Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SPOILER: Author. Author

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • SPOILER: Author. Author

    :sp:
    :sp:

    Dieser Thread richtet sich eigentlich nur an die Leute, die die Folge schon gesehen haben, da ich nicht die ganze Stroy runtererzählen will

    Im Großteil geht es mir nur um den Kontext und um die letzte Szene der Folge: Man sieht mehrere MHN Mark1 wie sie in einer Diliziummine der Föderation ihr Dasein, als "Werkzeug" fristen.

    In der ganzen Folge geht es um die Recht von Hologramme - wie einst bei Data - am Ende wird den Hologrammen der Status einer Person(auch dem Doktor) nicht zugestanden. IMHO eine sehr schwache Entscheidung des Richters(oder was der war).
    Die Föderation scheint ihre wirtschaftlichen Interessen(billige Arbeitskräfte) über ihre Prinzipen zu stellen - dem Doktor wird die Anerkennung als Person verweigter, weil man dann letztendlich auch allen anderen Hologrammen seiner Serie das ein gestehen müsste. Und schwupss die wups, wär man um ein paar Arbeiter weniger - und das will man scheinbar nicht durchgehenlassen.

    Ich finde diese Folge hat eine sehr gute Frage nach der Integrität der Föderation gestellt - und IMHO hat die Föderation verloren, sie ist scheinbar nciht besser als jeder heutige Mutlikonzern.
    Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
    Makes perfect sense.

  • #2
    @ Captain Proton
    Ich hab da mal ne Frage: Ich hab bisher nur einige Bilder aus der Folge gesehen und auf einem schien Seven rote Haare zu haben was wirklich toll aussah !
    Kannst du meine Beobachtung bestätigen ?
    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

    Kommentar


    • #3
      Nur in dem Holoroman des Doktors hat Seven rote Haare. Dort sehen alle anders aus, weil es ja der Fantasie des Doktor entspringt und nur auf der realen Voyager basiert.
      Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
      Makes perfect sense.

      Kommentar


      • #4
        Re: SPOILER: Author. Author

        Originalnachricht erstellt von Captain Proton

        In der ganzen Folge geht es um die Recht von Hologramme - wie einst bei Data - am Ende wird den Hologrammen der Status einer Person(auch dem Doktor) nicht zugestanden. IMHO eine sehr schwache Entscheidung des Richters(oder was der war).
        Die Föderation scheint ihre wirtschaftlichen Interessen(billige Arbeitskräfte) über ihre Prinzipen zu stellen - dem Doktor wird die Anerkennung als Person verweigter, weil man dann letztendlich auch allen anderen Hologrammen seiner Serie das ein gestehen müsste. Und schwupss die wups, wär man um ein paar Arbeiter weniger - und das will man scheinbar nicht durchgehenlassen.

        Ich finde diese Folge hat eine sehr gute Frage nach der Integrität der Föderation gestellt - und IMHO hat die Föderation verloren, sie ist scheinbar nciht besser als jeder heutige Mutlikonzern.
        Mal eine dumme Frage. Würdest du behaupten, das dein Computer eine Person ist. Wenn du diese Frage verneinst bist du gezwungen diesem Richter zuzustimmen, da diese Hologramme nichts anderes sind als Software. Ein Beispiel aus der heutigen Zeit. Das Computerspiel Black & White verfügt über eine bislang wohl einzigartige KI. Es interagiert mit der Persönlichkeit des Benutzers und entwickelt sich weiter. Wird es dadurch zu einer Person ?? Ich denke nein.
        Gesteht man dem Doc das Persönlichkeitsrecht zu so kommt als nächstes der Bordcomputer an die Reihe, da der Doc ja nur eines seiner Subsysteme ist. Wenn ich ein Teil einer größeren Struktur als Person anerkenne, muß das ja wohl auch für die Gesamtheit gelten oder ??
        Ich denke vielmehr, das du den Doc bereitwillig als Person ansiehst, da er eine menschliche Erscheinungsform hat. Würdest du das gleiche schreiben, wenn ein Tricorder klagt ?? Im Endeffekt würde eine solche Anerkennung doch bedeuten, das die Nutzung von Technologie unmoralisch ist, da sie der Versklavung von Individuen gleichkommt. Daher ist dieses Urteil eigentlich zwangsläufig und in keinster Weise unmoralisch. Es geht um das Prinzip und nicht um ein paar Arbeitskräfte. Der Fall mit Data war IMHO gerade noch akzeptabel da er als einzigartig galt, aber ich hätte ihn nicht als Person anerkannt.

        So das ist meine Ansicht zu diesem Thema und um Protons Gemütszustand zu schonen lasse ich mal den Fall Seven außen vor, obwohl sie natürlich einen Grenzfall darstellt, der einen Richter wohl große Kopfschmerzen bereiten würde.

        PS: Warum findest du eigentlich Multinationale Unternehmen unmoralisch ?? Die tun mehr für die bildung einer globalen Gesellschaft, als jede Multikulti Partei.
        LANG LEBE DER ARCHON

        Kommentar


        • #5
          Wir hatte diese Diskussion schonmal, oder irre ich mich?! Egal.

          Es besteht doch ein kleiner Unterschied zw. der KI(die eigentlich eine SI(=Simulierte Intelligenz) ist) von Black&White und den Subroutinen des Doktors, die wirkliche KI sind.
          Black&White tut nur so - der Doktor ist so.

          Und die Sache mit dem Bordcomputer ist doch auch unhaltbar. Beispiel: Das Hirn ist Intelligent(bzw. das was es "produziert"), aber die anderen Teile des großen Gnzen(menschlicher Körper) sind keineswegs intelligent, oder würdest du deinem Arm einen eigenen Willen zugestehen.

