Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[154] "Nightingale"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [154] "Nightingale"

    Star Trek - Voyager

    Folge: 154
    Sternzeit: 54274.7

    Titel: Nightingale
    Original-Titel: Nightingale

    Episodenbeschreibung:
    Die U.S.S. Voyager landet auf der Oberfläche eines Planeten, um dringende Reparaturen durchzuführen. Während dies geschieht, versuchen mehrere Außenteams, benötigte Rohstoffe zu beschaffen. Auf der Suche nach Dilithium stoßen Fähnrich Kim, Neelix und Seven of Nine auf zwei sich bekriegende Alien-Rassen und helfen einem medizinischen Versorgungsschiff der Krayon, den Waffen des Gegners zu entkommen.

    Da es auf dem Schiff dennoch viele Verletzte und Tote, darunter auch der Captain des Frachters, gab, bittet die Besatzung den jungen Fähnrich Kim, das Kommando zu übernehmen und ihr Schiff sicher nach Hause zu bringen. Nach anfänglichem Widerstreben nimmt Harry Kim schließlich diese Aufgabe an und sieht darin zugleich die Chance, sein erstes "richtiges" Kommando zu übernehmen. Doch erweist sich dieses Unterfangen schon bald als wesentlich schwieriger als zunächst angenommen…

    Regie: LeVar Burton
    Drehbuch: Robert Lederman, Dave Long

    Gastdarsteller:
    Ron Glass as Loken
    Manu Intiraymi as Icheb
    Beverly Leech as Dayla
    Paul F. O'Brien as Geral
    Scott Miles as Terek
    Alan Brooks as Annari Commander
    Bob Rudd as Brell

    DVD: Box 07, Disc 02

    -
    Quelle: StarTrek Infos - Datenbank: v719.10 - 05.01.2005

    -
    Ich fand die Folge echt nicht übel, endlich hat man mal gesehen, dass auch den Autoren aufgefallen ist, dass der arme Harry nicht allzu viel zu tun hat!

    Echt, sehr kurzweilig, aber "gut verdaulich" die Episode!

    4 von 6, würd ich nach dem ersten Schauen mal sagen!
    2
    ****** eine der besten Star Trek-Folgen aller Zeiten!
    6.98%
    3
    ***** sehr gute Folge - hat alles was Star Trek ausmacht!
    6.98%
    3
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    32.56%
    14
    *** vollkommen durschnittliche Folge!
    37.21%
    16
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    16.28%
    7
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut Star Trek-unwürdig!
    0.00%
    0
    Zuletzt geändert von STI; 09.01.2005, 23:00.

  • #2
    Ich finde die Idee, Harry wieder mal als Kommandanten zu nehmen, echt cool! Der macht es immer so gut!
    Ein Wunder, dass er keine Frau mitgenommen hat!!

    Viele Grüsse von einem sich nicht mehr erholen könnenden

    Kommentar


    • #3
      Es gibt da so Dinger, die nennt man SPOILER, die sollte man vor und nach jeder noch nicht im Free-TV-ausgestrahlten Information setzen, da sonst einigen Leuten der Spass und die Spannung an einer neuen Folge weggenommen wird!
      Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
      Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

      Kommentar


      • #4

        Originalnachricht erstellt von Capt. Bluefox
        Ein Wunder, dass er keine Frau mitgenommen hat!!
        Hatte er doch...Seven war dabei

        Mir gefiel die Folge auch gut. Habe mich besonders über Ichebs Verhalten gegenüber B'Elanna amüsiert. der junge Spund glaubte doch tatsächlich, dass B'Elanna an ihm interessiert sei...zu komisch..

        Was Harry angeht...nun ja ich hatte das Gefühl er sei mit diesem Posten ein wenig überfordert gewesen. Gut fand ich wie er Janeway überzeugte und sagte: Im Alphaquadranten wäre ich schon Lieutenant Commander! Der Ausdruck in den Augen Janeways war köstlich!

        Zuletzt geändert von endar; 27.06.2001, 20:08.
        Die Liebe ist wie eine chemische Reaktion und es macht immer wieder Spaß nach der Formel zu suchen!... Hildegard Knef

        Kommentar


        • #5
          Nur mal so

          Also ich habe die Folge noch nicht gesehen, entwederhabe ich sie verpasst oder die war da wo ich in der Arbeitwar und mein Video gestreikt hat. Aber was ich bis jetzt gelesen habe muss es ja eine gut Folge gewesen sein.
          Never Say Never

          Kommentar


          • #6
            Die Folge war durchaus gelungen. Insbesondere zu sehen wie Harry mit einem Kommando ferig wird war interessant. Der gute war mit seiner plötzlichen Macht schlichtweg überfordert und wieder mal bedurfte es Seven of Nine um den Tag zu retten !
            Aber immerhin hat Harry am Ende eingesehen, dass er noch nicht bereit dafür ist Captain zu sein.
            Was mich auch verwunderte war das unverantwortliche Verhalten Janeway's die dem völlig unerfahrenen Harry das Leben der Crew der Nightingale in die Hände legte.
            4 von 6 Sternen.
            “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
            They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
            Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

