Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage zur neuen Voyager Complete Edition DVD-Box

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage zur neuen Voyager Complete Edition DVD-Box

    Hallo erstmal,

    hab mal eine Frage zur neuen Voyager DVD-Box, die im August erschienen ist: Hat die Box, die in England erschienen ist, auch eine deutsche Tonspur? In Deutschland ist die Box ja anscheinend nicht mehr zu erhalten, daher dachte ich mir, ich bestelle sie in England ...

    Vielen Dank für eure Hilfe!
    Mikkel.

  • #2
    Ist an den Voyager-Folgen irgendetwas anders als an denen, die man hier in Deutschland erwerben kann?

    Kommentar


    • #3
      Also wenn du diese Box meinst, da bin ich mir nicht sicher, steht auch nichts entsprehcendes da. Und im Vergleich zu den Einzelboxen ist die Box ja um einiges teurer - 198 Pfund zu 10,50 Pfund/Staffelbox.
      Die Einzelboxen hab ich schon lange damals in England bestellt. Dort ist auf jeden Fall die deutsche Tonspur drauf. Und wie oben schon erwähnt, kommst du mit den Einzelstaffeln viel billiger.
      Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

      Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

      Kommentar


      • #4
        Ich habe bereits Voyager komplett auf DVD. Ich frage mich allerdings, ob bei den Boxen die Qualität in irgendeiner Weise nachbearbeitet wurde.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von ChrisArcher Beitrag anzeigen
          Ich habe bereits Voyager komplett auf DVD. Ich frage mich allerdings, ob bei den Boxen die Qualität in irgendeiner Weise nachbearbeitet wurde.
          Also die Qualität wurde sicher nicht überarbeitet. Es ist im Grunde einfach eine Neuauflage der Serie in einer neuen Box. Das Bonusmaterial kann evtl. ein bisschen abweichen, aber sonst dürfte es wohl keinen Unterschied geben.
          Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

          Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Aci Beitrag anzeigen
            Also wenn du diese Box meinst, da bin ich mir nicht sicher, steht auch nichts entsprehcendes da. Und im Vergleich zu den Einzelboxen ist die Box ja um einiges teurer - 198 Pfund zu 10,50 Pfund/Staffelbox.
            Die Einzelboxen hab ich schon lange damals in England bestellt. Dort ist auf jeden Fall die deutsche Tonspur drauf. Und wie oben schon erwähnt, kommst du mit den Einzelstaffeln viel billiger.
            Erstmal danke für die Hilfe, aber ich dachte eher an diese Box: Star Trek Voyager - Complete [DVD]: Amazon.co.uk: Film & TV

            Die gibt es auch in Deutschland, ist nur leider komplett ausverkauft ...

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Mikkel Beitrag anzeigen
              Erstmal danke für die Hilfe, aber ich dachte eher an diese Box: Star Trek Voyager - Complete [DVD]: Amazon.co.uk: Film & TV

              Die gibt es auch in Deutschland, ist nur leider komplett ausverkauft ...
              In England ist die gleiche Box leider auch ausverkauft. Tja, bleibt entweder nur abwarten bzw. doch die Einzelboxen aus England kaufen.
              Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

              Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

              Kommentar


              • #8
                ich glaube ich habe diese hier:

                Star Trek Voyager - Season 1 Slimline Edition DVD: Amazon.co.uk: Star Trek Voyager: Film & TV

                Jedoch habe ich meine nicht einzeln gekauft. Aber bei 7 Staffeln knapp 11 Pfund die Staffel entspricht das auch ungefähr dem Preis den ich in Summe bezahlt habe (149eur). Und bei der hier ist Deutsch als Ton und als Untertitel dabei.

                Kommentar


                • #9
                  Ich hab diese auch. Kann mir jemand mal die komische Nummerierung erklären? Ich schau momentan die fünfte Staffel. 201 "Temporale Paradoxie" (bekanntermaßen die 100. Folge), dann auf der nächsten Disc 202 "Dreißig Tage", 204 "Kontrapunkt"... und weil ich gerade nachgeschaut hab, erste Staffel, erste Disc, 721 "Der Fürsorger", 103 "Die Parallaxe"... hää??
                  Wie weit ist es bis man den Himmel berührt? Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn! You will see those better days!

