Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ist Voyager noch das, was es mal war?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ist Voyager noch das, was es mal war?

    An alle Begeisterten Voyager-Fans, die von der 1. bis zur jetzigen Folge alle Folgen gesehen haben ist diese Frage gestellt:

    IST VOYAGER NOCH DAS WAS ES MAL WAR ?

    (das ist jetzt im positiven und im negativen Sinne gemeint)

    Was sagt ihr?
    Hat sich Voyager zusehend verbessert oder eher verschlechtert oder war es mal besser geworden und ist jetzt wieder schlechter oder...

    Was meint ihr ?

    Tom
    Ich bin Arzt und kein Türsteher- Robert Picardo - Star Trek: Der erste Kontakt

  • #2
    Die ersten beiden Seasons waren IMHO einfach grausam. Die dritte war dann schon besser und ab der vierten war dann Seven dabei !
    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

    Kommentar


    • #3
      Ich würde sagen, in Punkto spannung ist es eine Sinuskuve, welche eine leicht (aber wirklich nur ganz leicht) ansteigende Tendenz hat.
      Allerdings gibt es lobenswerte "Ausreißer" wie "Ein Jahr Hölle" oder "Inhumane Praktiken" oder, vor kurzem erst "Temporale Paradoxien"

      Allerdings sollte man auch den Einschläfernden Anfang (außnahme die Pilotfolge) aus dieser Betrachtung weglassen.

      Lebe lange und in Frieden
      Kuno
      O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
      ----------------------------------------
      Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

      Kommentar


      • #4
        Ich habe zwar nur 3/4 der Folgen gesehen, denn gerade am Anfang gab es doch einige "Schlaftabletten"! Aber die Folgen sind spannender geworden, zumindest im Schnitt!
        Das mit der Sinuskurve (Inkl.Ausreißern) triffts - denk ich - am besten!

        Kommentar


        • #5
          Zur Verteidigung von Voyager:
          Solche Sinuskurven gibt es bei allen Serien! Oder kann mir einer eine Serie nennen bei der alle Folgen auf konstant gutem Niveau waren, franeg?
          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

          Kommentar


          • #6
            Komisch finde ich bei Voyager, dass vor allem die Doppelfolgen meist sehr gut sind (zwar meist aufgrund von noch mehr Action) und es innerhalb einer Staffel dann doch eine ganze Reihe von erschreckend schwachen Folgen gibt. Ich persönlich hatte Anfang und Mitte der 5.Staffel noch die meiste Hoffnung für die Besserung der Serie, doch gegen Ende wurde es zunehmends schwächer und auch die 6.Staffel schafft keine wesentliche Besserung, v.a. aber kommt finde ich einfach NICHTS NEUES mehr.
            Zum Anfang der Serie kann ich sagen, dass ich damals noch begeistert dabei war, doch dies war wohl darauf zurückzuführen, dass ich mit DS9 und TNG, gutes Niveau und eine Entwicklung der Geschichte gewöhnt war und dann kam da eine neue Crew von der man sich genau so eine Entwicklung vorgestellt habe. Doch wenn man sich das jetzt ansieht, dann ist doch im Vergleich zum Beginn der Serie fast nichts an übergreifender Geschichte geschrieben worden auf die man sich beziehen kann.( wie z.B. in TNG, wo man langsam viele Völker kennengelernt hat, auf die man dann im Laufe der Zeit immer genauer einging, von DS9 ganz zu schweigen).
            Genau deswegen und wegen der unzureichenden moralischen Diskussionen ( Janeway! ) finde ich dass die Serie nie besser und nie schlechter war, da sie sich ja eigentlich nicht verändert hat ( bis auf das man ein paar Actionszenen mehr eingebaut hat ).

            Kommentar


            • #7
              Originalbeitrag von Kamin
              Genau deswegen und wegen der unzureichenden moralischen Diskussionen ( Janeway! ) finde ich dass die Serie nie besser und nie schlechter war, da sie sich ja eigentlich nicht verändert hat
              Zumindest im Hinblick auf die moralischen Diskussionen hat sich sehr wohl was geändert. Mit Seven ist ab der vierten Season endlich jemand hinzugekommen, der nicht alles widerspruchslos tut, was die unfehlbare Janeway befiehlt!
              “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
              They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
              Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

