Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[115] Ungebetene Gäste - Episodenbewertung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [115] Ungebetene Gäste - Episodenbewertung

    Star Trek - The Next Generation

    Folge: 115
    Sternzeit: 45571.2

    Titel: Ungebetene Gäste
    Original-Titel: Power Play

    Episodenbeschreibung:
    Die Enterprise empfängt einen schwachen Notruf von einem Mond der Klasse M, der aber eigentlich unbewohnt sein soll. Das Signal wird identifiziert als das eines vor 200 Jahren verschollenen Raumschiffes, der Essex. Da schwere elektromagnetische Stürme auf der Oberfläche des Mondes eine Scannersuche verhindern, begeben sich Troi, Riker und Data mit einem Shuttle hinunter. Dieses gerät beim Landeanflug außer Kontrolle und stürzt ab.

    Riker bricht sich den Arm. Der Versuch, die drei auf die Enterprise zurückzubeamen, misslingt. In diesem Augenblick werden Troi, Data und O'Brien von fremden Wesen umgepolt, nur Riker wird verschont. Data und Troi, nunmehr fremdgesteuert, versuchen, das Raumschiff zur südlichen Polarregion des Mondes zu lenken. Als Riker und Picard das ablehnen, kommt es zum Kampf…

    Regie: David Livingston
    Drehbuch: Paul Ruben, Maurice Hurley

    Gastdarsteller:
    Colm Meaney as Miles O'Brien
    Rosalind Chao as Keiko O'Brien
    Michelle Forbes as Ro Laren
    Majel Barrett as Computer Voice
    Ryan Reid as Transporter Technician

    DVD: Box 05, Disc 04

    -
    Quelle: StarTrek Infos - Datenbank: v719.10 - 05.01.2005
    3
    ****** eine der besten Star Trek-Folgen aller Zeiten!
    5.13%
    4
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was Star Trek ausmacht!
    48.72%
    38
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story
    29.49%
    23
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    12.82%
    10
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    3.85%
    3
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut Star-Trek unwürdig!
    0.00%
    0
    Zuletzt geändert von STI; 07.01.2005, 21:43.
    "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
    "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

    Member der NO-Connection!!

  • #2
    Eine weitere meiner Lieblingsfolgen von TNG

    Eine wirklich spannende und düstere Episode, die uns Troi, Data und O'Brien mal in den Rollen der Bösen zeigen.
    Die Szenen zwischen "O'Brien" und Keiko sind sehr gut gelungen und Brent Spiner kann mal zeigen, dass er nicht nur den trockenen Androiden spielen kann

    5 *chen
    Is that a Daewoo?

    Kommentar


    • #3
      Also ich finde auch das diese folge sehr gut ist/war.

      Die beste szene meines erachtens war als Data Picard an den hals packt und hoch hebt!


      gebe eine 4,5/6
      "Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns, wie ein Raubtier, ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber Glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet, und uns daran erinnert, jeden Moment zu geniessen... denn er wird nicht wiederkommen."

      Kommentar


      • #4
        Die Folge war sehr spannend und schuspielerisch gut gestaltet.

        Auch war es interessant mit anzusehen, wie die Crew der Enterprise reagierte.

        Insgesamt gibt es also 4,5* von mir mit der Tendenz zu 5*.

        Kommentar


        • #5
          Ho, die Folge war ganz gut.
          Düsterer als man es von TNG sonst kennt und recht spannend. Wenngleich natürlich das Thema, das Geister den Körper eines Lebenden übernehmen nicht unbedingt innovativ war.
          4 Sterne.
          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

          Kommentar


          • #6
            Eine recht spannende und dunkle Episode, auch wenn die Geschichte mit den Geistern etwas komisch ist. Trotzdem gebe ich 4,5 Sterne.
            Für die Opfer der feigen Terrorakte auf die USA am 11.9.01

            Kommentar


            • #7
              Eine tolle und spannende Folge, in der Sirtis auch mal beweisen konnte, dass sie mehr als "ich fühle" sagen kann
              Sie hat IMO wirklich gut diese andere Person gespielt.

              Man konnte in dieser Folge auch die Schauspilerin von Lyta Alexander aus B5 als Sicherheitsoffizier sehen.
              Er lächelte ein verklemmtes kleines Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einem Backstein reingehauen hätte. [...] "Im realen Universum", sagte er mit einem Lächeln, das noch sehr viel mehr nach einem Backstein schrie, "hätten Sie den Totalen Durchblicksstrudel niemals überlebt." [...] Er lächelte wieder das Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einen Backstein reingehauen hätte, und diesmal tat er's. - tu es!

              Kommentar


              • #8
                Ja, die Folge ist ziemlich gut. Sowohl die Story, als auch die Umsetzung. Zwar ist das Thema der Übernahme nicht wirklich neu, aber in dieser Form doch interessant. Ich denke, die Folge hat auf jeden Fall hohe Noten verdient.

                CU

                Kommentar


                • #9
                  Ja, ich find die Folge auch immer wieder cool!

                  Und hier verhält sich die Crew endlich mal richtig, sofort nach dem Angriff wird die Kontrolle in den Maschinenraum genau so wie es sein sollte und anders als z.B. in "Brothers"/"Die ungleichen Brüder" oder "The hunted"/"Die Verfemten"), das lob ich mir!

                  Auch die Geiselnahme war cool gemacht und Spiner war richtig in seinem Element ("Ey, Du Klingone, komm schon, greif mich an" oder "Ich nehme den klingonen!")

                  Lustig find ich nur, dass Troi Picard locker umhauen kann+

                  Ich geb 5 von 6*
                  "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                  "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                  Member der NO-Connection!!

                  Kommentar


                  • #10
                    brent spiner war echt genial in der folge

                    ich gebe * * * * *
                    Achtung! Texte von "Dean" könnten Spuren von Ironie, Sarkasmus, Denkanstössen und freier Meinungsäusserung enthalten...
                    Es wird keine Garantie auf Textverständnis gewährleistet. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte zwischen den Zeilen oder denken Sie einfach nicht weiter darüber nach.

                    Kommentar


                    • #11
                      Die idee mit den Geistern, die auf dem Planeten eingespert wurden, fand ich IMO recht gelungen und die Schauspieler machten ihre sache wirklich gut. Ich gebe 5*
                      Banana?


                      Zugriff verweigert
                      - Treffen der Generationen 2012
                      SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                      Kommentar


                      • #12
                        Obwohl ich ja fand, dass der böse O´Brien doch ein bißcen zu böse war, das er einfach seine Frau nimmt und nicht jemand anders, also spätestens da hätte doc klar sein müssen, dass das wirklich keine Starfleet-Leute sein können....
                        "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                        "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                        Member der NO-Connection!!

                        Kommentar


                        • #13
                          Die Folge war wirklich sehr gut. Vor allem Data gefiel mir, weil man ihn ja häufig nur als freundlichen Androiden sieht.

                          Kommentar


                          • #14
                            Eine gute Folge.
                            Die Szenen wurden teilweise sehr dramatisch dargestellt. Aber zum Gruseln wars mir dann doch nicht, auch wenn Geister dabei waren.
                            4 Sterne.
                            Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                            Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                            Kommentar


                            • #15
                              Data bzw Brent war wiedermal Hervorragend.
                              Trio wiedermal Mies. und O´brian Naja...

                              Es war ja von Anfang an Klar das es keine SF-Offiziere waren...
                              3*
                              »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                              Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                              Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                              Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X