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Dr. Selar Beitrag anzeigen
                    ich glaube ich habe diese hier:

                    Star Trek Voyager - Season 1 Slimline Edition DVD: Amazon.co.uk: Star Trek Voyager: Film & TV

                    Jedoch habe ich meine nicht einzeln gekauft. Aber bei 7 Staffeln knapp 11 Pfund die Staffel entspricht das auch ungefähr dem Preis den ich in Summe bezahlt habe (149eur). Und bei der hier ist Deutsch als Ton und als Untertitel dabei.
                    Genau diese Box (UK-Import) habe ich auch. Bin ganz zufrieden damit.

                    Zitat von Nerys Beitrag anzeigen
                    Ich hab diese auch. Kann mir jemand mal die komische Nummerierung erklären? Ich schau momentan die fünfte Staffel. 201 "Temporale Paradoxie" (bekanntermaßen die 100. Folge), dann auf der nächsten Disc 202 "Dreißig Tage", 204 "Kontrapunkt"... und weil ich gerade nachgeschaut hab, erste Staffel, erste Disc, 721 "Der Fürsorger", 103 "Die Parallaxe"... hää??
                    Dieses Problem ist bekannt und wurde in einigen Rezensionen bei Amazon ebenfalls thematisiert. Bis dato habe ich aber noch keine wirkliche Erklärung für die fehlerhafte Reihenfolge einiger Episoden finden können.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ah na dann. Wirklich stören tuts ja nicht, ist nur ein bissl seltsam.

                      Ich hab meine Boxen übrigens von ebay. Hätte die mir ja schon längstens angeschafft gehabt, wenn es bei uns nicht nur die Boxen mit je einer halben Staffel gäbe, die für diesen Umstand meiner Meinung nach sehr teuer sind.
                      Wie weit ist es bis man den Himmel berührt? Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn! You will see those better days!

                      Kommentar


                      • #12
                        Die Erklärung für die Nummerierung ist ganz einfach: Es handelt sich um die Produktionsnummern der Folgen, also die Reihenfolge, in der sie gedreht wurden. Diese Reihenfolge ist nicht immer identisch mit der üblichen Ausstrahlungsreihenfolge:

                        Star Trek: Voyager - Memory Alpha, the Star Trek Wiki

                        Bei TNG wurde z.B. der zweite Teil der Doppelfolge "Wiedervereinigung" zuerst gedreht, weil Leonard Nimoy nicht anders verfügbar war. Und in ETP wurde die 2. Folge der 2. Staffel vor der Cliffhanger-Auflösung "Die Schockwelle, Teil 2" gedreht, weil die vielen Außenaufnahmen lediglich Jolene Blalocks Anwesenheit vorausgesetzt haben und die wenigen Rahmenszenen lediglich zwei weitere Mitglieder des Main Cast.

                        Bei VOY bestand übrigens die 1. Staffel aus 20 statt den angegebenen 16 Folgen. Aber der Sender entschied damals, dass sie nur 16 Folgen ausstrahlen und die restlichen 4 Folgen in der 2. Staffeln bringen. Allerdings nicht am Beginn, sondern immer wieder zwischendurch eingestreut. Folge 1x17 wurde zu 2x03, 1x18 zu 2x04, 1x19 zu 2x06 und 1x20 zur ersten Folge der 2. Staffel.

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich kann mir aber nur schwer vorstellen, dass Caretaker erst nach Folgen der fünften Staffel gedreht wurde (Nr 721) ...
                          Wie weit ist es bis man den Himmel berührt? Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn! You will see those better days!

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Nerys Beitrag anzeigen
                            Ich kann mir aber nur schwer vorstellen, dass Caretaker erst nach Folgen der fünften Staffel gedreht wurde (Nr 721) ...
                            Das ist eine eigene Nummer für den Pilotfilm, die nichts mit der regulären Nummerierung zu tun hat. Die Pilotfilme von DS9 und TNG hatten ebenfalls 721 als Produktionsnummer.

                            Da es meistens üblich ist, einen Pilotfilm zu drehen ohne sicher zu wissen, dass eine reguläre Serie folgt, werden diese wohl nach einem anderen Schema bezeichnet. Anderseits hat auch das TNG-Finale mit 747 eine Nummer, die aus der regulären Nummerierung hervorsticht.

                            Aber abgesehen von solchen Ausnahmen, lässt sich aus den Nummer sonst fast immer herauslesen, wann sie in Relation zu anderen Folgen produziert wurden.

                            Kommentar


                            • #15
                              Okay, kenn mich aus, danke!
                              Wie weit ist es bis man den Himmel berührt? Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn! You will see those better days!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X