              Kommentar


              • #8
                hm, ich denke, dass sich voyager gebessert hat.
                natürlich sind einige folgen wirklich zum gähnen, aber der großteil ist doch recht unterhaltsam.
                die erste staffel war nicht so das wahre, die zweite wurde dann doch besser(mit dem abtreten der kazons) und die dritte fand ich klasse.
                da kommt nämlich endlich die wohl beste liebesgeschichte von star trek ins spiel!
                der anfang der vierten ist auch noch okay, aber ab scientific method wirds total zum gähnen! den grund kann man sich bei mir ja denken!
                die fünfte halte ich für ganz gut, die sechste eigentlich auch und die siebte:
                WOW!
                Man braucht nicht immer denselben Standpunkt zu vertreten, denn niemand kann einen daran hindern, klüger zu werden.
                - Konrad Adenauer
                Der erste Glaube, den man erlernen sollte, ist der an sich selbst.

                Kommentar


                • #9
                  Originalbeitrag von B'Elanna Paris

                  die fünfte halte ich für ganz gut, die sechste eigentlich auch und die siebte:
                  WOW!
                  Hast du etwa schon einige Folgen der siebten Season gesehen, franeg?
                  Oder ergibt sich dein gesamtes Wissen um die siebte Staffel aus Spoilern, frapos?
                  Mir fällt es schwer, eine Staffel zu benennen, die die beste war. Alle (ab der dritten) hatten ihre Momente, wobei natürlich die vierte durch das sehr häufige Auftreten von Seven für mich schon besonders interessant war !!!
                  “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                  They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                  Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                  Kommentar


                  • #10
                    meine meinung bildet sich durch einige folgen, die ich gesehen bzw gehört habe, und natürlich durch die spoiler.
                    heute abend kommt übrigens drive auf sky one. zuhören ist angesagt!
                    Man braucht nicht immer denselben Standpunkt zu vertreten, denn niemand kann einen daran hindern, klüger zu werden.
                    - Konrad Adenauer
                    Der erste Glaube, den man erlernen sollte, ist der an sich selbst.

                    Kommentar


                    • #11
                      Originalbeitrag von B'Elanna Paris

                      heute abend kommt übrigens drive auf sky one. zuhören ist angesagt!
                      Kauf dir doch einfach eine TV-Karte und lad dir entsprechende Dekoder runter. Dann kannst du es sogar sehen. Je nach Dekoder sogar in Farbe !
                      “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                      They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                      Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                      Kommentar


                      • #12
                        neee, hatte ich ja schonmal vor, aber unser pc ist nicht mehr der jüngste, das einbauen einer tv-karte ist (fast) unmöglich und außerdem bin ich auch nicht so begeistert von tv-gucken am rechner...
                        Man braucht nicht immer denselben Standpunkt zu vertreten, denn niemand kann einen daran hindern, klüger zu werden.
                        - Konrad Adenauer
                        Der erste Glaube, den man erlernen sollte, ist der an sich selbst.

                        Kommentar


                        • #13
                          Originalbeitrag von B'Elanna Paris
                          und außerdem bin ich auch nicht so begeistert von tv-gucken am rechner...
                          Wäre doch allemal besser als nur hören! Aber wenn der Einbau einer TV-Karte bei deinem Rechner nicht funzt ist das natürlich was anderes !
                          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                          Kommentar


                          • #14
                            jup, muß mir bald mal nen neuen kaufen...
                            so einen mit 1,1 GHertz... und 50 GB festplatte... *träum*
                            Man braucht nicht immer denselben Standpunkt zu vertreten, denn niemand kann einen daran hindern, klüger zu werden.
                            - Konrad Adenauer
                            Der erste Glaube, den man erlernen sollte, ist der an sich selbst.

                            Kommentar


                            • #15


                              also ob Voy das ist was es mal war???

                              also für mich ist Voy, das was es für mich immer war:
                              halbwegs spannende Charakterdarstellungen, Kämpfe --wenn´s sein muß
                              genug unlogisch , um menschlich zu sein
                              KEIN/E Psychologe/In an board,
                              irgendwie steigt jedeR Charakter immer wieder ein bisschen über
                              die Grenzen seiner Rasse, um Zusammenleben zu ermöglichen
                              Dialoge, die die Bildung von Tränensäcken eindeutig verhindern
                              (ein ) Schauspieler, der mir gut gefällt,
                              eine, die ich nicht mag
                              genug Stoff, um mir denken zu können,: Na, das hättest aber anders gemacht!"

                              und vorallem herrliche Stunden der Entspannung



                              Kommentar

                              Lädt...
                              X