          Ich schaue mal, dass ich den Thread finde, da er IMHO mit dieser Folge wieder extremen Zündstoff bekommen hat...

          Ah, hab ihn: http://www.scifi-forum.de/showthread.php4?threadid=2395

          Vielleicht machen wir mit dem Thema lieber dort weiter...
          Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
          Makes perfect sense.

          Kommentar


          • #6
            Ich denke nicht dass der Bordcomputer mit dem Doc zu vergleichen ist. Der Doc ist zu selbstständiger Entwicklung fähig und vermag Emotionen zu empfinden.
            Ich finde es im Grunde auch inkonsequent dass dem Doc die Rechte die Data bekam ,vorenthalten werden. Der Unterschied zwischen einem Hologramm und einem Androiden ist minimal und die Entscheidung ist wohl aus bloßem Pragmatismus getroffen worden und entspricht keineswegs dem hohen moralischen Anspruch der Föderation.
            “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
            They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
            Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

            Kommentar


            • #7
              Originalnachricht erstellt von Captain Proton
              Wir hatte diese Diskussion schonmal, oder irre ich mich?! Egal.

              Es besteht doch ein kleiner Unterschied zw. der KI(die eigentlich eine SI(=Simulierte Intelligenz) ist) von Black&White und den Subroutinen des Doktors, die wirkliche KI sind.
              Black&White tut nur so - der Doktor ist so.

              Und die Sache mit dem Bordcomputer ist doch auch unhaltbar. Beispiel: Das Hirn ist Intelligent(bzw. das was es "produziert"), aber die anderen Teile des großen Gnzen(menschlicher Körper) sind keineswegs intelligent, oder würdest du deinem Arm einen eigenen Willen zugestehen.

              Ich schaue mal, dass ich den Thread finde, da er IMHO mit dieser Folge wieder extremen Zündstoff bekommen hat...

              Ah, hab ihn: http://www.scifi-forum.de/showthread.php4?threadid=2395

              Vielleicht machen wir mit dem Thema lieber dort weiter...

              Also ich ziehe die Debatte in diesem thread vor, da die hier angesprochen Folge den Themenkomplex wesentlich aktiver thematisiert.
              Und die Sache mit dem Bordcomputer habt ihr wohl falsch verstanden. Meine Argumentation war, das der Doc eine Untereinheit des Bordcomputers ist, wie das Gehirn eine Untereinheit des körpers ist. Wir zählen aber nur die Gesamtheit des Körpers als Person. Ein amputierter Arm z.B. wird in den Müll geworfen.
              Wenn nun der Doc eine Person ist, dann muß logischerweise ein Teil des Computers eine Person sein und wenn eine Untereinheit eine Person ist kann ich dies der Gesamtheit doch nicht absprechen. Immerhin kann der Doc ohne den Computer nicht existieren.
              Außerdem tut der Doc auch nur so, er unterscheidet sich von Black and White nur durch einen komplexeren Quellcode. Er interagiert mit der Umgebung und lernt auf die gleiche Weise.
              Er ist und bleibt IMHO ein Stück Technologie, nur die Komplexität unterscheidet ihn vom Tricorder, daher hätte ich wie gesagt auch Data nicht als Individuum anerkannt.
              LANG LEBE DER ARCHON

              Kommentar


              • #8
                Author Author war eine gute gelungene Episode mit guter aber wie schon gesagt geklauter bzw nachempfundener Story. Ich finde es hat sich gelohnt die Folge 9h lang(in meinem Falle) zuladen.

                Kommentar


                • #9
                  Originalnachricht erstellt von Commander Chakotay
                  Ich finde es hat sich gelohnt die Folge 9h lang(in meinem Falle) zuladen.

                  Da wird sich doch wohl niemand illegal Voyager-Folgen runterladen !
                  Ich mach sowas nicht (weil ich ein 56K Modem und keine Flatrate haben )
                  “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                  They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                  Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                  Kommentar


                  • #10
                    Auch wenn die Idee nicht ganz neu war, wurde sie doch gut umgesetzt. Sie zählt in jedem Fall zu den besten der 7. Staffel.
                    Nur wieso liefen da alle Männer mit Bart rum.
                    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                    Kommentar


                    • #11
                      Originalnachricht erstellt von NicolasHazen



                      Da wird sich doch wohl niemand illegal Voyager-Folgen runterladen !
                      Ich mach sowas nicht (weil ich ein 56K Modem und keine Flatrate haben )
                      Ich sehe das nicht als illegal an weil die Folgen schon frei im TV liefen! Denk mal drüber nach...

                      MfG

                      Chakotay

                      Kommentar


                      • #12
                        Wenn mir mein reicher Onkel aus den Staaten die Folgen schickt ist es doch nicht illegal oder?
                        Aber wir sollten das nicht öffentlich diskuteiren.
                        Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                        Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                        Kommentar


                        • #13
                          Originalnachricht erstellt von Commander Chakotay


                          Ich sehe das nicht als illegal an weil die Folgen schon frei im TV liefen! Denk mal drüber nach...
                          Schon nachvollziehbar.
                          In den USA hätte man sie ja ganz legal aufnehmen können.
                          Aber ich weiss nicht genau wie das damit rechtlich aussieht aber wirklich fragwürdig ist das nicht, da hast du Recht.
                          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                          Kommentar


                          • #14
                            um es gleich hinteruns zu bringen was eh kommen wird!!!!!!!!!

                            wie findet ihr seven?

                            Kommentar


                            • #15
                              Re: um es gleich hinteruns zu bringen was eh kommen wird!!!!!!!!!

                              Originalnachricht erstellt von Samsa
                              wie findet ihr seven?
                              *lol*
                              Sorry für dieses gehaltsarme Post, aber das musste einfach sein !
                              “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                              They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                              Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X