Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anti-Voyager-Forum??

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Anti-Voyager-Forum??

    sagt mir das ich falsch liege, aber trägt dieses forum inoffiziel den anti-voy titel??

    kommt mir so vor.. in jedem zweiten thread lese ich:

    "ich mag janeway und es ist mir egal ob ich umgebracht werde"
    "meine lieblings soap ist voyager egal was andere denken"

    so in der art gehts immer weiter...
    alle haben angst sich zu VOY zu outen...

    ich muss gestehen.. erst VOY habe ich persönlich so richtig angeschaut.. dann erst TNG und DS9..

    was haltet ihr davon??
    sind wir das passende gegenstück zu lins STVC?
    "Und er bürdete dem Buckel des weissen Wales, die Summe der Wut und des Hasses der ganzen Menschheit auf. Wäre sein Leib eine Kanone, so hätte er sein Herz auf ihn geschossen."

  • #2
    Ich würde sagen dies ist ein eher allgemeines ST-Forum. Und es ist nun einmal so, dass VOY und ENT die beiden ST-Serien sind, welche bei den Fans am meisten im Veruf stehen.

    Mir persönlich gefällt auch VOY und ich habe mich schon oft positiv dazu geäußert. Zwar sind meine Lieblingsserien immer noch TNG und DS9, VOY kommt jedoch knapp dahinter.

    Außerdem sind der großteil der Anti-VOY-Treads von den selben Personen eröffnet wurden. Alles in allem gibt es so um die drei Personen hier im Forum (nenne keine Namen ), welche gegen VOY mobil machen. Am besten solche Treads einfach ignorieren.

    Dass das ganze Forum jedoch Anti-VOY ist würde ich nicht behaupten. Eher Anti-ENT (obwohl auch das seit der tollen vierten Staffel nicht mehr so krass).

    Kommentar


    • #3
      Das Einzige was hier anders ist, dass offen darüber geredet wird. Es gibt sicher einige die sich gegen VOY stellen, aber es gibt ja Gott sei Dank auch Leute wie dich.

      Überall wo es Vielfalt gibt, gibt es auch Reibungen. ich glaube jede Serie hat ihre Makel. Sogar TNG hatte under Wesley zu "leiden"

      Auf jeden Fall wird es hier nie so ein niedriges Niveau geben wie auf STVC wo alles außer VOY verrissen wird und als SciFi-Abschaum bezeichnet wird.
      Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
      Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
      Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

      Kommentar


      • #4
        Hallo

        Meine Lieblingserien sind zwar DS9 und TNG, aber deswegen ist VOY noch lange nicht schlecht.

        VOY ist eine richtig geil & gut gemachte SCIFI STAR TREK Serie, die viele Brilliante Episoden hervorgebracht hatte.

        An VOY hatte ich also immer meinen Spaß, ich habe VOY jetzt schon insgesamt vier oder 5 Mal komplett durchgeschaut, auf Video und es ist immer noch geil.

        Denoch kam (für mich gesprochen) VOY nie dahin wo DS9 und TNG hingekommen sind. Denoch gehört VOY bei mir zu den TOP 3 !

        Danach kommt das auch keineswegs schlechte TOS und danach erst ENT.

        Wer weiß vieleicht ändert sich mein Rangking nochmal wenn ich alle ENT Folgen kenne...

        Also ich mag VOYAGER so wie es ist. Und Kritkpunkte gibt es in jeder Serie auch in meiner Lieblingserie DS9. Ich nenne da mal die PahGeister.... *schauder* *ggggg*

        Es grüßt euch

        Dominion
        Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
        Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

        Kommentar


        • #5
          Hallo,

          ...Voyager ist ein Teil von Star Trek und wied es auch immer bleiben.
          Das es unterschiedliche Geschmäcker gibt dürfte allgemein bekannt sein. Der eine mag DS9 der andere hasst es, gleiches trifft ebenfalls auf alle anderen Star Trek Serien zu.

          Dieses Forum ist absolut kein Anti Forum von irgendetwas, sondern wie bereits von meinen Vorrednern erwähnt ein Sci-Fi Forum in dem über alles und jeden geredet/geschrieben wird.
          Das dabei auch negative Meinungen über Serien, Personen oder sonstiges zu Tage kommen liegt nun mal in der Natur der Sache.

