Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Betrug bei Donauland

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Betrug bei Donauland

    Ich habe jetzt einmal vor kurzem im Donauland-Katalog und auf der Homepage www.donauland.at Star Trek Voyager 3. und 4. Staffel zu je 1298 Schillinge (ca. 185 Mark) gesehen. Darauf stand 7 Videokasetten zu je 4 Folgen und 1170 Minuten. Gut war ich im Geschäft und ist auf der Box das gleiche oben gestanden und dann sah ich, dass dort zwar 7 Videos drinnen sind, aber nur 2 zu je 2 Episoden. Und es fehlten dazwischen die Videos. Das sah so aus: 3.1, 3.3, 3.5, 3.7, 3.9, 3.11, 3.13.
    Also fehlte jedes 2. Video. Im Katalog, Internet und auf der Box standen also falsche angaben und die Folgen ergaben nicht 1170 Mintuen, sondern nur 680. Schon ne Frechheit nicht? Die Verkäuferin sagte, dass sie anrufen wird und wenn sie mehr weiß, wird sie mich anrufen...
    Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

  • #2
    Ist ja allerhand - Donauland

    P.S. nicht ernstnehmen!
    "One name must stand in all history: the name - ENTERPRISE!" Captain Jean-Luc Picard in TNG: "Yesterdays Enterprise"

    Kommentar


    • #3
      Das kommt davon, weil die "normalen" Leute, also die Laien von ST, nicht die kleinste Ahnung haben und einfach irgendwas in die Box hineintun.

      Lagerist: >>Ooch, die Nummern sind ja schön ungerade und schön in der Reihe, also rein damit...<<

      Kommentar


      • #4
        Na echt ich meine die schreiben da voll falsche Daten rauf, das ist voller Betruf, hoffe dass die bald anrufen. Und wenn die Box gleich bleibt und billiger wird kauf ich mir sie auch nicht, da sie nicht einmal eine halbe Staffel hat, sondern überall Lücken. Und Videos der 3. Staffel auf deutsch sind momentan sonst nirgends erhältlich. Naja typisch Donauland
        Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

        Kommentar


        • #5
          In einem SpaceView-Heft habe ich sogar gesehen, dass die deutschen Videos zur 3. Staffel vergriffen sind. In der Einkaufsliste auf einer der hintersten Seiten stand dies mit einem klitzekleinen Sternchen unten als Erklärung angeschrieben.

          Schade.

          Kommentar


          • #6
            Ja Paramount hat 1.-3. Staffel Voyager auf Deutsch gesperrt. Dann DS9 1.-5. und viele TNG und TOS Videos. Ich meine alle damit auf Deutsch.
            Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

            Kommentar


            • #7
              Das ist ja höchst eigenartig. Das selbe ist einem Bekannten von mir beim Bertelsmannverlag passiert. Auch dritte VOY-Staffel und auch nur die hälfte, obwohl alle Folgen verprochen wurden.
              Das riecht nach einer Verschwörung
              Los, Zauberpony!
              "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

              Kommentar


              • #8
                Bertelsmanverlag kenn ich leider nicht, gibs wahrscheinlich nur in Deutschland. Aber kaufte er diese Staffel jetzt oder ist das schon länegre Zeit her?

                Ich rief gestern an bei Donauland, aber sie haben noch keine Infos dazu, aber sie werden sich noch melden, sagten sie.
                Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                Kommentar


                • #9
                  Selbst wenn sie doppelt so schnell sind wie bei SAT 1, wird es wohl einige Zeit dauern!

                  Viele Grüsse,

                  Kommentar


                  • #10
                    Ja aber ist Bertelsmanverlag vielleicht eh das gleiche wie Donauland? Nur in Deutschland unter anderem Namen? Ist ja bei mehreren so. Zum Beispiel gibt es Hofer auch in Deutschland nur unter anderem Namen. Aber die Box ist ja ne Sonderauflage, die gibs sonst nicht und Donauland hat ja oft so Sonderauflagen, wie z.B. bei CDs etc.
                    Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                    Kommentar


                    • #11
                      Das mit meinem Bekannten ist tatsächlcih schon ungefähr zwei Monate her. Er hat sich auch schon mit dem Verlag in Verbindung gesetzt. Die haben gesagt sich würden antworten haben das aber bis jetzt noch nicht getan
                      Los, Zauberpony!
                      "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

                      Kommentar


                      • #12
                        Wenn nun aber alles nicht weiterhilft, kann man sich doch die Folgen auch auf Englisch besorgen. Oder sind diese auch nicht mehr zu haben?
                        Und wenn irgendwo noch was angeboten wird z.B. Bertelsmanverlag, so sind das möglicherweise Restbestände. Vieleicht haben sie nur noch die Ungeraden.
                        Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                        Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich habe nochmal auf der Homepage von Donauland geschaut, und dort auf die Staffelbox geklickt, und dort stand Vertrieb: Bertelsman Was fürn Zufall nicht?
                          Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X