Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gates McFadden und Patrick Stewart über "Star Trek X"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gates McFadden und Patrick Stewart über "Star Trek X"

    Gates MacFadden (ST:TNG, Beverly Crusher) sprach über den kommenden Kinofilm "Star Trek X: Nemesis" auf der "Salute To The Women Of Sci-Fi"-Convention in San Jose letztes Wochenende.

    Die Schauspielerin erzählte, dass der Dreh-Beginn des Filmes in den nächsten Wochen beginnen würde und erwähnte, dass sie sich darauf freue, mit Patrick Stewart (ST:TNG, Jean-Luc Picard) wieder zusammenzuarbeiten, während dessen hektischer Terminkalender ihn im Moment sehr beschäftigt hält.

    Obwohl McFadden nicht die Freiheit hat, Plot-Informationen zu enthüllen, denkt sie, dass das Drehbuch viel besser ist als das von dem vorherigen Film "Star Trek IX: Der Aufstand". Wie auch immer, die Schauspielerin enthüllte, dass es ein paar "spezielle Momente" zwischen Crusher und Picard geben wird.

    Auf der "Galaxy Ball" letztes Wochenende bestätigte Patrick Stewart, dass "Nemesis" bald gedreht wird. "Dreh ist für den Montag in einer Woche angesetzt", sagte er. Dies würde bedeuten, dass der Drehstart der 19. November ist.

    Stewart erzählte noch, dass die Ereignisse vom 11. September keine Änderungen am Drehbuch zur Konsequenz haben. "Das Drehbuch bleibt so, wie es geschrieben wurde, keine Änderungen wurden durchgeführt", sagte er, hinzufügend, dass "es keine bessere Zeit für einen "Star Trek"-Film gibt und speziell für diesen Film".

    Quelle: www.voyager-center.de

  • #2
    Re: Gates McFadden und Patrick Stewart über "Star Trek X"

    Originalnachricht erstellt von Seven(of.nine)
    Wie auch immer, die Schauspielerin enthüllte, dass es ein paar "spezielle Momente" zwischen Crusher und Picard geben wird.
    Da sind wir ja wiedermal beim Thema von Crusher & mir..
    Ach freue ich mich schon auf eine Romanze mit meiner heiß geliebten Beverly
    Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

    Kommentar


    • #3
      Mensch, Picard .... Du bist doch schon an viel heissere Frauen herangekommen (man denke mal an Vash). In TNG habt Ihr immer auf beste Freunde gemacht und so, und da jetzt auf einmal eine Beziehung, na ich weiss nicht... Und mit wem zum Teufel rede ich hier überhaupt!?

      Kommentar


      • #4
        Beverly ist die heißeste Frau, der ich je im Star Trek - Universum begegnet bin! Was kann denn ich dafür, dass sie sich zurückgezogen hat.. Weißt du, ich stehe auf blond und blaue Augen
        Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

        Kommentar


        • #5
          Ich fände eine Romanze zwischen Picard und Beverly verdammt unlogisch!

          Erst Riker und Troi und nun Picard und Beverly... na ja, wenn's denn sein soll...
          "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

          „And so the lion fell in love with the lamb“

          Kommentar


          • #6
            wieso unlogisch?

            Kommentar


            • #7
              Na ja... zuerst Riker und Troi wieder ein Paar und nun Picard und Beverly finde ich schon ein wenig auffallend! Zumal ich dachte es wäre geklärt, dass aus den beiden nichts wird und Picard ja schon in den letzten beiden ST Filmen offenbares Interesse an 2 Frauen hatte die mir nicht sehr nach unser bekannten Dr.Crusher aussahen!
              "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

              „And so the lion fell in love with the lamb“

              Kommentar


              • #8
                Aber alte Liebe rostet ja bekanntlich nicht
                Und ich glaub schon dass da immer noch "Interesse" besteht

                Kommentar


                • #9
                  Na okay... aber ich denke nicht, dass Picard den Ruf von Kirk annehmen sollte, von wegen: Neuer Film- neue Frau
                  "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                  „And so the lion fell in love with the lamb“

                  Kommentar


                  • #10
                    @MissKunterbunt: Ich denke nicht, dass es Picard auf Lilly in "First Contact" abgesehen hatte.. Aber es sagte niemand was, dass Picard und Beverly ein Paar werden sollen.. Und selbst wenn würde ich es ganz schön finden..
                    Aber wo wir schon bei Kirk & Frauen sind: Lies dir mal seine Romane durch..

                    Nur was wird aus Picard & Anish Wie heißt nochmal die Schauspielerin von der?
                    Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                    Kommentar


                    • #11
                      Wie die Schauspielerin heisst weiss ich gerade auch nicht aber ich denke, dass man auch bei Picard und Lilly eine gewisse Anziehungskraft gespürt hat und wäre da nicht der Zeitmangel gewesen...
                      Und nach Star Trek 9 war ich eigentlich davon ausgegangen, dass Picard und Anish jetzt ein Paar wären...
                      Die Anspielung von Gates McFadden war wohl ganz eindeutig und ich denke, dass es auch zu Paramount passt die beiden "zusammenzuführen"...
                      Da es ja eh der letzte ST Film mit der TNG Crew sein wird, werden sich die Autoren wohl ein passendes Ende für jeden ausgesucht haben! d.h. eine Picard-Crusher Romanze wäre da gar nicht so unwahrscheinlich!
                      Trotzdem finde ich nicht, dass sie es tuen sollten!
                      "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                      „And so the lion fell in love with the lamb“

                      Kommentar


                      • #12
                        Anij wurde von Donna Murphy gespielt.

                        IMO passt Lily nicht zu Picard.

                        Kommentar


                        • #13
                          @Seven: Die in "Der gebuchte Mann" sah ihr verdammt ähnlich, war aber nicht die gleiche, oder? Weiß das wer?
                          Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                          Kommentar


                          • #14
                            Originalnachricht erstellt von Seven(of.nine)
                            IMO passt Lily nicht zu Picard.
                            Aber die Anziehungskrtaft war da... fand ich
                            "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                            „And so the lion fell in love with the lamb“

                            Kommentar


                            • #15
                              Originalnachricht erstellt von Seven(of.nine)
                              IMO passt Lily nicht zu Picard.
                              Aber die Anziehungskrtaft war da... fand ich
                              "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                              „And so the lion fell in love with the lamb“

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X