Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ST6 und Sat.1

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ST6 und Sat.1

    Hi Leute!

    Ich wollte nur mal fragen: bin ich mittlerweile blind, blöd, oder hat Star Trek 6 auf Sat.1 am 14.12. geruckelt? Immer wieder, alle paar Sekunden, ganz leicht.

    Das hab ich jetzt schon bei mehreren Fernsehsendern gesehen, vor allem RTL, die bei "Waterworld" so Probleme hatten.

    Sind die alle verblödet? Können die nicht einfach die DVD einlegen und abspielen? Nicht nur, daß das Bild verrauscht ist und der Ton eiert, jetzt ruckelt der Film auch noch 20 Mal pro Minute!

    Eine echte Frechheit und ich verstehe nicht, wie das passieren kann.
    Den besten Star Trek-Film so zu verunstalten.

    Sehr ihr das auch, oder sollte ich mir ein paar neue Augen besorgen?
    So long!
    VSG

  • #2
    Hm, ich hab es mal gerade über die TV Karte laufen lassen.

    (Die Szene wo die Klingonen auf die Enterprise beamen).

    Also die Qualität war nicht die Beste, aber geruckelt.... hm....
    Einen eiernden Ton habe ich eigentlich auch nicht bemerkt.

    Hm, mal weitergucken...

    Kommentar


    • #3
      Also, ich schau ST6 gerade im Fernseh.
      Aber aufgefallen ist mir bisher nichts.

      Aber mal sehen, vielleicht sehe ich noch was.

      EDIT:
      Ich empfange es über Antenne
      Banana?


      Zugriff verweigert
      - Treffen der Generationen 2012
      SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

      Kommentar


      • #4
        Auch ich schaue ST 6 im Fernsehen. Aber auch bei mir nichts ungewöhnliches. Kein "Ruckeln", kein "Toneiern".

        Vielleicht liegt´s wirklich an deinem Fernseher


        Gruß Sebastian
        "Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher!" Albert Einstein

        Kommentar


        • #5
          Also ich sehe es auch und ich hab kein Problem.
          Empfangt ihr über Kabel oder Satellit.
          Vielleicht liegts daran.

          [Ich empfange über Satellit.]
          Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
          Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

          Kommentar


          • #6
            Kabel und es ist alles OK, außer einem leichten flimmern, aber das liegt an meiner Leitung

            Kommentar


            • #7
              Eine mögliche Ursache für das ruckeln könnte die Umwandlung vom amerikanischen NTSC-Format ins PAL-Format sein. Da kann es durchaus passieren das einige Passagen etwas ruckeln.

              Kommentar


              • #8
                Originalnachricht erstellt von Rollin_Hand
                Eine mögliche Ursache für das ruckeln könnte die Umwandlung vom amerikanischen NTSC-Format ins PAL-Format sein. Da kann es durchaus passieren das einige Passagen etwas ruckeln.
                Na, aber dann müßten ja alle dieses Ruckeln haben und das sieht ja nicht so aus...also ich muss gestehen, ich hab den Film gestern nicht gesehen*schäm*, ich hatte einen Spieleabend
                "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                Member der NO-Connection!!

                Kommentar


                • #9
                  Aber dann hätten es alle mitbekommen und nicht nur VeryShyGuy.
                  Aber weder auf Funk/Sat noch Kabel hat noch jemand was entdeckt.

                  @VeryShyGuy kauf dir nen neuen Fernseher

                  Wenn es ein 100Hz Fernseher ist wäre das Tuckeln leicht zu erklären, schliesslich puffert er das Bild um speicher, um es zweimal darzustellen, vielleicht stimmt ein Taktgenerator nicht mehr korrekt

                  Oder du kuckst digital fern, dann kann es sein, dass dein Fernseher den mpeg2 stream manchmal nicht schnell genug dekodieren kann. Oder die Bandbreite hat dem Sender nicht ausgereicht, um denn Stream in Echtzeit zu übertragen.
                  Wer ist BilX Gates oder MicrXsofX? Vor 10 Jahren haben wir uns um ihn keine Gedanken gemacht, in 10 Jahren werden wir das auch nicht mehr tun

                  Kommentar


                  • #10
                    Danke, an alle!

                    Scheint so, als wäre ich wirklich langsam alt.

                    So lange sie überhaupt noch Star Trek-Filme bringen sind wir ja froh .

                    Wobei mir immer noch niemand erklären konnte, warum Sat.1 die Filme in der verkehrten Reihenfolge gebracht hat!?!?!

                    Danke nochmal, bis dann!
                    VSG

                    Kommentar


                    • #11
                      Ne also ruckeln oder ein toneiern ist mir nicht wirklich aufgefallen.

                      Wird wahrscheinlich wirklich an deinem Fernseher liegen.
                      Star Trekking on a starship Enterprise under Captain Kirk!

                      Kommentar


                      • #12
                        Bei mir ist's wie bei allen gelaufen !
                        Außer so komischen Kurzfilmen die immer während des Films gezeigt wurden nichts außergewöhnliches !
                        BTW: Ich empfange über d-box und Satellit
                        “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                        They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                        Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                        Kommentar


                        • #13
                          Bei mir hat auch nichts geruckelt und der Ton war auch in Ordnung. Wir haben Kabel und mein Fernseher ist recht alt. (Habe ihn gebraucht bekommen, das Ding ist mindestens 14 Jahre alt)

                          Kommentar


                          • #14
                            Originalnachricht erstellt von NicolasHazen
                            Bei mir ist's wie bei allen gelaufen !
                            Außer so komischen Kurzfilmen die immer während des Films gezeigt wurden nichts außergewöhnliches !
                            BTW: Ich empfange über d-box und Satellit
                            Dito!

                            Wobei vor allem diese Kurzfilme meine erven doch etwas strapazierten!

                            Kommentar


                            • #15
                              Vielleicht wollte Sat1 mal wieder mehr aufmerksammkeit und hat deshalb die Filme verkehr gezeigt. Mich hat genervt, dass STIX am Samstag und STVIII plötzlich Freitags zeigte, hab ich's doch glatt verpasst.
                              Wer ist BilX Gates oder MicrXsofX? Vor 10 Jahren haben wir uns um ihn keine Gedanken gemacht, in 10 Jahren werden wir das auch nicht mehr tun

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X