut in Erinnerung geblieben. Sollte ich diese Folge dann deiner Meinung nach in der Liste lassen oder herausnehmen?
        Ja, ok, hast recht. War auch etwas flachsig daher gesagt. Klar kann/muss man da differenzieren. Brot und Spiele wäre so ein Fall.
        Aber ok, wie sag ich es anders: vor allem die Historien (darunter noch mehr die Western Folgen und von den antiken Folgen "Der Tempel des Apoll") sind mir einfach sehr negativ in Erinnerung. An manches erinnert man sich ja auch erst wieder, wenn man es sieht oder findet es in einem späteren Lebensalter ganz anders als damals. (Mir fällt aktuell auf ZDFneo im Nachtprogramm vor allem bei den Folgen wo längere Szenen restauriert wurden auf, dass sie nicht mehr so albern wirken, wie ich sie in Erinnerung hatte. Die Wortwahl für Fachausdrücke finde ich immer noch etwas wie bei einer Sci-Fi-Parodie (mag aber übersetzungstechnisch bedingt sein.)
        Es gab natürlich auch einige "klassischere" sci-fi-Folgen, die peinlich und minderwertig waren.

        Hm, nagut. Dann müsste ich mich an der generellen Bestenliste, die alle Folgen umfasst orientieren (die wurde hier mal ermittelt aus dem Durchschnitt verschiedener Userpräferenzen).

        Um mal ein Beispiel für eine schlechtere Folge zu finden, die nicht in meine Liste passt:
        - der Plan der Vianer, fand ich als Kind geil, jetzt als Erwachsener irgendwie auch flach. (Naja, die außerirdischen sind trotzdem noch nett anzuschauen)
        - bei dieser einen Folge, wo außerirdische Gehirne in kleinen Glasbehältern (sieht man erst am Ende) Sklaven gegeneinander wie Gladiatoren gegeneinander antreten lassen und diese solche Halsbänder mit eckigen, leuchtenden Steinen dran tragen müssen, da fand ich den Schluss als Kirk mit den Gehirnen diskutiert heutzutage etwas wirr.

        Öfter passen die Problemlösungen auch nicht zur Allmacht der Gegner oder deren Veralten nicht zu ihren Fähigkeiten oder sie treffen trotz des angeblich hohen geistigen Entwicklungsgrades irrationale oder unlogische Entscheidungen (die Spock dann logisch findet) und wählen nicht die theoretisch beste Möglichkeit. Gelöst werden diese Folgen dann, indem Kirk diese überredet es doch anders zu machen oder sowas erklärt wie "guckt, wie Menschen sind doch ganz nett" oder sie werden umgebracht.
        Mir ist schon klar, dass sich in einem Charakter (fortgeschrittene Aliens) Aggressivität und logisches Denken nicht gegenseitig ausschließen, aber dennoch ist es halt manchmal etwas wirr.

        Ach, ok. Ich seh, ist doch nicht so einfach. Am besten werf ich doch jede Folge rein und guck dann, ob ich mich erinnere und entscheide, ob ich weiter gucken will und wähle dann.

        @Tally Youngblood:
        Danke schonmal (trotzdem) für die Vorauswahl.
        (Täuschungen sind ok. Telepathie ist ok. ABer nicht dieses "hechs, hechs! Ping" und irgendwas verschwindet oder erscheint.
        Landurlaub: ist das die Folge mit Alice im Wunderland, oder wo Spock sich verliebt, habe beide nicht positiv in Erinnerung?
        Zuletzt geändert von Brühwürfel; 23.08.2014, 14:36.

        Kommentar


        • #5
          Gab es hier nicht in den Tiefen des Forums auch mal ein Thread mit den Besten TOS Folgen?

          Wo die User ihre Must Have Seen Folgen gepostet haben?

