Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Stehen Vulkanier auf SM?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stehen Vulkanier auf SM?

    Als ich mir gestern "Der erste Krieg" angesehen habe, stellte sich mir am Ende nur eine Frage: Stehen Vulkanier auf SM?

    Spock lässt sich ja von Christine Chapel Schlagen, um wieder ganz zu sich zu kommen. Ist es beim Sex nicht auch so, dass man da in einem Zustand geringerer Wachsamkeit ist? Müssen sich die Vulkanier da auch gegenseitig schlagen, um wieder zur "Vernunft" zu kommen?

    Mich wunderte auch ein wenig, dass die gute Christine bereits hier Zuneigung zu Spock zeigt, kommt der berühmte Kuss zwisschen den beiden doch erst in Platos Stiefkinder. Leider wird er noch durch einen anderen Kuss in der Episode in den Schatten gestellt
    lebt lange und in Frieden
    Krieg macht hässlich!

  • #2
    Ach Quatsch!
    Ich denke nicht, dass Vulkanier auf SM stehen. Vulkanier erleben Sex als... hmm... ich würde sagen emotionslose Sache . Nein, ich hatte noch nie den Eindruck, dass Vulkanier auf "Schläge" stehen würden- und denke auch nicht, dass dem so ist. Sex ist bei den Vulkaniern wohl auch eher ein rituelles Ding und wird höchstens wild betrieben...

    SM trifft meines erachtens auch deutlich eher auf die Klingonen zu- wo die Schläge ja höchst offensichtlich sind.

    mfg,
    Ce'Rega
    "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

    „And so the lion fell in love with the lamb“

    Kommentar


    • #3
      Sex dient nur zur Fortpflanzung, ist doch logisch, oder?
      Ist aber net meine Ansicht *gg*
      MfG Lt.-Cmdr. Data
      _______
      "Ich würde ja gern die Welt verändern, doch Gott gibt mir den Quelltext nicht!" Bill Gates?
      "Wir sind 12, dann kommen 3 dazu, das sind dann 17." Helmut Kohl

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von Ce'Rega
        Ach Quatsch!
        Ich denke nicht, dass Vulkanier auf SM stehen. Vulkanier erleben Sex als... hmm... ich würde sagen emotionslose Sache . Nein, ich hatte noch nie den Eindruck, dass Vulkanier auf "Schläge" stehen würden- und denke auch nicht, dass dem so ist. Sex ist bei den Vulkaniern wohl auch eher ein rituelles Ding und wird höchstens wild betrieben...
        "Wilder" Sex spricht doch IMO schon für Emotionen. Außerdem gehört die Paarungszeit eines Vulkaniers zu den kurzen Abschnitten in seinem Leben, in denen er schon emotional reagiert. Und dies dann sogar emotionaler, als ein Mensch, weil er dann alles rauslässt.
        Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
        endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
        Klickt für Bananen!
        Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von Spocky
          "Wilder" Sex spricht doch IMO schon für Emotionen. Außerdem gehört die Paarungszeit eines Vulkaniers zu den kurzen Abschnitten in seinem Leben, in denen er schon emotional reagiert. Und dies dann sogar emotionaler, als ein Mensch, weil er dann alles rauslässt.
          Jaja, das "emotionslos" war ja auch ein Scherz, daher das *g*

          Sex bei den Vulkaniern kam mir bisher immer recht wild vor. Allerdings wurde er nie gezeigt (welch Tagik ) und ich denke auch nicht, dass SM-Züge mit im Spiel sind, da das mit Sicherheit einmal erwähnt worden wäre. Bei den Klingonen wird schliesslich auch permanent erwähnt und gezeigt wie sie sich hinterher in die Krankenstation schleifen...

          Ich denke wohl eher, dass sie in der kurzen Zeit, der "sexuellen Phase" ihren Gefühlen einfach freien Lauf lassen und dass der Sex dadurch wohl intensiver, halt "wilder" wird. Da sind Spielchen mit den Wattebauschen dann hinten an gestellt... *gg*

          mfg,
          Ce'Rega
          "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

          „And so the lion fell in love with the lamb“

          Kommentar


          • #6
            Könnte ich mir gut vorstellen...aber nur währned dem Pon Farr.
            Der Sex der Vulkanier muss aber schon sehr hart sein...und sehr anstrengend.


