Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zerstörungen der Voyager

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zerstörungen der Voyager

    Wie oft wurde die Voyager schon in 7. Jahren zerstört? Und wie oft sind die Personen dann wieder in die Vergangenheit gereist, um das Rückgängig zu machen?
    Ich weiß es nicht, aber schon unzählige Male.Wißt ihr es?
    Egal, was ich auch über Star Trek sage, es stimmt.

  • #2
    Also mir fallen 3 ein

    Einmal in "Ein Jahr Hölle 2" wo die Voyager auf Kollisionskurs geht und zerstört wird

    "Vor dem Ende der Zukunft" und "Relativity" obwohl sie in den 2 Folgen noch nicht zerstört wurde
    Zuletzt geändert von Terra; 11.03.2001, 16:10.
    Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

    Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

    Kommentar


    • #3
      Also mir fallen 4 ein:

      - Ein Jahr Hölle, Teil 2 (Kollisionskurs)
      - Relativity
      - Vor dem Ende der Zukunft
      - Timeless
      In Timeless (mir will einfach nicht der deutsche Titel einfallen) stürzt die Voyager doch aus dem Slip-Stream und knallt auf den Planeten der aus Eis ist. Zwar wird sie da auch nicht richtig zerstört, aber man könnte sagen das sie irreparabel beschädigt wurde (unter dem Eis, mehrere Decks sind zusammengepreßt).
      Primäres Attribut von Unimatrix 359,
      Standort: Taktischer Kubus 481, Raumgitter 6267.

      Kommentar


      • #4
        Ja ich denke Timeless gilt auch

        ....mehr fällt mir dazu nicht ein ich wollte nur sagen das sie in deutsch Temporale Paradoxien heißt
        Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

        Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

        Kommentar


        • #5
          In "Die Parallaxe" (1. Staffel) wird doch am Schluß ebenfalls eine der beiden Voyagers zerstört, oder?
          "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

          "Das X markiert den Punkt...!"

          Kommentar


          • #6
            Originalbeitrag von Data
            In "Die Parallaxe" (1. Staffel) wird doch am Schluß ebenfalls eine der beiden Voyagers zerstört, oder?
            Jup, Stimmt. Die aktivieren die Selbstzerstörung, wodurch das Vidianer-Schiff mitzerstört wird, und die zweite der verdoppelten Voyagers übrig bleibt.

            Bisheriger Stand:

            - Parallaxe
            - Ein Jahr Hölle 2
            - Temporale Paradoxien (Timeless)
            - Relativity

            In "Vor dem Ende der Zukunft" hört man nur von der Zerstörung, ich finde das gilt nicht. Oder nur einen halben Punkt?

            Dann wären wir bei 4 bzw. 4,5 Mal. Langweilig! Die Enterprise-D wird in der Folge "Deja-vú" alleine schon ganze 4 mal zerstört!
            ~ TabletopWelt.de ~

            Kommentar


            • #7
              Ob die Voyager in "Vor dem Ende der Zukunft" überhaupt zerstört wurde (im alternativen 29. Jahrhúndert), ist mehr als zweifelhaft - es wird ja nur ein Trümmerteil der Voyager dort gefunden - und dieses könnte auch in der Endsequenz durch die Raum-Zeit-Anomalie mit reingezogen werden...

              DIe Enterprise wurde in AFAIK "Deja Vu" noch viel öfter zerstört! Sie befand sich ja s´chon seit Wochen in der Zeitschleife, oder irre ich mich da?
              "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

              "Das X markiert den Punkt...!"

              Kommentar


              • #8
                Originalbeitrag von Data
                In "Die Parallaxe" (1. Staffel) wird doch am Schluß ebenfalls eine der beiden Voyagers zerstört, oder?
                Aber die Folge hat doch nichts mit einer Zeitreise zu tun oder?
                Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                Kommentar


                • #9
                  Erstmal, die Folge heißt nicht "Die Parallaxe", sondern "die Verdopplung", fast Ende der 2. Staffel. "Die Parallaxe" Anfang der 1.Staffel.
                  Zweitens in "Ein Jahr Hölle"
                  Drittens in "Timeless"
                  Viertens in "Endstation:Vergessenheit"
                  Fünftens in "Relativity"
                  Egal, was ich auch über Star Trek sage, es stimmt.

                  Kommentar


                  • #10
                    Originalbeitrag von MrJan
                    Viertens in "Endstation:Vergessenheit"
                    Da wurde aber nur eine Kopie der Voyager zerstört

                    Reden wir hier nicht nur über Folgen wo eine zerstörung der Voyager durch eine Zeitreise verhindert wurde
                    Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                    Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X