Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wieviele Menschen leben auf der Erde?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wieviele Menschen leben auf der Erde?

    Mich würde mal interessieren, wieviele Menschen im 24. Jahrhundert auf der Erde leben?
    Wird das mal gesagt, gibt es in irgendwelchern Büchern Angaben darüber?

    Wenn nicht bitte ich euch einfach Schätzungen abzugeben...

  • #2
    Naja, die Menschen haben dann Glück, dass sie auf andere Planeten ausweichen können. Würde das Wachstum wie bisher weitergehen, stünden wir in 600 Jahre alle Schulter an Schulter um die Erde und würden sie total aufheizen.
    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
    Klickt für Bananen!
    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

    Kommentar


    • #3
      Ich kenne zwar keine verbindlichen Angaben, aber ich denke, dass es weniger sind als heute - denn die Menschheit hat ja jetzt viel mehr platz.
      Warum sollte man die Umwelt seines Heimatplaneten belasten, wenn man auch auf vielen anderen Planeten wohnen kann.
      Möglicherweise wird die Einwohnerzahl auch durch Bestimmungen geregelt.
      Planung ist die Ersetzung des Zufalls durch den Irrtum!
      Bilder vom 1. und 4.Treffen

      Kommentar


      • #4
        Prognose für die nächsten 200 Jahre. Aber keine Angst die Experten haben sich ooooft verschätzt auch für´s heurige Jahr. Es leben zur Zeit etwa 6 Milliarden Menschen auf der Erde (Überschätzung in der Vergangenheit bis zu 1,5 Miliarden)



        MFG
        Rosen sind rot, Veilchen sind blau. Ich bin schizophren und ICH bin es auch. :)

        It is ridiculous claiming that video games and internet influence children. For instance, if Pac-man affected kids born in the eighties, we should by now have a bunch of teenagers who run around in darkened rooms and eat pills while listening to monotonous electronic music.

        Kommentar


        • #5
          @Tom_Tom
          Von dieser Prognose hab ich auch schon mal gehört.

          Aber gibt es im Star Trek Universum sichere Angaben über die Bevölkerrungszahl?
          Und vielleicht noch wieviele davon Menschen sind, denn es werden ja auch einige Vulkanier, Betazoiden usw. dort leben...

          Kommentar


          • #6
            Hi,
            interessante Frage. Ich denke an Canon-Informationen wird man wahrscheinlich nichts finden. Aber semi-canon evt.
            Ich würde schätzen, dass etwa 8 Milliarden auf der Erde leben.
            Sicher sind welche auf andere Planeten ausgewichen, aber zum Beispiel Sibirien , Kanada und die USA sind in manchen Teilen schwach bis gar nicht besiedelt.
            Also würde auch mehr Platz sein, und man kann im 24.Jh in solchen und wirtschaftlichen Gebieten leben.

            Im vorzeitigen Ruhestand.

            Kommentar


            • #7
              "Acht Milliarden, alles Borg"

              Dürfte die einzige Canoninformation sein, die man dazu findet

              gesprochen von hmmm, LC Hawk? in First Contact
              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

              Kommentar


              • #8
                Das ist natürlich kurz nach dem Krieg, da sind die Menschen zum einen noch auf der Erde und zum anderen sind sicher viele durch den Krieg umgekommen.
                Planung ist die Ersetzung des Zufalls durch den Irrtum!
                Bilder vom 1. und 4.Treffen

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von Sternengucker
                  "Acht Milliarden, alles Borg"

                  Dürfte die einzige Canoninformation sein, die man dazu findet

                  gesprochen von hmmm, LC Hawk? in First Contact
                  warens nicht 6?

                  @Noulder das war doch noch in der Gegenwart

                  Kommentar


                  • #10
                    Ups, stimmt.

                    Die Borg brauchen dann halt mehr Platz für Ihre restliche Technologie und haben deshalb nicht so viele dohnen da gehabt.
                    Planung ist die Ersetzung des Zufalls durch den Irrtum!
                    Bilder vom 1. und 4.Treffen

                    Kommentar


                    • #11
                      Meines Wissen sagte das Data. Und es waren 9 Milliarden...
                      Aber die Bord leben wahrscheinlich ganz zusammengequetscht auf Planeten.


                      Im vorzeitigen Ruhestand.

                      Kommentar


                      • #12
                        Außerdem leben ja nicht nur Menschen auf der Erde. Es gibt sicher genug Bolianer, Andorianer, Vulkanier und sonstige Angehörige diverser Völker auf der Erde die ja auch Platz beanspruchen.
                        "Aufgrund eines Pünktlichkeitsdefizits verspätet sich dieser Beitrag um 64+ ms" | #Krümelchen2018
                        "Bajoranische Arbeiter...." - Hamburg Silvester 2016/17

                        Kommentar


                        • #13
                          Sicher.
                          Außerdem haben die Menschen den Mond besiedelt, den Mars. Viele Menschen leben in Sternenbasen / Raumstationen.
                          Es gibt ja unzählige Planeten, die besidelt wurden.


                          Im vorzeitigen Ruhestand.

                          Kommentar


                          • #14
                            ...und zudem bezog sich die Angabe der Anzahl der Lebensformen auf eine Erde einer völlig anderen Zeitlinie - nämlich der Zeitlinie, die Realität geworden wäre, wenn die Borg im Jahre 2000soundsoviel den ersten Warpflug von Zephram Cochrane verhindet hätten (und vermutlich bequemer Weise gleich die ganze Erde mitassimiliert hätten).

                            Das ist aber eine Zukunft, in der Star Trek nicht spielt.

                            Die Anzahl der Menschen auf der Erde zu Zeiten von ST kann also vollkommen anders sein...
                            ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

                            Kommentar


                            • #15
                              Nun, die Wachstumskurze dürte Anfang des 21. jahrunderts sprunghaft nach unten fallen.
                              Denn da war ja nach der ST Chronologie der 3. Weltkrieg.

                              Ich würde von 7 Milliarden Humanoiden Ausgehen.
                              6,7 Milliarden Amerikaner 0.3 Milliarden Nicht-Menschen.
                              Erfahrung ist ein guter Lehrmeister - meist jedoch kein angenehmer.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X