Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[109/110] "Das ungewisse Dunkel" / "Dark Frontier"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [109/110] "Das ungewisse Dunkel" / "Dark Frontier"

    Star Trek - Voyager

    Folge: 109 / 110
    Sternzeit: 52619.2

    Titel: Das ungewisse Dunkel - Teil 1 & 2
    Original-Titel: Dark Frontier - Part 1 & 2

    Episodenbeschreibung:
    Die Voyager trifft auf ein Borg-Shuttle. Durch einen Zufall schafft man es, es zu zerstören. Janeway entscheidet daraufhin, das Schiff auszuschlachten. Durch ein paar Datenmodule kann man die Kurse von Borg-Schiffen verfolgen. Man spürt eine durch einen Ionensturm schwer beschädigte Borg-Sphäre auf. Janeway will in einer "Operation Fort Knox" dort einbrechen und Transwarpmodule stehlen. Doch das Kollektiv hat wieder Kontakt zu Seven aufgenommen und sie vor eine Wahl gestellt: Sie kehrt wieder ins Kollektiv zurück, oder die Voyager wird assimiliert. Seven überredet Janeway, sie mit auf den Würfel zu nehmen, erzählt ihr jedoch nichts von ihrer Lage. Die Mission läuft schief, Seven wird reassimiliert.

    Seven ist verwundert, wieso man redet und sie nicht einfach assimiliert. Die Queen meint, dass Seven unglaubliche Erfahrungen gemacht haben müsse. Man habe sie damals gehen lassen, sie wurde nicht befreit. Da die Borg schon zweimal bei der Assimilierung der Menschheit versagt haben, wollte man Informationen sammeln, um die Natur des menschlichen Widerstands zu verstehen. Seven wehrt sich, doch die Queen sagt, dass sie die einzige Drohne ist, die jemals wieder das komplette Stadium der Individualität erlangt hat. Auf der Voyager baut man die gestohlene Transwarp-Spule in den Delta Flyer ein, um auf eine Rettungsmission zu gehen.

    Derweil ist Seven unfreiwillig an der Assimilierung eines ganzen Planeten beteiligt. Sie schafft es jedoch, vier der Spezies 10026 auf ein Schiff zu beamen. Komischerweise fragt die Queen sie ständig um Rat, was Seven sehr verwundert.

    Regie: Cliff Bole, Terry Windell
    Drehbuch: Brannon Braga, Joe Menosky

    Gastdarsteller:
    Susanna Thompson as Borg Queen
    Kirk Bailey as Magnus Hansen
    Laura Stepp as Erin Hansen
    Scarlett Pomers as Naomi Wildman
    Katelin Petersen as Annika Hansen
    Eric Cadora as Alien

    DVD: Box 05, Disc 04

    -
    Quelle: StarTrek Infos - Datenbank: v719.10 - 05.01.2005

    ja data, ich kann dich beruhigen, diese folge ging ja noch einigermassen.
    die story war leider wieder an den haaren herbeigezogen (vor allem die idee, dass man die guten alten unbesiegbaren borg nun total zur schnecke macht), aber die war ja bei voyager noch nie ausgeprägt. hervorheben möchte ich hier in dieser folge vor allem die sehr sehr guten sfx, also da hat man wiedereinmal das budget voll ausgeschöpft.

    was ich ausser der story wiedermal schlecht war, war janeways verhalten:
    borg: wir sind die borg, senken sie ihre schilde...blablabla...
    janeway: blablabla...wir können es mit ihrer feuerkraft aufnehmen...blablabla...

    ja wie finde ich denn das? seit wann kann es ein föderationsschiff mit der feuerkraft der überlegenen borg aufnehmen? wieso macht paramount die borg immer schwächer? ich will die unbesiegbaren borg wieder!

    noch größerer fehler:
    die borg passen sich den phasern an. was hätte die tng crew gemacht:
    phaser ummodulieren und weiterschiessen!

    ausserdem haben wir in der ersten borg folge (q pit) gesehen, dass photonentorpedos keine auswirkung auf die borg haben!!!