            Kommentar


            • #7
              Ssoo, Kinder, jetzt bin ich hier Moderator - jetzt herrscht hier ein frischer Wind!!!
              Nicht mehr so lasch wie bei Howami und Data. Bei mir herrscht Zucht und Ordnung -
              in die Überschrift kommt ein Spoiler, die Folge hat eine Nummer, die wird in eckige Klammern gesetzt.
              Wenn das noch einmal geschieht, schreibe ich diesen Text nocheinmal etc.

              nee, das mit den Spolilern ist doch nicht so schwer...


              zu Folge: och joh, das war die schwächste der siebten Staffel bisher. Schön, dass Kim auch mal Cpt. sein durfte. Was ich gut fand, war, dass beide Seiten des Konfliktes "gute", bzw. nichtklischeeentsprechend böse waren.
              Ich hatte ja erwartet, dass sich die einen oder anderen noch als Mafiosis outen...

              endar
              Republicans hate ducklings!

              Kommentar


              • #8
                @ Endar

                Sei mir gegrüsst Bruder,

                bitte entschuldiege mein Fehlverhalten. Es tut mir 1000x Leid .
                Ne jetzt mal im Ernst ist ok und soll nicht mehr inerhalb den nächsten 5 Min vorkommen ok.

                Lebe Lang und Zufrieden
                Never Say Never

                Kommentar


                • #9
                  Es geht ja nur um die Überschrift - wenn in der Überschrift spoiler drinsteht, braucht der hier nicht mehr drinstehen!
                  Außerdem hast du ja gar nix zur Folge geschrieben und der "Tadel" war eh nur ein Scherzchen (ein ganz winziges)

                  endar
                  Republicans hate ducklings!

                  Kommentar


                  • #10
                    Originalnachricht erstellt von endar
                    Es geht ja nur um die Überschrift - wenn in der Überschrift spoiler drinsteht, braucht der hier nicht mehr drinstehen!
                    Außerdem hast du ja gar nix zur Folge geschrieben und der "Tadel" war eh nur ein Scherzchen (ein ganz winziges)

                    endar
                    Hi Endar,
                    ich weis das das ein scherz gewesen sein soll, bin ja selber ein mensch des Sakasmus und da ist da ja nur eine leicht form davon.

                    Never Say Never

                    Kommentar


                    • #11
                      Originalnachricht erstellt von endar
                      Ssoo, Kinder, jetzt bin ich hier Moderator - jetzt herrscht hier ein frischer Wind!!!
                      Nicht mehr so lasch wie bei Howami und Data. Bei mir herrscht Zucht und Ordnung -
                      in die Überschrift kommt ein Spoiler, die Folge hat eine Nummer, die wird in eckige Klammern gesetzt.
                      Ich bekenne mich in allen Anklagepunkten für schuldig!

                      Ich bin ja selber immer einer, der sich über fehlende Spoiler-Balken aufregen kann, und deswegen bin ich jetzt selber geschockt dass mir das in so extremer Form passiert ist... (endlich mal wieder ein sinnvoller Einsatz dieses Smileys)

                      Kommentar


                      • #12


                        Ich kann mir keinen sinnvolleren Einsatz dieses Smilies als im Namen Naomi Wildman vorstellen.

                        endar
                        Republicans hate ducklings!

                        Kommentar


                        • #13
                          Mich hat die Folge vollkommen überzeugt. Sie war recht spannend, die Effekte ordendlich und Harry in Aktion zu sehen fand ich sehr gut. Ich hab erst drei Folgen der 7. Staffel gesehen (UZ 2.Teil, Unvollkommenheit und diese) und wenn Endar meint, dies sei die bis dahin schwächste der Staffel, dann freue ich mich umso mehr auf die nächsten.

                          Kommentar


                          • #14

                            Für mich war dies eine durchschnittliche Folge (3 von 6 Sternen). Toll fand ich, dass endlich mal auf Harry und das "Beförderungsproblem" aufmerksam gemacht wurde. Vorallem wie er seinen privaten Raum eingerichtet hat.
                            Zuletzt geändert von endar; 27.06.2001, 20:09.
                            Alles ist käuflich, auch die Freundschaft! (Regel des Erwerbs Nr. 121)
                            Das Quarx - Besuchen sie uns in der Forum City

                            Kommentar


                            • #15
                              Hi Quark.
                              Wenn oben Spoiler steht (in der Überschrift), brauchst du im Thread nicht nochmal Spoiler posten - die sind nur für Threads, in denen in der Überschrift NICHT Spoiler steht.

                              zum Raum: Ja, das war schon witzig.
                              Aber eigentlich spielt er doch Klarinette, wieso stellt er sich ein Saxophon dahin?
                              Oder spielt er das auch? Hat man noch nie gesehen, oder?

                              gruß, endar
                              Republicans hate ducklings!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X