Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Voyager sollte sich von Star Trek trennen !

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Voyager sollte sich von Star Trek trennen !

    Also nach allem was ich hier gelesen habe, sehen viele Voyager nicht als Star Trek an. Auch ich bin zum dem Entschluss gekommen, dass wir verschiedene Auffassungen haben, was eigentlich Star Trek bedeutet. Deshalb bin ich der Meinung, dass sich Voyager vom Titel Star Trek endgültig trennen sollte, zum ersten weil es eine Sci-Fi-Serie für sich selbst ist und zum anderen, man würde die Serie endlich mal in den vielen Star Trek Foren in Ruhe lassen und nicht ständig zerreißen. Ich sehe mich auch als ein TNG-Fan, aber das wars auch schon, die anderen Serie finde ich (wie man von mir schon lesen konnte) nicht so toll. Ich wünschte, man hätte Voyager im gleichen Universum gedreht, jedoch den Titel "Star Trek" weggelassen. Und damit die Stussredner für alle Mal vertrieben, da ihr heiliges Star Trek Universum niemals von so einer "schlechten" Serie wie Voyager berührt wäre. Was denkt ihr ?

  • #2
    Voyager Super. Voyager vorbei. Verschiedene Geschmäcker. Vergangenheit is vergangen Kein weiterer Kurzsatz, der mit V-beginnt. Ende.

    Kommentar


    • #3
      So viele Posts schon, da habe ich wohl den Nagel auf den Kopf getroffen !

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Captain Ransom
        Ich wünschte, man hätte Voyager im gleichen Universum gedreht, jedoch den Titel "Star Trek" weggelassen. Und damit die Stussredner für alle Mal vertrieben, da ihr heiliges Star Trek Universum niemals von so einer "schlechten" Serie wie Voyager berührt wäre. Was denkt ihr ?
        Ich denke, dass das überhaupt nix bringt. Eine nicht unbekannte aktuelle Serie hat zu Anfangs genau das getan, was du vorschlägst. Und trotzdem gabs Leute die es heute auch als "kein echtes" Star Trek bezeichnen. Was ist schon Star Trek? Hatten wir nicht einen groß angelegten Thread dazu?
        Voyager gehört erst zurecht zu Trek, wie ENT auch. Und das ist auch gut so. Und das ganz unabgesehen von subjektiven Vorlieben unter den Serien. Wieso wird überhaupt seit Neuem immer so unter den Serien polarisiert? Hab ich noch nie so richtig verstanden, denn alle haben ihren eigenen Charme. Und weil wir alle doch auch süß und sauer essen, find ich es schade, dass man sich auf eine Serie so beschränkt.

        100% reines Trek im Roddenberschen Sinne ist sowieso nur TNG.
        "We're cancelled! Seriously, enjoy the shows while they last. It's a golden era in television, soon to be lost under the drifting sands of reality programs and instant repeats.."
        - Steven DeKnight (Staff-Writer of ANGEL)

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Captain Ransom
          Deshalb bin ich der Meinung, dass sich Voyager vom Titel Star Trek endgültig trennen sollte
          Ja das sollte sie wirklich !

          Kommentar


          • #6
            Voyager gehört nunmal zum ST Universum obs uns passt oder nicht

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Executor
              Voyager gehört nunmal zum ST Universum obs uns passt oder nicht
              ja leider

              Kommentar


              • #8
                Ich möchte an dieser Stelle mal darauf hinweisen dass Einzeiler außerhalb des PF nicht nur nicht gern gesehen werden , sondern gar den Forumsregeln widersprechen.

                Daher würde ich darum bitten, dass die Beiträge hier etwas länger werden sollten.
                “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                Kommentar


                • #9
                  Warum sollte man VOY von Star Trek trennen? Sogar auf TAS und (neuerlich sogar) ENT steht der Titel drauf. Ob es einem passt oder nicht VOY IST Star Trek. Und ich muss sagen VOY hat sich diesen Titel auch verdient. Zum einen dreht es sich hierbei um einen "Star TREK" - sprech die Reise nach Hause und zweitens sind all die Zutaten von TOS und TNG auch drinnen (Erforschung des Weltraums, unerklärliche Phänomene, "where no man has gone before", der Versuch auch in schlimmsten Situationen seine Etik und seine Moral zu bewahren). VOY mag vielleicht von der Qualität her TNG (laut Roddenberry Star Trek in seiner reinsten Form) nicht ebenbürtig sein. Ist jedoch meiner Meinung nach ne gute SF-Serie welche den Namen STAR TREK zu Recht trägt.