    aber ich bin gnädig, denn die folge wurde wenigstens spannend umgesetzt.

    ich gebe ihr ne 3

    ------------------
    "Die Dinge, die du besitzt, besitzen am Ende dich. Erst wenn du alles verloren hast, hast du die Freiheit, alles zu tun, was du willst. Selbstverbesserung ist Masturbation. Vielleicht ist Selbstzerstörung die Antwort." -Fight Club
    2
    ****** eine der besten Star Trek-Folgen aller Zeiten!
    13.33%
    10
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was Star Trek ausmacht!
    29.33%
    22
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    36.00%
    27
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    10.67%
    8
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    2.67%
    2
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut Star-Trek unwürdig!
    8.00%
    6
    Zuletzt geändert von STI; 09.01.2005, 18:25.
    "Sieh es doch einfach als einen Wechsel im Management"
    -Satan, End Of Days
    Blade Intelligence Force Inc.

  • #2
    Also ich bin überhaupt nicht deiner Meinung!
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">quote:</font><HR>borg: wir sind die borg, senken sie ihre schilde...blablabla...
    janeway: blablabla...wir können es mit ihrer feuerkraft aufnehmen...blablabla...
    ja wie finde ich denn das? seit wann kann es ein föderationsschiff mit der feuerkraft der überlegenen borg aufnehmen? wieso macht paramount die borg immer schwächer? ich will die unbesiegbaren borg wieder!


    <HR></BLOCKQUOTE>
    Das Schiff das die Voyager angegriffen hat war ein kleines GAGA Schiff, das war genausostark wie die Voyager!


    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">quote:</font><HR>ausserdem haben wir in der ersten borg folge (q pit) gesehen, dass photonentorpedos keine auswirkung auf die borg haben!!!<HR></BLOCKQUOTE>
    Da hat die enterprise aber die Torpedos auf das Schiff geschossen! Das Schiff hat Schilde! Wenn ein Torpedo genau neben irgendeiner Plasmaleitung oder so explodiert dann wird mal was kaputt.

    Aber ich fidne es auch Schei**e dass die Borg solche Loser geworden sind! Die kleine Voyager die so stark ist wie die Captains Yacht der Enterprise E, gewinnt immer wieder gegen die Borg!


    Kommentar


    • #3
      Ich muß tatsächlich einmal mit Decon übereinstimmen - nur im Gegensatz zu ihm war ich nich angenehm überrascht von der Folge, sondern eher unangenehm. Aus der Sache (und v.a. dem Budget...) hätte man zweifellos mehr machen können...
      In fast allen Punkten stimme ich Decon´s Argumentation voll und ganz zu - ich würde der Folge vielleicht gerade noch eine 2- geben, aber nur, wenn ich sie ohne Zusammenhang zu den bisherigen Borggeschichten sehe - d.h. aus der Sicht eines zufällig guckenden "Zappers", der sonst nix mit Star Trek am Hut hat...

      Wie gesagt, die Doppelfolge ist nicht schlecht, bleibt aber leider hinter den Erwartungen zurück...

      ------------------
      Star Trek - Inside
      http://www.st-inside.de
      "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

      "Das X markiert den Punkt...!"

      Kommentar


      • #4
        <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">quote:</font><HR>Originally posted by CME:
        Das Schiff das die Voyager angegriffen hat war ein kleines GAGA Schiff, das war genausostark wie die Voyager!
        <HR></BLOCKQUOTE>

        wir reden doch über die selbe folge, oder? also wenn ich mir die beiden schiffe so ansehe, dann ist das borgschiff eindeutig größer als die voyager! ausserdem bin ich der meinung, dass selbst ein borg shuttle die voyager vernichten könnte (zumindest wenn man die original borg aus tng nehmen würde), denn wir wissen ja - um jahrhunderte überlegene technologie!

