Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage zu den Requisiten und Kulissen bei Voyager!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage zu den Requisiten und Kulissen bei Voyager!

    Hallo alle miteinander,
    ich habe ein paar fragen die, soweit ich weiss, noch nicht wirklich ins Detail gestellt worden sind.
    Was ist aus den kompletten Kulissen geworden die man für Voyager verwendete (Brücke, Maschinenraum, Casino...), sind die komplett zerstört (und wenn ja, wie wurden sie zerstört da ich mir nicht vorstelle das Paramount alles zerschreddern lässt?!) oder sind sie zerlegt worden und ins Archiv gekommen?
    Kann man irgendwo noch die überbleibsel finden oder ist das weg?

    Und was ist mit den ganzen Requisiten wie Phaser, Tricorder, Phasergewehren und anderen Dingen geworden?
    Das vieles bei Christie´s versteigert worden ist weiss ich ja, aber doch nciht die gesamten Tricorder/Phaser.... Bestände der Studios oder?

    Würde mich mal interessieren
    Danke

    P.s. warum kann ich keinen Thread im Vorstell-Bereich starten?

  • #2
    Bei den Special Features auf den Staffelboxen ist manchmal was drüber dabei, imho haben die 1 oder 2 Hallen bei Paramount voller ST-Requisiten Konsolen usw. sind viele noch da, ob komplette Räume aufgehoben wurden weiß und glaub ich net. Auf jedenfall so mKleinteile wie Phaser, Tricorder, UNiformen usw. ist alles noch vorhanden.

    Kommentar


    • #3
      Ich nehme an, dass man die meisten Großrequisiten (also die Räumlichkeiten) noch hat. Sicherlich in zerlegter Form, aber doch. Kleine Sachen, wie semmelmichi schon sagte, finden ihre Ruhe oft in den Lagerhallen von Paramount, wo sie - säuberlich sortiert und schriftlich erfasst - still darauf hoffen, vielleicht noch einmal Verwendung vor der Kamera zu finden.

      Einzig und allein TOS und TNG haben in der Hinsicht bereits ein tragisches Schicksal durchlebt: Die Sets beider Serien wurden demontiert und geschrottet. Bei TOS, weil man nach der dritten Staffel wusste, dass nichts mehr kam.
      Bei TNG, weil nach "Generations" klar war, dass, wenn die Crew wieder auf die Leinwand zurückkehrt, die Requisiten dementsprechend geändert werden müssen. Da bei TNG praktisch alles, von den Reißverschlüssen bis zur Beleuchtung, für den TV-Schirm optimiert war, wurde alles nach "Generations" beseitigt, damit Platz für Neues war.
      Os homini sublime dedit caelumque tueri
      Iussit et erectos ad sidera tollere voltus

      - Ovid -

      Kommentar


      • #4
        Hi,
        ja stimmt- bei der Special Edition von "Treffen der Generationen" ist dazu ein Beitrag, da spricht Gates Mcfadden über die zerstörten Sets und man sieht die (traurigen ) Bilder der kaputten und z.T. verbrannten Kulissen (Überreste).
        Meint ihr es ist möglich bei Paramount dort anzufragen und evtl. nährere Infos dazu zu bekommen?
        Ansonsten fange als Archivar bei Paramount an

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Scotty1607 Beitrag anzeigen
          Hi,
          ja stimmt- bei der Special Edition von "Treffen der Generationen" ist dazu ein Beitrag, da spricht Gates Mcfadden über die zerstörten Sets und man sieht die (traurigen ) Bilder der kaputten und z.T. verbrannten Kulissen (Überreste).
          Ja, genau daran musste ich auch denken.

          Meint ihr es ist möglich bei Paramount dort anzufragen und evtl. nährere Infos dazu zu bekommen?
          Ansonsten fange als Archivar bei Paramount an
          Ich würde vorher versuchen alle Infos auszugoogeln oder wasauchimmer. Paramount ist keine Organisation, bei der eine eigene Abteilung ihr Möglichstes tut, um Fanfragen zu beantworten...

          PS: Paramount hat schon eine tolle Archivarin: Penny Juday - Memory Alpha, the Star Trek Wiki

          Aber auch sie kann nur archivieren, was vom Managment "verschont" wurde...
          Os homini sublime dedit caelumque tueri
          Iussit et erectos ad sidera tollere voltus

          - Ovid -

          Kommentar


          • #6
            Die Sets von Voyager wurden alle samt komplett zerlegt (womit man schon wärend den Dreharbeiten von Endgame angefangen hat) und in den vorgesehenen Lagerhallen verstaut. Irgendwie logisch, wenn man bedengt, das die Sets wahnsinnig viel Platz benötigen und wegnehmen würden, würde man sie alle stehen lassen. Jede Stage wird für neue Produktionen benötigt...also weg mit den Sets. Die Requisiten wurden alle Archiviert und voriges Jahr wurde dann sogar einiges versteigert, wenn ich mich jetzt nicht irre...
            PS.: Wenn ihr Schreibfehler findet...Danke, könnt sie gerne behalten.
            ___***follow your bliss and never resist a good impulse***___

