Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[17] Talos IV - Tabu, Teil II

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [17] Talos IV - Tabu, Teil II

    Star Trek - The Original Series

    Folge: 17
    Sternzeit: 3013.1

    Titel: Talos IV, Tabu - Teil 2
    Original-Titel: The Menagerie - Part 2

    Episodenbeschreibung:
    Spock bekennt sich schuldig, das Steuerungssystem der Enterprise manipuliert zu haben, mit der Absicht Captain Pike auf Talos IV zu bringen. Trotz der drohenden Todesstrafe hatte Mr. Spock versucht seinem Ex-Enterprise-Captain zu helfen. Mit einem Film, der Pikes Erlebnisse auf Talos IV zeigt, kann Spock sowohl Commodore Mendez als auch Kirk davon überzeugen, dass sein Handeln notwendig war.

    Regie: Robert Butler
    Drehbuch: Gene Roddenberry

    Gastdarsteller:
    Jeffrey Hunter as Captain Christopher Pike
    Malachi Throne as Com. Jose I. Mendez
    Sean Kenney as Injured Pike
    Julie Parrish as Miss Piper

    DVD: Box 01, Disc 03

    -
    Quelle: StarTrek Infos - Datenbank: v719.10 - 05.01.2005

    -
    Eine gelungene Weiterführung der Verhandlung. Und eine interessante Fortsetzung von "The Cage". Mir hat der erste Teil zwar besser gefallen, aber hier sind mindestens 5* drin, die ich schlussendlich auch vergebe.
    2
    ****** eine der besten Star Trek-Folgen aller Zeiten!
    23.21%
    13
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was Star Trek ausmacht!
    30.36%
    17
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    23.21%
    13
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    14.29%
    8
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    5.36%
    3
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut Star-Trek unwürdig!
    3.57%
    2
    Zuletzt geändert von STI; 06.01.2005, 15:28.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

  • #2
    Da gibt es nicht viel zusagen, die Fortsetzung ist genial bis zum Ende.

    Fazit:
    Der einzige Zweiteiler ist einer der Höhepunkte der Serie.


    @Ductos Moore
    Jetzt hätt ich doch beinahe in "TOS, TNG und die Kinofilme" einen neuen Thread eröffnet.
    Ich denke das soll jetzt dort immer gepinnt werden?
    Die letzten Fetzen der Existenz hoben sich im hellen Lichtdunst von ihm und enthüllten alles, was dahinter lag und noch kommen würde.
    "Die Rückkehr"

    Kommentar


    • #3
      Umfrage!

      Ich denke auch, der zweiteTeil steht dem ersten in überhauot nix nach...ich halte sowieso diesen ersten Pilotfilm für seh gut und bin eigntlich entsetzt, das damals Paramount diesen abgelehnt hat...na ja, da sieht man mal, was Qualität so wert is...

      Und ich würd schon sagen, das die Threads immer hier aufgemacht werden und ich sie dann in das Oberforum verschiebe!
      "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
      "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

      Member der NO-Connection!!

      Kommentar


      • #4
        Ich konnte diese Folge am So zwar nicht sehen, aber sie ist auf jeden Fall sehr gut gemacht.

        Kann man sich den Pilotfilm "The Cage" eigendlich kaufen?
        Aber wenn, dann warscheinlich nur auf Englisch.

        Auf jeden Fall war es eine tolle Idee, den Pilotfilm so in die Folge zu integrieren.

        Hugh
        Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

        Generation @, die Zukunft gehört uns.

        Kommentar


        • #5
          Soweit ich weiß gibt's ne dt. VHS-Version von diesem Pilotfilm. Auf jeden Fall habe ich vor kurzem in 'nem engl. sprachigen Magazin ne Werbung für "The Cage" als DVD gesehen, die demnach schon in den Staaten erhältlich ist. Vermutlich gibts auch demnächst ne dt. Fassung.

          Kommentar


          • #6
            Re: Umfrage!

            Original geschrieben von notsch
            Ich denke auch, der zweiteTeil steht dem ersten in überhauot nix nach...ich halte sowieso diesen ersten Pilotfilm für seh gut und bin eigntlich entsetzt, das damals Paramount diesen abgelehnt hat...na ja, da sieht man mal, was Qualität so wert is...
            Ja,

            The Cage war um einiges Innovativer als Die Spitze des Eisbergs (was dann afaik der wirkliche Pilot war) Nur daß ich diesem Doktor wirklich nichts abgewinnen konnte (der ja auch in Where no man has gone before auftrat).