        <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">quote:</font><HR>Originally posted by CME:
        Da hat die enterprise aber die Torpedos auf das Schiff geschossen! Das Schiff hat Schilde! Wenn ein Torpedo genau neben irgendeiner Plasmaleitung oder so explodiert dann wird mal was kaputt.
        <HR></BLOCKQUOTE>

        hmmmh. da kann man drüber streiten.

        nicht zu vergessen bleibt ein fehler, der mir gerade erst eingefallen ist:

        die borgdrohne musste erst auf ein display schauen, um die voyager zu identifizieren. ein armutszeugnis für das achso überlegene hive bewusstsein!!!

        ------------------
        "Die Dinge, die du besitzt, besitzen am Ende dich. Erst wenn du alles verloren hast, hast du die Freiheit, alles zu tun, was du willst. Selbstverbesserung ist Masturbation. Vielleicht ist Selbstzerstörung die Antwort." -Fight Club

        [This message has been edited by Decon Frost (edited 09-07-2000).]
        "Sieh es doch einfach als einen Wechsel im Management"
        -Satan, End Of Days
        Blade Intelligence Force Inc.

        Kommentar


        • #5
          Jaja die armen Borg. Ist schon traurig wie Voyager es schafft gut ausgeklügelte Rassen zu versauen. Die Borg sind bald durch Seven unsere Freunde. Es gab in Scorpion eine ALlIANZ ! Chacotay war im Kollektiv und war ganz begeistert ! In einer neueren Folge (Name fällt mir nicht ein) wird ein ganz anderes Verhalten der vom Kollektiv getrennten Borg gezeigt als damals bei Huge. Ich habe vielleicht zum glück noch nicht "Unimatrix Zero" gesehen aber was ich gelesen habe... Es geht bergab mit den Borg. Dieser Trend setzt sich aber auch bei anderen Rassen fort.
          Spezies 8472 ein guter Anfang, dann kam die Folge mit Starfleet-Academy.
          Die Klingonen. Barge of dead war doch furchtbar oder ?
          Achja Q. Muss ich dazu überhaupt noch was schreiben ?
          Wer immer mit dem Strom schwimmt, der landet irgendwann im Meer.

          Kommentar


          • #6
            hehe, will mal wieder nen uralt-Thread herauskramen!

            Wie fandet ihr denn diesen Zweiteiler so?
            Also ich fande die tory gar nicht mal so schlecht, auch wenn die Borg wiedermal runtergemacht wurden!
            Der Prolog mit dem explodierendem Schiff war SFX-mäßig absolut genial, und auch die restlichen Effekte waren sehr gut!

            Die Story selber war zwar nicht der absolute Bringer, aber unterhalten hats mich trotzdem....ich würds auf eine Stufe mit "Unimatrix Zero" stellen, das auch seine Stärken hat, aber ebenfalls über 4von6 Sternen nicht hinauskommen würde!

            BTW.:
            Als ich die Folge das erste mal sah, hab ich mich im I-Net nie über neue Folgen oder so informiert, und als Seven sagte, sie verlasse die Voyager, war ich richtig gespannt, denn so abwägig war das garnicht mal! Jedenfalls mal für nicht-ST-Profis ein absolut spannender Cliffhanger!

            Kommentar


            • #7
              Ich kann mich ehrlich gesagt nicht so schrecklich über die Schwächung der Borg aufregen.

              Das hat doch mit dem Data/Lore-Zweiteiler schon angefangen.

              Den Zweiteiler hier fand ich sehr schön, besonders die Rettung.

              Ausserdem habe ich es so verstanden, dass die Borg die Voyager nicht vernichten wollten.
              Die Rettung Sevens ist nicht unwahrscheinlicher, als dass Data in Star Trek 8 in den Warpkern schlug.
              Insofern sehe ich die Schwächung der Borg nicht als ein Voyager Phänomen an. Es begann schon in TNG. Nach Best of Both Worlds haben die Borg mehr und mehr an Kraft verloren. In Star Trek 8 fiel es halt aufgrund der Optik nicht auf, aber schon die Schaffung der Borgqueen war hinrissig und hat das ursprüngliche Borgkonzept zerstört.

              Das Ganze hat ja auch Gutes, die Queen ist ja ganz lustig.

