Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tuvok

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tuvok

    Warum mag keiner Tuvok?

    Nachdem man bei TNG und DS9 keinen Vulkanier hatte war bei Voyager endlich wieder einer dabei. Und zwar Tuvok. Meine Frage ist nun warum niemand Tuvok mag. In vielen Umfragen liegt er ganz weit hinten. (In der Nähe von Janeway )
    Ich finde Tuvok jedoch höchst interessant. Vor allem die Szenen sind gut, wo er immer wieder mit Emotionen konfrontiert wird.
    Außerdem ist Timm Russ ein hochbegabter Schauspieler. (Und obendrein noch ein guter Musiker. )
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

  • #2
    Dass Tim Russ ein guter Schauspieler ist, ist richtig.
    Aber dennoch mag auch ich Tuvok nicht sonderlich. Er ist so "glatt" ohne Ecken und Kanten. Irgendwie komm ich nicht drum rum ihn recht langweilig zu finden.
    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

    Kommentar


    • #3
      Sind dir seine Ohren nicht spitz genug weil du "glatt" sagst?
      Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
      Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

      Kommentar


      • #4
        Auch ich finde Tuvok interessant. Er ist sozusagen eine Weiterentwicklung von Spock. Daß seine Ohren nicht allzu spitz sind, macht er durch seine selbigen Äußerungen wieder wett.
        Ich bin keine Signatur, ich mach hier nur sauber ...

        Kommentar


        • #5
          Tuvok

          Hey, was habt ihr denn!

          Tuvok ist doch klasse!

          "Soll ich sie vielleicht noch auspeitschen lassen?!"

          Wie hieß die Folge noch gleich? Die wo sie Janeway aggresionshormone oder so geben. Diese komischen getarnten Aliens, die nachher beim flug zwischen den 2 Pulsaren durch kaputtgehen. (hoffentlich war das jetzt alles richtig)

          Dreadnought

          "I'd love to try!"

          Kommentar


          • #6
            Ich finde Tuvok genail!

            Er hat immer solche super Kommentare, die noch jede Folge aufgefrischt hat! Seine Logik ist viel menschlicher als er denkt!
            Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
            Makes perfect sense.

            Kommentar


            • #7
              Originally posted by Colmi Dax
              Warum mag keiner Tuvok?

              ..........Ich finde Tuvok jedoch höchst interessant. Vor allem die Szenen sind gut, wo er immer wieder mit Emotionen konfrontiert wird.
              Außerdem ist Timm Russ ein hochbegabter Schauspieler. (Und obendrein noch ein guter Musiker. )


              Tuvok ist für mich der erste echte Vulkanier, der über längere Zeit zu sehen ist,
              herrlich finde ich , die Gespräche mit Neelix---- in der Folge: Alter Ego - als er erkannte, dass er Kim verletzt hatte, auf der Brücke - als er wirklich schuldbewußt zu Kim sah - seine Entschuldigung nachher, wie er Janeway umarmt, seine Dialoge mit Seven, z.B.: als sie ihm aufmerksam macht, dass es nicht sehr logisch ist ein Hologramm mit den Namen anzureden - Meister da Vinci - seine Sprüche: eben . soll ich sie eventuell auspeitschen! - ...dann findet der Doktor sicher einen Weg, diese Daten wieder zusammen zuwürfeln" - Die Denkfabrik - einfach faszinierend,
              außerdem hat er für mich die meiste Entwicklung durchgemacht - von allen Charaktären - mußte schon sehr oft über seinen Schatten springen -

              ähem............ich glaub ich sollte aufhören, sonst gerate ich ins unkontrollierte emotionsgeladene Schwärmen - :werdegleichrotsmile"

              Tuvok ist eben nicht so laut, kein hau drauf Held, und ich denke, dass so ein Charakter nichts für "laute Gemüter" ist.

              Und auf solche Umfragen gebe ich nicht viel, habe selber einmal mitgemacht, da konnte ich zig Mal meine Stimme abgeben, also denke ich sind die meisten getürkt.