            Kommentar


            • #7
              Danke Sunnykayla,
              wenigstens exestiert alles noch

              Kommentar


              • #8
                Seit ein paar Wochen wird so gut wie alles (Uniformen, Phaser usw., Konsolen, Masken, Einrichtungsgegenstände) aus ALLEN Serien bei eBay versteigert. Hab mir alles angeschaut (ist interessant!) und manchmal auch mitgeboten. Die Uniformen (auch von Nebendarstellern) sind aber einfach zu teuer.
                Günstig bekommt man z.B. nur Kleider von Neelix.

                Schade, ich hätte gern etwas "Echtes" von TOS oder Voyager...

                Frank

                Kommentar


                • #9
                  Jop, bei ebay wurde letztens die Voyager Krankenstation Konsole versteigert (1.200$ glaube ich).
                  Ich hole mir die tage noch ein eigenes Andenken an ST von ebay^^

                  P.s. es sind viele LCARS Bildchen der Voyager Brücke bei ebay im moment drin Collection of backlit panels from Star Trek: Voyager - (item 230155437399 end time Aug-03-07 18:00:00 PDT)

                  Kommentar


                  • #10
                    Hm, ich hätte gern den Captainsessel Der wäre toll an meinem Schreibtisch!

                    Wo genau gibt es eine Liste mit den Sachen, die versteigert werden? Ich bin Student, ich habs doch dicke
                    Don't you hate it when you look in your closet for clothes and you find Narnia instead??

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Sukie Beitrag anzeigen
                      Ich bin Student, ich habs doch dicke
                      LOL...

                      Also ich hätte gern das Bett und den Brückenstuhl von Chakotay. Dann noch das Bett von Janeway für mein Gästezimmer, ihre schöne große Wanne und ihre Kaffeetasse...
                      PS.: Wenn ihr Schreibfehler findet...Danke, könnt sie gerne behalten.
                      ___***follow your bliss and never resist a good impulse***___

                      Kommentar


                      • #12
                        Da kann man wohl vergebens warten, alles was bei ebay im moment drinne ist, ist glaube ich alles von der damaligen Christies Auktion zum 40ten ST Jubiläum, also der Verkäufer gibt seine ersteigerten Sachen per Internet weiter.

                        Und bei der Auktion hat Paramount nur das schönste an Requisiten etc. weitergegeben, da war kein Bett oder Sofa von Chacotay und Janeway dabei
                        Das lagert nun für Jahrzente in den Archiven der Studios

                        P.s. Chacotays Uniform ist aber im moment bei ebay drinne, ziemlich demoliert...die achten wohl nicht auf alles so sorgfältig.

                        P.s. hier die Liste der Original Props bei ebay: eBay Seller: itsawraphollywood.com: Movie Memorabilia, Television Memorabilia items on eBay.com

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Scotty1607 Beitrag anzeigen
                          (...)
                          P.s. warum kann ich keinen Thread im Vorstell-Bereich starten?

                          Siehe hier: Regeln des Unterforums "User stellen sich vor".

                          (...) # Vorstellungthemen können nur von Benutzern mit mehr als 25 beiträgen erstellt werden. Ein kurzes "Hallo" kann jederzeit im Thema "Allgemeine Userneuvorstellungen" in Picard's Friseursalon abgegeben werden.
                          Inzwischen könntest du, falls du es nicht schon gemacht hast.
                          Jede Zeit hat ihre Aufgabe, und durch die Lösung derselben rückt die Menschheit weiter.


                          - Heinrich Heine -

                          Kommentar


                          • #14
                            Kulissen wurden ja auch gerne wiederverwertet. Die Voyager-Krankenstation war auch die der Enterprise-E bei den ersten 2 Auftritten, der Konferenzraum der D wurde nach Generations nicht vernichtet sondern auch für First Contact benutzt...da kommt es auch schon mal vor dass 25 Jahre alte Gegenstände wieder auftauchen (die Biobetten in Nemesis z.B.)

                            Kommentar


                            • #15
                              Eine ganze Räumlichkeit wurde nach meiner Einschätzung wiederverwendet. Da gab es diese Folge, als der Doc 700 Jahre später "erweckt" wurde und die Voyager Crew als Schlägertruppe hingestellt wurde, weiß den Namen der Folge nicht mehr. Jedenfalls sah das Museeum mit der Treppe genauso aus, wie Ruafos Schönheitsstudion in "Der Aufstand"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X