                  Kommentar


                  • #10
                    Was genau soll den bitte eine Trennung "posthume"von Star Trek und Voyager bezwecken?
                    Wie bei allen anderen ST Serien auch gibt nunmal äußerst unterschiedliche Meinungen zu dieser Serie, aber ein "einfaches" streichen des Star Trek aus dem Titel ändert nichts an der Tatsache, dass die Serie im ST Universum angesiedelt ist und somit ein Teil dieses Universums ist. Ob dies nun gut oder schlecht ist, muss jeder für sich selbst entscheiden.
                    Die Tatsache, dass es mehr negative Kritik zu VOY (und auch ENT) gibt hängt möglicherweise damit zusammen, dass das ST-Fandom mittlerweile so breit gefächert ist (in Altersklassen und Vorstellungen), dass die Fans der ersten Stunde halt einfach nichts mehr mit diesen neuen Ideen anfangen können (oder wollen) während die Serie(n) genau den Geschmack der neueren Fans trifft und dass das Internet zu Zeiten von TNG oder auch zu Beginn von DS9 noch nicht als "Stimmungsmedium" vorhanden war (und somit (anfängliche) Abneigungen gegenüber diesen Serien anderweitig kundgetan wurden)
                    “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
                    Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

                    Kommentar


                    • #11
                      Der Titel hat mich neugierig gemacht und als ich das erste Posting las, konnte ich nur still in mich hineinlächeln. Was würde es bringen, wenn VOY sich vom Titel Star Trek löst? Doch rein gar nichts. Die ST-Foren hätten wieder neue Dinge zum diskutieren oder wie?! Yoyager gehört dazu und ich kenne viele, die durch diese Serie erst zum Trekkie geworden sind. Also... das spricht doch für sich *zuckt mit Schultern*.
                      "There must be some way out of here
                      Said the joker to the thief
                      There's too much confusion
                      I can't get no relief" - All along the watchtower

                      Kommentar


                      • #12
                        Es wäre nichts anderes als lächerlich, wenn sich Voyager im Nachhinein von Star Trek trennen würde. Ganz einfach deshalb, weil Voyager auf dem restlichen Star Trek aufbaut. Die Leute haben die selben Uniformen wie in DS9. Sie tragen Sternenflottenabzeichen. Es gibt immer noch die erste Direktive (ob diese immer eingehalten wurde oder nicht ist egal - sie existiert auch in Voyager), die ganzen Rassen, die wir aus den anderen Serien kennen (Klingonen und Vulkanier) kommen auch vor. Den Maquis gab es schon bei TNG, und und und...

                        @Captain Ransom: Reg dich nicht immer gleich so auf, wenn welche über Voyager meckern. Ignoriere es einfach. Ich bin TOS-Fan, was meinst du was ich mir da schon anhören musste? Geschmäcker sind verschieden..und man kann von niemandem verlangen, dass er die eigene Lieblingsserie auch so vergöttert wie man selbst.
                        Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
                        Meine Musik: Juleah

                        Kommentar


                        • #13
                          Also ich muss sagen das ich das rumgehacke auf VOY nich verstehen sie war es immer und wird es immer sein ein Teil des ST Universums. Ausserdem gehört nur weil einigne/vielen die Serie nicht gefällt kann man ja nicht einfach holter die polta sagen "Och komm wir schmeißen die raus" (meine Meinung). Ich für meinen Teil bin von der Serie begeistert.

                          Kommentar


                          • #14
                            Sicherlich ist Voyager nicht der Überhammer hatte aber auch seine guten Folgen. Nur weil man hier zum Beispiel einiges Negatives lest, muss man doch nicht gleich eine "Absplittung" fordern. Das würde keiner tun und ist auch sinnlos. Voyager ist genauso wie alle anderen Serien - 'Star Trek'!
                            'To infinity and beyond!'

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich finde diese ganze Diskussion auch ziemlich sinnlos. Die Geschmäcker sind eben verschieden und Voy kann eben nicht jedem gerecht werden. Nur weil sich ein paar Leute einbilden, dass die Serie Schei** ist, muss man sie noch lange nicht von Star Trek trennen.

                              Es gibt überalle schlechte Folgen, sowohl bei TOS, TNG, DS9 und auch ENT. Fordert man deswegen gleich eine Abspaltung von ST?
                              Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

                              Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X