Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Merkwürdige Logik über den Borg-Raum

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Merkwürdige Logik über den Borg-Raum

    Vielleicht habe ich das ja alles nicht so richtig mitbekommen, aber es wundert mich doch immer wieder, daß die Vayager es nicht schafft, sich aus dem Borg-Raum zu entfernen !?


    Soll heißen : Seitdem die Vayager doch diese Borg-Gondel benutzt hat, um weitere 10 (??) Lichtjahre näher der Heimat zu kommen, was ja auch gelang, scheinen sie aber dennoch mit den Borg konfrontiert zu werden. Zumindest ist es doch so, daß die neuen Kulturen, auf die sie treffen, über die Borg durchaus Bescheid wissen. Wie kommt es aber, daß die dann unversehrt ihr Dasein fristen können !? In der einen Folge, wo der Sohn einer Familie dazu mißbraucht wurde, die Borg zu infiltrieren, schien es wieder so, daß die Borg zugeschlagen haben. Und dann kommen wieder Folgen, wo Zivilisationen durchaus was mit den Borg etwas anfangen können, aber anscheinend keine Furcht vor denen besitzen, weil es vielleicht nie einen Angriff gab !? *spekulier*

    In den kommenden beiden Folgen sind die Borg dann schon wieder hautnah vorort !!

    Also, wer kann mir das mal etwas erläutern ?
    "Wenn Du weißt, was Du nicht weißt, dann weißt Du im Grunde genommen eine ganze Menge."

  • #2
    Ich frag mich schon des öfteren, warum es im Heimatterri´torium der Borg überhaupt noch so viele andere Rassen gibt. Warum werde die nicht assimiliert? Immer nur die arme kleine Voyager??!!

    CU

    Kommentar


    • #3
      Das merkwürdigste ist ja auch, dass Kes die Voyager in "The Gift"/"Die Gabe" schon aus dem Borg-Raum katapultiert hat, aber dann , als die Autoren wohl keine Ideen mehr hatten, wurden die Borg reaktiviert, wieder sone Sache, wo man eigentlich nur mit dem Kopf schütteln kann..
      "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
      "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

      Member der NO-Connection!!

      Kommentar


      • #4
        Es ist die Frage wie du den Borgraum definierst. Nach Ansicht der Borg ist das gesamte Universum ihr Territorium, sie haben es bloß noch nicht komplett assimiliert , daher ist es auch logisch das sich die Borg überall in ihrer Galaxis bewegen, um für Ordnung zu sorgen.
        Nach einer beschränkten Menschlichen Definition hingegen hat die Voyager den Borgraum in the Gift verlassen und in dieser Zone gab es auch nur Borg.
        LANG LEBE DER ARCHON

        Kommentar


        • #5
          Die Borg besitzen ein riesiges Territorium, und das, was die Voyager währned "Skorpion/die Gabe" durchfliegt, ist lediglich das Zentrum! Jedoch wissen wir doch, dass die Borg sich eigentlich in der ganzen Galaxie präsent zeigen! Das sieht man bei "Zeitsprung mit Q" ja schon! Das Schiff ist alles andere als im Borgzentrum stationiert, da es ja nur 30000 Lichtjahre von der Föderation entfernt war!

          Außerdem haben die Borg meiner Meinung nach auch eine Art "Forscherstil", denn sie schicken immer einzelne Schiffe/Kuben voraus, um erstmal die Gegend zu "erkunden" und gegebenenfalls schon anzugreifen!

          In SKorpion war die VOY von 16 Borgkuben umgeben, dass ist doch einsamer Rekord! Anschließend hat sie nur noch maximal gegen 1 Schiff gekämpft!

          Kommentar


          • #6
            Die ganze Galaxis ??

            Aber es ist doch auch Fakt - denke ich -, daß die Borg weder im Beta- noch im Gamma-Quadranten je aufgetaucht sind, oder !?
            "Wenn Du weißt, was Du nicht weißt, dann weißt Du im Grunde genommen eine ganze Menge."

            Kommentar


            • #7
              Re: Die ganze Galaxis ??

              Originalnachricht erstellt von StarSlider
              Aber es ist doch auch Fakt - denke ich -, daß die Borg weder im Beta- noch im Gamma-Quadranten je aufgetaucht sind, oder !?
              Die Borg sind sogar intergalaktisch aktiv, wie Seven in The Gift durchblicken läßt. Ferner wird in Unimatrix Zero explizit gesagt, das Borgschiffe im Betaquadranten operieren. Das sie im Gammaquadranten nicht gesichtet wurden mag wohl daran liegen, das es dort kaum assimilationswürdige Spezies gibt. Was soll man scho mit den Jem'Hadar & co.
              LANG LEBE DER ARCHON

              Kommentar


              • #8
                Stimmt, im Gamma-Quadranten sind sie noch nicht präsent, obwohl dies wohl durchaus logisch wäre! Denn viele Völker, die in der 1ten und 2ten Staffel ds9 eingeführt wurden, sind wohl ähnlich assimilierungswürdig wie die Erde!

                Es gibt schließlich nicht nur Jem´Hadar im gamma-quadranten!

                Kommentar


                • #9
                  Ohnehin hätten die Borg in DS9 Auftritte haben müssen. Die Borg gegen das Dominion. Das wäre es gewesen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Originalnachricht erstellt von Capt. Bluefox
                    Ohnehin hätten die Borg in DS9 Auftritte haben müssen. Die Borg gegen das Dominion. Das wäre es gewesen.
                    Also die Debatte Borg gegen Dominion kommt mir irgendwie bekannt vor, war irgendwo im Allgemeinen Forum. Aber was soll so spannend sein an diesem Zusammentreffen. Entweder ignorieren die Borg das Dominion oder sie walzen es nieder. Mir wäre zugegebenermaßen die zweite Option lieber. Ich steh auf die schicken Raumschlachten
                    LANG LEBE DER ARCHON

                    Kommentar


                    • #11
                      @ StarSlider
                      Das mit dem Borgterritorium könnte man auch so erklären, dass das Gebiet der Borg kein zusammenhängendes ist, sondern auch Exklaven hat.
                      Mein Profil bei Last-FM:
                      http://www.last.fm/user/LARG0/

                      Kommentar


                      • #12
                        Außerdem haben die Borg ja Transwarp. In mullkommanichts sind sie da, wo sie sein wollen. Sie haben halt nur ihre "Stadt" im Gammaquadranten. Wieso sollten sie auch mehrere bauen, wenn sie da, wo sie hinwollen, im nu angekommen sind?
                        Aber zu Borg in DS9. Ich bin wirkich froh, dass die Borg nicht in DS9 aufgetaucht sind. Vielleicht hätte es dadurch ein paar nette Raumschlachten gegeben, aber ich finde die Borg wurden schon in Voyager mehr als ausgereizt....dann auch noch in DS9?

                        Kommentar


                        • #13
                          Borgraum

                          [IMG]C:\Eigene Dateien\Privat\Star Trek\Voyager Reise map.jpg[/IMG]

                          Diese Karte zeigt ,dass die Voyager neben dem Borgterretorium flog.
                          Support: Bitte besucht den Werbebanner des Forums!!
                          "The very young do not always do as they are told." aus Stargate The Nox

                          Kommentar


                          • #14
                            Wo ist denn die Karte !?
                            "Wenn Du weißt, was Du nicht weißt, dann weißt Du im Grunde genommen eine ganze Menge."

                            Kommentar


                            • #15
                              In einem anderen Thread wurde erklärt, dass dies eine Raumkarte aus Star Trek Voyager - Elite Force sein sollte.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X