              Die Schwächung der Borg ist sogar irgendwie logisch, denn wenn sie tatsächlich schon so lange gegeben hätte, wie in Q pit behauptet, hätten sie die Erde oder Vulkan etc. wohl schon lang erobert.

              In Erwartung der Schimpfe für mein freches Post
              endar
              Republicans hate ducklings!

              Kommentar


              • #8
                hmmm
                ich finde diesen (aus irgendeinem Grund) ziemlich persönlichen Rachefeldzug gegen die Borg von Janeway net so toll.
                Ich errinere mich noch gut an die Folge, wo die ersten Borg-Kuben auf den Langstreckensensoren auftauchten.
                Chacotay sagte, daß es eine vernünftige Alternative wäre im Delta-Quadranten zu bleiben.
                Aber jetzt....
                Ich habe Unimatrix Zero 1 + 2 schon gesehen und ich muss sagen das die Entwicklung, die da von Janeway PERSÖNLICH in die Wege geleitet wurde nicht sehr toll ist
                es nimmt den Borg einiges.
                Vielleicht ist es ganz gut, daß Serie V sich mit Romulanern und Klingonen beschägtigen könnte.... da kann man wenigstens nicht von irgendwelchen Veränderungen enttäuscht werden.

                Bisher passierte folgendes:
                Am Anfang wurde das Universum erschaffen.
                Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.
                Douglas Adams: Das Restaurant am Ende des Universums

                Kommentar


                • #9
                  Kennt ihr das? (aus aktuellem Anlass :-) )

                  ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

                  Janeway enters the Bridge and says, "Good news everybody! I've heard back from Brannon Braga. He's given us the go-ahead to ruin the Borg"

                  The crew shouts, "Yay! So what are we going to do?"

                  Janeway replies, "We are going to steal some technology from the Borg. Something that Jean-Luc Picard was far too scared to attempt. He was always such a little sissy boy. Always whining, "Waaaaa. Rene will never get to listen to music or fall in love. Waaaaa. I'm going to tell Starfleet on you, Admiral Doherty". Not that I have anything against Captain Picard..."

                  Tuvok observes, "Indeed"

                  Janeway says, "Mr. Paris, find us the closest Borg ship. I feel lucky today"

                  Meanwhile...On the closest Borg ship...

                  The voice of the Borg Queen comes over the loudspeakers, "Federation technology detected in Spatial Grid 4729314181, which is right next door to Spatial Grid 4729314180. Alter course to intercept"

                  The collective responds, "Cinderella, Cinderella. All we hear is Cinderella"

                  On Voyager, Janeway says, "Tuvok...Lock a full spread of torpedoes onto the Borg Ship"

                  Tuvok asks, "Okay. Well what exactly is a full spread? Sounds like it would have something to do with gambling"

                  Janeway pulls out her English/Technobabble dictionary and says, "Aha! Here we go. A full spread...Five torpedoes"

                  Tuvok fires the torpedoes and then says, "The Borg's shields are down to 14%"

                  Janeway says, "Cool! I like these Borg much better! The old Borg would just re-modulate their shields or something"

                  Chakotay turns to Mr. Kim and says, "Okay. Now beam 1/5 of a full spread of photon torpedoes onto the Borg ship"

                  Mr. Kim pulls out his calculator. Five minutes later he says, "Acknowledged. Beaming one torpedo aboard"

                  On the Borg ship, The Borg Queen's voice is heard again, "A Federation photon torpedo has been beamed aboard your ship. De-activate the warhead"

                  The collective suggests, "Why don't we just beam the torpedo into space?"

                  The Queen replies, "Hey! Who's the queen here?"

                  The collective answers, "Well, I've heard rumors about Drone 8 of 10, secondary adjunct of Unimatrix 121. Big fan of Joan Crawford"

                  The Queen says, "Hey! The Collective does not discriminate on the basis of age, sex, religion, marital status, or sexual orientation"

                  The moral argument is interrupted when the photon torpedo detonates, destroying the Borg ship.

                  Back on Voyager...

