Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Starbase in "11001001"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Starbase in "11001001"

    Ich habe mir heute die TNG Folge 11001001 angesehen, in dieser Folge fliegt die Enterprise-D ja zur Starbase 74.

    Die Starbase ist dieselbe, wie in Star Trek III. Nur, dass die Enterprise-D genauso durch die scheinbar gleichgroßen Öffnungen in die Starbase fliegt, wie auch die Enterprise-A in Star Trek III.

    Wie ist denn das möglich? Die Enterprise-D ist ja viel größer und breiter als die Enterprise-A.

    Ist euch darüber etwas bekannt?





    Liebe Grüße, Deanna
    "I have a very strong sense of what other people are feeling" (Deanna Troi, Star Trek The Next Generation)
    Bescheidenheit ist die letzte Raffinesse der Eitelkeit. (Jean de La Bruyère)

  • #2
    Vielleicht wurden die Tore vergrößert?
    Außerdem waren glaub ich in ST III Ambassador-Schiffe im Dock und die sind nur etwas kleiner als die Ent-D.
    'To infinity and beyond!'

    Kommentar


    • #3
      Wer weiß, vielleicht hat man die Sternenbasisöffnung nach einigen Jahren an die größe der neuen Schiffe angepaßt oder die Effektcrew hat schlicht und einfach nicht darauf geachtet.

      Kommentar


      • #4
        Originalnachricht erstellt von captain slater
        Vielleicht wurden die Tore vergrößert?
        Außerdem waren glaub ich in ST III Ambassador-Schiffe im Dock und die sind nur etwas kleiner als die Ent-D.
        Kann nicht sein, da war höchstens eine Excelsior, vielleicht noch Miranda und Constitution. Die Ambassador gabs da noch nicht

        Kommentar


        • #5
          Ja das ist doch sicher keine große Sache in einem Zeitramen von über 100 Jahren die Tore zu vergrößern.

          Außerdem hat die Föd außer der Galaxy nicht so viele riesen Raumschifftypen.
          Star Trekking on a starship Enterprise under Captain Kirk!

          Kommentar


          • #6
            Originalnachricht erstellt von Cpt DingsdaX

            Kann nicht sein, da war höchstens eine Excelsior, vielleicht noch Miranda und Constitution. Die Ambassador gabs da noch nicht
            Stimmt du hast vollkommen recht und die Excelsior ist auch nur ein bisserl größer als die Ent-A.
            'To infinity and beyond!'

            Kommentar


            • #7
              ...kann es nicht einfach sein, dass die Modelle der Ente-A und der Galaxy in etwa gleich groß sind!? (SCNR)

              Kommentar


              • #8
                hmmmm wäre gut möglich aber so was kennen wir doch gar nicht von paramount unn co.

                oder nicht???
                Star Trekking on a starship Enterprise under Captain Kirk!

                Kommentar


                • #9
                  Das glaube ich nicht

                  Ich frage mich nur, warum Paramount nicht wenigstens ein paar breitere Türen eingebaut haben, nur , damit es wenisgtens den Anschein hat, dass die Türen für größere Schiffe sich weiten lassen...

                  Liebe Grüße, Deanna
                  "I have a very strong sense of what other people are feeling" (Deanna Troi, Star Trek The Next Generation)
                  Bescheidenheit ist die letzte Raffinesse der Eitelkeit. (Jean de La Bruyère)

                  Kommentar


                  • #10
                    Der Punkt ist, es sollte ja gar nicht die selbe Station sein - es wurde aus Kostengründen einfach nur das selbe Modell genommen. Die offizielle ST-immanente Erklärung ist also: Das ist Starbase 74, nicht das 80 Jahre ältere Spacedock - sie sehen sich nur zufällig ähnlich.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich frage mich nur, warum Paramount nicht wenigstens ein paar breitere Türen eingebaut haben, nur , damit es wenisgtens den Anschein hat, dass die Türen für größere Schiffe sich weiten lassen...
                      ...warscheinlich hätte man das ganze Modell umändern müssen...ein zu großer Aufwand, um ein paar Freaks zufrieden zu stellen, dei solche Vergleiche anstellen...weniger als 0,01% der Zuschauer...

