Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

COUNTDOWN - nur noch 9 Folgen...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • COUNTDOWN - nur noch 9 Folgen...

    Da in den USA gerade der zweite Teil der Voyager-Doppelfolge "Worforce" gelaufen ist, stehen insgesamt nur noch 9 Folgen auf dem Programm, bevor die Serie ihr Ende erreicht hat (wenn man die Schlußdoppelfolge als eine Folge btrachtet, sind´s sogar nur noch 8...).

    Dabei bleibt festzustellen, daß die Serie gegen Ende immer besser geworden ist und es in der Tat so aussieht, als würde sie auf ihrem Qualitätshöhepunkt zu Ende gehen...

    Und noch immer ist nichts über die letzte Epsidoe bekannt...
    "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

    "Das X markiert den Punkt...!"

  • #2
    Ich glaube es war bei allen serien (Ausnahme TOS), das die Serie immer besser wurde. Über das Finale werden wir wohl erst etwas erfahren wenn sie in den USA angelaufen ist. Und bis dahin heißt es warten ...
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

    Kommentar


    • #3
      Aber bei DS9 und TNG war es so, dass sie ab Staffel 3 immer besser wurden, weil man das Konzept verändert hat, neue Elemente einbrachte (wie den großen Handlungsrahmen bei DS9). Bei Voyager ist man mir zu sehr stagniert... in der fünften Staffel gab es viele Folgen wo ich mir gedacht hatte, jetzt haben sie den Bogen raus. Aber was ich bisher von der sechsten Staffel gesehen habe enttäuscht mich, dass ist dann schon wieder wie ein Rückschritt...

      Kommentar


      • #4
        Originally posted by AsH
        Aber bei DS9 und TNG war es so, dass sie ab Staffel 3 immer besser wurden, weil man das Konzept verändert hat, neue Elemente einbrachte (wie den großen Handlungsrahmen bei DS9).
        Bei Voyager hat man Seven neu mit eingebracht! Das war meiner Meinung nach ebenfalls eine Aktion, die sich auf sämtliche folgenden Episoden auswirkte!

        Voyager scheint tatsächlich auf seinem Höhepunkt zu Ende zu gehen, auch wenn die Qualität nicht an DS9 - Niveau heranreicht! Zumindest nicht bis Ende 6.Staffel! Aber als nette Unterhaltungsserie finde ich Voyager immernoch sehr gut!

        Kommentar


        • #5
          Das mit Seven ist für mich Augenwischerei, eine Crewserie mit circa 10 Hauptcharakteren sollte nicht an einer einzelnen festgemacht werden können, wenn dem so ist empfinde ich das als Armutszeugnis für die anderen Charaktere. Und leider scheint dem bei Voyager ja so zu sein...

          Und ich meinte auch mehr Veränderungen im Konzept der Serie, ein neuer Charakter ist für mich da eher eine kosmetische Verschönerung.
          Aber du hast recht, nette Unterhaltung ist Voyager. Schlecht ist die Serie definitiv nicht... aber nach DS9 und TNG die beide Massstäbe setzten ist dieses "nette Unterhaltung" doch ziemlich wenig. Immerhin wird mit Star Trek Massstäben gewertet.

          Kommentar


          • #6
            Das muss besser werden manche folgen sind zum schnarchen .

            Und was nur noch 8 Folgen das können die nich machen
            was soll man dann gucken ???

            DS9 bin ich nich so der großefan

            aber ich möcht dann erwarten da nach einem Monat mindestens 10 neue Folgen laufen die dann voll interessant sind weil ich sonst DS9 fan werde .(alle DS9 Fans nehmts mir nich übelaber ich weiss nich irgend wie is das nich so aufregend wie Voyager)

            Kommentar


            • #7
              Barkley nimms mir nicht übel aber das versteh ich nicht.
              Okay es mag sein das in Voyager oft mehr Action ist, aber an Spannung war DS9 kaum zu übertreffen!
              Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
              Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

              Kommentar


              • #8
                Action

                Also ich muss sagen in DS9 war finde ich doch deutlich mehr Action als bis jetzt in Voyager. Wenige folgen wie z.B. "Flaschenpost", "Scorpion" etc ausgenommen.

                Bei DS9 bestand doch die ganze 7.Staffel zum größten Teil aus Spannung und Action.

                Dreadnought

                "I'd love to try!"

                Kommentar


                • #9
                  Re: Action

                  Originalbeitrag von Dreadnought
                  Also ich muss sagen in DS9 war finde ich doch deutlich mehr Action als bis jetzt in Voyager. Wenige folgen wie z.B. "Flaschenpost", "Scorpion" etc ausgenommen.

                  Bei DS9 bestand doch die ganze 7.Staffel zum größten Teil aus Spannung und Action.

                  Dreadnought

                  Genau!
                  Außerdem soll man die Hoffnung nie ganz fallen lassen, vielleicht ist Sisko ja das Krebse Putzen bald leid

                  Lebt lange und in Frieden
                  Kuno

                  O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
                  ----------------------------------------
                  Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Action

                    Originalbeitrag von Dreadnought

                    Bei DS9 bestand doch die ganze 7.Staffel zum größten Teil aus Spannung und Action.
                    In Sachen Action ist DS9 innerhalb von ST unübertroffen. Aber im Vergleich zu Babylon 5 ist DS9 ja geradezu actionarm!
                    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                    Kommentar


                    • #11
                      ich hab mir kaum folgen von ds9 angegickt, weil ich das alles zum gähnen fand. keine ahnung, was mich da gestört hat, aber gefallen hat es mir auf jeden fall nicht.
                      ich auf jeden fall mag voyager, der großteil der folgen ist ausgesprochen gut.
                      Man braucht nicht immer denselben Standpunkt zu vertreten, denn niemand kann einen daran hindern, klüger zu werden.
                      - Konrad Adenauer
                      Der erste Glaube, den man erlernen sollte, ist der an sich selbst.

                      Kommentar


                      • #12
                        DS9 ist doch nun wirklich net zum Gähnen !
                        Insbesondere die letzten beiden Staffeln sind mitdas Interessanteste das Star Trek je hervor gebracht hat. ( Man hat zwar ein wenig bei B5 abgekupfert, aber das ist ja weiter nicht schlimm )
                        “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                        They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                        Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                        Kommentar


                        • #13
                          DS9 hat mich von Anfang an mitgerissen. Die Serie ist aber wahrscheinlich zu gut, weil sie keiner sieht.
                          Voyager ist ganz okay, aber die Zusammenhänge und Beziehungen vermisse ich da halt.
                          Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                          Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                          Kommentar


                          • #14
                            DS9 hat von allen Star Trek Serien einfach die beste Verknüpfung zwischen einzelnen Episoden. Voyager erinnert da eher an TNG, wobei letzters die deutlich interresanteren Characktäre und Stories aufbieten konnte. Voyager wird mir vorallem seit der 4. Staffel etwas zu eintönig.
                            Alles ist käuflich, auch die Freundschaft! (Regel des Erwerbs Nr. 121)
                            Das Quarx - Besuchen sie uns in der Forum City

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X