                  Chakotay says, "I thought we were just trying to disable it"

                  Janeway says, "Do you see how many pieces that ship is in? Looks pretty disabled to me!"

                  Hours later...In the seldom used Borg Wreckage Examination Bay...

                  Janeway enters and says, "Damn...It looks like a garage sale in here"

                  The Doctor says, "Look what I found...Eureka!"

                  Janeway says, "What did you find?"

                  The Doctor replies, "You hard of hearing? I just told you! A vaccuum cleaner" (ba dum bum)

                  Janeway picks up a funny looking thing and says, "I wonder what this is?"

                  Mr. Kim comes over and says, "Don't touch that, Captain! I don't know what it is...But a few minutes ago it was vibrating on the floor!"

                  Seven of Nine says, "Bad news. Almost all the technology has been destroyed and can not be salvaged"

                  Chakotay says, "Well at least the Doctor found a new toy"

                  Janeway picks up the vibrating device and smiles and says, "Looks like I found one, too!"

                  Chakotay looks at her and says, "You're sick!"

                  The crew continues examining the wreckage. Chakotay walks over to Janeway and says, "I think you're about to drop one of your bombshells"

                  Janeway asks, "What makes you think that?"

                  Chakotay says, "The way you fiddle with your combadge...You do it everytime. Of course nobody else in the universe has ever seen you do it. But you do it everytime"

                  Hours later...In the Voyager briefing room...

                  Janeway says, "We have detected a damage Borg sphere nearby. In two words: Fort Knox"

                  The crew looks confused. Janeway says, "Tom, translate"

                  Mr. Paris translates, "Fort Knox. The biggest repository of gold in Earth's history. Over Nine trillion dollars worth. But then the 22nd Century came, and..."

                  Torres interrupts, "Why don't you just save it for Final Jeopardy!"

                  Tom cries.

                  Janeway continues, "We are going to board the sphere and steal a Transwarp Coil. That might come in handy"

                  Torres says, "If we could get a Transwarp Coil, we could shave about 20 years off this trip!"

                  Chakotay says, "Hey! Maybe we should steal three Transwarp Coils...Then we will have the ability to reach Earth!"

                  Janeway says, "Baby steps, Chakotay. We still have two more seasons left. Okay everybody, get to your stations and prepare to attack"

                  The crew leaves. Janeway asks Seven to stay so they can speak alone.

                  Seven looks at Janeway and says, "You're about to ask me to do something I won't like"

                  Janeway says, "What makes you think that?"

                  Seven replies, "The way you pick your nose...You do it everytime"

                  Janeway says, "I think your parents could help us with our attack. They spent three years studying the Borg. We should examine their journals that have been collecting dust in the cargo bay for the past two years"

                  Seven says, "Wait a minute...Where did these never-before-mentioned journals comes from? And why has it taken us two years to look at them?"

                  Janeway says, "That's not important now. You will read the journals and see if they can provide us with some help"

                  Seven goes down to the Shuttle Bay and begins reading the materials:

                  "USS Raven log: Stardate: When Seven was a little girl. The Federation has given us permission to move to the Delta Quadrant. You see, we are a pioneer family. We are going to find a new home for us in the Delta Quadrant. We're going to raise rabbits and grow corn and wear overalls. We are very excited!"

                  Magnus Hansen turns to his wife and says, "Okay, Mrs. Hansen. Do you see any suitable planets to build a log cabin"

                  Mrs. Hansens says, "Why are you calling me Mrs. Hansen...You're my husband"

                  Magnus replies, "Sorry, dear. I just can't remember if your first name was ever established or not"

                  Mrs. Hansen says, "Well if it was...It wasn't a name like Magnus. Sounds like a sedimentary rock"

                  Little Annika Hansen arrives and says, "I can't sleep"

                  Magnus says, "Why can't Annika sleep? The greatest mystery of all"

                  Mrs. Hansen replies, "I have a theory. Her noisy parents have been keeping her awake"

                  Magnus says, "Sounds plausible. Or maybe we shouldn't have given her all that Speed"

                  Suddenly, the alarms start blaring like crazy. Mrs. Hansen says, "There is a Borg ship coming right for us!"

