Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was geschah mit der "Borg Queen" ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was geschah mit der "Borg Queen" ?

    Hallo,

    ich habe mal eine Frage in "Der Erste Kontakt" wird die Borg Queen getötet von Picard und Data, in der Serie VOY existiert die Borg Queen noch, wie kann das gehen ?

    Vieleichtg wisst ihr ja antworten oder spekulationen

    Es grüßt euch

    fragend
    Dominion
    Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
    Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

  • #2
    Die Borg Queen kannst du mit ner bienen königin vergleichen wenn die gekillt wird wird einfach eine andere drohne ausgewählt die den Job übernimmt.
    -derzeit keine Signatur-

    Kommentar


    • #3
      Ja das ist eine Möglichkeit die aber auch ein paar Schwachstellen hat.
      Z.B. sind die Queens aus FC und Endgame identisch.
      Naja, über das Thema wurde hier schon so oft diskutiert, irgendwem is es dann auchmal gelungen das ganze hinzubiegen (zumindest einigermaßen).
      Mit der Suchmaschine sollte sich ein entsprechender Thread schnell finden lassen

      Kommentar


      • #4
        Katze assimiliert und voilà, 9 leben. hehe
        MeinForum, bitte anmelden!

        Kommentar


        • #5
          Könnte ja ein Klon der Borgqueen sein.
          Doctor aka The_Doktor
          Der Doktor: "Und so beginnt meine neue Karriere als Tricorder." (Translokalisation / Displaced)
          Meine Homepage
          Die Macht vom Niederrhein

          Kommentar


          • #6
            Is aber schon komisch. Sind all diese Borgköniginnen so halbkörperamputiert? In Endgame sieht man ja, wie die Königin zusammengesetzt wird o.O Ansonsten denk ich mal, wird es wie im Bienenschwarm sein ^^
            Don't you hate it when you look in your closet for clothes and you find Narnia instead??

            Kommentar


            • #7
              Was das zusammen setzten angeht: die Borgqueen wird in Endgame gerade frisch zusammengesetzt also frage ich: ist die alte Borgqueen wieder mal kaputt gegangen und sie setzten grad ne neue zusammen oder macht die des immer so alle, sagen wir mal, 14 Stunden?

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Tiflo
                Katze assimiliert und voilà, 9 leben. hehe

                interessante These - auf jeden Fall nicht sofort abzulehnen!

                "halbkörperamputiert" - dieses Wort gefällt mir

                aber stimmt schon - ist etwas unlogisch, wenn sie gleich aussieht und doch eigentlich gar nicht mehr leben DÜRFTE...
                jaaa, so kämen wir wieder zu einer Katze, die in der Vergangenheit assimiliert worden sein muss

                Kommentar


                • #9
                  Vielleicht braucht sie auch nicht immer en Körper um darin rumlaufen zu können. Sie ist ja so fortschrittlich, dass sie auch im Hive ist ohne Körper und somit kann sie auch immer wieder in nen neuen Körper schlüpfen
                  und das mit dem Amputationen...vielleicht haben die Borg das mit dem klonen noch nicht so ganz draussen, und deshalb bleiben gewisse extremitäten zurückgebildet.
                  Ichfind es auch komisch, dass es immer eine von der gleichen Rasse ist*
                  "Physik ist wie Sex: Es kann etwas Gutes dabei herauskommen, aber das ist nicht der Grund, warum wir es machen." Richard P. Feynman

                  Die Zeit heilt keine Wunden
                  Sie gewöhnt dich nur an den Schmerz!

                  Kommentar


                  • #10
                    Is schon möglich aber ich vermute sie hat in jedem Borgschiff einen vertreter(oder körper wie mans sieht) ob Sfere oder Kubus so kann sie sich öfters "persönlich"um die angelegenheiten kümmern.
                    Oh mein Gott. Du Borg haben Kenny getötet.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich denke, dass mit dem Klonen is ne gute Möglichkeit, oder es gibt einfach ein "Ersatzteillager" mit Klonen und wenn dann eine Borgqueen stirbt, wird die neue mit den Informationen gefüttert und wieder eingesetzt.

                      Kommentar


                      • #12
                        hm also die borgqueen bei voy sollte auf jeden fall die selbe sind wie bei dem ersten kontakt. leider war die schauspielerin besetzt/bzw hatte keine zeit
                        deshalb wurde ne andere genommen ( was man wenn man es nicht weiss gar nicht sieht)

                        wie sie überlebt hat und warum kann ich auch nicht genau sagen. jedenfalls denke ich das ihr kollektives bewusstsein ja überall ist, auf jedem kubus irgendwie gespeichert und sie wenn ihr körper stirbt sich sich einfach nen neuen bauen lässt, da wo sie will.

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich denke mir das so:
                          Es gibt ja im Borgkollektiv verschiedene Aufgabengebiete. Die Unimatrix der eine Drohne angehört bestimmt auch die Aufgabe. Die Borgkönigin ist Unimatrix 01. Das wurde alles schon erwähnt.
                          Denkbar ist, dass es einfach mehrere Königinnen gibt. Primäre Aufgabe der Königin ist die Aufrechterhaltung des Hive. Nur die Königin ist fähig ein Kollektiv abseits des Hauptkollektivs zu bilden, ohne dass die Drohnen wieder zur Individualität zurück finden. Dafür spricht auch FC, denn das Kollektiv ist weder leichtsinnig, noch dumm. Gäbe es keinen Ersatz für die Königin, dann wäre sie nicht mit zu dieser Mission gegangen.
                          Warum es nun immer Frauen sind und die sich sehr ähnlich sehen - vielleicht sind Frauen eben doch die bessseren... Borg

                          Kommentar


                          • #14
                            "die königin ist tod!lang lebe die königin" oder "es gibt immer einen König"

                            wenn schon irdische monarchien solche sätze prägen kann man ähnlich vorgehensweisen auch von den borg erwarten ganz platt gesagt.
                            iht glaubt doch nich im ernst das wenn die hülle dieser einen drohne vernichtet wird, ihr bewustsein aber bestimmt im hife weiter existiert???, selbst wenn nicht, es die borg nicht schaffen würden sie zu ersetzen oder sich neu zu organisieren
                            Zuletzt geändert von tobzen; 06.01.2006, 17:49.
                            Die Realität ist ein scheiss spiel, aber die Grafikauflösung is geil



                            http://scriptload.net/game?id=43834

                            Kommentar


                            • #15
                              So ist es!
                              Seven sagte ja selbst mal, dass das Bewusstsein einer Drone und ihre Errinnerungen im hive mind weiterlebt, also auch das der Queen.
                              Und sicher haben die auch genug Technologie assimiliert um zu Klonen. Also wird uns die Queen noch lange erhalten bleiben.
                              Im Prinzip starb sie ja schon 3 mal. Einmal durch Picard und 2 mal durch Janeway.
                              Coffee should be black as hell, strong as death and sweet as love.
                              ~ Turkish proverb


                              Janeway or no way!


                              - Officer of Madness des VoyagerTantenClubs-

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X