            Bei den Klingonen schon eher. In TNG:"Parallelen" erfuhr man, dass sich Klingonen normalerweise an ihrem Geburtstag mit Schmerzstöcken bearbeiten lassen.

            Im vorzeitigen Ruhestand.

            Kommentar


            • #7
              Übrigens...in dem ersten "New Frontier" Band kommt ja ein Vulkanier beim Sex ums Leben...
              Muss also schon sehr...unlogisch da zugehen...


              Im vorzeitigen Ruhestand.

              Kommentar


              • #8
                Warum zeigen Vulkanier während des Pon Farr Gefühle. Bisher dachte ich immer das tut nur weh.
                "I now inform you that you are too far from reality." Mohamed Saeed al Sahaf

                Kommentar


                • #9
                  Lust, Begierde, Verlangen sind KEINE Gefühle? Sowas auch, ich war da glatt der Meinung.

                  Und da es meistens um die Ehepartner geht, wird auch ein Gutteil Zuneigung und Liebe dabei sein, Vulkanier sind ja keine Maschinen, die alle 7 Jahre auf "Shagmodus" gestellt werden
                  »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                  Kommentar


                  • #10
                    Sich zu vermehren ist ja auch überaus logisch . Das betont Spock ja auch mal in irgendeiner Episode, ich glaube, es war die, als er selbst verheiratet werden sollte.
                    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                    Klickt für Bananen!
                    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                    Kommentar


                    • #11
                      Alles andere wäre sehr ungesund für die Bevölkerungsstatistik der Nicht wahr ?

                      Und es ist bislang noch immer so gewesen, daß jeder für die Handlungen, die er gerade mal Lust hatte zu begehen, eine logische Erklärung gefunden hat. Siehe vor allem Tuvok
                      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von Sternengucker
                        Alles andere wäre sehr ungesund für die Bevölkerungsstatistik der :vulcan: Nicht wahr ?

                        Und es ist bislang noch immer so gewesen, daß jeder :vulcan: für die Handlungen, die er gerade mal Lust hatte zu begehen, eine logische Erklärung gefunden hat. Siehe vor allem Tuvok
                        Naja und wo sollen den die ganzen meditationsgenossen Herkommen? Mit wem soll man sich vernünftig unterhalten können und vor allem niveauvoll???
                        Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                        endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                        Klickt für Bananen!
                        Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von Sternengucker
                          Und es ist bislang noch immer so gewesen, daß jeder für die Handlungen, die er gerade mal Lust hatte zu begehen, eine logische Erklärung gefunden hat. Siehe vor allem Tuvok
                          Aber ich bezweifel doch sehr, dass es bei den Vulkaniern logisch wäre sich während sexueller Triebhaftigkeit gegenseitig zu kratzen, beissen und schlagen... öh... das kann ich mir so ganz und gar nicht vorstellen. Na gut, es wird wohl recht heftig zugehen- aber ob es ne logische Erklärung für blaue Flecken und Kratzspuren gibt weiss ich nicht und glaub ich nicht!

                          mfg,
                          Ce'Rega
                          "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                          „And so the lion fell in love with the lamb“

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von Spocky
                            Sich zu vermehren ist ja auch überaus logisch . Das betont Spock ja auch mal in irgendeiner Episode, ich glaube, es war die, als er selbst verheiratet werden sollte.
                            bei new frontier wird das auch gut erklärt: Kinder bekommen ist unlogisch (zitat: sie schreien, sie verlangen nach aufmerksamkeit, sie sondern ständig irgendwelche körperflüssigkeiten aus verschieden öffnungen ab ), deshalb wird beim pon farr zum zweck der arterhaltung die logik ausgeschaltet

                            Kommentar


                            • #15
                              Eine brauchbare Erklärung !
                              Und in der Tat sind die Argumente gegen diese kleinen Quälgeister nicht von der Hand zu weisen !

                              Aber andererseits ist es doch logisch, dass es notwendig ist wenn die Art fortbestehen soll sich fortzupflanzen.

                              Im Grunde müssten die Vulkanier ja ein System ähnlich dem der Clans haben. Kinder werden künstlich gezeugt, künstlich herangezogen und schon sehr früh gezielt auf spätere Aufgaben vorbereitet.
                              “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                              They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                              Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X