Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ränge in Voyager?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ränge in Voyager?

    Was ich komisch finde: In den ersten Folgen (oder fast die erste Staffel) sind alle (außer Janeway und Harry) einen Rang höher: Chakotay Commander (in den anderen Episoden ist er glabe ich tatsächlich Lieutenant Commander; hab extra mal hingezoomt, obwohl im Vorspann Commander steht.), Tuvok Lieutenant Commander (im Vorspann seht nur Lieutenant bei jeder Episode, komisch), Tom und BÈllana vollwertige Lieutenants. Wurden die irgendwann alle mal degradiert oder was ist da passiert?
    Astroforen.de - Die Community rund um Astronomie und Astrophysik
    Meine Homepage
    "Instinkt ist nur ein anderer Ausdruck für Zufallstreffer." Tuvok

  • #2
    Also Chakoty ist die ganze Zeit Commander und auch das reinzoomen kann da nicht gegenteiliges gebracht haben, da die ehemaligen Maquis nicht die regulären Rangabzeichen haben, sondern einen geschloßenen Balken.
    Tuvok wird im Laufe der Serie befördert (IMO 3. Staffel) vom Lt. zum Lt.Commander.
    Torres und Paris sind die ganze Serie über Lt., wobei Paris kurzzeitig degradiert wird (30 Tage) aber später wieder befördert wird.
    Und Harry Kim kommt zu Beginn der Serie von der Akademie und ist dementsprechend Ensign. Er wird auch nie befördert.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen, denn deine Frage ist nicht wirklich präzise gestellt...

    Kommentar


    • #3
      Tuvoks Rang am Anfang war ein Fehler, der dann korrigiert wurde. In Prime Factors hat man eine Degradierung angedeutet, aber im Prinzip hat man es einfach ohne Kommentar geändert

      Und die Maquis Abzeichen haben auch vertikale Einteilungen für die Ränge. Das kann aus der Entfernung sehr nur schlecht sehen

      Man darf übrigens nicht den Fehler machen und von Dialogen auf Ränge schließen. Lt.Cdr. wird im normalen Gebrauch sehr oft nur zu "Commander" verkürzt
      "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
      "
      Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

      Kommentar


      • #4
        Das mit Harry war mir auch aufgefallen, wann immer ich die serie geguckt habe er war Ensign. Der tat mir schon fast leid...schleichen da ewigkeiten durch das Universum und er schafft nicht mal ne Beförderung.
        my props

        Kommentar


        • #5
          Naja würde ja auch wenig Sinn machen Harry auf der Voyager zu befördern, da er sowieso keine Chancen auf einen besseren Posten hat. Nach Endgame wurde er bestimmt befördert, wie ja auch Janeway selber (siehe Nemesis).
          "Möge die Macht mit dir sein"
          "Lebe lange und in Frieden"

          Kommentar


          • #6
            @Fleet Admiral:
            Rangabzeichen
            Die 2. Spalte von oben, sind die Rangabzeichen von Harry, Janeway, Tuvok und Paris und ganz unten die der Maqui-Offiziere wie z.B Chakotay,...
            @Windu:Harry wurde sicherlich befördert! Außerdem sah man in Endgame (zwar ein Alternativ-Universum), dass Harry es nach der Rückkehr zum Captian geschaft hat! Und da die Voyager im Alternativ-Universum einige Jahre später zurück kam, schätze ich mal, dass Harry es auch schon eher auf einen höheren Rang schaffen wird!
            "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
            [Albert Schweitzer]

            Kommentar


            • #7
              bekommen die eigentlich während der ganzen zeit in der die voyager da rumeiert noch sollt oder warum behalten die während ihrer odysee weiterhin ihre dienstränge???
              This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
              "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
              Yossarian Lives!

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Zocktan
                bekommen die eigentlich während der ganzen zeit in der die voyager da rumeiert noch sollt oder warum behalten die während ihrer odysee weiterhin ihre dienstränge???
                Bitte?
                Ich weiß jetzt nicht genau, was du meinst!
                Kannst du die Frage noch mal anders formulieren! Meinst du ob die Maqui-Besatzung irgentwann die selben Rangabzeichen wie der Rest der Besatzung bekommen?
                "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
                [Albert Schweitzer]

                Kommentar


                • #9
                  In der Realität sind zwar Dienstränge auch and die Besoldungsgruppen gekoppelt ,aber das ist nicht der Grund warum sie existieren.
                  Eine militärische Organisation kann ohne Kommandostruktur nicht funktionieren
                  "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
                  "
                  Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Serenity
                    Tuvoks Rang am Anfang war ein Fehler, der dann korrigiert wurde. In Prime Factors hat man eine Degradierung angedeutet, aber im Prinzip hat man es einfach ohne Kommentar geändert
                    Allerdings erst ein paar Folgen danach.
                    Merkwürdig ist das schon, dennoch ist angesprochene Folge eine ausreichende Begründung - vielleicht auch nachträglich von Janeway: "Hey Tuvok, seit Wochen bin ich stinksauer wegen damals, jetzt reichts, ein Pin weg !"

                    Zitat von Serenity
                    Man darf übrigens nicht den Fehler machen und von Dialogen auf Ränge schließen. Lt.Cdr. wird im normalen Gebrauch sehr oft nur zu "Commander" verkürzt
                    Richtig, es wird sprachlich praktisch "aufgerundet".

                    ---

                    Im übrigen muss es ja auch nicht sein, dass wir über jede Degradierung/Beförderung haarklein informiert werden. Das "Leben" auf der Voyager geht auch "zwischen" den Folgen weiter. Da kann viel passieren, auch ohne dass Voyager dazu "vor der Kamera" "Bericht erstatten" muss.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich muss jetzt mal ganz blöd fragen: Janeway hat Paris hin und her befördert und Tuvok auch. Eigentlich auch die ehemaligen Maquis in ihre Quasi-Posten gesetzt. Chakotay war Captain auf der Liberty und auf der Voyager hat sie bestimmt, dass er einen auf Commander macht (Wenn ich jetzt nicht völlig daneben liege). Warum hat sie denn Harry nicht befördert, war doch immer so angetan von ihm?

                      Kommentar


                      • #12
                        Weil die Autoren nicht an Charakterentwicklung interessiert waren
                        "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
                        "
                        Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

                        Kommentar


                        • #13
                          schwach...!

                          Kommentar


                          • #14
                            bekommen die eigentlich während der ganzen zeit in der die voyager da rumeiert noch sollt oder warum behalten die während ihrer odysee weiterhin ihre dienstränge???
                            Were einmal was ganz neues ein Antiautoritäres Raumschiff, warum soll die Manschaft Plötzlich ihre Ränge aufgeben und quasi zur Anachie zurückkehren?
                            Nur weil die Voyager für eine lange Zeit nicht im Föderationsraum ist gleich alles über Bord werfen was Zivilisiert ist?

                            Naja würde ja auch wenig Sinn machen Harry auf der Voyager zu befördern, da er sowieso keine Chancen auf einen besseren Posten hat. Nach Endgame wurde er bestimmt befördert, wie ja auch Janeway selber (siehe Nemesis).
                            Wieso hat er keine Chance auf einen beseren Posten? Capitan kan er auf der Voyager zwar nicht werden aber ein Rang der ihm mehr Verantwortung bringt ist auch möglich.

                            Kommentar


                            • #15
                              Ja, sehe ich auch so. Sonst hätte man Tuvok und Paris auch nicht befördern müssen. Wenn einer Aufstiegschancen hat, dann doch wohl ein Fähnrich...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X