Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schablonen der Gewalt endlich im TV ???

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schablonen der Gewalt endlich im TV ???

    Wird die umstrittene Folge [53] "Schablonen der Gewalt"/ "Patters of Force" eigentlich endlich im TV kommen wenn Kabel 1 die TOS Folgen wiederholt ??? Weil auf Videokassete gibt es die Folge ja seit längerem ! Denn dann hätte ich alle TOS Folgen auf Videokassete !

  • #2
    Ich bin mir nicht sicher, aber soviel ich weiß: Nein, wird sie nicht.

    Aber wie gesagt: Ich bin mir nicht sicher.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

    Kommentar


    • #3
      Wahrscheinlich nicht. Ich denke die werden sich an die selbe Sendereihenfolge wie seinerzeit bei Sat. 1 halten. Eigentlich wäre eine Ausstrahlung dieser Episode längst hinfällig.

      Kommentar


      • #4
        aber es könnte sein das die episode nachts kommt nach 0:00 Uhr!
        der kam doch glaub ich schon mal im tv nachts oder irre ich mich

        Kommentar


        • #5
          Ja das ist richtig. Das ist aber soweit ich mich erinnern kann einige Jahre her da lief sie nachts im österreichischen Fernsehen mit Untertiteln. Und auf Premiereworld lief die Folge glaub ich schon einmal. Nur eben nicht im free-tv.

          Kommentar


          • #6
            also erstens ist da ein problem mit dem Kreuzien. Die müssten da erst raus.

            Fragt mich nicht warum das bei jeden X beliebigen Film geht aber bei ST nicht. Ich weiss es eben nicht. was so in den Zensurköpfen der Leute vorgeht. Schliesslich gibt es sie ja auf VIdeo...

            Kommentar


            • #7
              Das Hauptproblem ist hier, dass die Folge FSK16 ist, und somit erst ab 22:00 Uhr gezeigt werden darf!
              Kürzen kann man es wohl nicht, es sei denn, man würde die handlung entstellen!
              Mit den Hakenkreuzen...das ist nicht zwingend ein Grund, siehe Indiana Jones, das kommt auch um 20:15...

              Kommentar


              • #8
                Ich denke auch mal nicht das Kabel 1 "Schablonen der Gewalt" zeigen wird. Obwohl es denen eigentlich ja möglich sein müsste auch mal das Programm so zu ändern dass die Folg dann nach 22 Uhr gezeigt werden kann. Aber allen die die Folge noch nicht gesehen haben sei gesagt: Was Überragendes habt ihr da nicht verpasst !
                “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                Kommentar


                • #9
                  Also ich würde mich richtig freuen, wenn kabel 1 diese Folge mal austrahlen würde, ich habe sie...muss ich zu meiner Schande gestehen, mir damals nicht auf Video geholt. Das ist die einzigeste TOS Folge, die ich noch nicht kenne. Das Thema ist mir etwas zu heikel, aber ich denke, als Star Trek Fan muss man sie mal gesehen haben.

                  Liebe Grüße, Deanna
                  "I have a very strong sense of what other people are feeling" (Deanna Troi, Star Trek The Next Generation)
                  Bescheidenheit ist die letzte Raffinesse der Eitelkeit. (Jean de La Bruyère)

                  Kommentar


                  • #10
                    Originalnachricht erstellt von Troi
                    Also ich würde mich richtig freuen, wenn kabel 1 diese Folge mal austrahlen würde, ich habe sie...muss ich zu meiner Schande gestehen, mir damals nicht auf Video geholt. Das ist die einzigeste TOS Folge, die ich noch nicht kenne. Das Thema ist mir etwas zu heikel, aber ich denke, als Star Trek Fan muss man sie mal gesehen haben.

                    Liebe Grüße, Deanna
                    Naja ob man die sehen muss darüber lässt sich streiten ! Jeder will sie eigentlich nur sehen um zu wissen warum sie nicht ausgestrahlt wird !

                    Kommentar


                    • #11
                      Originalnachricht erstellt von Zefram
                      Das Hauptproblem ist hier, dass die Folge FSK16 ist, und somit erst ab 22:00 Uhr gezeigt werden darf!
                      Kürzen kann man es wohl nicht, es sei denn, man würde die handlung entstellen!
                      Mit den Hakenkreuzen...das ist nicht zwingend ein Grund, siehe Indiana Jones, das kommt auch um 20:15...
                      Hmmm, irre ich mich, oder war nicht in "the killing game" auch jede Menge Hakenkreuze zu sehen?

                      Oder haben die nur die Doppelblitzzeichen der SS benutzt?
                      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                      Kommentar


                      • #12
                        Wäre eh wurscht da die SS-Blitze in Deutschland auch verboten sind. Trotzdem wurden sie gezeigt aber "Tötungsspiel" wurde halt 1997 von der BPjS eingestuft und "Schablonen der Gewalt" 1970. Da liegen halt Welten drin und eine Einstufung wird ja nicht mehr zurückgenommen. Ausser der Besitzer der Rechte meldet dies an und Paramount wird wenig Interesse daran haben.

                        PS: Ich fand die Folge eigentlich ganz gut und Spock sieht wirklich "faszinierend" mit dem Stahlhelm aus!
                        Recht darf nie Unrecht weichen.

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich glaube nicht, das Kabel 1 "Der Käfig" oder "Schablonen der Gewalt" ausstrahlen wird. Ich würde mich jedoch über beide Episoden freuen.

                          Kommentar


                          • #14
                            Originalnachricht erstellt von Narbo
                            Wäre eh wurscht da die SS-Blitze in Deutschland auch verboten sind. Trotzdem wurden sie gezeigt aber "Tötungsspiel" wurde halt 1997 von der BPjS eingestuft und "Schablonen der Gewalt" 1970. Da liegen halt Welten drin und eine Einstufung wird ja nicht mehr zurückgenommen.
                            Ich glaube, du liegst bei beidem falsch!
                            Erstens wurde "schablonen der gewalt" zuerst gar nicht synchronisiert und insofern auch nicht eingestuft!
                            Die Synchronisation erfolgte erst, als so einige der alten Sprecher schon gestorben waren (wann genau weiß ich nicht) und da wurde auch erst eingestuft!
                            Einstufungen werden auch noch zurückgenommen...1997 erst geschehen bei den StarWars Versionen...die nun wirklich ausschließlich optisch verbessert wurden!

                            Kommentar


                            • #15
                              Zunächst mal war es so, das das ZDF als es 1972 die Folgen ausstrahlte diese Episode erst gar nciht mit ins Programm nahm. Die Folge wurde erst im Zuge der veröffentlichung auf Video unter Einsatz fast aller "alten" Synchronsprecher im Mai 1995 synchronisiert. Die Folge wurde schließlich dann FSK 16 eingestuft.
                              Damit hat aber glaube ich die BPjS nichts zu tun, da deren Aufgabe es ist zu überprüfen ob diverse Inhalte Jugendgefährdend sind oder nicht. Außerdem wird die BPjS wie schon erwähnt nur auf Antrag eingeschltet.
                              Ansonsten wird das Video bei der FSK eingestuft.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X