Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Borg? Unbesiegbar?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Borg? Unbesiegbar?

    Also, jeder kennt hier wohl die Borg oder?

    Theoretisch müssten die borg ja unbesiegbar sein, oder irre ich mich da? Sie haben schon so viele Welten assimiliert und müssten eigentlich vor keinem Gegner Angst haben oder wie sehe ich das?
    Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

    Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

  • #2
    Theoretisch schon, aber wenn ich das richtig verstanden habe, sind die Borg doch in Endgame besiegt und zerstört wurden!? Durch diesen Virus, oder?
    "There must be some way out of here
    Said the joker to the thief
    There's too much confusion
    I can't get no relief" - All along the watchtower

    Kommentar


    • #3
      Theoretisch schon, aber wenn ich das richtig verstanden habe, sind die Borg doch in Endgame besiegt und zerstört wurden!? Durch diesen Virus, oder?
      Das ist nicht bewiesen, und ich persönlich halte es für unwahrscheinlich. Ich denke schon, dass die Borg überlebt haben. Nach dem Tod der Queen in ST:8 habe sie ja auch überlebt.
      Sie haben schon so viele Welten assimiliert und müssten eigentlich vor keinem Gegner Angst haben oder wie sehe ich das?
      Angst ist irrelevant.
      Theoretisch müssten die borg ja unbesiegbar sein, oder irre ich mich da?
      Du irrst dich. SCNR
      Wenn die Voyager den Borg in "Scorpion" nicht diese Nanosonden-Torpedo-Technologie gegeben hätten, dann währen die Borg gegen Spezies 8472 chancenlos gewesen.
      Dass sich die Menschen so lange der assimilation entzogen haben ist da schon eine andere Geschichte. Ich denke, dass die Menscheit normalerweise schon assimiliert währe, wenn die Borg alles daran gesetzt hätten. Vielleicht hatten die Menschen bis jetzt eben nur Glück.
      Die Borg sind sicher sehr mächtig, aber nicht unbesiegbar.
      Signatur ist auf Urlaub

      Kommentar


      • #4
        hat die Königin nicht sowas gesagt wie: "Wenn ihr durchresit wird das alles hier nie geschehen..." Oder so....

        Aber eigentlich müssten die schon unbesiegbar sein, aber die Föderation hat auch sehr viele Wlten, zwar nicht assimileirt, aber aufgenommen und deren Technologie dazu bekommen.
        "... um Chaos in die Ordnung zu bringen!"

        No - Webmaster of StarTrekArchiv.com
        -> die Seite ist echt sehenswert!!!

        Kommentar


        • #5
          Also, die BORG sind sicherlich nicht besiegt worden. Es ist ein großes Zentreum der Borg zerstört worden, davon gibt es aber noch andere.

          Außerdem gibt es so viele Borg in der Galaxis das man sie nicht mit einem Schlag vernichten könnte oder?
          Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

          Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

          Kommentar


          • #6
            na ja mit so einen Virus-Wurm vieleicht.....

            Aber ich glaube nicht das man wirklich alle vernichten könnte.
            "... um Chaos in die Ordnung zu bringen!"

            No - Webmaster of StarTrekArchiv.com
            -> die Seite ist echt sehenswert!!!

            Kommentar


            • #7
              Theoretisch ist es möglich alle Borg mit einem Virus zu vernichten. Sie sind ja ständig telepathisch miteinander verbunden.

              Praktisch denke ich aber, dass die Borg für solche Fälle Sicherheitsvorrichtungen haben, damit nicht das ganze Kollektiv vernichtet würde.
              Signatur ist auf Urlaub

              Kommentar


              • #8
                Tja, die Borg haben halt noch keine Firewall assimiliert

                Ich denke auch das man mit einem Virus zumindest einen großteil des Kollektivs zerstören kann, nur muss man halt nur noch den richtigen finden der auf alle Drohnen wirkt und nicht nur auf bestimmte "Gruppen"
                The very young do not always do as they are told.
                (Die sehr jungen tun nicht immer das, was man ihnen sagt.)
                [Stargate: Die Macht der Weisen / The Nox]

                Kommentar


                • #9
                  Also die Virusnummer wurde schon oft probiert und hat nie geklappt.

                  Meißtens war nur der infizierte Kubus davon betroffen. Das restliche Kollektiv aber hat sich geschützt.
                  Höchstwarscheinlich durch Kontaktabbruch.

