Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kathryn Elizabeth Janeway???

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kathryn Elizabeth Janeway???

    Hi

    Soweit ich aus einigen Quellen weiß, (unter anderem memoryalpha.org), sollte Janeway ursprünglich Nicole Janeway heißen, dann aber wurde der Vorname wieder geändert in Elizabeth, bis man sich schließlich für Kathryn entschied.

    Dazu habe ich eine Frage:

    Ich habe auf einer Site mal gelesen, dass ihr Zweitname Elizabeth lautet, daher voller Name: Kathryn Elizabeth Janeway.
    Stimmt das oder heißt sie einfach nur Kathryn ohne Zweitnamen ?

    Danke im Voraus für die Antworten

    Depa
    :herz7: DELENN :herz7:

  • #2
    Mir ist dazu nichts bekannt. Diese Information könnte auch nur aus non-canon (Romane oder Games) stammen. In Filmen und Serien werden allerdings nicht immer die vollen Namen aller Hauptcharaktere erwähnt, weshalb man es bei Kathryn Janeway nicht ausschliessen kann, dass ein zweiter Vorname existiert.

    Kommentar


    • #3
      On-Screen wurde da nichts erwähnt. Die Info könnte aber aus einem der Romane von Jeri Taylor stammen.

      Sie hat zwei Romane verfasst und weil diese viel Hintergrund der Voyager-Charaktere beinhalteten und als Leitfaden für andere Autoren der Serie galten, wurden diese Romane eine Zeit lang als canon angesehen.

      Da aber im Laufe der Zeit während der Serie doch einige Abweichungen entstanden, gelten diese Bücher nun nicht mehr als canon.

      Kommentar


      • #4
        Ja das kann man dann als semi-canon titulieren.
        Jeder Fan muss selbst entscheiden wie tief er da einsteigt.
        Sind denn diese Abweichungen so handfest und unvereinbar ?

        Kommentar


        • #5
          Ich habe von den beiden Büchern nur "Pathways" gelesen. Ist aber schone einige Zeit her. In diesem Buch geht es eher um Chakotey, Tom Paris und Neelix. In diesem Buch wären mir keine wirklich besonderen Unstimmigkeiten aufgefallen. Allerdings war dies das zweite Buch von Taylor und die Serie lief da schon ein paar Staffeln.

          Um Janeway geht es wohl im Buch "Mosaic". Dieses Buch ist recht früh erschienen, irgendwann während der ersten beiden Staffeln der Serie. Da kann ich mir vorstellen, dass da doch ein paar größere Abweichungen drinnen sein könnten.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Marvek Beitrag anzeigen
            Ja das kann man dann als semi-canon titulieren.
            Nein, kann man nicht. Was die Bücher von Taylor angeht wurde die Canon-Politik schon längst wieder geändert.
            Sie waren mal eine zeitlang Semi/Quasi-Canon (als Voyager lief), jetzt aber nicht mehr.
            Vollwertiges Canon waren sie so oder so nie.
            Wie MFB sagt, es waren Referenzwerke für die VOY-Autoren (an die sie sich aber nicht gehalten haben).
            Hier und Heute sind die beiden Bücher ganz und gar Non Canon.

            Kommentar


            • #7
              Also Nicole Janeway hiess sie, als Geneviéve Bujold diese Rolle hatte. Fuer Kathryn hatte man sich dann entschieden, weil es besser zu Kate Mulgrew gepasst hatte. Das mit Elizabeth hatte ich auch schonmal gehørt.

              Wiki sagt hierzu folgendes:

              The character was originally titled Elizabeth Janeway after the famous poet. However, after Geneviève Bujold was cast, the character was briefly renamed "Nicole Janeway", for Bujold's birth name. Bujold, who had mainly feature film experience and was not prepared for the schedules demanded by series television, dropped out on the second day of filming on the pilot episode "Caretaker", Kate Mulgrew, who had previously auditioned for the role but had been rejected, was brought in. She suggested that the name be changed from "Nicole" to "Kathryn."[1]
              quelle
              Don't you hate it when you look in your closet for clothes and you find Narnia instead??

              Kommentar


              • #8
                Und ausserdem muss man hier auch unterstreichen, dass Captain Kathryn Janeway schon besser - fast reimig - klingt. Auch das wird zur Entscheidung pro Kate beigetragen haben.

                Kommentar


                • #9
                  Hm, versteh ich nicht. Wieos sollte das K in Kathryn etwas mit der Entscheidung fuer Kate Mulgrew zu tun haben? Oder hab ich dich jetzt falsch verstanden?
                  Don't you hate it when you look in your closet for clothes and you find Narnia instead??

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich würde eher behaupten, das Kate etwas mit Kathrin zu tun hat.... damit sich die Schauspielerin nicht an einen völlig neuen Namen gewöhnen muß....
                    "Diese Prozedur wird nicht empfohlen..."

                    "... wo nie ein Hund zuvor gewesen ist" *Cpt. Archer*

                    Kommentar


                    • #11
                      Auch wenn das kein hässlicher Anblick ist... könnte das bitte gelöscht werden!?
                      Denke nicht, daß das hier gewünscht/ gewollt ist.
                      Euer Chefingineur

                      Miles E. O'Brien
                      Senior Chief Petty Officer

                      Kommentar


                      • #12
                        Hat zum Glück schon jemand gemacht....

                        Danke....
                        "Diese Prozedur wird nicht empfohlen..."

                        "... wo nie ein Hund zuvor gewesen ist" *Cpt. Archer*

                        Kommentar


                        • #13
                          Ehrlich gesagt finde ich "Kathryn Janeway" auch am besten, passt auch einfach zu Kate Mulgrew, was anderes wie "Nicole" oder "Elizabeth" wäre nicht so prickelnd gewesen.

                          Man stelle sich mal folgene Szene vor:

                          "Hier spricht Elizabeth Janeway vom Föderationsraumschiff Voyager" und das mit nem sehr britischen oder französischen Akzent...ich weiß nicht...
                          :herz7: DELENN :herz7:

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von O'Brien Beitrag anzeigen
                            Auch wenn das kein hässlicher Anblick ist... könnte das bitte gelöscht werden!?
                            Denke nicht, daß das hier gewünscht/ gewollt ist.
                            Die Neugierde bringt mich um, was war da?

                            Naja, ich glaube, als Schauspieler hat man wenig Probleme, sich an einen neuen Namen zu gewoennen. Aber es gibt Namen, die passen nicht zu jedem.
                            Don't you hate it when you look in your closet for clothes and you find Narnia instead??

                            Kommentar


                            • #15
                              Kurz Off-Topic:
                              Hy Sukie!
                              Also bevor's Dich umbringt...
                              Man hatte Pornografie gepostet ==> Verstoß gegen die Forenregeln.
                              That's it.

                              Gruß

                              O'Brien
                              Euer Chefingineur

                              Miles E. O'Brien
                              Senior Chief Petty Officer

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X