          Gruß Nightcrawler
          "Unzählige Menschen haben Völker und Städte beherrscht, ganz wenige nur, sich selbst."(Lucius Annaeus Seneca)
          "Ich bin mit meinem bisschen Mensch sein derartig ausgelastet - zum Deutsch sein komm' ich ganz selten." (V. Pispers)

          Kommentar


          • #6
            Anti - VOY

            Naja, an ENT und VOY scheiden sich die Geister.
            Aber doch bitte nicht so, dass man hier Hetze oder sowas hat.

            Ich hab zuerst TNG gesehen, aber das hat mich (damals ) noch nicht soooo von den Socken gehauen.
            Mit VOYAGER stieg ich bewusst ins Fandom ein und ich liebe die Charaktere und die Serie sehr (hab 3 Böxchen davon hier stehen, eine signiert von Kate) ...

            *mich als vollkommener Fan oute*
            “I could lose you, “she admitted, “Voyager might survive the rest of this journey without you, but I wouldn’t.”
            He stared at her, speachless.

            ( ST VOY, DISTANT SHORES, 10th Anniversary Book)

            Kommentar


            • #7
              Ich habe Voyager immer brav verteidigt.
              Die meiste Kritik ist schon sehr hart, zumal viele ein völlig verzerrtes Bild (oder eben eine solche Wahrnehmung) von der "Ikone" TNG haben.
              Aber natürlich zeigt VOY Abnutzungserscheinungen in einigen Punkten wie Kreativität, innerer Aufbau etc, Mängel, die dann ETP endgültig zum Verhängnis geworden sind.
              Republicans hate ducklings!

              Kommentar


              • #8
                Ich denke, dass das ganz normal ist! Ich find es irgendwie toll
                Star Trek oder egal auf welche Art von SciFi jetzt bezogen, aufs
                Korn zu nehmen und Scherze drüber zu machen.
                Das heisst jetzt nicht das ich es schlecht finde oder dergleichen!!
                We are not countries. We are not nations. We are not religions. We are not gods. We are not weapons. We are not ammunition. We are not killers.
                We will NOT be tools.

                Kommentar


                • #9
                  ok ich muss zugeben das es bei mir so aussieht:

                  1.) ENT
                  2.) VOY
                  3.) TNG
                  4.) DS9

                  fragts mich nicht warum. aber ich mag es nicht, dass bei DS9 die abenteuer zur station kommen, anstatt die crew zu den abenteuern fliegt.
                  gerade VOY hat den gewissen reiz des alleinseins im Raum. Keine 100 Schiffe die sie zur Hilfe holen können. Selbstversorger der anderen art eben.
                  und zu janeway. ich mag sie. ich meine sie ist zwar nicht unbedingt die idealbesetzung, aber meiner meinung nach ist sie eine traumhafte schauspielerin. Sie bringt emotionen super rüber, sie ist warmherzig, und streng. eine absolute persönlichkeit meiner meinung nach.

                  und warum ich ENT am meissten mag? ganz einfach. die technologie ist noch nicht so weit, dass sie jedes pimperlproblem mit technologie lösen können. ich finde ENT kommt einfach am "realsten" rüber. und archer ist ein bombenschauspieler!

                  und nochmal zu VOY. das einzige was ich aussetzen möchte sind die wie gezeichnet wirkenden SpecialEffects. aber um das gehts mir nicht bei Si-Fic. und keiner kann beuapten, dass VOY keine starken persönlichkeiten aufweisen kann. bis auf kes ... die mag ich ned...
                  www.sf-radio.net
                  Listen to the Universe
                  Redaktion: StarTrek/StarGate
                  mail: falkner@sf-radio.net

                  Kommentar


                  • #10
                    Es gibt durchaus SEHR gute VOY folgen.
                    und es gibt auch SEHR gute charaktere in VOY.

                    Sie ist zwar mit abstand nicht die Beste ST serie, abe ich würde nie behaupten, das sie schlecht ist.

                    Sie ist halt nur nicht so gut wie die anderen ^^

                    Kommentar


                    • #11
                      Voyager hatte wohl einfach das Problem, die erste ST - Serie gewesen zu sein, über die man problemlos über Internet diskutieren konnte. Wäre sie, wie TNG, bereits vorbei gewesen, als das Internet wirklich groß wurde, wären viele Leute sicherlich nicht so hart mit ihr ins Gericht gegangen.

