Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

komische Rangabzeichen...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • komische Rangabzeichen...

    hi@all!
    Ist schon mal jemandem aufgefallen, dass alle Ex-Marquis auf der Voyager andere Rangabzeichen haben als der Rest der Sternenflotte? Find ich schon merkwürdig, kann mir das vielleicht jemand deuten…

  • #2
    Die haben die gleiche Bedeutung wie die Starfleet Abzeichen

    Nur mit vertikalen Balken anstatt Kreisen/Pips
    "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
    "
    Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

    Kommentar


    • #3
      Allgemein bedeuten diese Rangabzeichen, dass es sich quasi um Offiziere "Ehrenhalber" handelt, die kein Offizierspatent der Sternenflotte besitzen, an Bord aber die Stellung eines Offiziers mit allen Aufgaben und Pflichten wahrnehmen.

      Whyme
      "Und wie alle Priester haben sie als erstes gelernt, Wahrheit mit "Ketzerei" zu übersetzen."
      -Frank Herbert - Der Herr des Wüstenplaneten

      Kommentar


      • #4
        tatsache! die abzeichen bedeuten das genau das selbe und haben keine einschränkungen oder so. nur um die marquiscrew besser von der unsrünglichen crew zu unterscheiden


        star-treck archiv zu den rangabzeichen
        http://www.newstrekker.com/archiv/un...rms_tng_03.htm
        Die Realität ist ein scheiss spiel, aber die Grafikauflösung is geil



        http://scriptload.net/game?id=43834

        Kommentar


        • #5
          es sind provisorische Ränge für temporäre Sternenflottenoffiziere, vergeben in diesem Fall an die Maquis-Crew, um die Kommandostruktur aufrechtzuerhalten
          You're in the Navy. It's not a job, it's an adventure.

          Kommentar


          • #6
            Wobei ich anmerken möchte, dass Commander Chakotay eigentlich immer Lieutenant Commander war. Das wird aber nie von den Computerakten, noch vom förmlichen Tuvok jemals erwähnt, der diesen Rang sicht nicht leitfertig abkürzen würde.

            Kommentar


            • #7
              Allgemein bedeuten diese Rangabzeichen, dass es sich quasi um Offiziere "Ehrenhalber" handelt, die kein Offizierspatent der Sternenflotte besitzen, an Bord aber die Stellung eines Offiziers mit allen Aufgaben und Pflichten wahrnehmen.

              Whyme
              es sind provisorische Ränge für temporäre Sternenflottenoffiziere, vergeben in diesem Fall an die Maquis-Crew, um die Kommandostruktur aufrechtzuerhalten
              und was is dann mit nelix und sevenof nine? nelix wird in einer der ersten folgen z.b. eine uniform von tuvok verwehrt


              @mfb

              is ja krass hab ich auch noch nicht gewust. hast du vielleicht ne quelle davon zum nachlesen?
              Die Realität ist ein scheiss spiel, aber die Grafikauflösung is geil



              http://scriptload.net/game?id=43834

              Kommentar


              • #8
                Die beste Quelle ist natürlich die Serie selbst. Ich habe jetzt leider keine DVD zur Hand, aber ein Foto gefunden, das ziemlich klar einen dunklen Balken im Abzeichen erkennen lässt.




                Bei Neelix würde ich mal sagen, dass er reiner Zivilist ist. Bei Seven ist das schon schwerer zu erklären. Chakotey spricht sie nämlich in "Endgame" als Crewman an.

                Kommentar


                • #9
                  Wenn die Rangabzeichen extra für die maquis-crew gemacht sind, wieso fallen dann Chakotay und Tuvok in dem 8472-Trainingslager (S05E04 In Fleisch und Blut) nicht irgendwie auf? Da werden sie ganz normal ihrem Rang entsprechend angesprochen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Tuvok hat ja normale Abzeichen, er ist ja Starfleet-Offizier und war nur als Spion an Bord von Chakotays Raider.

                    Was Chakotay selbst angeht ... naja, offenbar sind solche Abzeichen vorgesehen. Diese wurden ja wohl kaum erst auf der Voyager erfunden. Aber es hätte durchaus vorkommen können, dass Chakotay danach gefragt worden wäre. Dann hätte er sich irgendeine Geschichte halt ausdenken müssen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von so'n_typ
                      Wenn die Rangabzeichen extra für die maquis-crew gemacht sind, wieso fallen dann Chakotay und Tuvok in dem 8472-Trainingslager (S05E04 In Fleisch und Blut) nicht irgendwie auf? Da werden sie ganz normal ihrem Rang entsprechend angesprochen.
                      Das ist eine interessante Frage, wahrscheinlich wurde das übersehen.

                      Zitat von MFB
                      Was Chakotay selbst angeht ... naja, offenbar sind solche Abzeichen vorgesehen. Diese wurden ja wohl kaum erst auf der Voyager erfunden. Aber es hätte durchaus vorkommen können, dass Chakotay danach gefragt worden wäre. Dann hätte er sich irgendeine Geschichte halt ausdenken müssen.
                      Wäre zwar eine Lösung aber da frage ich mich halt, für welche Fälle diese provisorischen Rangabzeichen offiziell eingeführt werden sollten? Für den tagtäglichen Fall, daß eines der Sternenflottenschiffe mal wieder in den Delta-Quadranten geschleudert wird und die Hälfte seiner Crew gegen Maquis-Anhänger ausgetauscht werden muß?