                  Magnus says, "Annika, go to bed!"

                  Annika whines, "But I can't sleep!!"

                  Magnus pulls out a frying pan and hits Annika over the head with it. Magnus asks, "How about now?" And Annika falls to the floor unconscious.

                  Mrs. Hansen is panicking, "We will never be able to set up a homestead in the Delta Quadrant with these pesky Borg around"

                  Magnus says, "Never fear! I've got an even better idea. We will set up a homestead inside the Borg ship!"

                  Mrs. Hansen says, "That's crazy! They will detect us immediately"

                  Magnus says, "No they won't! You forget I have this" With that, Magnus pulls out a book titled: "101 Ways to Fool The Borg...Even though the Federation won't hear of them until TNG's third season"

                  Seven finishes reading the journal entry and reports to Janeway. She says, "Okay, I have found all of my father's plans to infiltrate a Borg ship"

                  Janeway's voice booms, "Excellent work! The Borg won't know what hit them!"

                  Seven says, "Uh, Janeway. You do realize that my parents were assimilated by the Borg. Their tactics are useless because the Borg know all about them!"

                  Janeway says, "I'm hoping the Borg had a drinking binge the night they heard of the tactics...And forgot all about them"

                  A few hours later...

                  Voyager approaches the Borg sphere. Tuvok asks, "Captain. Perhaps we should run some simulations to see if this plan will work"

                  Janeway replies, "Oh Tuvok. That's a bunch of hooey. The only purpose simulations would serve is to waste screen time. Now lets go get that warp coil!"

                  Kim, Tuvok, Seven and Janeway board the Borg sphere. When they arrive, they activate the devices which will render them invisible to Borg sensors. Tuvok says, "Good! The Borg won't detect us!"

                  Kim says, "What about the ones that are walking right past us? They can see us just fine!"

                  Janeway is stern, "Mr. Kim...If you don't quit questioning my orders, I'll make sure that you never direct an episode of Voyager!"

                  Kim growls, "You racist!"

                  The group splits up into two teams. Janeway and Seven go looking for the coil, Tuvok and Kim are in charge of disabling the shields.

                  Tuvok and Kim approach the shield generator. Tuvok says, "Okay. Put the spatial charges
                  there...there...and there"

                  Kim whines, "Is that you're only purpose for this mission? To point at things and say
                  "There...there...There"?"

                  The shields are de-activated and Janeway hails Voyager, "Okay, Chakotay beam the coil aboard"

                  The coil is beamed away and Chakotay says, "Target obtained. Do you want us to beam you back right now?"

                  Janeway says, "No! Not yet! We haven't run into trouble yet. Seven...Lets go find some!"

                  Janeway and Seven run into Kim and Tuvok, who are being held at gunpoint by two Borg drones.

                  Janeway says, "My God...They can see us!"

                  Kim gloats, "I hate to say I told you so. But I did, I told you so!"

                  Janeway shoots the two Borg and says, "Okay everybody lets get out of here!"

                  Seven of Nine pauses. Janeway says, "Seven! Keep moving!"

                  Seven says, "No. I have decided to re-join the collective"

                  Janeway shouts, "I'm not leaving here without you!"

                  Seven says, "Go! Now!"

                  Janeway says, "Okay...Later"

                  With that, Janeway, Tuvok and Kim beam back to Voyager. And the Borg sphere escapes!

                  The Borg sphere arrives at the Borg's Uni-Complex (insert fancy special effects here). She is brought to the Borg Queen who says, "Welcome home, Seven of Nine"

                  Seven says, "What? No party? No balloons? No cake?"

                  Meanwhile...Back on Voyager...

                  Naomi Wildman comes to visit Janeway. She says, "Captain. I have a plan to rescue Seven of Nine"

                  Janeway says, "Awwww...How precious"

                  Naomi continues, "If we tune our deflector array to emit polaric anti-metreon particles, we may be able to find her"

                  Janeway says, "Ugh. And you wonder why the fans hate you"

                  A short time later...Janeway returns to the Bridge.