            The Menagerie halte ich für eine der cleversten Folgen von ST, weil sich Roddenberry damit ja letztlich über das Verbot diesen Piloten auszustrahlen hinweggesetzt hat Und das WIE ist auch nicht schlecht für eine TOS Folge.
            »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

            Kommentar


            • #7
              Re: Re: Umfrage!

              Doktor aus "The Cage" war Doktor Phillip Boyce.........John Hoyt und aus "Wehre no man has gone before" war das Dr. Mark Piper........Paul Fix.
              Die letzten Fetzen der Existenz hoben sich im hellen Lichtdunst von ihm und enthüllten alles, was dahinter lag und noch kommen würde.
              "Die Rückkehr"

              Kommentar


              • #8
                Die Folge fand ich sehr gut. Der einzige Zweiteiler der Serie ist ein sehr guter Zweiteiler!

                Besonders die Schlußansprache vom Anführer der Thalosiner hat mir gefallen:
                "Captain Kirk! Captain Pike hat eine Illusion. Und sie haben die Wirklichkeit. Leben sie wohl!"
                "Die Borg werden zurückkehren - Und dann ist Widerstand wirklich zwecklos."

                -Tribun

                Kommentar


                • #9
                  Also ich persönlich finde diesen Zweitteiler auch sehr gut. Schade nur, dass es der einzige Zweitteiler von TOS blieb. Hätte nicht's dagegengehabt, wenn sie mehr gemacht hätten.
                  Ebenso finde ich es gut, dass Roddenberry "The Cage" nochmal dafür aufgriff und eine "Fortsetzung" erzählte (inkl. mit Einbindung einiger Originalszenen" daraus.
                  Von mir gibts deshalb volle Punktzahl!

                  Kommentar


                  • #10
                    Spannende und gute Fortsetzung des ersten Teils, der von der Spannung her dem ersten in nichts nachsteht. Interessant fand ich die Anspielung auf Spocks "Gefühlsausbrüche" von Kirk am Ende der Folge. Volle Anzahl an Sternchen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich fand die Fortsetzung von Anfang bis Ende hervorragend.
                      Einfach fantastisch gemacht.

                      Eine Frage habe ich: Wie kommt es, dass der junge Spock an Pikes Seite wegen ein paar Pflanzen grinst. Das war für mich schon irgendwie ungewöhnlich, da Spock doch "Emotionen" verabscheut.
                      Auf der Enterprise allein,
                      Sehe ich Data und sonst kein'.
                      Er hat stets alles im Griff,
                      Wem brauchen wir noch auf dem Schiff?

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich fand die Episode sehr schwach!
                        Es war eine langatmig inszenierte FOlge aus Zusammenschnitten des Pilotfilmes. 10 Minuten neue Szenen, 80 Minuten aus dem Pilotfilm, sehr einfallsreich. Also sowas kann man den Zuschauern doch nicht zumuten, ganz unabhänig davon, ob the cage beim ersten senden dieser folge noch nicht gezeigt wurde, oder nicht.
                        Wie wird dies alles enden?
                        - In einem großen Brand!

                        Kommentar


                        • #13
                          Mir gefällt diese Episode nicht. Wenns nach mir geht, hätte man die einzige TOS Doppelfolge auch weglassen können, aber scheinbar war halt mal wieder das Geld knapp und so hat man the Cage doch noch mitrein geschnippelt.
                          Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                          endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                          Klickt für Bananen!
                          Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                          Kommentar


                          • #14
                            Der zweite Teil steht dem ersten IMO in nichts nach. Vor allem fand ich es schön, erstmals ein paar Bilder vom eigentlichen Pilotfilm zu sehen und dass auch der ganze Pike-Handlungsbogen zu nem Happy End geführt wurde. Die Tatsache, dass dieser Ankläger ne Illusion ist, war ebenfalls ne gelungene Überraschung.

                            Die volle Punkteanzahl
                            6 Sterne!

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich bewerte hier mal den Zweiteiler als ganzes.
                              Fand die Folge eigentlich klasse, da man hier mal Einblicke in den ursprünglichen Pilotfilm bekommt. Und das hat man schön in die Story eingebettet.
                              Was etwas fehlt ist die wirkliche Spannung, da eigentlich die Geschichte nur erzählt wird.

                              Dennoch 4 Sterne. *piep*
                              Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                              Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X