                      Nein, ich glaube nicht, daß das von der Flotte eine offizielle Variante ist. Das stammt wohl von der Voyager.
                      Es hat schon immer Science-fiction gegeben - die Wettervorhersage im Fernsehen.
                      -Peter Ustinov

                      Kommentar


                      • #12
                        Sieht man irgendwelche exMarquis-Mitglieder in Endgame? Kann mich gar nicht mehr erinnern. Umwandlung in offizielle Rangabzeichen? Oder haben sie dann richtige Starfleet-Pins?
                        Forum verlassen.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Sandswind
                          Wäre zwar eine Lösung aber da frage ich mich halt, für welche Fälle diese provisorischen Rangabzeichen offiziell eingeführt werden sollten? Für den tagtäglichen Fall, daß eines der Sternenflottenschiffe mal wieder in den Delta-Quadranten geschleudert wird und die Hälfte seiner Crew gegen Maquis-Anhänger ausgetauscht werden muß?

                          Nein, ich glaube nicht, daß das von der Flotte eine offizielle Variante ist. Das stammt wohl von der Voyager.
                          Ich glaub nicht, dass sich Janeway hingesetzt hat und mal eben neue Rangabzeichen entworfen hat um die Maquis-Crew vom Rest der Crew zu trennen. Zumal sie das Schiff ja als ein Sternenflottenschiff mit einer Sternenflottencrew nach Hause bringen wollte. Hätte es diese Rangabzeichen nicht gegeben, hätte sie den Maquis-Crewmitgliedern einfach normale Rangabzeichen angepappt und gut wär gewesen.

                          Temporäre Sternenflotten-Offiziere könnten sein:
                          • Offiziere a.D., die wieder kurzzeitig in den aktiven Dienst versetzt werden
                          • Offiziere anderer Raumflotten, die kurzzeitig einen Offiziersposten in der Sternenflotte bekommen
                          • Spezialisten, denen für eine Mission ein Offiziersrang verliehen wird
                          • Zivilisten, die im Kriegsfall eingezogen werden und Offiziersaufgeben übernehmen

                          Wie man sieht, gibt es durchaus mehr Fälle als das Zufällige Verschwinden im Delta-Quadranten, die Rangabzeichen für temporäre Offiziere erfordern würden. Daher glaube ich nicht daran, dass es Voyager-Spezial-Abzeichen sind.

                          Whyme
                          "Und wie alle Priester haben sie als erstes gelernt, Wahrheit mit "Ketzerei" zu übersetzen."
                          -Frank Herbert - Der Herr des Wüstenplaneten

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Whyme
                            Wie man sieht, gibt es durchaus mehr Fälle als das Zufällige Verschwinden im Delta-Quadranten, die Rangabzeichen für temporäre Offiziere erfordern würden. Daher glaube ich nicht daran, dass es Voyager-Spezial-Abzeichen sind.
                            Hasse recht, klingt äußerst logisch, danke.


                            Zitat von maestro
                            Sieht man irgendwelche exMarquis-Mitglieder in Endgame? Kann mich gar nicht mehr erinnern. Umwandlung in offizielle Rangabzeichen? Oder haben sie dann richtige Starfleet-Pins?
                            wo du's sagst, ist eigentlich mal irgendwo was drüber gesagt worden, was mit den Maquis nach der Rücker zur Erde passiert ist? sind die alle fröhlich ins Gefängniss gegangen oder ham die Amnestie gekriegt? wäre fair, die hatten ja 7 Jahre zur Rehabilitation...

                            Kommentar


                            • #15
                              wo du's sagst, ist eigentlich mal irgendwo was drüber gesagt worden, was mit den Maquis nach der Rücker zur Erde passiert ist? sind die alle fröhlich ins Gefängniss gegangen oder ham die Amnestie gekriegt? wäre fair, die hatten ja 7 Jahre zur Rehabilitation...
                              Ich meine mich vage zu erinnern, dass die Überlebenden des Maquis eine Amnestie erhielten, nachdem ein Großteil der Organisation durch das Dominion ausgelöscht wurde. Ich bin mir aber absolut nicht sicher.

                              Tatsächlich sieht man ja nicht, wie die Voyager nach Hause kommt. Man erfährt nur aus der alternativen Zeitlinie, dass zumindest 10 Jahre nach der Heimkehr der Voyager die Maquis-Mitglieder normale Bürger sind: Tom Paris ist erfolgreicher Autor, B'Elanna scheint diplomatisch tätig zu sein; Chakotay ist tot. Man weiß aber nicht, ob sie noch eine Strafe abzusetzen hatten oder ihnen Amnestie zuteil wurde.

                              Whyme
                              "Und wie alle Priester haben sie als erstes gelernt, Wahrheit mit "Ketzerei" zu übersetzen."
                              -Frank Herbert - Der Herr des Wüstenplaneten

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X