                  Chakotay says, "You are about to ask us to go on a dangerous rescue mission"

                  Janeway says, "What gives you that idea?"

                  Chakotay replies, "The way you fondle yourself...You do it everytime"

                  Janeway says, "Well you're right, we are going to find Seven of Nine. We are going straight to the Borg Uni-Complex"

                  Chakotay is shocked, "Are you crazy? Voyager against millions and millions of Borg troops! We can't possible survive"

                  Janeway says, "You forget, these are the new and improved Dumbass Borg"

                  Chakotay says, "Aha!"

                  Meanwhile...in the Borg Uni-Complex...

                  The Queen says, "Seven. I have a job for you. I want you to help us assimilate Species 10047"

                  Seven says, "Wow! You finally passed the 10000 mark!"

                  The Queen replies, "Yep, about two months ago. You should have seen the killer party we had. We assimilated a brewery for the occassion"

                  Seven says, "Impressive"

                  The Queen then says, "You know what. Instead, I think you should help us assimilate another
                  species...Humanity!"

                  With that, The Queen activates a hologram of a human man standing in his underwear. Seven says, "I think he's going to catch a cold"

                  The Queen says, "Nevermind that. Our previous attempts to assimilate Earth were failures. So we've decided to take the sneaky approach. We are going to unleash a virus that will slowly assimilate humanity over a period of 100 years"

                  Seven says, "Why don't you simply send 15 Borg ships to go do the job"

                  The Queen says, "We simply can't afford that! We haven't shown a profit in months. I've had to lay off thousands of drones"

                  Seven suggests, "Why not simply assimilate a Savings and Loan?"

                  The Queen replies, "Brilliant!!"

                  Meanwhile...On the Delta Flyer...

                  Janeway, Paris, Tuvok and The Doctor are on their way to find Seven of Nine. Janeway begins reading the final entry of the Hansen diary:

                  USS Raven's Log: Big trouble. Maybe messing with the Borg wasn't a good idea. They've been attacking us for weeks. I'm trying to find a nearby planet were we can set down. I'm hoping that if we hurry up and set up a homestead, the Borg wouldn't want to assimilate us. I mean, what good would a plow and some livestock be to the Borg?

                  I am dreading the idea of being assimilated by the Borg. If my thoughts become integrated with my wife's thoughts, she's going to find out about the affair with the babysitter. She won't be pleased"

                  Janeway finishes the diary and says, "What a sad, sad story"

                  The Doctor says, "I know...They didn't stand a chance against the Borg"

                  Janeway says, "Not that. We never found out why Annika couldn't sleep..."

                  Just then, Tom interrupts and says, "Here we go, everybody. We are approaching Borg space"

                  Janeway says, "Activate the technobabble...Make us invisible!"

                  In the Queen's Royal throne room...

                  The Borg Queen says, "Its Voyager! But they've disappeared from our sensors. We can't find them!"

                  Seven thinks to herself, "You idiot. Just look at the window"

                  Just then, Janeway beams into the Queen's room and says, "Hold it right there, Queenie"

                  The Queen says, "You're going to shoot me, aren't you?"

                  Janeway asks, "What makes you think that?"

                  The Queen replies, "The way you scratch your butt with your phaser compression rifle...You do it everytime"

                  The Queen quickly activates the shields. Janeway and Seven can not beam back to the Delta Flyer.

                  Janeway says, "Okay Queenie, you asked for it. I'm going to instruct my officers to destroy this complex"

                  The Queen defies her, "You're bluffing!"

                  Janeway says, "Oh really?" She clicks her combadge and says, "Okay, Tom. Prepare to fire a full spread of photon torpedoes"

                  Tom says, "Just to make sure...That's still five torpedoes, right?"

                  Janeway says, "Yes! Now fire at my command!!"

                  Tom says, "Maybe you should make out a will first, leaving me all your belongings"

                  Seven interrupts, "Captain! Destroy the big ceiling fan above the Queen's head. It will disrupt her interface!"

