Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[063] Die alte Enterprise - Diskussion "Kürzungen von Sat1"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [063] Die alte Enterprise - Diskussion "Kürzungen von Sat1"

    HABT IHR DAS GESEHEN?????

    DIESE HEINIS VON SAT.1!!!

    Die haben einfach die erste Szene der Episode weggeschnitten, in der Guinan Worf zum Pflaumensaft bekehrt!
    "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
    "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

    Member der NO-Connection!!

  • #2
    Vielleicht kommt es abends in der Widerholung!
    PS: Worf als Sicherheitschef gefällt mir besser!
    Die Uniformen gefallen mir aber besser!!!

    keine schlechte Folge! - 5*
    Zuletzt geändert von Dunkelwolf_old; 10.08.2001, 15:43.
    »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
    Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
    Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
    Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

    Kommentar


    • #3
      Originalnachricht erstellt von notsch
      HABT IHR DAS GESEHEN?????

      DIESE HEINIS VON SAT.1!!!

      Die haben einfach die erste Szene der Episode weggeschnitten, in der Guinan Worf zum Pflaumensaft bekehrt!
      Das ist mir auch sofort eingefallen...irgendwie war das alles nicht richtig, ich wusste nur nicht, was fehlte!
      Schade, in bezug auf Worfs ersten Auftritt bei DS9 wo er bei Quark gleich Pflaumensaft bestellt und dieser nur dumm guckt!

      Nebenbei: Wenn ich richtig aufgepasst habe, wurde diese Folge vom gleichen Regisseur gedreht, wie Star Trek 7...der kriegt wohl alle guten Storys ab...

      Kommentar


      • #4
        Diese Typen von Sat 1 haben wohl wirklich einen Sockenschuss.
        Erst tut man sich ihre ewigen Werbepausen an und dann kriegt man so einen geschnittenen Müll zu sehen.
        Das mit der Explosion hätte das Ende perfekt gemacht. Alleine wie Picard da über die Brüstung gesprungen ist um selbst hand an die Konsole zu legen, einfach klasse.

        Kommentar


        • #5
          @Zefram
          Da dürften sich die Herren irgenwann ins eigene Fleisch schneiden, wenn sie aus wirtschaftlichen Gründen die besten Szenen entfernen.
          Immerhin verdient ein Privatsender an der Werbung und nur wenn die Zuschauer die Werbund sehen und die Produkte kaufen verdient der Sender dauerhaft.
          Wenn man die Zuschauer aber durch solche Aktionen verärgert, werden sie sich irgendwann abwenden und der kurzfistige kleine Gewinn wird durch einen langfristig großen Verlust erkauft.

          Kommentar


          • #6
            Da dürften sich die Herren irgenwann ins eigene Fleisch schneiden, wenn sie aus wirtschaftlichen Gründen die besten Szenen entfernen.
            Wie gesagt, die "Pflaumensaft" - Szene ist die einzige, die fehlt, und das fällt wirklich nur den ganz harten auf!
            Der Normalseher bekommt davon rein garnichts mit!
            Und selbst die werden nur deswegen sat.1 nicht boykottieren, also verlieren sie letztendlich garnichts dadurch, sondern gewinnen nur!

            Kommentar


            • #7
              @Zefram
              Ich wollte mich ja auch nicht nur auf diese Szene mit dem Pflaumensaft beziehen, sondern wollte damit andeuten, dass das nicht nur Hardcore-ST-Fans betrifft, sondern auch andere Sendungen und dass das schneiden von solchen Szene (ungute) Praxis ist, die irgenwann mal den Zorn der Zuschauer erregen könnte.

              Kommentar


              • #8
                Naja, also das "brutalo-Szenen" geschnitten werden, ist Praxis, da Vorschrift!
                Aber grundsätzlich sehe ich da zumindest derzeit kein Problem auf uns zukommen; ich denke, es ist noch absolut im Rahmen (wenn auch ärgerlich!)!
                Welche Sendungen im speziellen meinst du denn?

                Kommentar


                • #9
                  @Zefram
                  Ich hatte,wie gesagt, jetzt keine speziellen Sendungen im Blick, sondern fand nur, dass die durch die heutige Folge entflammte Diskussion über die fehlende Szene ein guter Anlass ist diese allgemeine Bemerkung einzubringen.

                  Kommentar


                  • #10
                    AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAARRRRRRRRRRRRRRGGGHHHHHHHHHHHH!!!!!
                    diese Sch**** Wi*** von Sat1 haben in der Wiederholung den Teil mit Worf wieder weggelassen!!!
                    Ist es nicht eventuell möglich das diese Szene in einer kommenden Folge erst kommt???
                    »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                    Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                    Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                    Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                    Kommentar


                    • #11
                      hm naja also beschwören kann ich nicht das es die folge war *g*
                      Achtung! Texte von "Dean" könnten Spuren von Ironie, Sarkasmus, Denkanstössen und freier Meinungsäusserung enthalten...
                      Es wird keine Garantie auf Textverständnis gewährleistet. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte zwischen den Zeilen oder denken Sie einfach nicht weiter darüber nach.

                      Kommentar


                      • #12
                        Also ich fand die folge auch super, deshalb hab ich sie ja auch auf Video und zwar mit der Pflaumensaftszene in der Worf zum ersten Mal, seit er auf der Enterprise ist lacht... Ich gebe für diese Folge auch 6 Sterne

                        Zek

                        Kommentar


                        • #13
                          bla bla bla
                          und wahrscheinlich ham sie sich einfach nix dabei gedacht *g*
                          Achtung! Texte von "Dean" könnten Spuren von Ironie, Sarkasmus, Denkanstössen und freier Meinungsäusserung enthalten...
                          Es wird keine Garantie auf Textverständnis gewährleistet. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte zwischen den Zeilen oder denken Sie einfach nicht weiter darüber nach.

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich finde wir sollten Sat-1 mitteilen sollten, was wir von dieser Schneidepolitik halten.
                            ICh schreibe eine Mail an sie. Ihr solltet es auch tun und nicht nur hier rummeckern, das Sat-1 hier ja anscheinden bedauerlicherweise nicht mitliest.
                            Wir wollen ungekürzte StarTrek-Folgen !!
                            Er lächelte ein verklemmtes kleines Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einem Backstein reingehauen hätte. [...] "Im realen Universum", sagte er mit einem Lächeln, das noch sehr viel mehr nach einem Backstein schrie, "hätten Sie den Totalen Durchblicksstrudel niemals überlebt." [...] Er lächelte wieder das Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einen Backstein reingehauen hätte, und diesmal tat er's. - tu es!

                            Kommentar


                            • #15
                              ich glaube nicht, dass das viel bringen wird, da die ihre festen Sendezeiten haben und lieber was von der Serie weg machen, als von ihrer geliebten Werbung, das würde ja praktisch Geldverlust beduten, diese elenden !???**?=?)() SAT1

                              Zek

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X