              Kommentar


              • #8
                ich mag tuvok auch, er erinnert mich immer so an mr.spock,
                und ich finds klasse, wenn er sich wieder mit dem unlogischt denkenden menschen auf dem ganzen schiff unterhält, wie zum beispiel in "worst case scenario".
                sprich mit tom.
                die zwei erinnern mich dann immer an spock und pille.
                außerdem ist tuvok ein guter ratgeber und wäre der beste captain überhaupt.
                ich muß auch in der sache zustimmen,dass er ein guter schauspieler ist (und ein spaßvogel obendrein! wer die blooper gesehen hat, weiß was ich meine!)
                Man braucht nicht immer denselben Standpunkt zu vertreten, denn niemand kann einen daran hindern, klüger zu werden.
                - Konrad Adenauer
                Der erste Glaube, den man erlernen sollte, ist der an sich selbst.

                Kommentar


                • #9
                  Am genialsten finde ich die Szene mit dem Wortwechsel zwischen Neelix und Tuvok, wo es darum geht das Tuvok immer das letzte Wort haben muss. (Ich glaube das war in "Asteroiden") "Sehen sie was ich meine?" "Nein sehe ich nicht."
                  Einfach herrlich.
                  Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                  Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                  Kommentar


                  • #10
                    "Tuvok, ob sie es wollen oder nicht, sie haben heute einen freund gewonnen." Tom in "die augen des toten"

                    "Er hat versucht, dem polizisten unsere lage zu erklären."
                    "Hat es funktioniert?"
                    "Natürlich nicht."
                    "Bedenkt man mr.paris kenntnisse von der geschichte dieser zeit ist es ein wunder, dass wir überhaupt überlebt haben."
                    "Tuvok, hat ihnen schon jemand gesagt, dass sie ein wahrer freakasaurus sind?"
                    tom, tuvok und ckokolaty in future's end II
                    Man braucht nicht immer denselben Standpunkt zu vertreten, denn niemand kann einen daran hindern, klüger zu werden.
                    - Konrad Adenauer
                    Der erste Glaube, den man erlernen sollte, ist der an sich selbst.

                    Kommentar


                    • #11
                      Jup, dieser trocknene vulkanische Humor ist irre! Das mit den letzten Worten war mit das beste. Aber auch seine sonstige Entwicklung finde ich gut gemacht und dargestellt. Ein kompletter Charakter eben, dessen Ecken und Kanten ausgeleuchtet wurden....aber sicher noch nicht ganz!
                      Recht darf nie Unrecht weichen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Re: Tuvok

                        Originally posted by Dreadnought
                        ...."Soll ich sie vielleicht noch auspeitschen lassen?!"

                        Wie hieß die Folge noch gleich? Die wo sie Janeway aggresionshormone oder so geben. Diese komischen getarnten Aliens, die nachher beim flug zwischen den 2 Pulsaren durch kaputtgehen. (hoffentlich war das jetzt alles richtig)
                        Dreadnought


                        die Folge heißt "Verwerfliche Experimente", der Name der Rasse der Aliens glaube ich wird nicht benannt, heißen tun zwei davon: Takar und Alzen,

                        Tuvok verspricht in dieser Folge Janway, dass er mit ihr auf ein Glas Wein geht, wenn dies alles vorbei ist -----------warum dieser Frau

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Re: Tuvok

                          Originally posted by t´bel


                          Tuvok verspricht in dieser Folge Janway, dass er mit ihr auf ein Glas Wein geht, wenn dies alles vorbei ist -----------warum dieser Frau
                          Weil es der Logik entspricht, sich bei dem Captain einzuschleimen um eine Beförderung zu kriegen.
                          Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                          Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                          Kommentar


                          • #14

                            @ Colmi Dax: Tuvok schleimt nicht, ganz im Gegenteil, er hat sie vor dieser Meldung ganz schön "verar****",
                            außerdem:
                            Beförderung ist irrelevant,---Ich muß vehement und in aller Schärfe deine Meldung zurück weisen, schleimen - ein Vulkanier - alleine der Gedanke ist schon schlimm,

                            Kommentar


                            • #15
                              @t'pel
                              jep, vulkanier sind wohl die besten arbeitskollegen, die man sich wünschen kann...
                              nerven nicht, mobben nicht...
                              Man braucht nicht immer denselben Standpunkt zu vertreten, denn niemand kann einen daran hindern, klüger zu werden.
                              - Konrad Adenauer
                              Der erste Glaube, den man erlernen sollte, ist der an sich selbst.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X