                  Janeway fires. Seven sticks her tongue out at the Queen. Tom beams them both back to the Delta Flyer and they make their getaway.

                  "Captain's Log: Supplimental. We used the Borg transwarp coil as much as we could before it gave out on us. We have travelled over 20000 light years. By my estimates, we are now 15 years closer to Earth. Wait, that doesn't make a whole hell of a lot of sense. When we started this journey, we were 75000 light years from Earth and it was going to take us 75 years to get home. I need to sign up for some sort of remedial Math class..."

                  As Janeway finishes her log entry, Mr. Tuvok says, "Captain, The Borg Queen is sending us a message"

                  Tuvok puts it on screen. The Borg Queen appears and says, "We'll see you soon, Harry"

                  Harry panics, "What the hell does she mean by that???"

                  Janeway says, "Don't worry, Harry. She says that all the time...Yet nothing ever comes of it..."
                  Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
                  Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

                  Kommentar


                  • #10
                    Wow was für ein langes Posting und ein lustiges noch dazu
                    Ein Kommentar zu der Schwächung der Borg. Diese ist nicht nur notwendig gewesen (mit zwei Kuben hätten die doch die Föderation erobert, ganz schlecht für die Storyline ) es ist auch logisch, da die Leute auf der Voyager (vor allem durch die Reassimilation von Annika) einfach viel mehr über die Borg wissen als die TNG Leute. Ein bekannter Feind ist nur halb so gefährlich wie ein unbekannter.
                    LANG LEBE DER ARCHON

                    Kommentar


                    • #11
                      Die Doppelfolge war ja ziemllich actionreich. Aber stellenweise sind doch recht langatmige Szenen dabei, die die Folge im Gesamteindruck etwas schwächen. Trotzdem ist sie 5 Sterne wert. Insbesondere der Dreikampf (Seven, Borg-Queen, Janeway) fand ich höchst interessant.
                      Die einzige Frage die jetzt noch bleibt: Ist Naomi hier schon Assistent des Captains gewesen?
                      Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                      Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                      Kommentar


                      • #12


                        Seven, die bereit ist für das Wohl der Crew wieder in das Kollektiv zu gehen,
                        Janeway, die gegen die Borg Queen antritt,

                        unerwartete Wendungen

                        eine gute Doppelfolge,
                        manchmal werden einzelne Teile jedoch sehr genau und detailiert dargestellt,

                        t´bel

                        Kommentar


                        • #13
                          Eine Folge die zeigt welch starke Person Seven ist. Sie ist bereit sich ihrer größten Angst zu stellen um die Voyager zu retten. Sehr ehrenhaft und bewundernswert. Insgesamt eine recht spannende und unterhaltsame Doppelfolge.
                          4,5 Sterne
                          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                          Kommentar


                          • #14
                            Jaja, das war wiedermal ne richtige Folge für unseren Nicolas

                            Ich hab mir etwas bei dem englischen Dialog durchgelesen, aber leider nicht alles ganz verstanden, weil ich natürlich noch nicht perfekt Englisch können werde.. Kann mir vielleicht wer den Absatz, wo Janeway über Doherty und Picard was sagt, ungefähr ins deustche übersetzen? Wäre ganz nett

                            Desweiteren zur Folge: Ich habe die heute gesehen und war zugegebenermaßen etwas enttäuscht.. Ich dachte: Cool wieder ein toller Borgfilm, wie Skorpion.. Aber da habe ich mich wohl getäuscht, denn hier war Skorpion wirklich um einiges besser..
                            Die Folge war zwar voller Specialeffects und auch etwas Action.. Aber leider keine richtige Spannung und die Handlung war auch nicht sehr originell..

                            Aber jetzt mal abgesehen, dass anderen Doppelfolgen besser waren, gebe ich hier 5 Sterne
                            Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich finde die Folge eher durchschnittlich...

                              Eigentlich ist es immer dasselbe: Mama Janeway tut alles für ihr Baby Seven... *nerv*

                              Aber wer's mag...
                              "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                              „And so the lion fell in love with the lamb“

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X