                      Kommentar


                      • #12
                        wenn ihr schon dabei seit die Schiffswerften in ST1 und wo manchmal die Galaxy drin ist sind auch gleich groß...

                        zu der Basis na ja die Sternenbasis, die gibt es eben in verschiedenen größen.... wobei natürlich die frage ist diese Sternenbasis wo war sie? bei der Erde, dann ist es ein Fehler, den dort gibt es nur eine PilzStation...

                        Kommentar


                        • #13
                          Originalnachricht erstellt von Admiral Ross
                          wenn ihr schon dabei seit die Schiffswerften in ST1 und wo manchmal die Galaxy drin ist sind auch gleich groß...
                          Ähm, also die WErft aus STI und STII und die McKinnley-Erdstation, das sind zwei ganz verschiedene Docks....

                          Originalnachricht erstellt von Admiral Ross

                          zu der Basis na ja die Sternenbasis, die gibt es eben in verschiedenen größen.... wobei natürlich die frage ist diese Sternenbasis wo war sie? bei der Erde, dann ist es ein Fehler, den dort gibt es nur eine PilzStation...
                          Also die Folge spielt ganz sicher nicht im Orbit der Erde...also das ist kein Fehler!

                          Also ich bin mit der Erklärung einer größeren Sternenbasis mit größeren Toren vollauf zufrieden

                          Nur merkwürdig, das diese später nicht noch öfter zu sehen sind...
                          "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                          "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                          Member der NO-Connection!!

                          Kommentar


                          • #14
                            Originalnachricht erstellt von notsch

                            Ähm, also die WErft aus STI und STII und die McKinnley-Erdstation, das sind zwei ganz verschiedene Docks....

                            Afair schonmal genau hingesehen ich bin mir absolut sicher, das die Gerippestruktur genauso viele 4Ecke hat wie die aus St1. Ich meine das Rechteck...




                            Originalnachricht erstellt von notsch


                            Also die Folge spielt ganz sicher nicht im Orbit der Erde...also das ist kein Fehler!

                            Also ich bin mit der Erklärung einer größeren Sternenbasis mit größeren Toren vollauf zufrieden

                            Nur merkwürdig, das diese später nicht noch öfter zu sehen sind...

                            aber da wäre noch das Problem, warum baut man die Station größer? Mit dem selben aussehen? das ist nonsens wenn man was größer baut, dann baut man es auch etwas anders oder?

                            Kommentar


                            • #15
                              Originalnachricht erstellt von Admiral Ross
                              aber da wäre noch das Problem, warum baut man die Station größer? Mit dem selben aussehen? das ist nonsens wenn man was größer baut, dann baut man es auch etwas anders oder?
                              Naja, die eigentliche Einrichtugn liegt ja Im Inneren des Pilkopfes, da wird es schon "mehr Decks" geben
                              Vielleicht ist das der gleiche rund, der auch die KLingonen dazu brachte entgegen jeder Logik drei bis 7 verschiedene Größen des Bird-of-Prey mit dem absolut identischen Aussehen auszustatten, oder bei maquis und Kazon, die dasselbe taten:
                              Wiedererkennungswert

                              Wäre doch eine gute Werbung, wenn die wichtigsten Stationen auch 70 Jahre später immer noch genauso aussähen wie zu Zeiten von St3, oder? btw. Die Kommandostation aus DS9 ist ja auch die aus St2 nur ohne "Tanks". Die kam sogar noch einige Male vor. ei verschiedenen Forschungseinrictungen kann ich das ja noch glauben, aber als Kommandoeinrichtugn einer Kampfflotte? Bitte? (war glaub ich nochmal in ST4 zu sehen, als Kirk die neue Ente inspiziert ;-))
                              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X