          Auch wenn da ein paar "magische" Folgen dabei sind, sollten das Doch die etwas besseren Folgen sein....
          Do not try to escape. You are in my control. Look at me: I am the sum of all evils. Look carefully. My power infests all times, all galaxies, all dimensions. But many still seek me out; a green jewel they must possess. But see how I destroy their lives.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von BigVanVader Beitrag anzeigen
            Gab es hier nicht in den Tiefen des Forums auch mal ein Thread mit den Besten TOS Folgen?

            Wo die User ihre Must Have Seen Folgen gepostet haben?
            Die gibt es natürlich. Hier ein Thread zum Thema "Beste-TOS-Folge" mit den persönlichen Top-5:
            http://www.scifi-forum.de/science-fi...s-folge-3.html

            Und dann gibt noch einen leider wenig genutzten Thread, in dem die User einen "TOS-Crashkurs in 21 Folgen" aufstellen konnten. Also "Folgen die man gesehen haben sollte um mitreden zu können" bzw. "Essential Episodes":
            http://www.scifi-forum.de/science-fi...21-folgen.html

            Kommentar


            • #7
              Danke für die Links

              [QUOTE=MFB;2917250...Also "Folgen die man gesehen haben sollte um mitreden zu können" bzw. "Essential Episodes"...[/QUOTE]

              Soll das jetzt heißen, ich weiß nicht wovon ich rede.

              Ich hab alle schon zig mal gesehen, aber ich vergess immer die Titel und ich erinnere mich oft an eine Folge, wenn jemand sagt, "das war, die, wo/als/in der...".
              Es geht mir um Zerstreuung ohne "oh nein, nicht schon wieder Kasperle Theater und Western", wenn mal nicht gerade Mittwoch oder Donnerstag Nacht auf ZDFneo ist. :-)

              Aber vielleicht sollte ich doch mal alle von 1 bis Ende bewusst durchgucken. Naja, ein ander mal... (Als Kind hab ich das sogar mal gemacht, wobei ich nicht weiß, ob sich SAT.1 damals an die irgendeine Reihenfolge gehalten hat, ist ja auch nicht so wichtig, wie bei den späteren Serien.).

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Brühwürfel Beitrag anzeigen
                Ich hab alle schon zig mal gesehen, aber ich vergess immer die Titel und ich erinnere mich oft an eine Folge, wenn jemand sagt, "das war, die, wo/als/in der...".
                Es geht mir um Zerstreuung ohne "oh nein, nicht schon wieder Kasperle Theater und Western", wenn mal nicht gerade Mittwoch oder Donnerstag Nacht auf ZDFneo ist. :-)
                Dann ist dir der deutsche Star Trek Index vielleicht ne Hilfe:
                Deutscher StarTrek-Index - TOS-Episodenführer

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Brühwürfel Beitrag anzeigen
                  Danke für die Links



                  Soll das jetzt heißen, ich weiß nicht wovon ich rede.
                  Nein da gings nicht drum. Ich kenne das Phänomen. Man guckt hinten auf die DVD Hülle, sacht sich, ach jetzt hau ich mal die rein. Dann ist Fremdschämen angesagt und die eigene Sofaträgheit hält einen vor dem Fernseher.

                  Und immer nur seine 10 Lieblingsfolgen gucken wird auf Dauer auch langweilig... Darum wäre das auch mein Lösungsansatz. Den ich allerdings noch nicht umgesetzt habe, da ich seit ca. 4 Monaten nicht zum DVD Gucken o.ä. gekommen bin...
                  Do not try to escape. You are in my control. Look at me: I am the sum of all evils. Look carefully. My power infests all times, all galaxies, all dimensions. But many still seek me out; a green jewel they must possess. But see how I destroy their lives.

                  Kommentar


                  • #10
                    Hehe, genau das meine ich.

                    Zitat von Tibo Beitrag anzeigen
                    Dann ist dir der deutsche Star Trek Index vielleicht ne Hilfe:
                    Deutscher StarTrek-Index - TOS-Episodenführer
                    Ja, den kenn ich sogar schon. Stimmt ist ne gute Idee da mal wieder vorbei zu schauen. Da könnte man sich dann auch ein bisschen nach den Sternchenwertungen richten.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X