                      In den letzten 2-3 Jahren hat die Kritik an der Serie hier im Forum eh schon nachgelassen. Ich hab das zwar nie überprüft, aber ich denke, viele der Leute, die früher Voyager richtig verrissen haben, tun dasselbe nun mit ENT. Voyager ist aus ihrer Schußlinie und wird nun bei weitem nicht mehr so hart kritisiert.
                      Das ist aber nur ne Vermutung meinerseits, die auch sicher nicht auf alle zutrifft

                      Unterm Strich: Kommt Zeit, kommt Nach/Einsicht

                      Kommentar


                      • #12
                        nee, mit der zeit wird es für VOY bashern einfach langweilig imer und immerwieder nach all den jahren die selben sachen über VOY zu erzählen ^^

                        Ich meine: Ich finde nachwievor 7of9 deplaziert und hätte gerne eine telephatische sich reichlich schnell entwickelnde Kes (in normalen klamotten) 7 jahre lang gesehen

                        Anderseits war Seven eben nen toller Part für den Docktor

                        hat alles sein für und wieder.

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich hab das auch schon oft wargenommen, dass es so aussieht, als ob hier niemand VOY mag!!
                          Aber extremer finde ich es bei ENT! Ich höre da immer nur schlechte Sachen über ENT! Ich persönlich finde die Serie gut aber anscheinent will sich hier niemand als richtiger ENT-Fan outen!!!
                          Ich finde auch VOY gut!! Ich weiß auch nicht, vielleicht hab ich zu geringe Ansprüche? Na klar es gab VOY-Folge die ziemlich langweilig waren, es gab aber auch ziemlich langweilige Folgen bei TNG, DS9...
                          Aber finde ich, dass jeder selber entscheiden muss was ihm gefällt!!
                          "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
                          [Albert Schweitzer]

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Galax
                            Ich meine: Ich finde nachwievor 7of9 deplaziert und hätte gerne eine telephatische sich reichlich schnell entwickelnde Kes (in normalen klamotten) 7 jahre lang gesehen

                            Anderseits war Seven eben nen toller Part für den Docktor
                            Ich finde es war sowieso ein merkwürdige Entscheidung gewesen, dass man Kes durch Seven substituiert hat. Meiner Meinung nach wären Leute wie Neelix, Kim oder Chacky angebrachter gewesen, wenn man schon jemanden rausschmeißen muss. Hätte dann auch meiner oftmals formulierten Forderung nach mehr weiblichen Charakteren in Star Trek entsprochen. Seven an sich fand ich aber cool und ihre Auseinandersetzungen mit Janeway immer recht lohnend. Den Catsuit hätte man sich natürlich schenken können. Wo eigentlich das Problem gewesen wäre, einfach mit 10 Castmembern weiterzumachen wird mir wohl auch auf ewig verschlossen bleiben. DS9 hat doch gezeigt wie man auch ein größeres Ensemble beschäftigt.

                            Meiner Ansicht nach ist Voyager einfach die Serie mit dem größten verschenkten Potential. Statt wirklich neue Wege zu beschreiten und das Lost in Space Konzept einfallsreich umzusetzen bekam man nur The Next Generation Version 2.0 vorgesetzt, inklusive des Braga typischen Technobabbleoverkills und Alien of the Week Geschichten. Voyager hat sicherlich ein paar absolut geniale Episoden zu Star Trek beigetragen, war für meinen Geschmack größtenteils aber nur durchschnittlich.

                            Jetzt haben meine Ausführungen bestimmt nicht allzu viel zum Thema beigetragen. Ich bitte dies zu verzeihen. Jedenfalls glaube ich nicht, dass wir ein Anti-Voyager-Forum sind, auch wenn nach meiner Einschätzung die DS9 Anhänger hier schon überproportional vertreten sind. Ist ja auch eine erstklassige Serie. Meine Wenigkeit kommt dann sicherlich ebenfalls eher auf der "Ich mag Voyager nicht sonderlich"-Seite raus, aber ich sehe keinen Sinn darin, dies in jedem Thread dieses Unterforums kund zu tun. Warum auch. Es macht doch viel mehr Spaß über Sachen zu diskutieren die man mag.
                            Was Enterprise betrifft, wird sich die Sache sicherlich so entwickeln wie dies Zefi voraussagt und die Meckerthreads immer weniger werden.
                            Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
                            "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

                            Kommentar


                            • #15
                              Das ist aber doch auch ganz klar - kritisiert oder "gebasht" wird natürlich am ehesten, wenn die Folge gerade läuft und die Eindrücke noch frisch sind. Und natürlich nimmt das dann ab.
                              Republicans hate ducklings!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X