                  Jedenfalls gab es die Borg noch nach "I'Borg" und es wird sie auch noch nach "Endgame" geben.

                  Hugh
                  Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

                  Generation @, die Zukunft gehört uns.

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von Hugh
                    Jedenfalls gab es die Borg noch nach "I'Borg" und es wird sie auch noch nach "Endgame" geben.
                    Die Borg geben wird es in der Zukunft sicherlich noch, die Frage ist wann wir wieder mal etwas davon zu sehen bekommen.... In Star Trek XI? Oder in der Nachfolgeserie von ENT? Hm naja wer will schon Aliens sehen, die man mit 1 Torpedo wegputzen kann... oder wer will Geschichten von Autoren sehen, die sich so nen Schwachsinn ausdenken???
                    "But men are men; the best sometimes forget."
                    "Immortality! Take it! IT'S YOURS!"
                    "Gute Menschen lernen von den schlechten mehr als die schlechten von den guten."
                    "We'll make sure history never forgets the name ENTERPRISE."

                    Kommentar


                    • #11
                      Die kommen auf jeden Fall nochmal nach Endgame... irgendwie bestimmt, aber es wurde doch die Borgqueen getötet. Ich dachte, dass, wenn sie stirbt, alle mitsterben?!
                      "There must be some way out of here
                      Said the joker to the thief
                      There's too much confusion
                      I can't get no relief" - All along the watchtower

                      Kommentar


                      • #12
                        Wenn die Queen stirbt, dann wird ne beue gebaut.

                        Zwar sterben die Drohnen in ihrer Nähe (vielleicht Überlastung ect. ) aber das gesammte Kollektiv ist nicht betroffen.

                        Denn sonst hätte die Borgbedrohung ja schon in FC aufgehört.

                        Hugh
                        Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

                        Generation @, die Zukunft gehört uns.

                        Kommentar


                        • #13
                          Als Roman ist es zwar Non-Canon, aber nicht alle Ideen aus "Die Rückkehr" sind Schrott.

                          So schlägt Shattner (bzw seine GHostwriter) vor, daß das Kollektiv nicht EINEN Hive habe sondern auf Zellenbasis funktioniert. D.h. mehrere unabhängige Unterabteilungen die jeweils ihre eigene Kollektivintelligenz haben und auch sonst einige Unterschiede zueinander aufweisen.
                          Hughs Schiff wäre dann Teil eines anderen Borg-Bereiches gewesen als das FC Schiff und dieses wiederum hätte wahrscheinlich mit den Voyagar-Borg nicht allzuviel zu tun.

                          Ist zwar eine leichte Beugung der bisherigen Aussagen zu den Borg, macht aber IMO ein bisschen Sinn, wenn man die diversen Borgepisoden mal so anschaut. (zB wenn man sich fragt, warum nur sehr humanoide Völker assimiliert werden, aber keine Horta oder Vierbeinigen Aliens)
                          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                          Kommentar


                          • #14
                            Also hier im Forum gab/gibs die Theorie das Hive das Kollektiv is und die Queen die Folge is von Lore!
                            Denn Lore kontrolierte das Kollektiv! Aber er war doch nicht teil des Kollektivs oder??
                            Support: Bitte besucht den Werbebanner des Forums!!
                            "The very young do not always do as they are told." aus Stargate The Nox

                            Kommentar


                            • #15
                              Die Drohen, die Lore befehligte waren vom Kollektiv getrennt und haben ihre Individualität entwickelt.

                              Die Theorie von Shattner ist zwar schön und gut, aber wieviele unterabteilungen soll es denn dann geben?

                              Soweit wir wissen, war nur Hughs Schiff befallen.

                              Ich denke, dass das Kollektiv schon über alle Kuben bestimmt, aber dass die Kuben selbst auch noch ein Minikollektiv haben, dass dem Hive zwar untergeordnet ist, aber die Funktionen des Schiffen lenkt.
                              Sollte dieses Unterhive nun befallen sein (z.B. durch einen Virus) dann wird dieses Schiff mit seinem Hive vom Kollektiv (haupthive) getrennt. Somit wird das Kollektiv beschützt. In einigen Fällen verursacht dieses Trennen die Selbstzerstörung.

                              Hugh
                              Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

                              Generation @, die Zukunft gehört uns.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X